Aufrufe
vor 3 Monaten

Kehrwieder Söhlde 29.04.2021

  • Text
  • Gleitz
  • Ilsede
  • Bettrum
  • Klinik
  • Lafferde
  • April
  • Telefon
  • Hoheneggelsen
  • Nettlingen
  • Gemeinde
Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Söhlde

Kehrwieder Söhlde

Kehrwieder Streit 29. April 2021 Nr. 04/21 45. Jahrgang Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Söhlde Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Nettlingen • Tel.: 0 51 23 / 40 62 7 - 0 • Fax: 40 62 7 - 90 • Internet: www.gleitz-online.de In dieser Ausgabe um Wilhelm-Busch-Straße Gleitz Verlag hat den Umzug aus Hoheneggelsen mit Bravour gemeistert Es war Liebe auf den ersten Blick Pläne trotz Corona-Pandemie nicht geändert / Beginn am 1. September / Bewerbungen ab sofort möglich: Erneute Auflage: FSJ im Sport beim MTV Groß Lafferde und TSV Söhlde Ilsede/Söhlde. „Erneute Auflage nach einem lehr- und ereignisreichen Start“, betiteln Andreas Winkler und Nils Wallossek, die 1. Vorsitzenden des MTV Groß Lafferde und TSV Söhlde, die erneute Ausschreibung einer FSJ-Stelle in den beiden Sportvereinen. Für die FSJ-Stelle suchen MTV Groß Lafferde und TSV Söhlde sportbegeisterte Schulabsolventinnen und Schulabsolventen für die gemeinsame FSJ-Stelle. Das FSJ beginnt am 01.09.2021 und endet planmäßig am 31.07.2022. Der oder die FSJ’ler*in soll jeweils zur Hälfte beim TSV und MTV unterstützend tätig sein. „Wir haben jetzt Auch bei der Schul-AG ist ein FSJ’ler eine große Unterstützung. Täglich FriscH SPARGEL In wenigen Tagen bei uns: Erdbeeren Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bültener Straße 3 31246 Ilsede / Adenstedt Tel. 0 51 72 / 75 83 www.hof-lauenroth.de Nico Degenhof blickt auf eine ereignisreiche Zeit zurück. seit einem Jahr einen gemeinsamen FSJ’ler und freuen uns nun auf die Fortsetzung dieser erfolgreichen Kooperation“, betonen die beiden Vorsitzenden. Auch die aktuelle Corona- Pandemie ändert wenig an den FSJ-Plänen der beiden Vereine. So wird die FSJ-Stelle unabhängig vom weiteren Pandemieverlauf ausgeschrieben und besetzt. Losgelöst von der allgegenwärtigen Pandemielage wollen beide Vereine durch den*die FSJ’ler*in ihre Kooperationen mit den örtlichen Schulen mit der Leitung von AG’en ausbauen. Unterstützend soll der oder die Freiwillige bei Trainingseinheiten und Planungen tätig sein. Es wird Einblicke in die Leitung eines Sportvereins geben; durch die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten gibt es auch hier erste Einblicke. Eigeninitiativ soll ein sportliches Projekt im Jugendbereich aufgestellt und umgesetzt werden. „Wir haben viele Ideen für mögliche Einsatzbereiche, freuen uns aber auch auf die Ideen und den Input durch den*die FSJ’ler“, sagen beide Vorsitzenden unisono. Das Anforderungsprofil für Bewerberinnen und Bewerber ist bewusst offengehalten. Eine Mitgliedschaft in einem der beiden Vereine oder die Ausübung einer bestimmten Sportart sei nicht nötig. „Wichtig ist für uns vor allem, dass es eine hohe Affinität zum Sport gibt“, erläutern Wallossek und Winkler. Darüber hinaus sollten Bewerber örtliche und zeitliche Flexibilität mitbringen, Engagement beim Organisieren und eigenständigen Arbeiten haben. Im Idealfall verfügen die Bewerber bereits über Trainererfahrungen und den Führerschein, da die FSJ-Stelle in beiden Ortschaften angesiedelt sein wird. Beide Vereine bieten den Interessierten ein attraktives Taschengeld, viele Seminartage und 24 Urlaubstage zur freien Verfügung. Darüber hinaus wird die FSJ-Stelle vonseiten der beiden Vorstände professionell und zuverlässig angeleitet. Genau diese Betreuung lobt auch der aktuelle FSJ’ler Nico Degenhof, der seit September 2020 seinen Freiwilligendienst leistet. Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die ursprünglich angedachten Aufgaben und Ideen mehrheitlich nicht umzusetzen gewesen. Dennoch betonte Degenhof im gemeinsamen Rückblick auf das erste Halbjahr des FSJ, dass diese Zeit für ihn „sehr ereignis- und lehrreich“ war und betont, dass es die „richtige Entscheidung war, das FSJ beim MTV Groß Lafferde und TSV Söhlde zu absolvieren“. Die beiden Sportvorstände hoffen indes darauf, dass der oder die neue FSJ’ler*in in den Genuss eines pandemiearmen FSJ-Jahres kommt. Insbesondere zu Beginn des FSJ habe die Corona-Pandemie alle Pläne durchkreuzt, doch auch hier lobt Nico Degenhof: „Nils Wallossek und Andreas Winkler stimmen sich immer wieder hervorragend ab, Fortsetzung auf Seite 2 sanitär heizung klima Meisterbetrieb der Innung • Badsanierung in einer Hand • Wartung + Planung von Solaranlagen • Haustechnik Heizung · Sanitär · Solar · Biomasse JÖRG BOKELMANN Bereits über13 15 Jahrenfür Sie da. da. Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund ums Dach Sanierung von Öltankanlagen Teichstraße 16 · 31174 Ottbergen Telefon (0 51 23) 78 00 · Fax 47 98 · www.bokelmann-shk.de GSW-zugelassener Fachbetrieb nach WHG · E.ON Vertragspartner Notdienst: 0173/6175417 Notdienst: 0173/6175417 Oberbürgermeister-Ring Marktstraße 22 · 31249 14 Hohenhameln · 31249 Hohenhameln Telefon 0 51 28/40 04 29 · Fax 0 51 28/40 47 40 Als bundesweit tätiger Lohnsteuerhilfeverein helfen wir u.a. Arbeitnehmern, Beamten, Rentnern im Rahmen einer Mitgliedschaft ganzjährig bei Fragen zur Lohnsteuer/Einkommensteuer wenn ausschließlich Einkünfte aus Arbeitnehmertätigkeit vorliegen und beraten bzgl. Kindergeld, Eigenheimförderung und Alterseinkünftegesetz. LeBaDo Lohnsteuerberatungsverbund e.V. – Lohnsteuerhilfeverein – Beratungsstelle: Am Hagen 30c, 31188 Holle Tel. 08 00/533 80 05, Mo-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0 50 62/27 91, Termine n. Vereinb. Lernen.Basteln.Deko. LeBaDo Lernen. Basteln. Deko Marktstr. 3 · 31185 Hoheneggelsen Öffnungszeiten: Neueröffnung Mo. – Fr. 8.00 – 18.00 Uhr Sa. 8.00 – 13.00 Uhr Daunenwochen bis 31. Mai 2021! UrsulaGal Elke Pfitzner AlexandradeLorenzo 20% auf alle Daunendecken Daunenwäsche * für Kopfkissen 10,– € für Zudeck 30,– € BavenstedterStraße54|31135 Hildesheim |Telefon (0 51 21) 51 44 50 www.kolbe-bettenland.de |Zugang istbarrierefrei|Parkplätze direkt vor derTür CLICK & MEET TERMIN BUCHEN UNTER: (0 51 21) 51 44 50 oder per E-Mail: termin@kolbe-bettenland.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!