Aufrufe
vor 4 Monaten

Giesener Gemeindebote 28.01.21

  • Text
  • Hildesheim
  • Giesen
  • Emmerke
  • Januar
  • Gemeinde
  • Hasede
  • Eltern
  • Ahrbergen
  • Kinder
  • Menschen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

Sperling Holzbau Tel.:

Sperling Holzbau Tel.: 053 45 - 49 287 Fax: 053 45 - 49 32 51 Mobil: 0171 - 26 37 602 info@sperlingholzbau.de energetische Sanierung Einblasdämmung Holzhäuser Carports/Garagen Dachstühle GmbH & Co. KG Obere Dorfstraße 4 38271 Baddeckenstedt www.sperlingholzbau.de Terrassenüberdachungen Vordächer/Gauben An- und Umbauten Fassadengestaltung Fachwerksanierung Planung/Bauantrag Balkone und Wintergärten Innenausbau Holzterrassen/ Zäune Dachdeckerarbeiten Pergolen/Zäune TUmweltdienste GmbH –neuer Name, alte Tradition– Hans-Jörg Thon und Jens Bohnenpoll starten unterneuem Namen durch!!! Leistungspalette: • Rohrreinigung • Kanalreinigung • Gefahrstoffnotdienst • Dichtheitsprüfungen von Fett- und Ölabscheidern und Hausanschlüssen • Reinigung, Sanierung, Wartungen und Eigenkontrollen von Fett- und Ölabscheidern • Saugwagentransport bis 26 cbm 365 Tage /24Std. für Sie erreichbar 01 51 –17269107 Betriebsstätte: Porschestraße 17, 31135 Hildesheim Telefon: 05121/516766·E-Mail: info@tumweltdienste.de Bergwinkelsweg 23 31171 Nordstemmen Tel. 05044 985733 Gudrun Rudler Beratungsstellenleiterin E-Mail: gudrun.rudler@vlh.de Steinstraße 36 31157 Sarstedt Tel. 05066 8659190 Wohlfühlbäder für alle Lebenslagen KfW-Sachverständiger „Altersgerecht Umbauen“ T 05066-4380 www.bullach.de Ihr erfahrener Steinmetz für Hildesheim und das Umland Große Grabmalausstellung, individuelle Beratung 31188 Holle, Bahnhofstr. 11, Tel. 05062 528, Fax 05062 1007 www.Steinmetz-czaikowski.de mail: czaikowski-gmbh@t-online.de DEVK - Geschäftsstelle Marcel Schmidt Alte Heerstr. 14 in 31180 Giesen Tel.: 05066 9003100 | Fax: 05066 9003101 Mobil: 0170 7306326 E-Mail: marcel.schmidt@vtp.devk.de www.marcel-schmidt.devk.de 10 Auch in Corona-Zeiten lockte der Salzgittersee mit seinen Angeboten: Erholungslandschaft Salzgittersee: Jahresrückblick 2020 Salzgitter. Der Salzgittersee bietet erstaunlich viele Sportund Freizeitmöglichkeiten. Allerdings stellte sich coronabedingt die Angebotspalette 2020 etwas blasser dar. „Leider mussten Dutzende der seegebundenen Aktions- und Veranstaltungstage aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen oder verschoben werden“, beklagt Wolfgang Philippsen, bei der städtischen Bäder, Sport und Freizeit GmbH (BSF) zuständig für den Salzgittersee. „Es betraf vor allem Wassersport- und Laufveranstaltungen, Public Viewing- und Musikdarbietungen, Floßbau- und Stand Up Paddling-Kurse, Kindergarten- und Schulprojekte sowie Betriebsausflüge“, so Philippsen weiter. Die im März bundesweit erfolgten Absagen von Großveranstaltungen trafen am Salzgittersee zuerst das Oster- Fackelschwimmen, das trotz Verlegung auf Ende Mai letztendlich nicht mehr stattfinden konnte. Auch die Drachenbootrennen, der Bundeswettbewerb im Rudern, das Seefest, die Flugtage und der alljährliche Silvesterlauf, der 2019 mit annähernd 1.300 Läuferinnen und Läufern noch einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnete, mussten aus dem Veranstaltungskalender gestrichen werden. Aber es gab im Corona-Jahr 2020 auch Lichtblicke am Salzgittersee. Die „Sambucca“ öffnete im Frühjahr ihre Bullaugen als Außengastronomie des Café del Lago. Der Städtische Regiebetrieb erneuerte unter anderem mehrere notwendige Wegeabschnitte am Ost- und Westufer, so auch die Zufahrt zur Slipanlage. Die BSF erweiterte am See temporär das Stellplatzangebot für Reisemobile um die Flächen des Eissporthallen-Parkplatzes. Trotz einiger verordneter coronabedingter Einschränkungen kam auch die Wasserskianlage gut durch das Jahr. „Wir haben mehr Dauerkarten verkauft als in den Vorjahren“, resümiert Alexander Grosse Starmann, der Betreiber der Anlage. Ein Wermutstropfen war dort jedoch der Ausfall der Niedersachsenmeisterschaft im Wakeboarden, die aber 2021 nachgeholt werden soll. Auch die ausgefallene Salzgitter Island Challenge ist für nächstes Jahr wieder in Planung. Seit über einem Jahrzehnt zieht diese Veranstaltung die Discgolf-Elite aus ganz Deutschland auf den einzigartigen Inselparcours. Sportlicher Höhepunkt 2020 am Salzgittersee war die Durchführung der 35. Deutschen Discgolf- Meisterschaft. „Nach mehrmonatiger ungewisser Vorbereitung konnte diese mehrtägige Veranstaltung quasi in letzter Sekunde genehmigt werden“, konstatiert Wolfgang Philippsen. Turnierdirektor Andreas Martin, Mitglied im ausrichtenden Wolfenbütteler Discgolf-Verein Tee-Timers ist ebenfalls dankbar dafür: „Die Mühe hat sich gelohnt, alle beteiligten Akteure zeigten sich vom Resultat begeistert“. So auch Timo Hartmann aus Kellenhusen, der sich nach einem packenden Duell mit Lokalmatador Marvin Tetzel aus Wolfenbüttel den Titel letztendlich äußerst knapp sichern konnte. Nur auf die gewohnte Siegesfeier musste leider verzichtet werden. Verhalten gefeiert wurde auch im August auf der „Party in the Box 2020“ in Nähe der Eissporthalle. Unter Berücksichtigung der Hygieneregeln wurden auf dem Seeparkplatz Süd annähernd 50 Eventboxen für jeweils bis 10 Besucher eingerichtet. Mit Live-DJ-Musik und ausgefeiltem gastronomischen Konzept ver lief die Veranstaltung unter dem Motto „Mit Abstand die beste Party“ erfolgreich. Unterstützung fanden beide Veranstaltungen bei der Event- Gastronomie Joons, dem ehemaligen Hockey-Treff in Nähe der Eissporthalle. Auf Corona- und witterungsbedingte Einschränkungen 28. Januar 2021 – Anzeige – Fotos: Dennis Lendeckel wurde auch seitens der Beachbarbetreiber auf der anderen Seeseite flexibel reagiert. So erfolgte zur Eröffnung im Mai ausschließlich ein Außer-Haus- Verkauf und wurden im weiteren Saisonverlauf zahlreiche Optimierungs- und Attraktivierungsmaßnahmen umgesetzt. „Die Beachbar am Salzgittersee hat sich etabliert. Das verbesserte Gesamterscheinungsbild, die optimierten Prozessabläufe sowie die erweiterte Angebotsstruktur begeisterten 2020 die Gäste“, freut sich Wolfgang Philippsen. Zudem sorgte die Stadt mit festen Stromanschlüssen und umfangreichen Grünpflegemaßnahmen, der Beleuchtung des Rundweges und der Einrichtung von Access Points für mobilen Internetzugang nicht nur an der Beachbar, sondern rund um den See für weitere Attraktivierungen. Und wenn Hunderte aneinandergereihter Hoffnungssteine auf den Wegen am Salzgittersee ihrem Namen gerecht werden, wird es bald auch hier wieder bunter und fröhlicher zugehen können. Weitere Informationen zum Salzgittersee erteilt die Sport und Freizeit Salzgitter GmbH unter der Telefonnummer 05341 8394441.

28. Januar 2021 11 Imkerverein Kloster Marienrode: Fortbildung für Imkerinnen und Imker 2021 Lehrbienenstand des Imkervereins Kloster Marienrode. Landkreis (r). Der Imkerverein Kloster Marienrode hat unter Berücksichtigung der COVID-19-Verordnung der Stadt und des Landkreises Hildesheim sein Fortbildungsangebot für das Kalenderjahr 2021 aufgestellt. Für alle, die sich für die Imkerei interessieren bieten wir einen Grundkurs an, der mit einem Praxisteil auf dem Lehrbienenstand am 17./24.04.2021 in Marienrode beginnt. Hier gibt es die praktische Einführung für die Arbeit mit den Bienen und am Bienenstock. Im September wird dieser Kurs mit einem Theorieteil am 11./25.09.2021 fortgesetzt wird. Die Betreuung der der Jung imker und Imkerinnen erfolgt kontinuierlich unter freiem Himmel in Marienrode durch Imkerpaten des Vereins. Für die Imkerei ist dieser Kurs die Grundlage für die erfolgreiche Betreuung eines eigenen Bienenvolks. Dabei bleibt der Jungimker/die Jungimkerin nicht allein, sondern wird kontinuierlich durch einen Imkerpaten betreut. Im März bieten wir den Kurs „Auswinterung“ am 21.03.2021 mit dem Imkermeister der Universität Würzburg an. Herr Ahrens-Lagast ist Imkermeister und betreut seit 20 Jahren die Bienenstöcke der Universität Würzburg in der Abteilung Zoologie II des Biozentrums. Fortgesetzt wird das Fortbildungsangebot mit einem zweiteiligen Kurs zur Königinnenzucht unter der Anleitung von Klaus Schütte. Er ist anerkannter Reinzüchter der Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht und arbeitet seit seiner Kindheit mit Bienen. Das Bienenjahr findet seinen Abschluss mit dem Kurs „Varroa/Einwinterung“ am 17.07.2021 mit der Gesundheitswartin Rebecca Hartje. Frau Hartje ist Gesundheitswartin des Imkervereins Hannover-Süd. Unser Honiglehrgang mit Winfried de Klein findet im Oktober statt. Herr de Klein ist anerkannter Honigexperte und Reinzüchter. Hier geht es um die Theorie und praktische Arbeit bei der Honigernte mit der abschließenden Verleihung des Zertifikats des Landesverbandes Hannoverscher Imker. Im Dezember wird auf dem Lehrbienenstand an drei Terminen eine Oxalsäurebehandlung durchgeführt. Der erste Vorsitzende des Imkervereins Kloster Marienrode arbeitet mit Interessierten praktisch an den Bienenstöcken. Die Winter-Behandlung mit Oxalsäure geht schnell, ist einfach und wirkt gut gegen die Varroamilben. Jede Störung der Winterruhe und Temperaturverlust im Stock ist für die Bienen schädlich. Die Oxalsäure wirkt nur auf die Milben, die auf den Bienen sitzen. Milben in der Brut bleiben hingegen verschont. Deshalb müssen die Völker bei der Behandlung brutfrei sein. Daher ist das richtige Wetter entscheidend. Drei Wochen nach den ersten Frösten sind die Bienen brutfrei. Das ist meist zwischen Mitte November und Ende Dezember der Fall. Temperaturen zwischen 3 und 10°C sind gut und die Bienen sollten nicht mehr fliegen. Die Behandlung erfolgt idealerweise morgens, da die Bienen zu dieser Zeit enger in der Wintertraube sitzen. Anmeldung für die Kurse an Detlef Beck: beck-d@web.de Info: www. lehrbienenstandkloster-marienrode.de Detlef Beck 30Jahre 30Jahre Allzu gerne hätten wir unser Jubiläum mit Ihnen vor Ort gefeiert – aber leider lässt es die derzeitige Situation nicht zu. Für Ihre Treue und Ihr Vertrauen in den vergangenen 30 Jahren, aber auch für die großartige Unterstützung während der Corona-Zeit, möchte ich mich, auch im Namen Als kleines meiner Dankeschön Mitarbeiter, erhalten ganz Sie vom herzlich bei Ihnen bedanken. 8. bis 13. Februar 2021 einen Treue-Gutschein Als für kleines Ihre nächste Dankeschön Bestellung. erhalten Sie vom 8. bis 13. Februar 2021 einen Treue-Gutschein Da das Blumengeschäft für Ihre weiter nächste für Bestellung. Publikumsverkehr geschlossen bleiben Da muss, das können Blumengeschäft Sie Ihre Wunschbestellung weiter für Publikumsverkehr gerne über Facebook, Whats-App geschlossen oder telefonisch bleiben zur Abholung muss, aufgeben. können Sie Ihre Wunschbestellung gerne über Facebook, Wir freuen uns auf Ihre Bestellung! Whats-App Nicht vergessen! Heike Ganth oder und telefonisch das Strohblume-Team zur Abholung aufgeben. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung! Am 14. Februar ist Heike Ganth und das Strohblume-Team Nicht vergessen! Aus tr ger Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Zusteller gesucht! Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) für die Verteilung der Wochenzeitung Kehrwieder in: Ahstedt Hasede Wir freuen uns auf Ihren Anruf kostenlos unter ☎ 0800/1068200 oder senden Sie uns eine E-Mail an zustellung@gerstenberg.com Blumen & Floristik zu jedem Anlass Inh. Heike Ganth · Hauptstr. 112 · 31171 Nordstemmen Tel. 05069 - 3044 · Mobil 0173-76073440 Erste Hilfe. brot-fuer-diewelt.de/selbsthilfe Selbsthilfe. austräger (m/w/d) für Teilgebiete in Giesen und hasede gesucht. Einfach anrufEn bEi: Martina Claus (Vertrieb) Tel.: 05172 / 9492540 oder per Mail an martina.claus@gleitz-online.de Taxi nah und fern … auch in Hasede für Sie vor Ort! Krankenfahrten sitzend, auch im eigenen Rollstuhl! 05121 77323 Dr. Heinrich Dettmer Immobilien 30Jahre 30Jahre Valentinstag! Am 14.2. ist Valentinstag! Wir suchen für unsere Kunden EFH, ZFH, DHH, Reihenh., ETW in Region Giesen/HI. Kostenl. Immobilienbewertung und Beratung. Tel. 05066 9848828 dettmer-immobilien@web.de Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Klärschlamm-Initiative Hildesheim e.V. Wir kämpfen für Sie gegen die Klärschlammverbrennung – dafür brauchen wir Ihre Mithilfe. JEDE SPENDE hilft: DE07 2519 3331 1139 3017 00 Informationen im Internet: www.regionhi.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!