Aufrufe
vor 11 Monaten

Holler Nachrichten 28.01.21

  • Text
  • Telefon
  • Fahl
  • Eltern
  • Holler
  • Landkreis
  • Bernd
  • Januar
  • Gemeinde
  • Hildesheim
  • Holle
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Holle

16 28. Januar 2021

16 28. Januar 2021 Politischer Wunschzettel der Holler SPD: Bestätigung und Auftrag Holle (r). Im Dezember 2020 hat der SPD-Ortsverein Gemeinde Holle einen Wunschzettel an alle Haushalte verteilt. „Uns ist es wichtig, allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern die Möglichkeit zu geben, uns ihre Themenwünsche mitzuteilen“, so Simone Flohr, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins. „Wegen der Corona-Pandemie fehlt das direkte Gespräch. Der Wunschzettel war hier die richtige Alternative.“ Der Rücklauf bestätigt dies und ist bereits jetzt ein Erfolg. „Die zurückgesandten Wunschzettel bestätigen die Politik der Holler SPD, gleichzeitig werden uns Aufgaben für die kommenden Jahre mit auf den Weg gegeben“, unterstreicht Simone Flohr, wobei sie darauf hinweist, dass es ein Meinungsbild und keine repräsentative Umfrage ist. Alternative Mobilitätskonzepte, der Ausbau erneuerbarer Energien, ein kommunaler Beitrag zum Artenschutz – das sind die Themen, die die Prioritätenliste aktuell anführen. „Es sind die Themen, bei denen auch wir als Holler SPD Handlungsbedarf sehen“, so Simone Flohr. Weitere wichtige Themen sind der Hochwasserschutz und die huhu Machen Sie auf sich aufmerksam und schalten Sie eine Anzeige in Ihrer Gemeindezeitung. Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehren. „Das sind Pflichtaufgaben und wir wissen hierbei um unsere Verantwortung.“ Die Tatsache, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und frühkindliche Bildung nicht die Liste anführten, spreche für die Arbeit der Holler SPD und der Gemeinde unter Führung des sozialdemokratischen Bürgermeisters Klaus Huchthausen. „Mit einem durchgängigen Betreuungs- und Bildungsangebot vom Krippenalter bis zum Ende der 4. Klasse sind wir in unserer Gemeinde optimal aufgestellt. Zudem konnte die Gemeinde bislang fast jedem Betreuungswunsch der Eltern nachkommen, somit stehen wir als ländlich strukturierte Gemeinde besser dar, als manche Großstadt.“ Der Wunschzettel steht auf der Homepage der Holler SPD (www.spd-holle.de) weiterhin zur Verfügung. „Wir freuen uns auf die Teilnahme vieler Holler Bürgerinnen und Bürger“, betont Simone Flohr. „Nutzen Sie die Möglichkeit, mischen Sie sich ein, machen Sie mit!“ Sven Wieduwilt Wir beraten Sie gern! 05129 - 9716-0 Jeder erhält einen Brief vom Land Niedersachsen: Impfzentren im LK Hildesheim nehmen Betrieb auf Holle. Am 2. Dezember 2020 hat das Gesundheitsministerium Niedersachsen als zentrale Leitung der Bekämpfung der Corona-Pandemie, den Landkreis Hildesheim mit der tatsächlichen Einrichtung und Vorbereitung zum organisatorischen und operativen Betrieb von Impfzentren, sowie mobiler Impfteams beauftragt. In kürzester Zeit hat die Untere Katastrophenschutzbehörde vorerst die Sporthalle BBS Steuerwald in Hildesheim (Impfzentrum 1) und die Sporthalle Schulrat-Habermalz-Schule in Alfeld (Impfzentrum 2) als Impfzentren eingerichtet. Amtsleiter Herr Köhler und seinem Team ist es in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit Ärzten und Rettungsdiensten in nur 14 Tagen gelungen, die materielle und personelle Betriebsfähigkeit zu melden. Eine herausragende Leistung. Im März erfolgt nun der Umzug des Impfzentrum 1 in das ehemalige Areal des Autohauses Tüpker in Himmelsthür. Bisher wurden die rund 277.000 Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Hildesheim in zwei Gruppen gegliedert und auf die Impfzentren verteilt. Für die Gemeinde Besuch der Impfzentren des Landkreises Hildesheim. Holle ist derzeit das Impfzentrum 2 in Alfeld zuständig. Ob nach dem Umzug des Impfzentrum 1 in das deutlich größere Gebäude Tüpker auch die Holler Bürgerinnen und Bürger diesem zugeteilt werden, ist noch nicht entschieden. Aktuell wird die Gruppe der über 80-Jährigen geimpft. Jeder erhält einen Brief vom Land Niedersachsen und wird aufgefordert, einen Termin zu vereinbaren. Aufgrund der Impfmittelknappheit ist noch nicht abzuschätzen, wann die erste Gruppe fertig geimpft sein wird. Der Landkreis Hildesheim ist diesbezüglich abhängig von den bundesweit verteilten Impfstoffmengen. Als Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Natur, Sicherheit und Ordnung konnte sich Falk-Olaf Hoppe von der Funktions- und Einsatzbereitschaft unserer Impfzentren überzeugen. Sie werden ein wichtigen Beitrag in der Bekämpfung der Corona-Pandemie leisten. Falk-Olaf Hoppe potratz Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 7 – 20 Uhr Marktcafé Holle: Mo. – Sa. 6.30 – 19 Uhr Angebote gültig ab: Donnerstag, 28.01.2021 Aus unserer Fleisch- und Wurstabteilung Hackfleisch gemischt aus Schwein und Rind, zum Braten, vielseitig verwendbar Bauerngut TOP-PREIS 4 99 1 00 0 88 TOP-PREIS TOP-PREIS 1 kg Stück 1 l Flasche Aus unserer Fleisch- und Wurstabteilung Kasseler Lachsbraten vom Schwein, goldgelb geräuchert 1 kg Aus unserer Fleisch- und Wurstabteilung Sportsalami die Dauerwurstspezialität, fettreduziert aber voll im Geschmack 100 g Dienstags geht’s um die Wurst ... Auf alle Wurstartikel aus unserer Bedienungstheke 20% Rabatt! Aus unserer Obst- und Gemüseabteilung Costa Rica Ananas „Extra Sweet“ Kl. l Bauerngut Aus unserer Käseabteilung Tortenbrie frz. Weichkäse, TOP-PREIS mild-aromatisch im Geschmack 5 99 50 % Fett i. Tr. 100 g Bauerngut Aus unserer SB-Backstation Kartoffelbrötchen hell oder dunkel TOP-PREIS TOP-PREIS 1 49 Stück 00 Immer donnerstags: www.edeka-handelsrundschau.de Aus unserer Fleisch- u. Wurstabteilung: 1 kg Thüringer Mett + 10 ofenfrische Brötchen 5,99 € Schokolade versch. Sorten Milka TOP-PREIS 0 49 EDEKA Säfte oder Nektare versch. Sorten pfandfrei 100 g Tafel Müller Froop Joghurt versch. Sorten, 100 g ab 0,19 TOP-PREIS 0 59 TOP-PREIS neukauf 0 29 0 29 140 Potratz g/150 g Becher Jeden Freitag -fach Punkten. Am Freitag 2-fach punkten! Unsere Partner: Schäfer’s Chia-Brot einzigartige Mehrkornspezialität mit Chia-Samen 1 kg = 5,58 500 g Laib 2,79 € Punkten Sie auch bei uns im Marktcafé mit Ihrer Deutschlandcard. Marktstraße 25 • 31188 Holle • Tel. 0 50 62 / 89 680 Wir lieben Lebensmittel.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!