Aufrufe
vor 4 Monaten

Kehrwieder Söhlde 28.01.21

  • Text
  • Klinikum
  • Lafferde
  • Helios
  • Schellerten
  • Landkreis
  • Eltern
  • Januar
  • Telefon
  • Hoheneggelsen
  • Hildesheim
Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Söhlde

10 28. Januar 2021

10 28. Januar 2021 Fenster Seniorenwohnpark Schellerten In zentraler, ruhiger Lage bieten wir Ihnen Betreutes Wohnen: Sonnige und behagliche 2 Zimmerwohnung, Gartenmitnutzung mit Wohnküche, Bad u. Aufzug 60 qm, 499,- kalt, incl. Betreuung und Hausnotruf Tel. 05123-400 47 11 Farmser Straße 22, 31174 Schellerten www.senioren-wohnpark.net Haustüren Karlsbader Str. 2 • 31167 Bockenem • 05067 / 9919 - 0 BORMANN AUTOMOBILE • An- u. Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen • Bis 2 Jahre TÜV auf alle Kfz. • Finanzierungservice • Zulassungservice • Inzahlungnahme • Garantie BADDECKENSTEDT - B6 TEL.: 0 53 45 – 16 00 www.bormann-automobile.de www.zanderundgerlach.de Goldschmiede Rückum Sonnenstr. 5a 33268 Klein Lafferde Tel. 0 51 74 / 92 07 72 Fax. 0 51 74 / 92 07 73 Terrassendächer Eigene Fertigung Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Ihr Schrott ist uns Ihr was Schrott Wert ist uns was Wert Ankauf von: - SchrottAnkauf von - Metallen Schrott +Metallen - sowie sowie Elektrogeräten Elektrogeräten Zertifiziert nach Entsorgungsfachbetrieb /ElektroG Bahnhofstraße Zertifiziert nach 95 Entsorgungsfachbetrieb/ElektroG 38259 Salzgitter /Ringelheim 05341/903300 Mo -Fr8.00 -17.00 Uhr Öffnungszeiten: Sa 8.00 -12.00 Uhr Mo. – Fr. 08.00 – 16.00 Uhr Sa. 08.00 – 12.00 Uhr Bahnhofstr. 95 38259 Salzgitter/ Ringelheim Tel. 05341 903300 info@metallhandelschwarze.de Landkreis Hildesheim informiert: Neuerungen bei der Beantragung der Ehrenamtskarte Landkreis Hildesheim (lps/4). Seit 2019 können ehrenamtlich Tätige auch im Landkreis Hildesheim die Ehrenamtskarte online beantragen. Mit der Karte soll jenen etwas zurückgegeben werden, die sich in besonderer Weise für den Nächsten einsetzen, das Zusammenleben bereichern und die Solidarität in der Gesellschaft fördern. Karteninhaber profitieren von Vergünstigungen in öffentlichen und kommerziellen Einrichtungen im ganzen Land. Aufgrund der Corona-Pandemie und der begleitenden Kontaktbeschränkungen konnten sich aber viele engagierte Menschen nicht oder nur sehr eingeschränkt um andere kümmern. Damit wäre die zentrale Vorgabe für die Beantragung der Ehrenamtskarte, in mindestens drei aufeinanderfolgenden Jahren jeweils 250 Stunden geleistet zu haben, nicht erfüllt worden. Hier hat auf Anfrage und Anregung des Landkreises Hildesheim die Niedersächsische Staatskanzlei entschieden, dass es sich nicht zum Nachteil der Engagierten auswirkt, wenn diese coronabedingt nicht im dem geforderten Umfang ehrenamtlich aktiv sein konnten. Eine weitere Verbesserung gibt es für Inhaber des Juleica-Ausweises. Sie können bereits nach einem Jahr ihres Engagements die Ehrenamtskarte beantragen. Für diese Gruppe hatte die Staatskanzlei im vergangenen Herbst eine Abfrage unter den Kommunen initiiert. Dabei hat sich eine deutliche Mehrheit – darunter auch der Landkreis Hildesheim – dafür ausgesprochen, dass junge Menschen, die 250 Stunden im Jahr engagiert sind, die Ehrenamtskarte schon nach einem statt nach drei Jahren beantragen können. Ihr Engagement erfährt eine besondere Würdigung, da sie sich in einer Lebensphase mit vielen Umbrüchen befinden, die oft auch mit einem Wohnortwechsel verbunden sind. Alle Informationen zur Beantragung der Ehrenamtskarte gibt es unter www.landkreishildesheim. de/Ehrenamtskarte. Fragen zum Thema beantwortet Barbara Benthin (Landkreis Hildesheim, Bürgerschaftliches Engagement) unter der Rufnummer 05121 3091919 oder per Mail an: barbara.benthin@landkreishildesheim. de Birgit Wilken, Pressestelle Lk Hildesheim Schulen informieren über geändertes Verfahren: Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe Landkreis Hildesheim (lps/I). Eltern, die ihr Kind für die gymnasiale Oberstufe des Schuljahres 2021/2022 anmelden möchten, sollten sich dafür den Zeitraum zwischen 3. und 19. Februar vormerken. Diese Gymnasien und Gesamtschulen stehen zur Wahl: • Gymnasium Alfeld • Integrierte Gesamtschule Bad Salzdetfurth • Kooperative Gesamtschule Gronau • Goethegymnasium Hildesheim • Scharnhorstgymnasium Hildesheim • Robert-Bosch-Gesamtschule Hildesheim • Gymnasium Himmelsthür • Gymnasium Michelsenschule Hildesheim • Gymnasium Sarstedt. Außerdem ist es möglich, die gymnasiale Oberstufe an einem Beruflichen Gymnasium zu absolvieren und damit ebenfalls das Abitur (Allgemeine Hochschulreife) zu erlangen. An folgenden Einrichtungen ist dies möglich: • Werner-von-Siemens-Schule (Berufliches Gymnasium Technik) • Friedrich-List-Schule (Berufliches Gymnasium Wirtschaft) • Herman-Nohl-Schule (Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales) • Michelsenschule (Berufliches Gymnasium Ökotrophologie und Agrarwirtschaft) • BBS Alfeld (Berufliches Gymnasium Gesundheit und Soziales sowie Wirtschaft). Wichtig zu wissen: Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden hygienischen Bestimmungen für den Schulbetrieb wird das Verfahren anders als üblich durchgeführt. Nähere Informationen dazu sowie zu den benötigten Unterlagen sind telefonisch bei der jeweiligen Schule zu erfragen oder aber der Schul-Website zu entnehmen. Folgende Unterlagen sind aber mindestens für eine Anmeldung erforderlich: • Halbjahreszeugnis des laufenden Schuljahres • Vorherige Zeugnisse • Geburtsurkunde (bei Abweichung vom herkömmlichen Sorgerecht ein entsprechender Nachweis) • Impfausweis (zur Überprüfung des Masern-Impfstatus). Birgit Wilken, Pressestelle Lk Hildesheim theater für niedersachsen bietet kostenfrei an: Krimi-Rallye rund um das Stadttheater Hildesheim Hildesheim (r). Seit dem 23. Januar bietet das theater für niedersachsen die Krimi-Rallye „Verdeckte Ermittlung“ für alle ab 12 Jahren an. Insgesamt 20 Rätsel führen die Teilnehmenden rund um das Stadttheater Hildesheim. Die Rallye versetzt die Teilnehmenden in das Jahr 1910. Bei der Premiere eines Theaterstückes kommt es zu einem Mordversuch, der glücklicherweise vereitelt wird. Die Polizei tappt noch im Dunkeln, aber Hobbydetektivin Frizzi Osswald, mit der sich die Teilnehmenden bei dieser Krimi-Rallye auf Spurensuche begeben, ermittelt verdeckt im Theater. Sie hat sich als Statistin beworben und hat somit detaillierte Einblicke in die Bereiche hinter der Bühne. Landkreis Hildesheim – Corona-Maskenpflicht: Welche Möglichkeiten der Befreiung gibt es? An insgesamt 24 Stationen, von üppig ausgestatteten Installationen in der Eingangshalle des Theaters bis hin zu versteckten Orten, löst man gemeinsam mit Frizzi Osswald diesen rätselhaften Fall und stößt dabei auf mehrere Tatverdächtige und interessante Hinweise. Die Rallye ist für Jugendliche ab 12 Jahren sowie Erwachsene eines Haushaltes konzipiert und dauert ca. 60 bis 90 Minuten. Die Rätselbögen und Audiodateien stehen seit dem 23. Januar für vier Wochen auf der Homepage des tfn unter www.mein-theater. live zur Verfügung. Beleuchtet werden die Stationen von 10 bis 22 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Julia Deppe Landkreis Hildesheim (lps/I). Die niedersächsische Corona- Verordnung regelt in § 3, dass grundsätzlich jede Person in geschlossenen Räumen, die öffentlich oder im Rahmen eines Besuchs- oder Kundenverkehrs zugänglich sind, und in den vor diesen Räumen gelegenen Eingangsbereichen sowie auf den zugehörigen Parkplätzen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen hat; ebenso in öffentlichen Verkehrsmitteln und deren Haltestellen oder Bahnhöfen. Und sogar auch am Arbeitsplatz, wenn dort nicht der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden kann. Aber auch in der Öffentlichkeit unter freiem Himmel an Örtlichkeiten, an denen sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten, gilt eine Maskenpflicht. Der Landkreis hatte mit Allgemeinverfügung vom 23.10.2020 für die Fußgängerzonen, Wochenmärkte und im Gebiet der Stadt Hildesheim außerdem den Bahnhofsvorplatz und den ZOB eine Maskenpflicht angeordnet. Nur Kinder unter 6 Jahren und Personen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht zuzumuten ist, eine Mund-Nasen- Bedeckung zu tragen (z. B. bei entsprechender psychischer Beeinträchtigung oder anderen Krankheitsbildern, wie etwa einem verringerten Lungenvolumen, bei schwerem Asthma, Herz- oder Lungenerkrankungen etc.), sind von der Pflicht eine textile Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, ausgenommen. Hier muss ein aktuelles ärztliches Attest bestätigen, dass für die bestimmte Person, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht zumutbar ist und sie aus gesundheitlichen Gründen von der Pflicht des Tragens ausgenommen ist. Aus dem Attest muss sich für Polizei oder Ordnungsamt aufgrund konkreter Angaben nachvollziehbar ergeben, welche konkret zu benennenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zu erwarten sind und woraus diese im Einzelnen resultieren. Darüber hinaus muss angegeben sein, auf welcher Grundlage der attestierende Arzt zu seiner Einschätzung gelangt ist. Die Behörden bzw. später ein Gericht muss also nachvollziehbar in die Lage versetzt werden, das Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen selbständig zu prüfen. Dies haben mittlerweile bundesweit mehrere Verwaltungsgerichte so entschieden. Wenn Polizei oder Ordnungsamt also eine Person ohne die erforderliche Mund-Nasen-Bedeckung feststellen, dann schreiben sie eine Anzeige; außer es lässt sich aus einer mitgeführten Bescheinigung einwandfrei erkennen, dass diese Person zu Recht von der Maskenpflicht befreit ist. Im Bußgeldverfahren ist dem Ordnungsamt dann gegebenenfalls das ärztliche Attest als Beweis vorzulegen; möglicherweise erfolgt dann auch eine Überprüfung durch das Gericht. Ein Verstoß gegen die Maskenpflicht wird mit einem Bußgeld von mindestens 100 Euro pro Person geahndet. Sabine Levonen, Pressestelle Lk Hildesheim Öffnungszeiten: Di.-Fr.: 9.30 - 12.30 Uhr 14.00 - 18.30 Uhr Sa.: 9.30 - 14.00 Uhr www.goldschmiede-rueckum.de Brenn-/Kaminholz, ab 50,–€/Srm, Herbstangebot: 10 Srm ab 480,–€ inkl. Anfahrt, Tel. 05183 9460245 Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Andreas Alrutz Dachdeckerbetrieb Dienstleistungen & Handel Landwehr 36 31185 Nettlingen Tel.: 0 51 23 / 48 46 Fax: 0 51 23 / 40 66 02 Mobil: 01 72 / 4 12 95 10 Peiner Straße 25 · 38268 Lengede/Kl. Lafferde Telefon (0 51 74) 10 51 Wir bieten Ihnen ganzjährig Kohlen zur Abholung an oder eine Lieferung zu günstigen Konditionen. www.Bollmann-Brennstoffe.de › Heizöl › Diesel › Kaminholz › Kohlen › Holzkohle › Kies Bilder ©fotolia.com

28. Januar 2021 • Fleischerfachgeschäft • Mittagstisch 11 • komplette Veranstaltungen • Partyservice • Grillservice Privatanzeigen in Ihrer Heimatzeitung Persönliche Beratung Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie ausführlich und unverbindlich. Individuelle Gestaltung, ohne Aufpreis Lassen Sie sich von unseren zahlreichen Musteranzeigen inspirieren oder äußern Sie individuelle Wünsche. Die grafische Umsetzung Ihrer Anzeige ist selbstverständlich im Preis enthalten. Unschlagbare Reichweite Mit uns erreichen Sie zuverlässig und preisgünstig alle Haushalte in Ihrer Gemeinde. Auf Wunsch auch darüber hinaus. Wir beraten Sie gern! Telefon: 0 51 29 / 9716 - 0 E-Mail: info@gleitz-online.de Weitere Infos, sowie unsere Muster für Privat- und Familienanzeigen zum kostenlosen Download finden Sie unter www.gleitz-online.de Ihr Verlag für die Region Fleischerei Paul Ihr Fachgeschäft mit der persönlichen Note! Fleischerei Paul Ihr Fachgeschäft Fleischerei mit der persönlichen Paul Note! Fleischerei• Fleischerfachgeschäft Ihr Fachgeschäft Fleischerei Ihr Fachgeschäft Paul • Mittagstisch mit der persönlichen Note! • mit Fleischerfachgeschäft der persönlichen • Mittagstisch Note! Grillfleisch für Genießer • komplette Veranstaltungen Ihr Fachgeschäft mit der persönlichen • Fleischerfachgeschäft • Partyservice Note! • Grillservice • Partyservice • Mittagstisch • Grillservice • Fleischerfachgeschäft • Mittagstisch • Fleischerfachgeschäft komplette Veranstaltungen • Mittagstisch • komplette Veranstaltungen • komplette Partyservice Veranstaltungen • Grillservice • Partyservice • Grillservice • Partyservice • Grillservice • komplette Veranstaltungen Ihr Fachgeschäft mit der persönlichen Note! Grillfleisch für Genießer Grillfleisch für Genießer Bahnhofstraße 15 38268 Lengede-Broistedt Internet: Internet: www.Fleischerei-Paul.de Bahnhofstraße 15 Internet: Internet: Telefon 0 53 444-10 - 31 E-Mail: 38268 Lengede-Broistedt E-Mail: www.Fleischerei-Paul.de Fax 0 53 444-10 - 74 Telefon 0 53 444-10 - 31 E-Mail: E-Mail: Fleischerei-Paul@t-online.de Grillfleisch Grillfleisch für Genießer Grillfleisch für Genießer für Genießer 38268 Lengede-Broistedt www.Fleischerei-Paul.de Fax 0 53 444-10 - 74 Fleischerei-Paul@t-online.de Bahnhofstraße 15 Internet: Internet: 38268 Lengede-Broistedt www.Fleischerei-Paul.de Telefon 0 53 444-10 - 31 E-Mail: E-Mail: Fax 0 53 444-10 - 74 Fleischerei-Paul@t-online.de Friedrich Internet: Internet: Reulecke Bahnhofstraße 15 38268 Lengede-Broistedt www.Fleischerei-Paul.de Bahnhofstraße 15 Internet: Internet: Bahnhofstraße Telefon 0 53 44 44-10 15 - 31 38268 Lengede-Broistedt www.Fleischerei-Paul.de 38268 Fax Lengede-Broistedt 0 53 44 44-10 - 74 www.Fleischerei-Paul.de Fleischerei-Paul@t-online.de Telefon 0 53 444-10 - 31 E-Mail: E-Mail: Telefon 0 53 444-10 - 31 E-Mail: E-Mail: Fax 0 53 444-10 - 74 Fleischerei-Paul@t-online.de Fax 0 53 44 - 10 74 Fleischerei-Paul@t-online.de Holzbau GmbH Internet: E-Mail: · Zimmerei Internet: E-Mail: · Holzhandlung Fax Im 0 53 Teiche 44-10 11 74 · 31185 Söhlde Telefon 0 51 29 / 74 52 Telefax 0 51 29 / 76 25 E-Mail: zimmerei@reulecke-holzbau.de Internet: www.reulecke-holzbau.de Stein- und Bildhauerei Ritter-Wagner GbR Familienbetrieb seit 1908 Grabmale • Grabanlagen • Grabschmuck Liegesteine, Schriftplatten • Außen/Innentreppen, Fensterbänke u.v.m. aus Naturstein 31246 Ilsede/Groß Lafferde Telefon 05174/446 Ludwig-Jahn-Str. 18 Mail: ritter-wagner@arcor.de An der Bundesstraße 444 www.ritter-wagner.de Das neue Jahr 2021 auf neuen RädeRn staRten. Wir sind Weiterhin für euch da! Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 • 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 05171-54 56 00 www.autohaus-tschesche.de entdecken sie jetzt den neuen Dacia Sandero Entdecken Sie jetzt den neuen Dacia Sandero Dacia Sandero Access SCe 65 Dacia Sandero Access SCe 65 schon ab schon ab 9.470,– € 9.470,– € • ESP, ABS mit EBV und Bremsassistent • Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer • ISOFIX- Kindersitzbefestigung auf den hinteren Außenplätzen • Rücksitzlehne asymmetrisch umklappbar (1/3 zu 2/3) • Tagfahrlicht Dacia Sandero SCe 65, Benzin, 49 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,1; außerorts: 4,3; kombiniert: • ESP, ABS 5,0; mit CO2-Emissionen EBV und Bremsassistent kombiniert: 113 g/km; Energieeffizienzklasse: C. Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,7 – 4,8; CO2-Emissionen kombiniert: 119 – 102 g/km, Energieeffizienzklasse: • Front- und Seitenairbags C – A (Werte für nach Fahrer Messverfahren und Beifahrer VO [EG] 715/2007). Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie. • ISOFIXKindersitzbefestigung auf den hinteren Außenplätzen • Rücksitzlehne asymmetrisch umklappbar (1/3 zu 2/3) • Tagfahrlicht AUTOHAUS TSCHESCHE GMBH Dacia Sandero SCe 65, Benzin, ZUM WALDE 49 kW: 20 Gesamtverbrauch • 31226 PEINE (l/100 km): innerorts: TEL. 05171 545600 6,1; außerorts: 4,3; kombiniert: 5,0; CO2-Emissionen kombiniert: 113 g/km; WWW.AUTOHAUS-TSCHESCHE.DE Energieeffizienzklasse: C. Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,7 – 4,8; CO2-Emissionen kombiniert: 119 – 102 g/km, Energieeffizienzklasse: C – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Abbildung zeigt Dacia Sandero Stepway mit Sonderausstattung. *Abbildung zeigt Dacia Sandero Stepway mit Sonderausstattung.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!