Aufrufe
vor 3 Monaten

Giesener Gemeindebote 25.02.21

  • Text
  • Beratung
  • Emmerke
  • Helios
  • Februar
  • Hasede
  • Telefon
  • Grizzlys
  • Gemeinde
  • Hildesheim
  • Giesen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

8 25. Februar 2021

8 25. Februar 2021 GRIZZLY NEWS Aktuelles aus der Volleyballabteilung des TSV Giesen www.giesengrizzlys.de · www.facebook.com/giesengrizzlys Inh. Jörg Betke Sankt-Florian-Straße 15 31180 Giesen - OT Hasede Tel.: 0 51 21 - 777 254 Am Böhmeufer 51 29699 Bomlitz Tel.: 0 51 61 - 7 89 13 90 GO GRIZZLYS Mit Sicherheit mehr Komfort ...! www.elna-gmbh.de info@elna-gmbh.de Inh. Jörg Betke | Sankt-Florian-Str. 15 | 31180 Giesen OT Hasede Tel. 05121 777 254 | www.elna-gmbh.de Livestream-Studio STRONGER TOGETHER Packendes Niedersachsen-Derby endet 3:2 für Lüneburg: Helios GRIZZLYS können die Playoffs immer noch erreichen Am vergangenen Samstag zogen die Helios GRIZZLYS Giesen beim Nordderby gegen die SVG Lüneburg knapp den Kürzeren. Nach 126 Minuten unterlagen die GRIZZLYS auswärts mit 2:3 (25:16, 22:25, 18:25, 25:21. 12:15) in einem kampfbetonten Volleyballspiel. Die GRIZZLYS hatten die Reise ins 160 Kilometer entfernte Lüneburg ohne den leicht angeschlagenen Jannis Hopt angetreten, der sich in Hildesheim um seine Regeneration kümmerte. Das Spiel der beiden Niedersächsischen Bundesligisten war während der gesamten Spieldauer geprägt von kämpferischen Abwehraktionen und starken Blockaktionen – man merkte, dass es für beide Teams um wichtige Punkte im Kampf um die Playoffs ging. GRIZZLYS-Coach Itamar Stein konnte mit dem Start in die Auswärtspartie sehr zufrieden sein, denn schnell führte sein Team mit 9:5-Punkten. Gerade im Aufschlag, aber auch im Block zeigten sich die Giesener Volleyballer verbessert. Gerade Mittenblocker Pearce Eshenko und Kapitän Hauke Wagner zeigten starke Leistungen im Angriff. Beim Stand von 16:24 nutzten sie ihren zweiten Satzball und gingen mit einer 1:0-Führung in Satz Nummer Zwei. In Durchgang Zwei fanden An diesem Mittwoch, den 24.02. sind die Helios GRIZZLYS beim Sportstunden-Talk von audio coop Veranstaltungstechnik ab 20:15Uhr mit einigen Neuigkeiten rund um die kommende Saison präsent. Gestreamt wird Foto: Michael Behns Live-Talk bei audio coop mit Sascha Kucera auf audio coop und Sportnews Hildesheim jeweils auf den Facebook und Youtube Kanälen. Zu Gast bei Mike Münkel und Maximilian Wilke wird GRIZZLYS- Geschäftsführer Sascha Kucera sein. Claas Blume auch die Gastgeber besser in die Partie. Starke Abwehraktionen und kämpferisch geprägte Ballwechsel verliehen dem zweiten Satz echten Derbycharakter. Erst beim Stand von 21:22 gegen die GRIZZLYS schafften die Lüneburger aus dem eigenen Aufschlag heraus wichtige Punkte zu machen und erarbeiteten sich mehrere Satzbälle, von den sie den zweiten zum 1:1-Satzausgleich nutzen. Der dritte Satz machte deutlich, warum die SVG Lüneburg in der aktuellen Bundesligasaison als blockstärkste Mannschaft der Liga gilt. In der entscheidenden Phase des Durchgangs führte die SVG bereits mit fünf Punkten und auch Spielerwechsel auf Seiten der GRIZZLYS brachten die Wende nicht. Zwischenzeitlich führten die Lüneburger mit 9 Punkten und dass die Giesener wieder auf 18:24 herankamen war reine Ergebniskosmetik. Die Gastgeber nutzten ihren zweiten Satzball und sicherten sich damit Satz Nummer 3. Bereits Ende des dritten Satzes hatte GRIZZLYS-Cheftrainer Itamar Stein David Seybering für Magloire Mayaula ins Spiel gebracht und behielt diese taktische Variante bei. Die GRIZZ- LYS schienen in Durchgang Drei wieder besser im Spiel zu sein. Mit 25:21 ging Satz Nummer 2 an die Helios GRIZZLYS, die damit bereits den achten Tiebreak der laufenden Saison erzwangen. In den entscheidenden 5. Satz ging Itamar Stein mit Jacob Kern für Kapitän Hauke Wagner und auch David Seybering blieb weiterhin in der Partie. Bis zum 7:7 gestaltete sich der Tiebreak ausgeglichen, doch nach starken Abwehraktionen der SVG und einigen Eigenfehlern der GRIZZLYS zogen die Gastgeber mit einer 3-Punkteführung davon. Schlussendlich endete der fünfte Satz mit 12:15 gegen die Gäste. Zum MVP auf Seiten der GRIZZLYS wählte SVG-Coach Stefan Hübner Pearce Eshenko. Das Niedersachsen-Derby endet somit mit 3:2 für Lüneburg. Die Helios GRIZZLYS mussten sich mit einem Punkt im Kampf um die Playoff-Plätze zufriedengeben. Die kommenden Spiele gegen den VfB Friedrichshafen (25.2.21), die WWK Volleys Herrsching (27.2.21) und das abschließende Heimspiel der Hauptrunde gegen die Netzhoppers KW (6.3.21) müssen nun über die finale Platzierung der Helios GRIZZLYS entscheiden. Vanessa Persson GRIZZLYS unterstützen Aktion „Sport.Er.Leben.“ Um den neuen Ansprüchen der aktuellen Situation gerecht zu werden, haben wir in unseren Räumlichkeiten in Emmerke ein Livestream-Studio eingerichtet. Wir bieten Ihnen und Ihren Ideen eine professionelle Plattform für digitale Veranstaltungen aller Art. Ausgestattet mit modernster Technik, betreut von Fachpersonal, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Virtuelle Versammlungen, Produktpräsentationen, Schulungen, Talkrunden, Pressekonferenzen, Konzerte und viele weitere Online-Events sind möglich. Mehr Informationen unter www.audiocoop.de/studio audio coop Veranstaltungstechnik e.K. Windmühlenstraße 7b | 31180 Emmerke 05121 32223 | www.audiocoop.de Gerade aktuell, ist Zusammenhalt wichtig. Egal ob Handball, Fußball, Eishockey, Basketball oder Volleyball, wir sitzen alle in einem Boot. Die Charityaktion, initiert von Oliver Thüroff ehrenamtlicher Ordner der HSG Nordhorn-Lingen, zu Gunsten des Kinderhospiz Löwenherz ist ein ganz starkes Zeichen und wir setzen dieses voller Überzeugung mit. In einem Bericht von EmsTV (https://www.emstv.de/ videobeitrag/sammlerstueckeunter-dem-hammer/) erfahrt ihr worum es genau geht! In wenigen Wochen heißt es dann Trikotsersteigern für den guten Zweck! Claas Blume

25. Februar 2021 9 GRIZZLY NEWS Aktuelles aus der Volleyballabteilung des TSV Giesen www.giesengrizzlys.de · www.facebook.com/giesengrizzlys Erfolgreicher Abschluss: Gewinner der Sticker-Album-Aktion Die Turnstunde - Dein athletisches Volleyball-Workout geht auch im Neuen Jahr 2021 weiter. Die GRIZZLYS, unter Anleitung von Martin Richter, Alexander Grüne, Mika Drantmann und Dania Hollemann, trainieren und schwitzen weiter digital. Sie haben sich zum Jahreswechsel mit dem TV Rottenburg abgestimmt, die ein ähnliches, digitales Trainingsformat angeboten hatten. Um sich zukünftig gegenseitig zu ergänzen und weniger Konkurrenz in Konkurrenz zu stehen, sendet die GRIZZLYS ACADE- MY seit 2021 ausschließlich dienstags um 19Uhr live und der TV Rottenburg mit seinem digitalen Format TVRMotion wird alle Sportbegeisterten donnerstags ab 19Uhr auf twitch bewegen. Darüber hinaus wird die GRIZZLYS ACADEMY jedoch weitere digitale Trainingsformate Ein Sticker mit dem eigenen Abbild, der Verein in einem individuellen Sammelalbum verewigt: Was sonst nur für Nationalmannschaften im Fußball gilt, wurde für die Mitglieder der TSV Giesen GRIZZLYS Realität. Am 13.2.2021 endete die im Dezember gestartete, gemeinsame Sticker-Aktion der Volleyballer mit Ihrem starken, lokalen REWE-Partner der Familie Harting.atürlich nicht ohne ein passendes Gewinnspiel für alle Sammler. Die drei Gewinner konnten sich über attraktive Preise freuen. Neben zwei Trikots von den Helios GRIZZLYS gab es für Charlotte, Sarah und Timon auch REWE-Einkaufs- bspw. für Jugendliche oder aber für die Bereiche Reaktions- und Sprungkrafttraining anbieten. Seid gespannt und macht mit! sowie StickerStars-Gutscheine zu gewinnen. Herzlichen Glückwunsch seitens der GRIZZLYS! +++Fehlende Sticker+++ Falls Dein Stickeralbum der GRIZZLYS noch nicht vollständig gefüllt ist, gibt es zwei Möglichkeiten dies noch Fithalten mit der GRIZZLYS ACADEMY nachzuholen. Zum einen über die Tauschbörse der GRIZZ- LYS auf Facebook (https://www. facebook.com/groups/tsvgiesengrizzlystauschboerse) oder zum anderen direkt über den Stickerstars-Shop (https://shop. stickerstars.de/). Viel Erfolg weiterhin beim Sammeln! Claas Blume GRIZZLYS rüsten auf: Drei neue Ballkörbe für die Schachtarena Trotz Corona sind die GRIZZ- LYS nicht untätig, denn irgendwann wird es mit dem Trainingsbetrieb wieder losgehen. Und dann sollen alle Volleyballer auch neues Equipment in der Schachtarena nutzen können. Dahingehend wurden in Eigenregie und mit Unterstützung von Sven Thölke, einem befreundeten Volleyballer aus der Nähe von Diepholz, drei Ballkörbe für die Giesener Schachtarena gefertigt. Diese dienen den Trainern einerseits vor allem für das Training mit den Zuspielern, anderseits aber auch für die Erwärmungsspielformen mit der gesamten Mannschaft zu Beginn des Trainings. Daher können sich alle Spielerinnen und Spieler der GRIZZLYS auf die neue Ausstattung und die neuen Trainingsinhalte mit den Ballkörben freuen, sobald es endlich wieder losgehen kann. Claas Blume Das Training ist nicht nur für Volleyballer, sondern hält auch alle anderen Sportler athletisch fit. Die Informationen zum digitalen Training der GRIZZLYS gibt es unter www.giesengrizzlys. de/academy Claas Blume Deutscher Volleyball Verband bricht Saison ab: 2. Herren beendet Saison auf Platz 1 Jetzt ist es auch für die 2. Herren der GRIZZLYS offiziell. Der Deutsche Volleyball Verband hat jetzt auch die Saison der Dritten Liga West abgebrochen. Das heißt für das Team um die Trainer Stefan Drews und Martin Richter den Fokus zeitnah auf die neue Saison zu legen. Nach sechs Siegen in sechs Spielen hätte die Mannschaft um Kapitän Jonathan Lehmann die Saison nach einer Pause gerne wieder aufgenommen. Allerdings war dies zuletzt aufgrund www.giesengrizzlys.de GRIZZLYS suchen BUFDIS der Rahmenbedingungen kaum mehr vorstellbar. Daher wurde intern mit einem Abbruch auch bereits seit einiger Zeit gerechnet. Damit bleibt das gute Gefühl für die Mannschaft zum Abschluss als Aufsteiger auf Platz 1 zu stehen und einen weiteren Entwicklungsschritt gemacht zu haben. Sobald es die Rahmenbedingungen zulassen, wird sich das Team gemeinsam treffen und in die Planung für die kommende Saison gehen. Claas Blume Der Vorstand der Volleyballabteilung sucht zwei BUFDIS für die neue Saison (ab August 2021). Was sind BUFDIS? BUFDIS sind Bundesfreiwilligendienstler. Sie können die Volleyballabteilung und die dazugehörigen Kooperationspartner für ein Jahr unterstützen und eine Menge praktische Erfahrung sammeln sowie Sozialkompetenzen erlernen bevor sie eine Ausbildung oder ein Studium beginnen. Hast Du Lust vor Deiner weitergehenden Ausbildung ein Jahr im Schul- und Vereinsumfeld zu arbeiten? Falls Du Fragen hast oder Du Dich schon konkret bewerben willst, dann schreib einfach eine E-Mail an unsere BUFDI-Koordinatorin Astrid Appel (astrid.appel@tsvgiesen.de). Weitere Infos zum BFD findest Du auch auf der Homepage unter: https://www. giesengrizzlys.de/abteilung/ volleyball-und-ausbildung/bfddein-soziales-jahr-bei-uns Claas Blume

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!