Aufrufe
vor 8 Monaten

Harsumer Rundschau 29.04.2021

  • Text
  • Kellner
  • Borsum
  • Harsum
  • April
  • Klinik
  • Ortsrat
  • Gleitz
  • Hildesheim
  • Gemeinde
  • Harsumer
Mitteilungs-und Informationsblatt in der Gemeinde Harsum

Helios Klinikum

Helios Klinikum Hildesheim Wir sind für Sie da! Kompetent, sicher, menschlich Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wir freuen uns sehr, dass wir wieder zum „Normalbetrieb“ zurückkehren und Sehr vollumfänglich geehrte Bürgerinnen für Ihre medizinische und Bürger, Versorgung da sein können! Operationen, Eingriffe und Untersuchungen finden bei uns wieder uneingeschränkt statt. wir Seit freuen rund einem uns sehr, Jahr dass begleitet wir wieder uns jetzt zum die „Normalbetrieb“ Corona-Pandemie zurückkehren und hat unser und vollumfänglich aller Leben gehörig für Ihre auf medizinische den Kopf gestellt. Versorgung Auch der da Arbeitsalltag sein können! in Operationen, Krankenhäusern hat und sich Untersuchungen verändert. Aber finden wir haben bei uns die wieder Herausforderungen uneingeschränkt ange- statt. Eingriffe Seit nommen rund einem und dank Jahr eines begleitet tollen uns Teams jetzt über die Corona-Pandemie alle Berufsgruppen und hinweg hat unser jederzeit die Leben bestmögliche gehörig auf medizinische den Kopf gestellt. Versorgung Auch der für Arbeitsalltag unsere Patientinnen in Kranken- und aller häusern Patienten hat sichergestellt. verändert. Von Aber einer wir „Krise“ haben mussten die Herausforderungen wir in unserem Haus ange- dank nommen des täglichen und dank unermüdlichen eines tollen Einsatzes Teams über aller alle Kolleginnen Berufsgruppen und Kollegen hinweg sowie jederzeit umfassender die bestmögliche Sicherheits- medizinische und Hygienekonzepts Versorgung für nie unsere sprechen. Patientinnen Die Konzepte und Patienten haben sich sichergestellt. bewährt und sind Von eingespielt, einer „Krise“ sodass mussten Sie wir bei in uns unserem jederzeit Haus in guten dank des und täglichen sicheren Händen unermüdlichen sind. Einsatzes aller Kolleginnen und Kollegen sowie umfassender Sicherheits- und Hygienekonzepts nie sprechen. Die Konzepte haben sich bewährt und sind eingespielt, sodass Sie bei uns jederzeit in guten und sicheren Händen sind. Wir tun alles für Ihre Sicherheit Wir Wenn tun Sie alles als Patient:in für Ihre bei Sicherheit uns aufgenommen werden, wird bei der Aufnahme ein PCR-Test auf SARS-CoV-2 bei Ihnen durchgeführt. Den Test können Wenn wir in unserem Sie als Patient:in hausinternen bei uns Labor aufgenommen durchführen, werden, sodass wird das bei Ergebnis der Auf- bereits nahme nach drei ein Stunden PCR-Test vorliegt. auf SARS-CoV-2 Bis das Testergebnis bei Ihnen durchgeführt. bekannt ist, werden Den Test Sie können auf wir einer extra unserem dafür hausinternen eingerichteten Labor Station durchführen, untergebracht. sodass Für das Notfallaufnahmen Ergebnis bereits nach halten drei wir Stunden darüber vorliegt. hinaus 20-Minuten-Schnelltests Bis das Testergebnis bekannt vor. Wir ist, werden haben unsere Sie auf einer Stationen extra nach dafür dem eingerichteten Ampelprinzip Station in grüne, untergebracht. gelbe und rote Für Covid-Bereiche Notfallaufnahmen halten eingeteilt, wir darüber in denen hinaus entsprechende 20-Minuten-Schnelltests Sicherheitsmaßnahmen vor. Wir und haben Zutrittsbeschränkungen gelten. Covid-Patienten auf der Intensivstation behandeln unsere Stationen nach dem Ampelprinzip in grüne, gelbe und rote Covid-Bereiche eingeteilt, in denen entsprechende Sicherheitsmaßnahmen und Zutrittswir selbstverständlich in einem räumlich getrennten Bereich. beschränkungen gelten. Covid-Patienten auf der Intensivstation behandeln wir selbstverständlich in einem räumlich getrennten Bereich. Mittlerweile sind rund 1.300 unserer 1.500 Mitarbeiter:innen geimpft. In der Mittlerweile gesamten Klinik sind ist rund verpflichtend 1.300 unserer ein 1.500 medizinischer Mitarbeiter:innen Mund-Nasenschutz geimpft. In der (OPgesamten Maske) zu Klinik tragen. ist Im verpflichtend direkten Kontakt ein medizinischer mit den Patient:innen Mund-Nasenschutz tragen unsere (OP-Maske) Kolleg:innen zu konsequent tragen. Im FFP2-Masken. direkten Kontakt Die Einhaltung mit den Patient:innen dieser Vorgaben tragen wird unsere Kolleg:innen engmaschig konsequent durch unser FFP2-Masken. sechsköpfiges Die Team Einhaltung der Krankenhaushygiene dieser Vorgaben kontrolliert und durch sichergestellt. unser sechsköpfiges Derzeit besteht Team noch der ein Krankenhaushygiene generelles Besuchsverbot wird engmaschig kontrolliert für Patienten, und das sichergestellt. wir aber hoffentlich Derzeit schnellstmöglich besteht noch ein generelles aufheben können. Besuchs- Ab verbot Mai fungieren für Patient:innen, wir zudem das als wir Testzentrum aber hoffentlich für die schnellstmöglich Hildesheimer Öffentlichkeit aufheben können. mit Drive-In-Möglichkeit Ab Mai fungieren wir in zudem unserem als Testzentrum Parkhaus. für die Hildesheimer Öffentlichkeit mit Drive-In-Möglichkeit in unserem Parkhaus. Sie sehen, wir tun alles, um die Sicherheit unserer Patient:innen und Mitarbeiter:innen sehen, wir tun bestmöglich alles, um die zu Sicherheit gewährleisten. unserer Unsere Patient:innen Maßnahmen und ent- Mit- Sie arbeiter:innen sprechen immer bestmöglich den Vorgaben zu gewährleisten. des Robert-Koch-Instituts Unsere Maßnahmen (RKI). Wir entsprechen waren, immer sind und den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI). Wir waren, sind und bleiben ihr zuverlässiger und vertrauenswürdiger Ansprechpartner in Gesundheitsfragen. bleiben ihr zuverlässiger und vertrauenswürdiger Ansprechpartner in Gesundheitsfragen. Bei uns erwartet Sie moderne Medizin auf höchstem Niveau. Kompetent, sicher Bei und uns menschlich! erwartet Sie moderne Medizin auf höchstem Niveau. Kompetent, sicher und menschlich! Mit herzlichen Grüßen So erreichen Sie uns: Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Chefarzt: Prof. Dr. med. Frank Lehner T (05121) 894-21 02 Klinik für Gefäßchirurgie Chefarzt: Dr. med. Kai Röttger T (05121) 894-20 04 Klinik für Thoraxchirurgie Chefarzt: Dr. med. Andreas Pfeiffer T (05121) 894-20 04 Klinik für Kardiologie, Rhythmologie, Angiologie und Intensivmedizin Chefarzt: Prof. Dr. med. Jürgen Tebbenjohanns T (05121) 894-31 02 Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie Chefarzt: Prof. Dr. med. Burkhard Wippermann T (05121) 894-22 02 Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie Chefarzt: Nikolaus Unbehaun T (05121) 894-23 02 Klinik für Gastroenterologie, Onkologie und Palliativmedizin Chefarzt: Dr. med. Stefan Köppen T (05121) 894-32 02 Klinik für Nephrologie und Dialyseverfahren Chefarzt: Prof. Dr. med. Burkhard Kreft T (05121) 894-30 02 Klinik für Altersmedizin Chefarzt: Dr. med. Konstantin Lekkos T (05121) 894-50 51 Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Chefarzt: Dr. med. Karl-Heinz Noeding T (05121) 894-26 02 Kinderzentrum Chefarzt: Prof. Dr. med. Karsten Harms T (05121) 894-25 02 Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Chefarzt: Prof. Dr. med. Michael Tronnier T (05121) 894-28 02 Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, präklinische Notfallmedizin und Schmerzmedizin Chefarzt: Dr. med. Christian Theis T (05121) 894-33 02 Klinik für Schmerzmedizin Chefarzt: Dr. med. Mauricio Esteban T (05121) 894-50 00 Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Chefarzt: Prof. Dr. med. Burkard Schwab T (05121) 894-40 02 Klinik für Pneumologie, Schlafund Beatmungsmedizin Chefärzte: Dr. med. Michael Hamm und Wolfram Meister T (05121) 894-4102 Sascha Kucera Klinikgeschäftsführer Prof. Dr. med. Jürgen Tebbenjohanns Ärztlicher Direktor Katrin Klaus Pflegedirektorin Institut für Bildgebende Diagnostik und Interventionelle Radiologie Chefarzt: Dr. med. Jörg Werhand T (05121) 894-27 02 Integriertes Notfallzentrum Chefarzt: PD Dr. med. René Schiffner T (05121) 894-35 02

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!