Aufrufe
vor 3 Monaten

Ilseder Nachrichten 28.10.21

  • Text
  • Vorstand
  • Ilseder
  • Listenwahl
  • Zahl
  • Wahl
  • Oktober
  • Gemeinde
  • Lafferde
  • Personenwahl
  • Ilsede
Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Ilsede

24

24 Ilseder Nachrichten 28. Oktober 2021 Restaurant Steakhaus Pizzeria Neu: Indische Spezialitäten „All-Inclusive-Service“ 6-stündige Festpreisgarantie für Speisen und Getränke, ab 39 € p. P. Alle Arten von Veranstaltungen sind möglich: Geburtstage · Hochzeiten Betriebsfeiern Weihnachtsfeiern u.v.m. mit Tanzbar Veranstaltungsraum bis zu 40 Personen zu vermieten Wir liefern zu Ihnen nach Hause: Tel. 05172 4124171 Mo. – Fr. 11.00 – 14.30 Uhr + 17.00 – 22.30 Uhr Mi. Ruhetag, Sa. + So. 11.00 – 22.30 Uhr Löwenstraße 6 · 31246 Münstedt · www.mediterran-muenstedt.de Damenschießabteilung Solschen e. V.: Solschen. Am 8. September fand in der Gaststätte „Zur Kastanie“ die Jahreshauptversammlung der Damenschießabteilung Solschen statt. Die 1. Vorsitzende Ute Ulbrich konnte an diesem Abend 35 Damen begrüßen. Sie berichtete über die durchgeführten Veranstaltungen des Vereins verbunden mit der Hoffnung, dass zukünftig wieder gesellige Veranstaltungen Rückblick auf die Jahreshauptversammlung geplant werden können. Nach dem Bericht der Kassenwartin und der Prüfung der Kasse wurde von den anwesenden Damen die Entlastung des Vorstandes erteilt. Nach den durchgeführten Vorstandswahlen setzt sich der Vorstand der Damenschießabteilung Solschen wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende Aline Böker, 2. Vorsitzende Michaela Huter, Kassenwartin Sara Maasberg und Schriftführerin Nicole Bähr. Wer Interesse hat sich zukünftig in der Vorstandsarbeit zu engagieren, kann sich gern an ein Vorstandmitglied wenden. Als Kassenprüferin aus Klein Solschen wurde Nicole Langehein gewählt. Im Verlauf der weiteren Tagesordnung wurde eine Satzungsänderung beschlossen, um zukünftig Vereinsversammlungen auch in digitaler Form durchführen zu können. Für die 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Astrid Altmann, Dagmar Schwahn, Ilka Mohrholz, Imke Marris, Elisabeth Weidmann und Nicole Bähr geehrt. Abschließend wurden Vorschläge für Vereinsaktivitäten gesammelt, die zu gegebener Zeit vom Vorstand angekündigt werden. Liebe Grüße und bleibt gesund der Vorstand. Ihre Bestellung: Tierarztpraxis Ihre Bestellung: Dr. med. vet. E. Kuhmann Ütschenkamp 6 A Brockenblick 94 standard-VIsItenkarte standard-VIsItenkarte 38268 Klein Lafferde Tel.: 05174 / 530 0177 / 310 26 22 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 11.00 – 12.00 Uhr 17.00 – 19.00 Uhr außer Mi. abends und nach Vereinbarung 31246 Gadenstedt Tel.: 0 51 72 / 3 70 6012 1. Korrekturabzug Ihrer Bestellung 1. Korrekturabzug Ihrer Bestellung Sprechzeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 10.00 Uhr Sa 11.00 – 12.00 Uhr www.Tierarztpraxis-Kuhmann.de Format: 85 x 55 mm (Maßstab: Format: 1:1) 85 x 55 mm Vorderseite (Maßstab: 1:1) Vorderseite Fachgerechte Entsorgung Mike Marhold von Alt- und Unfallfahrzeugen Verkauf: Gebr. Ersatzteile, Reifen, Autobatterien Autoverwertung Kuhnert Bierstr. 1 · 31246 Ilsede/Gr. Lafferde · Tel.: 0 51 74 / 80 01 25 Rückseite Rückseite Ihr LeIstungsstarker Partner für: Ladenbau Fenster + Türen Schiebetürenelemente Innenausbau Gipskartonarbeiten Holzverbretterungen Pergolen + Vorbauten Gartenzäune 31241 Ilsede · Gerhardstraße 7 Telefon (0 51 72) 34 64 · info@tischlerei-wohlert.eu Seit 2002 Seit 2002 Dachdeckermeisterbetrieb • Flachdächer • Steildächer Flachdächer • Fassaden Steildächer • Dachflächenfenster Fassaden • Schornsteinverkleidungen Schornstein- Dachflächenfenster 0 51 29 / 978 61 37 • 0 51 29 / 978 73 73 Hauptstraße 65 • Reparaturen verkleidungen • info@hoerner-erdbau.de 31185 Söhlde Gerüstverleih Reparaturen • Bauklempnerei Gerüstverleih • Ihre Bauklempnerei Bestellung: Dachdeckermeister Dachdeckermeister standard-VIsItenkarte Mike Marhold Dachdeckermeisterbetrieb 1. Korrekturabzug Ihrer Bestellung Alte Herren des TSV Ölsburg radelte vier Tage von Oldenburg zurück bis nach Wunstorf: Weser Radwanderung Teil 2 Ölsburg (r). Bei hervorragendem Radfahrwetter sollte die Tour zunächst mit der Deutschen Bahn nach Cuxhaven losgehen. Doch durch den Streik der Lokführer wurde unser Commander Wilfried Könecke und der Navigator Alexander Könecke gezwungen die Route umzulegen. Also fuhren wir mit dem zur Verfügung stehenden Zug bis Oldenburg und setzten unsere Fahrt von dort aus mit dem Fahrrad nach Burhave fort. Über Rastede, Brake und Nordenham verlief unsere Strecke an der Weser entlang nach Butjadingen in den Ortsteil Burhave. Nach über 90 km hatten wir uns eine große Fischplatte verdient und diese auch sehr genossen. Nach dieser hervorragenden Stärkung konnten wir das 6:0 der Nationalmannschaft noch besser würdigen. Der zweite Tag führte uns am Deich der Weser entlang. Malerische Höfe säumten den Weg nach Bremen. Auch das Wetter wurde im Laufe des Tages immer besser und die Eindrücke mit den unendlichen Weiden und Schafen waren grandios. Die Radlertruppe in Bremen auf dem Marktplatz vorm Roland. In Bremen waren wieder mehr als 90 km geschafft. Und dort fuhren wir den Marktplatz mit dem Roland und den tollen alten Häusern an. Auch hier waren die Unterkünfte für Radfahrer wieder klasse. Bei gutem Essen und Trinken wurden die Eindrücke des Tages verarbeitet und nun war relaxen angesagt. Am dritten Tag fuhren wir Richtung Thedinghausen/Achim dann über Hoya und Marklohe nach Nienburg. Das Weserschlößchen in Nienburg ist auf Radwanderer regelrecht spezialisiert, natürlich sind „normale“ Hotelgäste auch willkommen. Dort erlebten wir einen wunderschönen Sonnenuntergang. Am vierten und letzten Tag ging es über Liebenau, Landsbergen nach Leese. Auf der Strecke zwischen Loccum und dem Steinhuder Meer hatten wir das Gefühl man fährt auf einer Fahrradschnellstraße. An diesem sonnigen Mittwoch waren hunderte Radwanderer am Steinhuder Meer unterwegs. Das war schon sehr anstrengend. Nach Steinhude Richtung Wunstorf war der Massenandrang dann wieder vorbei und es konnte entspannt zum Bahnhof nach Wunstorf gefahren werden. Da der Streik der Eisenbahner vorüber war, konnten wir ganz entspannt Richtung Heimat fahren. Angekommen in Peine ließen wir uns im Belgrad Grill von Stojan Ulemek verwöhnen. Wir haben bereits die nächste Herausforderung in Aussicht genommen. Aber darüber berichte ich dann das nächste Mal, wenn Wilfried und Alex Könecke diese nächste Tour ausgearbeitet haben. Unser Kassenwart Reinhard Hackenberg wird dann wieder alle unsere Rechnungen begleichen. Darauf freuen wir uns ebenso. Andreas Otte, Michael Peterle, Georg Rodenstein, Michael Schöler und Rolf Burghauser werden auch dann im nächsten Jahr ihre Räder satteln und dann am Start sein. Rolf Burghauser Spielleute des Fanfarenzugs Ölsburg wünschen sich endlich wieder gemeinsam Musik zu machen: Neuwahlen und Ehrungen standen im Fokus der Jahreshauptversammlung Seit 2002 Format: 85 x 55 mm (Maßstab: 1:1) Vorderseite Dachdeckermeisterbetrieb Dachdeckermeisterbetrieb • Flachdächer • Steildächer • Fassaden • Dachflächenfenster • Schornsteinverkleidungen • Reparaturen • Gerüstverleih • Bauklempnerei Dachdeckermeister Dachdeckermeister Mike Mike Marhold Marhold Hinter den Höfen 22, 31241 Ilsede/Bülten Hinter Tel.: 05172 den Höfen 126349 22, 31241 Ilsede/Bülten Tel.: Fax: 05172 126349 126171 Fax: Mobil: 05172 0175126171 84 67 880 Mobil: m.marhold@t-online.de 0175 84 67 880 m.marhold@t-online.de www.ddm-marhold.de www.ddm-marhold.de Dachdeckermeister Mike Marhold Klimawandel stoppen Bitte beachten Sie, dass diese Darstellung nur eine ungefähre Ansicht Bitte beachten Ihrer Bestellung Sie, dass diese ist und Darstellung dass das Druckergebnis nur eine ungefähre sowohl von Ansicht der Ihrer Platzierung, Bestellung als auch ist und von dass der das Farbigkeit Druckergebnis von dieser sowohl Darstellung von der Platzierung, abweichen als kann. auch von der Farbigkeit von dieser Darstellung abweichen kann. Rückseite www.greenpeace.de/zukunft-ohne-braunkohle Seit 2002 Der neue Vorstand: 1. Vorsitzende Sabrina Welge Ulbrich (vorne rechts), 2. Vorsitzender Michael Wolf (Mitte ), Kassenwart Jonas Brunke (vorne links ), Jugendwartin Jasmin Knop (hinten links), sowie Schriftwart Jürgen Kempe (hinten rechts). Nach Corona-Zwangspause nimmt auch die Jugend des Fanfarenzuges wieder ihre Planungen auf. Zusammen waren die Jugendlichen mit ihrer neuen Jugendwartin Jasmin bei Venezia Eisessen und haben das Jahr 2021 noch gut verplant – Eislaufen und Keksebacken steht auf der To-Do-Liste! Ölsburg (r). Am 11. September fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fanfarenzug Ölsburg e. V. im CdB-Zelt in Peine statt. 27 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes. Der Verein verzeichnet aktuell 56 aktive, zwölf passive sowie 46 Förderkreismitglieder. Die diesjährige Tagesordnung umfasste den ausführlichen Jahresbericht der 1. Vorsitzenden Sabrina Welge Ulbrich, den Kassenbericht des vergangenen Jahres sowie Vorstandsneuwahlen. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende bleibt Sabrina Welge Ulbrich. Den 2. Vorsitz übernimmt der erneut gewählte Michael Wolf. Gisa Behrend gab ihr Amt als Jugendwartin ab. Ihre Nachfolge tritt Jasmin Knop an. Christian Knop übernimmt das Amt des Kassenprüfers. Sabrina Cramme ist neue Pressewartin. Anlässlich der Hauptversammlung wurden zahlreiche Mitglieder für ihr langjähriges Engagement und Mitgliedschaft durch den Vorstand geehrt: Für 5 Jahre Christine Rieder, Jan- Luca Schewe und Sebastian Brun; 10 Jahre Renee Ortmann; 15 Jahre Tina Bieband Neuhardt, Oliver Neuhardt, Sabrina Welge Ulbrich und Michael Wolf, 20 Jahre Jessica Keller sowie für 25 Jahre Jasmin Knop. Im vergangenen Jahr konnte der Fanfarenzug Ölsburg e. V., bedingt durch die Corona- Pandemie, nicht auftreten. Schützen- und Volksfeste, sowie das geliebte Freischießen durften nicht stattfinden. Alle Spielleute des Fanfarenzuges hoffen, dass im Jahr 2022 wieder gemeinsam Musik gemacht werden darf. Der Vorstand bedankte sich bei allen Mitgliedern für das vergangene Jahr. Sabrina Cramme Geehrt wurden: Tina Bieband Neuhardt (vorne rechts), Oliver Neuhardt (vorne links), Michael Wolf (Mitte rechts), Sabrina Welge Ulbrich (Mitte links), Jessica Keller (hinten links) sowie Jasmin Knop (hinten rechts). haben sie noch korrekturwünsche oder Fragen? haben sie noch korrekturwünsche Dachdeckermeister oder Fragen? Wir sind gerne für sie da. Wir sind gerne für sie da. gp_klima_95x35_4c_az_fin.indd 1 04.08.16 17:13

28. Oktober 2021 Ilseder Nachrichten 25 Linedance bei VT Union Groß Ilsede: Workshops mit den Deutschen Meistern Deutsche Meister im Linedance: Susanna und Carsten Bolle Groß Ilsede (r). Linedance mit den amtierenden Deutschen Meistern – das können alle Interessierten bei zwei Workshops erleben. Der erste Workshop findet statt am Freitag, 19. November, von 18 bis 19.30 Uhr in der Spiegelhalle, der 2. am Freitag, 3. Dezember, zur gleichen Zeit. Susanna und Carsten Bolle setzten sich bei den Deutschen Meisterschaften in Meiningen gegen mehr als 100 Tänzerinnen und Tänzer aus dem gesamten Bundesgebiet durch. Ihre Kenntnisse möchten die beiden gerne weitergeben. Freiwillige Feuerwehr Groß Bülten: VT Union bietet die Workshops an in der Hoffnung, dass sich daraus vielleicht auch eine Linedance-Gruppe im Verein bildet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In der Halle sind Sportschuhe zu tragen. Die Workshops sind für VT Union-Mitglieder kostenlos, andere zahlen einen Kostenbeitrag von 10 Euro pro Person und Workshop. Anmeldungen schon jetzt in unserer Geschäftsstelle, Tel. 05172 4127722 oder Mail: center@vtunion.de Edgar Janßen Erste Aktivenversammlung seit der Corona-Pandemie Groß Bülten (r). Nach über eineinhalb Jahren konnte Ortsbrandmeister Jens Lötzsch am 3. Oktober 26 Mitglieder der Einsatzabteilung und ein paar Gäste zur ersten Aktivenversammlung seit Ausbruch der Corona-Pandemie begrüßen. Nach so langer Zeit gab Lötzsch zunächst einen kurzen Überblick über die Einsätze und Mitgliederveränderungen der letzten Jahre. Anschließend berichtete er über das Highlight des laufenden Jahres, die Beschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens. Schon vor Corona wurde in der Wehr dafür gespart und mit Hilfe vieler Spenden konnte letztendlich ein Fahrzeug bestellt werden. Nach einigen wichtigen Umbauarbeiten wurde der neue MTW am 12. August in Dienst gestellt. Hier gilt der besondere Dank allen Spendern, die es erst ermöglichten, ein neues Fahrzeug zu finanzieren. Eine offizielle Einweihung wird auch noch stattfinden, so Lötzsch. Einen weiteren wichtigen Tagesordnungspunkt bildeten die Wahlen. Ulf Wessel wurde hier nach geheimer Wahl für weitere sechs Jahre zum stellvertretenden Ortsbrandmeister wiedergewählt. Das Amt des Schriftführers konnte mit Rainer Czach zur nächsten Jahreshauptversammlung neu vergeben werden. Zum Schluss gab es einen regen Diskurs über verschiedene Themen innerhalb der Wehr, bevor Ortsbrandmeister Lötzsch die Versammlung, mit dankenden Worten für das Durchhaltevermögen während der Corona Pandemie und hoffnungsvollen Worten für das Einkehren der Normalität, schloss. Florian Wagner Dank geht an die Spender der Erntegaben: Erntedank in St. Urban Klein Ilsede Einen wunderschönen Erntedankgottesdienst feierte am 3. Oktober die St. Urban Kirchengemeinde. Der Posaunenchor unter der Leitung von Henning Schmedes und an der Orgel Fiederike Schilling wirkten bei diesem Gottesdienst, der von Pastor Arnold mit der Gemeinde gefeiert wurde, mit. Ein Dankeschön an die Spender der Erntegaben. Petra Franke, Kirchenvorstand Schützengemeinschaft Bülten: Vereinskönige 2021 gekürt Bülten. 24 Stimmberechtigte Mitglieder folgten der Einladung zu Jahreshauptversammlung der Schützengemeinschaft Bülten in diesem Jahr unter Berücksichtigung der Corona- Maßnahmen. Nachdem die Berichte vorgetragen wurden, standen die Wah len des Schießsportleiters und des erweiterten Vorstandes auf der Tagesordnung. Zum neuen Schießsportleiter wurde Dennis Galdia gewählt. Der erweiterte Vorstand wurde in den meisten Ämtern bestätigt. Ausnahme ist Mike Thieleke, der Waltraud Apel als stellvertretender Sportleiter ablöst, und Stefanie Galdia, die für Uwe Altmann die stellvertretende Jugendleitung ersetzt. Geehrt wurden mit einer Anstecknadel für zehn Jahre Mitgliedschaft Grit Limburg, Recep Bayraktar, Mike Thieleke, Tobias Böker und Karl-Heinz Knut, für 15 Jahre Louis Kitroschat und Dominik Friedhoff, für 20 Jahre Anabelle Schotke und Matthias Brtschisch, für 25 Jahre Jens Beiße und Gerhard Frey, sowie für 30 Jahre Doris Wendrich. Dominik Friedhoff erhält für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand den Orden für besondere Verdienste, da er sein Amt zur Verfügung gestellt hat. Für gute und zuverlässige Kassenführung erhält Ann Catrin Siemes jeweils einen Stern SoVD-Ortsgruppe Solschen: für ihre Schulterstücke. Gerhard Frey erhält für seine Arbeit während Corona je einen Stern für seine Schulterstücke. Die Proklamation der Vereinskönige 2021 war der Höhepunkt der Ehrungen. Dennis Galdia war der Abräumer des Abends. Er konnte nicht nur die Würde des kleinen Königs gewinnen, er wurde auch Schützenkönig der Schützengemeinschaft und löst damit Michael Henze ab. Die Kaiserwürde konnte Gerhard Frey erkämpfen. Die Ehrenscheibe von Michel Henze konnte Doris Wendrich ergattern. Stefanie Galdia Jahresabschlussfeier Solschen. Zu unserer diesjährigen Veranstaltung laden wir alle Mitglieder recht herzlich am Samstag, 4. Dezember, um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte Rotdornstraße, ein. Begleitpersonen oder Nichtmitglieder sind ebenfalls willkommen. Während es neueste Informationen gibt, werden Kaffee und Kekse gereicht. Um ca. 17.30 Uhr könnt Ihr Euch an einem warmen Büfett stärken. Bitte Kaffeegedeck, Teller, Schälchen, Besteck, ein Glas und gute Laune mitbringen. Anmeldungen bitte bis zum 29. November 2021 bei Dorothea Friedrichs (Tel. 13355), H.- H. Vöste, Mobil (0160 8419624) oder Hildegard Löhr, Mobil (0176 27751940). Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen. Die Veranstaltung findet unter 2G-Bedingungen statt, d. h. jeder Teinehmer muss einen Nachweis der Genesung oder der Komplettimpfung beibringen. Der Vorstand Der Überschuss wird wieder gespendet: Groß Bültener Heimatkalender 2022 Groß Bülten (r). Der Heimatkalender „Groß Bülten 2022“ ist fertig. Der neue Kalender enthält wie jedes Jahr einen Mix von historischen und aktuellen Aufnahmen aus Groß Bülten, ergänzt mit kurzen Erläuterungen zu den gezeigten Bildern. Im neuen Kalender sind u. a. Fotos von der Junggesellschaft und von den Eisenbahnlinien im Dorf zu sehen. Der Kalender ist zum Preis von 7 Euro in der Mickefett Apotheke, im Schuhhaus Warnecke, in der Buchhandlung Quindel (Groß Ilsede) sowie bei Horst Meldau (Tel.: 05172 6969, E-Mail: horst-meldau@t-online.de) erhältlich. Der Überschuss aus dem diesjährigen Kalenderverkauf soll für die Erneuerung des Spielplatzes am Joachim-Schmidt- Weg gespendet werden. Der Heimatkalender lebt von neuen Ansichten und unbekannten Perspektiven. In vielen Fotoalben schlummern sicherlich noch unbekannte Aufnahmen von Häusern und Ereignissen aus Groß Bülten. Insbesondere Fotos aus den 1970er Jahren z. B. von den Stockcar-Rennen oder von Geschäften wären für einen zukünftigen Kalender interessant. Wer solche Aufnahmen besitzt, auch aus anderen Jahren, und zur Verfügung stellen möchte, kann sich jederzeit unter den obenstehenden Kontakten bei Horst Meldau melden. Die Bilder werden eingescannt und wieder zurückgegeben. Horst Meldau Friedrich Reulecke Holzbau GmbH · Zimmerei · Holzhandlung Im Teiche 11 · 31185 Söhlde Telefon 0 51 29 / 74 52 Telefax 0 51 29 / 76 25 E-Mail: zimmerei@reulecke-holzbau.de Internet: www.reulecke-holzbau.de Ihr erfahrener Steinmetz für Hildesheim und das Umland Große Grabmalausstellung, individuelle Beratung 31188 Holle, Bahnhofstr. 11, Tel. 05062 528, Fax 05062 1007 www.Steinmetz-czaikowski.de mail: czaikowski-gmbh@t-online.de Fenster • Türen • Wintergärten Sperling Holzbau Tel.: 053 45 - 49 287 Fax: 053 45 - 49 32 51 Mobil: 0171 - 26 37 602 info@sperlingholzbau.de energetische Sanierung Einblasdämmung Holzhäuser Carports/Garagen Dachstühle Glasbau Röhrig GmbH GmbH & Co. KG Obere Dorfstraße 4 38271 Baddeckenstedt www.sperlingholzbau.de Terrassenüberdachungen Vordächer/Gauben An- und Umbauten Fassadengestaltung Fachwerksanierung Ausführung sämtlicher Glaserarbeiten Glasbau Röhrig GmbH Dr.-August-Müller-Straße · 4 312464 · Lahstedt 31246 Ilsede Telefon 00 51 74 / 16 35 ·Telefax 0051517474 / 16 / 16 36 36 info@glasbau-roehrig.de · www.glasbau-roehrig.de www.glasbau-roehrig.de Angebot und Aufmaß kostenlos Preisermittlungen direkt vor Ort Unsere Zeitungen online als E-Papers Geschäftsführung: Peter Albers Heizung – Lüftung – Solar Bäder – Sanitär – Notdienst Am Brink 17, 31246 ILSEDE-Gadenstedt · Tel. (0 51 72) 21 10 Fax (0 51 72) 45 57 · www.schmeckebier-schiller.de ab 07 Schmeckebier+Schiller 50-2.indd 3 12.03.10 08:31 Planung/Bauantrag Balkone und Wintergärten Innenausbau Holzterrassen/ Zäune Dachdeckerarbeiten Pergolen/Zäune www.gleitz-online.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!