Aufrufe
vor 4 Monaten

Samtgemeindebote 28.01.21

  • Text
  • Helios
  • Jugendarbeit
  • Hildesheim
  • Februar
  • Januar
  • Samtgemeinde
  • Eltern
  • Landkreis
  • Ford
  • Baddeckenstedt
Informationsblatt in den Gemeinden Baddeckenstedt, Burgdorf, Elbe,Haverlah, Heere und Sehlde

4 28. Januar 2021 Ihr

4 28. Januar 2021 Ihr erfahrener Steinmetz für Hildesheim und das Umland Große Grabmalausstellung, individuelle Beratung 31188 Holle, Bahnhofstr. 11, Tel. 05062 528, Fax 05062 1007 www.Steinmetz-czaikowski.de mail: czaikowski-gmbh@t-online.de Marco Gleitz Torsten Rothkegel Tischlermeister RW Ramona Weitsch Steinstraße 12 B 38274 Groß Elbe Mobil 01 60 / 4 07 98 70 uweweitsch@gmail.com APELT APELT Zankenburg 10 31174 Schellerten Hubertusstraße 51 38279 Sehlde Tel.: 05341 / 331052 Fax: 05341 / 2252720 HolZ Rund um GaRTen & HauS • Zaunbau • Holzfassaden • Gartenbänke u. -tische • Innenausbau • Terrassenüberdachung HEIZUNG LüftUNG SaNItär SoLar Telefon (0 51 23) 4 09 05 50 Fax (0 51 23) 4 09 70 39 SHK-Gleitz@web.de • Fenster • Rolläden • Carport • Sonstiges R. Weitsch www.apelt-naturstein.de Beton- und Natursteinwaren www.apelt-naturstein.de Beton- und Natursteinwaren Treppen • Fensterbänke • Betonfertigteile • Küchen-Kaminplatten • Fliesen • Ablagen Treppen • Fensterbänke • Betonfertigteile • Küchen-Kaminplatten • Fliesen • Ablagen Holle OT Derneburg | Schloßstraße 29 | Tel. 05062 / 82 00 Holle OT Derneburg | Schloßstraße 29 | Tel. 05062 / 82 00 Landkreis Wolfenbüttel informiert: Online-Workshop: Öffentlichkeitsarbeit Landkreis Wolfenbüttel. Tue Gutes und spreche darüber – dieses Sprichwort gilt auch für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Für Kulturschaffende, Vereine und Interessierte bietet die Servicestelle Kultur im Bildungszentrum des Landkreises Wolfenbüttel (BIZ) einen kostenlosen Online-Workshop zu diesem Thema an. Der Workshop am 17. Februar 2021 wird in Kooperation mit dem Projekt „Mobile Themenparks Elm-Asse“ (MOTEA) der Freiwilligenagentur Jugend- Soziales-Sport e. V. angeboten. „Erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“, so der Titel des Workshops, bedeutet, in einen Dialog mit der Öffentlichkeit und den Medien zu treten. Das heißt in Frage kommende Zielgruppen zu benennen, verschiedene Kommunikationskanäle zu bedienen und grundlegende journalistische Regeln zu kennen. In praktischen Übungen wird das Wissen vertieft. Das Seminar richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Kommunikationsverantwortliche in Kultureinrichtungen und Vereinen mit wenigen oder gar keinen Vorerfahrungen. Der Workshop wird von der Kulturberaterin Wiebke Dalhoff (Landesverband Soziokultur Niedersachsen e. V.) geleitet. Information und Anmeldung Der Online-Workshop (Kursnummer 201KM7302) findet am Mittwoch, 17. Februar, von 15 bis 19 Uhr statt und ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der Ihr Schrott ist uns Ihr was Schrott Wert ist uns was Wert Ankauf von: - SchrottAnkauf von - Metallen Schrott +Metallen - sowie sowie Elektrogeräten Elektrogeräten Zertifiziert nach Entsorgungsfachbetrieb /ElektroG Bahnhofstraße Zertifiziert nach 95 Entsorgungsfachbetrieb/ElektroG 38259 Salzgitter /Ringelheim 05341/903300 Mo -Fr8.00 -17.00 Uhr Öffnungszeiten: Sa 8.00 -12.00 Uhr Mo. – Fr. 08.00 – 16.00 Uhr Sa. 08.00 – 12.00 Uhr Bahnhofstr. 95 38259 Salzgitter/ Ringelheim Tel. 05341 903300 info@metallhandelschwarze.de 1. Februar. Anmeldung unter: 05331 84150 oder: servicestellekultur@lk-wf.de Inhaltliche Fragen beantwortet Janina Gündermann, Leiterin der Abteilung Medien und Kultur im BIZ, unter 05331 84106. Über die Servicestelle Kultur und das Projekt MOTEA Die zentralen Angebote, die die Servicestelle Kultur Kulturschaffenden im Landkreis Wolfenbüttel bietet, sind: Vernetzung, Beratung und Weiterbildung. Letzteres wird vor allem durch ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm gewährleistet, das derzeit coronabedingt in Online-Formaten angeboten wird. MOTEA steht für „Mobile Themenparks Elm-Asse“. Das Projekt fokussiert die Unterstützung von kulturellen und künstlerischen und sportiven Angeboten in der Region Elm- Asse des Landkreises Wolfenbüttel. Es unterstützt und begleitet Aktionen, Projekte und Aktivitäten direkt vor Ort und richtet sich nach den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner. Bestehende Strukturen wie Vereine, Initiativen und Gruppen werden gefördert, neue ehrenamtlicher Potenziale erschlossen und die Menschen vor Ort bei der Schaffung neuer oder Aktivierung vorhandener Strukturen unterstützt. MOTEA fördert die Vernetzung der Freiwilligen in der Region Elm-Asse und bringt die Menschen in ihren Dörfern wieder zusammen. Andree Wilhelm, Pressestelle LK Wolfenbüttel BORMANN AUTOMOBILE • An- u. Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen • Bis 2 Jahre TÜV auf alle Kfz. • Finanzierungservice • Zulassungservice • Inzahlungnahme • Garantie BADDECKENSTEDT - B6 TEL.: 0 53 45 – 16 00 www.bormann-automobile.de Landkreis Wolfenbüttel informiert: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche weiterhin erreichbar Landkreis Wolfenbüttel. Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche können sich weiterhin an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle des Landkreises Wolfenbüttel wenden. Beratungsgespräche werden derzeit bevorzugt telefonisch oder per Video angeboten, nach Absprache und wenn die Situation es erfordert, sind auch persönliche Kontakte weiterhin möglich. Zur telefonischen Terminabsprache ist die Beratungsstelle von montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr sowie montags bis donnerstags Aus der Geschäftswelt … Kostenlose Haarberatung bei Betty Göbel: Betty Göbel Perücken – eine Lösung für jede Haarsituation Hildesheim/Hemmingen. Die professionelle Haarersatzlösung bei allen Formen von Haarausfall ist Vertrauenssache und gehört in Expertenhand. Ob feines Haar, dünnes Haar, schütteres Haar, erblich bedingte Glatze oder kompletter Haarausfall durch Chemotherapie – wir haben für jede individuelle Haarsituation eine Lösung. Unsere Serviceleistungen • Maßgeschneiderte Perücken passgerecht zu Ihrem Aussehen • Echthaar- und hochwertige Kunsthaarperücken • Exklusive handgefertigte Maßperücken • Individuell angefertigte Echthaarteile • Permanent befestigte Haarsysteme www.bettygoebel.de • Änderung von Haararbeiten • Vertragspartner der Krankenkassen • Übernahme der Krankenkassenabrechnung • Fachgerechte Pflege Ihrer Haararbeit • Optimal abgestimmte Pflegeprodukte für Zuhause • Für absolute Diskretion ist gesorgt. Wir bieten alle Haarersatzsysteme von der Perücke über das Haarteil bis zum Toupet oder einer Haarverdichtung. Mit unseren Zweithaarkonzepten sicher und unbeschwert zu Ihrem neuen Aussehen! Bei uns bekommen Sie das Rundum- Wohlfühlpaket aus Meisterhand! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die schönsten Perücken dieser Welt! Neueste Modelle – beste Beratung. Natürlich aussehende Perücken in Synthetik, Echthaar, Maßanfertigungen und vieles mehr... Bei uns erhalten Sie den Rundum-Wohlfühl-Service. Krankenkassenabrechnungen möglich. Und wann setzt du dir deine Betty auf? Bahnhofsallee 25 31134 Hildesheim 05121 6750615 von 14 bis 16 Uhr unter 05331 84186 erreichbar. Auch die zusätzliche Telefon-Sprechstunde unter 05331 84194 für spezielle Fragen zum Thema „Kinder, Familie und Corona“ ist zu diesen Zeiten erreichbar. Hier werden Anregungen und Hilfen für die Zeit der Pandemie und den damit verbundenen Kontakteinschränkungen angeboten. Die reguläre offene Sprechstunde muss während der Zeit des Lockdowns, voraussichtlich bis zum 31. Januar des Jahres, entfallen. Andree Wilhelm, Pressestelle LK Wolfenbüttel Göttinger Landstr. 75 30966 Hemmingen 0511 76826487 www.gleitz-online.de

28. Januar 2021 5 Landkreis Wolfenbüttel informiert / Solveig Wendt ist Nachfolgerin von Carsten Ziebarth: Kreisjugendpflege mit neuer Leitung Landkreis Wolfenbüttel. Die Kreisjugendpflege (KJP) ist seit Oktober 2020 unter neuer Leitung: Solveig Wendt ist Nachfolgerin von Carsten Ziebarth, der die KJP 26 Jahre lang geleitet hat. Die 27-jährige Sozial- und Organisationspädagogin Wendt und ihr dreiköpfiges Team blicken auf ein bewegtes Jahr 2020 zurück. Trotz der Corona-Pandemie konnte viel umgesetzt werden, vor allem durch digitale Formate. Diese sollen zukünftig ausgebaut werden. Weiterhin soll die Kreisjugendpflege ein Ort der Begegnung, der Vernetzung und der Unterstützung für sämtliche Akteure in der Jugendarbeit bleiben und jungen Menschen die Möglichkeit geben, eigene Interessen und Initiativen zu verwirklichen. „Ich kann auf der guten Arbeit meines Vorgängers Carsten Ziebarth aufbauen, vieles weiterführen, aber auch eigene Akzente setzen“, erklärt Solveig Wendt. Neben der Durchführung einer Seit Oktober 2020 ist Solveig Wendt Kreisjugendpflegerin im Landkreis Wolfenbüttel. Das Team der Kreisjugendpflege: Jessica Rudolph (Sozialpädagogin im Berufspraxisjahr zur Erlangung der staatlichen Anerkennung), Kreisjugendpflegerin Solveig Wendt, KJP-Mitarbeiterin Carmen Wiesner und Anna-Lena Binneweis (Berufsschulpraktikantin von der CGLS). umfangreichen Bestandserhebung im Bereich der Jugendarbeit im Landkreis ist einer dieser Akzente eine stärkere digitale Ausrichtung nicht zuletzt um auf Einschränkungen durch die Pandemie vorbereitet zu sein. Das hat sich bereits bewährt, denn so konnte der Kontakt zu ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der KJP gewährleis tet werden. In 2021 werden sich die Ehrenamtlichen weiter digital treffen, etwa in der Jahresanfangskonferenz oder in den Fachgruppen der KJP. „In diesem Jahr planen wir für alle Präsenztermine Alternativen in digitaler Form, soweit es möglich ist und versuchen auch sonst auf den Erfahrungen des letzten Jahres aufzubauen“, so Wendt. In enger Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum wird auch das Fortbildungsangebot digitaler. Die 50-stündige Juleica-Ausbildung wird im Blendend-Learning-Format angeboten, mit Präsenz- und Online-Terminen. Weitere Fortbildungen für Jugendleiterinnen und Jugendleiter werden als reine Online-Veranstaltungen in der ersten Jahreshälfte angeboten. „Trotz der Corona-Krise konnten wir in 2020 ein Alternativprogramm für die geplanten Ferienfreizeiten anbieten“, verdeutlicht Solveig Wendt. „Mein Dank geht an die vielen Ehrenamtlichen, die trotz Corona bereit waren, diese Programme zu betreuen“, so Wendt. In den Sommer- und Herbstferien wurde – mit einem entsprechenden Hygienekonzept – ein erlebnisreiches Ferientagesangebot für Kinder auf dem Asse-Zeltplatz in Denkte angeboten. Wie die Ferienfreizeiten in diesem Jahr gestaltet werden können, ist derzeit noch fraglich. Die KJP plant aber ein normales Jahresprogramm in der Hoffnung, dass es stattfinden kann. Solveig Wendt ist keine Unbekannte in der Kreisjugendpflege. Bereits mit 16 Jahren betreute sie Ferienfreizeiten im Asse-Zeltlager. Von 2016 bis 2018 entwickelte sie Projekte, um minderjährige Geflüchtete durch Jugendarbeit zu erreichen und einzubinden. Seit August 2018 war sie als Angestellte für die interkulturelle Jugendarbeit zuständig. Seit Oktober 2020 leitet Wendt die Kreisjugendpflege. „Ich bin mit der Kreisjugendpflege groß geworden, hatte im Ehrenamt viel Freude an der Jugendarbeit und habe sie immer noch – eigentlich habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht“, sagt Wendt. Andree Wilhelm Pressestelle LK Wolfenbüttel Sperling Holzbau Tel.: 053 45 - 49 287 Fax: 053 45 - 49 32 51 Mobil: 0171 - 26 37 602 info@sperlingholzbau.de energetische Sanierung Einblasdämmung Holzhäuser Carports/Garagen Dachstühle GmbH & Co. KG Obere Dorfstraße 4 38271 Baddeckenstedt www.sperlingholzbau.de Terrassenüberdachungen Vordächer/Gauben An- und Umbauten Fassadengestaltung Fachwerksanierung Zur Verstärkung suchen wir eine Pflegefachkraft (m/w/d), bieten u.a. tarifangelehnte Bezahlung. Ambulante Krankenpflege Kohrs Gute Pfege ist kein Geheimnis! Planung/Bauantrag Balkone und Wintergärten Innenausbau Holzterrassen/ Zäune Dachdeckerarbeiten Pergolen/Zäune Inhaberin und Pflegedienstleitung: Marion Puchmüller Marienburgerstr. 18 · 31185 Söhlde / Nettlingen Tel. 0 51 23 / 40 80 41 E-Mail: info@pflege-kohrs.de · Internet: www.pflege-kohrs.de GLEITZ Gemeindeblätter Langjährige Erfahrung in Kommunalpolitik und Regionalentwicklung Dirk Fornahl: Mit Wissen, Engagement und Freude die Zukunft der Samtgemeinde gestalten Dirk Fornahl wurde 1973 in Wolfenbüttel geboren und verbrachte seine Kindheit in Eit zum am Elm bei Schöppenstedt. Nach seinem Abitur am Gymnasium im Schloss in Wolfenbüttel folgte der Zivildienst bei der Arbeiterwohlfahrt. Zielstrebig absolvierte er das Studium der Wirtschaftswissenschaften in Hannover mit Auszeichnung, arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut in Jena und schrieb dort seine Doktorarbeit. Er war Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens für Regionalentwicklung und gründete und leitete in Bremen das Zentrum für Regional- und Innovationsökonomik. Aktuell ist er Referatsleiter im Regionalministerium in Hannover. Durch seine Tätigkeiten hat er nicht nur umfangreiche Kenntnisse in der Entwicklung von Regionen sondern auch große Führungserfahrung. Zurzeit wohnt er mit seiner Frau – ursprünglich auch aus dem Landkreis Wolfenbüttel – und seinen beiden Kindern im Alter von 3 und 6 Jahren in dem kleinen Dorf Einste in der Samtgemeinde Thedinghausen. Dort hat er sein Haus mit viel Eigenengagement umgebaut, freut sich aber auch darauf, in die Samtgemeinde Baddeckenstedt umzuziehen und sich dort ein neues Zuhause zu schaffen, wenn er gewählt wird. Ein ehrenamtliches Engagement war immer wichtig Dr. Dirk Fornahl ist Kandidat für die Wahl zum Samtgemeindebürgermeister im September. für ihn. Er war früh bei den Pfadfindern, der Freiwilligen Feuerwehr in Eitzum, in der Schülervertretung und über Jahrzehnte in der kirchlichen Jugendarbeit aktiv. Auch heute führt er sein Engagement für die Gemeinschaft in vielen Bereichen fort. Schon kurz nach seinem Zuzug wurde er in den Rat der Samtgemeinde und den Kreistag gewählt. Seit 2019 ist er zweiter stellvertretender Landrat. Neben der aktiven Mitgliedschaft in der FFW initiiert und unterstützt er viele Aktivitäten und Projekte im Dorf sowie der Region. So war er maßgeblich an der Einrichtung eines 24-Stunden- – Anzeige – Tante-Emma-Ladens und an der Beantragung eines Co- Working-Spaces beteiligt. Zusammenfassend kann man sagen: Dirk Fornahl ist ein echtes Kind vom Land mit langjährigem ehrenamtlichem Engagement und Familienvater. Er ist ein erfahrener Kommunalpolitiker und ausgewiesener Regionalentwickler mit großer Erfahrung und Führungsqualitäten sowie vielen Ideen für die Zukunft der SG Baddeckenstedt. Weitere Informationen zum Kandidaten finden Sie unter www.dirk-fornahl.de oder unter „fornahlpolitik“ auf Facebook. 93 % vertrauen auf einen starken Halt. Mit Deka-FondsSparplan können Sie auch bei Marktschwankungen entspannt bleiben. Mehr in Ihrer Sparkasse oder unter www.sparkasse-hgp.de/fondssparen und unter deka.de Unterschätzen Sie die Zukunft nicht. ✓ Regelmäßig sparen ✓ Schon ab 25 Euro ✓ Flexibel bleiben * Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Wesentlichen Anlegerinformationen, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Giro zentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Quelle Statistik: Onlinebefragung Institut Kantar im Auftrag der DekaBank, Mai 2020. * Quelle Auszeichnung: Capital-Heft 03/2020.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!