Aufrufe
vor 4 Monaten

Giesener Gemeindebote 26.08.21

  • Text
  • Sparkasse
  • September
  • Gemeinde
  • Gleitz
  • Hasede
  • August
  • Helios
  • Grizzlys
  • Hildesheim
  • Giesen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

6 26. August 2021

6 26. August 2021 Musikzug Klein Förste: Tolle Ergebnisse trotz Corona Klein Förste. Trotz der langen pandemiebedingten Auszeit für viele Musikorchester und deren Ausbildung nahmen zwei Jungmusiker des Musikzugs Klein Förste die Gelegenheit wahr, ihr Können weiter zu festigen. Im Juli führte der Kreismusikverband Hildesheim (KMVH) erstmalig einen E(instiegs)-Lehrgang durch. Coronabedingt wurde das Seminar sowie die anschließende Prüfung online durchgeführt. Vincent Göstenkors (10, Flügelhorn) und Leona Komes GOLDSCHMIEDE Bernwardstraße 2 31134 Hildesheim Telefon 0 51 21 / 5 30 17 E-Mail: info@welker-schmuck.de (12, Querflöte) gehörten zu den jüngsten Teilnehmern. Sie zeigten, dass sie sowohl in der Gehörbildung als auch in den Grundlagen der Musiktheorie ein solides Wissen haben. Auch das Instrumental-Vorspiel verlangte ihnen eine gute Instrumentenführung sowie eine große Portion Mut ab. Alle beide schafften die Prüfung mit einem sehr guten Ergebnis. Der Musikzug Klein Förste hat allen Grund, stolz zu sein und sagt: „Weiter so!“ Catherine Komes • Schmuck • Neuanfertigungen • Umarbeitungen • Reparaturen • Gold-, Silber-, Platinankauf l Polstermöbelwerkstatt l Gardinenanfertigung l Gardinenreinigung l Verlegung von Fußböden l Insektenschutz l Jalousien, Rollos l Plissee-Anlagen l Markisen Freundlicher Empfang in den neuen Räumen in Nettlingen: CDU-Bundestagskandidatin Ute Bertram zu Gast beim Gleitz Verlag Die CDU-Bundestagskandidatin Ute Bertram reiste mit ihrem originellen „Utomobil“ an. Karl-Heinz Gleitz und der CDU-Gemeinderatsfraktionschef Sascha Rüegg (rechts im Bild) konnten es während des Besuchstermins bestaunen. Taxi nah und fern … auch in Hasede für Sie vor Ort! Krankenfahrten sitzend, auch im eigenen Rollstuhl! 05121 77323 RauMaussTaTTER - MEisTERBETRiEB Martin Schär 31180 Emmerke, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 51 21 / 6 24 90 oder 6 24 58 E-Mail: schaer-raumausstattung@arcor.de www.schär-raumausstattung.de Hildesheim/Nettlingen (r). Ute Bertram, CDU-Bundestagskandidatin, besuchte auf ihrer Tour durch den Wahlkreis Hildesheim den Gleitz-Verlag. „Eine Heimatzeitung ist der Kitt für die Menschen in der Region“, davon zeigte sich Ute Bertram im Rahmen eines intensiven Gesprächs überzeugt. Alle, die sich in Vereinen, Verbänden, Institutionen oder Parteien ehrenamtlich engagieren, kämen beim Gleitz-Verlag zu Wort in seinen 13 Gemeindeblättern, darunter sieben im Landkreis Hildesheim mit einer Gesamtauflage von mittlerweile 70.000 Exemplaren. Jeder Haushalt in den einzelnen Gemeindebereichen werde erreicht. Kostenlos und frei zugänglich könnten die Zeitungen auch digital gelesen werden. Geschäftsführer Karl-Heinz Gleitz präsentierte die neuen Räume sowie seinen Verlag und begrüßte auch Sascha Rüegg, den Fraktionsvorsitzenden der CDU im Gemeinderat Söhlde. Ute Bertram betonte, dass ihr die Menschen, die auf dem Lande leben, sehr am Herzen liegen. Dort lebe ein erheblicher Anteil der deutschen Bevölkerung. Die Herausforderungen für den ländlichen Raum seien andere GEMEINDE SCHELLERTEN als in der Stadt, zum Beispiel beim Thema der Mobilität. Auf dem Land seien die Menschen weiter auf das Auto, auch mit Verbrennungsmotor oder Diesel angewiesen und könnten nicht nur auf den ÖPNV oder Carsharing setzen. E-Autos funktionieren noch nicht wie gewünscht, solange die Ladestationen nicht flächendeckend vorhanden seien und noch nicht ausreichend grüne Energie dazu bereitstehe. „Das wird die drängende Aufgabe für die nächste Wahlperiode im Deutschen Bundestag sein. Wir dürfen daher die Menschen auf dem Lande nicht benachteiligen durch Verbote oder teure Spritpreise“, so Ute Bertram. Auch die landwirtschaftlichen www.schellerten.de Gemeinde Schellerten – Rathausstraße 8 – 31174 Schellerten Bei der Gemeinde Schellerten sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als Verwaltungsfachangestellte/r (w/m/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung - Eingruppierungen nach E5/E8 TVöD / unbefristet - in unterschiedlichen Fachbereichen der Gemeindeverwaltung neu zu besetzen. Interessent/inn/en finden den vollständigen Ausschreibungstext im Internet auf der Webseite http://www.schellerten.info/stellenangebote den wir Ihnen auf Nachfrage auch gern zusenden. Betriebe gehörten zu den Dörfern. Ohne die Landwirte würden unsere Kulturlandschaften veröden. Landwirte hätten den Auftrag, uns mit qualitativ hochwertigen Nahrungsmitteln zu versorgen, sagte die Kandidatin für den Deutschen Bundestag. Dazu bräuchten die Betriebe aber politische Unterstützung und nicht ständige Verordnungen und Gesetze, die letztendlich dazu führten, dass Landwirte ihre Höfe aufgeben müssten. „Ich setze mich dafür ein, dass regionale Produktion insbesondere auch hier in der Hildesheimer Börde gesichert wird“, schloss die CDU-Bundestagskandidatin ihren Besuch in Nettlingen ab. Großes Interesse zeigte Ute Bertram auch an den betrieblichen Abläufen im Verlag. Im Hintergrund beobachten Ines Gremmel und Julian Nussel aus dem Gleitz-Anzeigenteam sowie in der Mitte Sascha Rüegg die Aktion. Fotos: Daria-Sue Göhr Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte schriftlich bis zum 10.09.2021 an die Gemeinde Schellerten, Rathausstraße 8, 31174 Schellerten richten. Für Rückfragen steht Herr Lindinger, Tel. 05123-401 17 gern zur Verfügung. info@daslebenswerk.de · www.daslebenswerk.de Ein starkes Team für Ihre Wünsche • Kundendienst • Fliesenarbeiten • Badsanierung • Wandverkleidungssysteme • Heizungsmodernisierung • Lehmputz • Sanitärinstallation • Heizungsbau • Trockenbau • Sanierungen Ladebleek 12 31180 Giesen Tel.: 05066/901710 www.stoecklein-gmbh.de mail@stoecklein-gmbh.de • Kompetente Pflege und Betreuung in familiärer Atmosphäre • Hohes Maß an persönlichem Service • Vollstationäre Pflege • Urlaubsbetreuung, Kurzzeitpflege • Hauseigene Küche • Lichtdurchflutete, hochwertig ausgestattete Appartements • Bezaubernde Gartenanlage Bockmühlenstraße 6 · 31185 Söhlde Tel: 05129 - 97 15-0 • Urlaubsbetreuung, Kurzzeit- und Vollstationäre Pflege • Umfassende persönl. und telef. Beratung • Betreuung demenziell Erkrankter • Parkanlage mit Sonnenterrasse • Hauseigene Küche und hauseigener Friseur • Modernes, öffentliches Café • Wellnessbad Am Sonnenkamp 79–81 · 31157 Sarstedt Tel: 05066 - 9 04 89-0 Zuhause rundum versorgt • Professionelle Pflege und Betreuung nach Krankenhausaufenthalt • Individuelle Grund- u. Behandlungspflege • Hauswirtschaftl. Hilfe und Versorgung • Bezugspflege durch zuverlässiges Stammpersonal • Pflegeberatung und Hilfe bei formellen Angelegenheiten • Partner aller Kranken- u. Pflegekassen Osterstraße 33 · 31134 Hildesheim Tel: 05121 – 13 37 83 anz_lebenswerk_alle.indd 1 06.09.10 16:13

26. August 2021 7 Aus der Geschäftswelt … Ausbildungsbeginn digital und doch persönlich: 31 Berufsstarter bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine Hildesheim/Goslar/Peine. 26 Auszubildende und fünf Jahrespraktikanten sind Anfang August bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine in das Berufsleben gestartet. Unter den neuen Auszubildenden sind auch sechs junge Frauen, die 2019/2020 bei einem Jahrespraktikum in der Sparkasse auf den Geschmack gekommen sind und nun mit der Ausbildung starten. „Über ihre Rückkehr freuen wir uns ganz besonders, denn es zeigt, dass die Ausbildung bei der Sparkasse für junge Leute sehr attraktiv ist“, betont Simone Kohlhoff, Ausbildungsleiterin der Sparkasse. Im Rahmen eines zehntägigen Einführungsseminars werden die angehenden Bankkaufleute mit dem nötigen Rüstzeug ausgestattet, um schon bald in die Geschäftsstellen der Sparkasse zu wechseln. Zum Schutz aller Beteiligten werden die persönlichen Kontakte im Einführungsseminar stark reduziert. Die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden die Seminare in kleineren Gruppen eingeteilt erleben und in der zweiten Woche von zu Hause aus per Skype und Telefonkonferenzen unterrichtet. Bei einem digitalen Kennenlerntreffen konnten die Berufsstarter schon Ende Juli erste Kontakte zueinander knüpfen. Im zehntägigen Einführungsseminars bekommen sie nun viele Informationen zur Ausbildung, zum Praktikum und zu Themen wie Datenschutz, IT-Sicherheit und Social Media. Sie üben für den ersten Kontakt mit Kunden und bekommen eine PC-Schulung. Viele verschiedene Abteilungen und Geschäftsstellen sowie der Personalrat und die Gleichstellungsbeauftragten haben Videos extra für die neuen Auszubildenden und Praktikanten aufgenommen. Nach Ende der Einführung folgt die praktische Tätigkeit in den Geschäftsstellen der Sparkasse. Hier werden die jungen Leute jeweils für mehrere Monate bleiben und Themen wie Kontoführung, Zahlungsverkehr, Kredite sowie Geld- und Vermögensanlagen kennenlernen. Dabei stehen ihnen Paten für alle praktischen Fragen und Tipps zur Seite. Damit die Vielfältigkeit des Berufsbildes ab- EVELIN WIßMANN gerundet wird, lernen die Auszubildenden neben mehreren Geschäftsstellen auch weitere Bereiche der Sparkasse kennen – wie zum Beispiel die Immobilienfinanzierung. Daneben können sie regelmäßig bei eigenen Projekten selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten üben und unter Beweis stellen. Das sind die Berufsstarter bei der Sparkasse und ihr erster Einsatzort: Auszubildende Region Hildesheim: Annika Maria Bode aus Elze: Duingen, Tom Jannik Harries aus Bockenem: Bad Saldetfurth, Jan-Luca Hartmann aus Hildesheim: Harsum, Carlos Ramón Hertzer aus Bad Salzdetfurth: Alfeld, Aylina Lea Hillebrand aus Garbsen: Sarstedt, Julian Kienlin aus Hildesheim: Marktplatz, Denis Krüger aus Hildesheim: Neustadt, Rabea Saatzen aus Hildesheim: Itzum, Maximilian-Alexander Schulze aus Bad Salzdetfurth: Almstor, Zilan Sen aus Hildesheim: Algermissen und Liljan Wittich aus Hildesheim: Godehardikamp Auszubildende Region Goslar: Seyda Aktas aus Goslar: Clausthal, Mary-Jane Domeier aus Goslar: Oker, Marc Günther aus Salzgitter: Liebenburg, Doreen Hopert aus Salzgitter: Schladen, Jan Henrik Landsmann aus Goslar: Jürgenohl, Philip Horn aus Salzgitter: Jakobikirchhof, Justin Kuhlmann aus Ohrum: Vienenburg und Alicia Perschke Hornburg: Salzgitter Auszubildende Region Peine: Adrian Adam aus Edemissen: Wendeburg, Helin Albader aus Peine: Celler Straße, Seher Ibrik aus Ilsede: Peine-Feldstraße, Abdullah Ismail aus Peine: Breite Straße, Lara-Celine Nussel aus Hoheneggelsen: Hohenhameln, Sarah Ortmann aus Peine: Lengede und Melina Lea Renner aus Vechelde: Vöhrum. FOS-Praktikantinnen und -Praktikanten: Timo Akintobi aus Nordstemmen: Nordstemmen, Gregor Fels aus Nordstemmen: Elze, Felix Lyrath aus Schellerten: Oststadt, Jason-Lee Osyra aus Westfeld: Ochtersum, Anika Sander aus Dinklar: Dammtor. Jens Becker Liebe Leserinnen und Leser, Am 12. September 2021 entscheiden Sie darüber, wer auf den bisherigen Landrat im Landkreis Hildesheim folgt. Es ist Zeit für einen Neuanfang! Dafür will ich mich als Ihre neue Landrätin einsetzen. Lassen Sie uns diesen Weg gemeinsam gehen. Ihre Evelin Wißmann ✗ KÖNNEN. WISSEN. MACHEN. Unabhängig für die CDU GLEITZ evelinwissmann www.wissmann2021.de VORNKAHL Unser Familienunternehmen freut sich, Ihnen einen Traum von Küche VORNKAHL zu planen, mit dem Besten an hochwertigen Materialien, die es gibt. Granit Arbeitsplatten, hochwertiger Schichtstoff oder die Fronten aus Glas, Hochglanz Lack oder Massivholz. In unserem Meisterbetrieb zeigen Ihnen unsere Gesellen den Spaß an ihrem Unser Familienunternehmen freut sich, Ihnen einen Traum von Beruf, auch die eigenen Monteure zeigen ihre ganze Erfahrung und Küche zu planen, mit dem Besten an hochwertigen Materialien, die die Passgenauigkeit. Das Wort Problem kennen sie nicht. So haben es gibt. Granit Arbeitsplatten, hochwertiger Schichtstoff oder die die drei Lehrlinge natürlich viel zu lernen. Fronten aus Glas, Hochglanz Lack oder Massivholz. In unserem Meisterbetrieb zeigen Ihnen unsere Gesellen den Spaß an ihrem Beruf, auch die eigenen Monteure zeigen ihre ganze Erfahrung und die Passgenauigkeit. Das Wort Problem kennen sie nicht. So haben die drei Lehrlinge natürlich viel zu lernen. Zu den gewohnten Öffnungszeiten sind wir weiterhin für Sie da! Wir bitten um telefonische Terminabsprache Zu den gewohnten unter 05123-4090662 Öffnungszeiten sindoder wir weiterhin 01 76 -4033 für31Sie 82da! Wir bitten um telefonische Terminabsprache unter 05123-4090662 oder 01 76 -4033 31 82 ÖFFNUNGSZEITEN Mo. -Do. -Fr. 9:00 -17:00 -13:00 Uhr Fr. 15:00 9:00 -15:00 -18:00 Uhr Sa. 9:00 -13:00 Uhr ÖFFNUNGSZEITEN Wolfenbüttel Wolfenbüttel Lebenstedt Lebenstedt Schladen Wolfenbüttel Wolfenbüttel Lebenstedt KONTAKT Tel. 051 Lebenstedt 23-4090662 www.vornkahl-kuechen.de 01 76 -40333182 www.vornkahl-kuechen.de Schladen über 100 Jahre Erfahrung! über 100 Jahre Erfahrung! Wolfsburg Wolfsburg SONNTAGS Mo. -Do. -Fr. 9:00 -17:00 -13:00 SCHAUTAG: Uhr Tel. 9:00 051 23-4090662 -13:00 UHR Fr. Sa. 15:00 9:00 -15:00 -18:00 Uhr 9:00 -13:00 Uhr KONTAKT Wolfsburg Wolfsburg www.vornkahl-kuechen.de 01 76 -40333182 www.vornkahl-kuechen.de SONNTAGS SCHAUTAG: 9:00 -13:00 UHR Zentralruf TAG & NACHT 0511 37 00 28 73 Steinstraße 33 · 31157 Sarstedt deutsch · polnisch · russisch · englisch Jederzeit auch im Trauerhaus. Wohlfühlbäder für alle Lebenslagen KfW-Sachverständiger „Altersgerecht Umbauen“ T 05066-4380 www.bullach.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!