Aufrufe
vor 3 Monaten

Giesener Gemeindebote 25.02.21

  • Text
  • Beratung
  • Emmerke
  • Helios
  • Februar
  • Hasede
  • Telefon
  • Grizzlys
  • Gemeinde
  • Hildesheim
  • Giesen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

Klärschlamm-Initiative

Klärschlamm-Initiative Hildesheim e.V. Wir kämpfen für Sie gegen die Klärschlammverbrennung – dafür brauchen wir Ihre Mithilfe. JEDE SPENDE hilft: DE07 2519 3331 1139 3017 00 Informationen im Internet: www.regionhi.de Gudrun Rudler Beratungsstellenleiterin Steinstraße 36 31157 Sarstedt Tel. 05066 8659190 gudrun.rudler@vlh.de Zentralruf TAG & NACHT 0511 37 00 28 73 Steinstraße 33 · 31157 Sarstedt deutsch · polnisch · russisch · englisch Jederzeit auch im Trauerhaus. Sperling Holzbau Tel.: 053 45 - 49 287 Fax: 053 45 - 49 32 51 Mobil: 0171 - 26 37 602 info@sperlingholzbau.de energetische Sanierung Einblasdämmung Holzhäuser Carports/Garagen Dachstühle GmbH & Co. KG Obere Dorfstraße 4 38271 Baddeckenstedt www.sperlingholzbau.de Terrassenüberdachungen Vordächer/Gauben An- und Umbauten Fassadengestaltung Fachwerksanierung Planung/Bauantrag Balkone und Wintergärten Innenausbau Holzterrassen/ Zäune Dachdeckerarbeiten Pergolen/Zäune 10 BI GiesenSchacht e. V. / Feinstaubmesswerk hat jetzt zwei Lärmmesssenoren mehr: Digitales Umwelt-Messsystem erweitert Giesen (r). Seit dem Jahr 2018 betreibt die BI in der Gemeinde Giesen ein Feinstaubmesswerk, dass über die Gemeinde verteilt ist und die Belastungen der Luft mit Feinstaub digital misst. Dieses Messwerk wurde nun um zwei Lärmmesssensoren erweitert. Im Rahmen der Umweltverträglichkeitsstudien zur Wiedereröffnung des Hartsalzwerkes wurde von der Gemeinde Giesen ein Lärmgutachten für die Rathausstr. und die Emmerkerstr. in Giesen in Auftrag gegeben. Laut Gutachten von 2015 hat die schalltechnische Untersuchung gezeigt, dass es in der Ortsdurchfahrt Giesen zu erheblichen Lärmbeeinträchtigungen kommt, wenn der Lkw- Verkehr des geplanten Hartsalzwerkes über die Schachtstraße, durch Giesen zur B 6 fließt. Danach ist fast jeder vierte Bewohner von Immissionspegeln im Bereich der Gesundheitsgefährdung – über 70 dB(A) tagsüber und 60 dB(A) nachts – betroffen. Diesem Ergebnis will die BI nun näher auf den Grund gehen und es mit Messwerten validieren. Unsere Umgebungslärmsensor sind Bestandteil des OK-Lab- Messnetzes. Die Entwicklung des Sensors erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik Stuttgart. Technisch gesehen sind diese kleinen Geräte echte Meisterwerke. Die zur Öl-Verschmutzung in Giesen: Messung des Umgebungslärms notwendigen Anforderungen werden durch die Software und eine Serverstruktur des OK-Lab sichergestellt. In der nun installierten Version errechnet der Sensor alle 2,5 Minuten 3 Schallpegel-Messwerte. Die Schalereignisse werden dazu alle 35 Millisekunden erfasst, umgerechnet und bewertet, wie es im Bereich der Messung von Umgebungs- bzw. Verkehrslärm üblich ist. Das Ergebnis wird im Internet als Grafik dargestellt. LAeq = Der äquivalente Dauerschallpegel A-bewertet. Dies ist die über die Zeit gemittelte Schallenergie. Der LAeq ist der wesentliche Messwert bei Lärmmessungen. Grenzwerte aus Richtlinien, Verordnungen und Gesetzen beziehen sich meistens auf den LAeq. LAmin = Niedrigster Einzelpegel innerhalb des Taktes. Feuerwehr streut ÖL mit Bindemittel ab 25. Februar 2021 LAmax = Höchster Einzelpegel innerhalb des Taktes. Die Auswertungen, wie Stunden- und Tagesmittel sowie Mittelwerte für Tag/Nacht erfolgen über die Server-Anwendung. Die aktuellen Graphen können im Internet unter https://laerm. citysensor.de/52872 und https: //laerm.citysensor.de/53702 abgerufen werden. Eine Übersicht über alle Sensoren der BI bekommen Sie unter https:// deutschland.maps.sensor.community/#14/52.1911/9.8425 . Die Messwerte zeigen, dass mit einer Überschreitung der Grenzwerte nicht erst bei und nach Errichtung des Kalibergwerkes, wie im Gutachten unterstellt, zu rechnen ist, sondern das schon heute die Pegel deutlich überschritten werden. Es ist festzustellen, dass sowohl am Tage als auch in der Nacht die Pegel für eine Gesundheitsgefährdung deutlich überschritten werden. Das Umweltbundesamt fasst in seiner Broschüre „Wirkungen von Tempo 30 an Hauptverkehrsstraßen“ die Notwendigkeit eines Einschreitens wie folgt zusammen: „Die Lärmgrenzwerte der Verkehrslärmschutzverordnung sind zwar nicht unmittelbar, jedoch als gesetzgeberische Wertung der Grenze der Zumutbarkeit von Verkehrslärm anwendbar. Ein Überschreiten der Werte führt zu einer Verschärfung der Prüfpflicht, ohne dass sich daraus bereits eine absolute Pflicht zum Einschreiten ableiten lässt. Bei Erreichen bzw. Überschreiten der vom Bundesverwaltungsgericht bisher mit 70/60 dB(A) tags nachts angenommenen Gesundheitsgefährdungsschwelle wird eine Pflicht zum Einschreiten angenommen.“ Leider haben die Rathausstraße und die Emmerkerstraße noch keine Berücksichtigung im Lärmaktionsplan der Gemeinde Giesen gefunden. Interessierte BürgerInnen können sich gern an uns wenden. E-Mail: bigiesenschacht@gmail.com Bleiben Sie uns treu, Ihr BI-GiesenSchacht Team Weiterführende Informationen: https://www.bi-giesenschacht.de/ https://www.bi-giesenschacht. de/, https://www.facebook.com/ bigiesenschacht1/?fref=ts Förderverein des Kindergartens „Schöne Aussicht“: Neuer Vorstand gewählt TUmweltdienste GmbH –neuer Name, alte Tradition– Hans-Jörg Thon und Jens Bohnenpoll starten unterneuem Namen durch!!! Leistungspalette: • Rohrreinigung • Kanalreinigung • Gefahrstoffnotdienst • Dichtheitsprüfungen von Fett- und Ölabscheidern und Hausanschlüssen • Reinigung, Sanierung, Wartungen und Eigenkontrollen von Fett- und Ölabscheidern • Saugwagentransport bis 26 cbm 365 Tage /24Std. für Sie erreichbar 01 51 –17269107 Betriebsstätte: Porschestraße 17, 31135 Hildesheim Telefon: 05121/516766·E-Mail: info@tumweltdienste.de Taxi nah und fern … auch in Ahrbergen für Sie vor Ort! Krankenfahrten sitzend, auch im eigenen Rollstuhl! 05121 77323 Dr. Heinrich Dettmer Immobilien Wir suchen für unsere Kunden EFH, ZFH, DHH, Reihenh., ETW in Region Giesen/HI. Kostenlose Beratung und Immobilienbewertung. Tel. 05066 9848828 dettmer-immobilien@web.de Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Giesen (ger). Auf eine Öl-Verschmutzung wurde am Mittwoch, 17. Februar, ein Bewohner aus Giesen aufmerksam, der sein Altpapier entsorgen wollte. Im Bereich der Wertstoffcontainer auf dem Gelände der Mehrzweckhalle in der Emmerker Straße hatte sich Öl auf mehrere Quadratmeter ausgebreitet. Gegen 14.45 Uhr benachrichtigte der Mann die Leitstelle in Hildeheim, die umgehend die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Giesen alarmierte. Nur wenige Minuten später rückte die Ortswehr mit dem Gerätewagen/ Hauptstr. 12 A, 31180 Giesen-Emmerke Telefon 0 51 21 / 77 79 58 Handy: 01 78 / 7 32 84 09 www.malermeister-fiene.de Beratung · Planung · Ausführung Umweltschutz und mit dem Mannschaftstransportwagen mit neun Einsatzkräften unter der Leitung von Andreas Küchemann zur Einsatzstelle aus. Dort angekommen streuten die Einsatzkräfte der Feuerwehr über 50 Kilogramm Bindemittel aus, um die Verunreinigung und somit die Gefahr für die Umwelt zu beseitigen. Insgesamt benötigte die Ortsfeuerwehr Giesen rund 45 Minuten für diesen Einsatz. Ein Verursacher konnte leider vor Ort nicht ermittelt werden. Foto: Pressesprecher Meik Gerecke Wenn´s schön werden soll… …alles zu fairen Preisen. Lackierarbeiten Tapezierarbeiten Fassadenanstriche Teppich-, PVC- und Laminatverlegung Giesen. Bereits im Oktober des Jahres 2020 lud der Förderverein des Gemeindekindergartens zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Die 1. Vorsitzende Kirsten Meyer eröffnete die Mitgliederversammlung und trug den Bericht aus dem vergangenen Vereinsjahr vor. Coronabedingt musste auch der Förderverein des Kindergartens auf viele Aktivitäten notgedrungen verzichten. So musste zum Beispiel das für den Juni geplante 15-jährige Vereinsjubiläum abgesagt werden. Die Apfelernte konnte hingegen wie geplant unterstützt werden. Als einen Höhepunkt organisierte der Förderverein im Frühjahr eine „Corona-Schnitzeljagd“ durch den Ort Giesen, zu dem alle Kindergartenkinder eingeladen waren. Abschließend zu diesem Tagesordnungspunkt wurde der Bericht zur Kasse und zur Mitgliederentwicklung durch die Kassenwartin vorgetragen. Auf Grund des Ausscheidens einiger Vorstandsmitglieder, folgte die Wahl offener Einzelämter. Einstimmig neu gewählt wurden als 2. Vorsitzende Astrid Scheithauer, Ruth Ritzka als Pressewartin und Margarita Heinemann als Schriftführerin. Im Anschluss daran wurde Artur Denk als 1. Kassenprüfer und Jessica Busch als 2. Kassenprüferin gewählt. Die 1. Vorsitzende Kirsten Meyer wurde für ein weiteres Jahr in ihrem bestehenden Amt wiedergewählt. Kirsten Meyer bedankte sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Kerstin Ege und Dr. Michael Jendras für die respektvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre. Der Förderverein freut sich darauf, den Kindergarten zukünftig bei vielen Projekten unterstützen zu können. So steht der Kindergarten Schöne Aussicht vor einer geplanten Umgestaltung der Außenanlage. Die Klärung über den Umfang und der Höhe der Beteiligung, bedarf hierzu noch der weiteren Abstimmung. Auch ist eine Umgestaltung des Kindergarteneingangs geplant. Hier werden bereits für erste vorliegende Ideen, Kostenvoranschläge durch den Vorstand eingeholt. Der Förderverein des Kindergartens blickt voller Hoffnung auf das Jahr 2021 und hofft darauf, bei vielen Aktivitäten das eigene Engagement einzubringen. Ruth Ritzka

25. Februar 2021 11 Aus der Geschäftswelt … Sparkasse Hildesheim Goslar Peine zum wiederholten Mal ausgezeichnet: Exzellente Beratungen Hildesheim/Peine/Goslar. Qualität und Kompetenz in der Kundenberatung bei Banken und Sparkassen haben in Hildesheim eine herausragende Adresse: Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine hat von den unabhängigen Bankentestern des Deutschen Instituts für Bankentests GmbH die bemerkenswerte Gesamtnote „sehr gut“ erhalten. Und das in allen entscheidenden Bereichen der Kundenberatung. Zusätzlich wurden Konditionen und Preise als günstig bewertet. Die Auszeichnung der Zeitung DIE WELT gibt es für die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine gleich vier Mal: Beste Beratung für Privatkunden, Beste Beratung für Firmenkunden, Beste Beratung bei Baufinanzierungen und Beste Beratung im Bereich Private Banking. Zusätzlich belegte die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine beim bundesweiten Qualitäts-Bankentest Platz 1 in Niedersachsen bei der Beratung von Privatkunden und Firmenkunden und im „Digital Banking“-Test die Note „sehr gut“. Die spezialisierten Untersuchungen der Beratungsqualität bei Banken und Sparkassen sollen dem Bürger eine qualifizierte und realistische Orientierungshilfe bei der Wahl der Bankverbindung sein. Für die Durchführung von objektiven, neutralen und kompetenten Tests ist das Deutsche Institut für Bankentests GmbH Lizenzpartner von DIE WELT. Die Tests werden von versierten Profis aus dem Bankenbereich gestaltet und durchgeführt, die auf viele Jahre Erfahrungen und Entwicklungen zurückblicken können. Jürgen Twardzik, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, freut sich sehr über die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel der seit Generationen renommierten Zeitung DIE WELT. „Damit wird uns von unabhängiger Seite eine Qualität bestätigt, die all unseren Kundinnen und Kunden das ganze Jahr hindurch zuverlässig und individuell zugutekommt und jederzeit abrufbar ist. Dies ist die Hauptbotschaft hinter dieser Qualitäts-Auszeichnung, die sich in erster Linie an unsere treuen Kundinnen und Kunden richtet – und auch an die, die es künftig werden wollen! Insbesondere ist es eine wertschätzende Auszeichnung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich mit Engagement, Kompetenz und Freundlichkeit für ihre Kunden in jeder Lebenslage da sind.“ Die Qualitätstests vor Ort Ausgangspunkt ist in einer Region das sogenannte „Mystery Shopping“. Eine wissenschaftliche Untersuchungsmethode, bei der ein verdeckter Tester einen Beratungstermin vereinbart und unangemeldet eine Beratung zu verschiedenen Themen wünscht. Der Testkunde gibt z. B. an, dass er demnächst in die Region zieht und eine gute Bankverbindung sucht. Der Testablauf gibt dabei eine reale Beratungssituation wieder, bei der dem Berater eine Vielzahl von Informationen zur persönlichen und finanziellen Situation des Kunden gegeben werden, die es im Beratungsgespräch zu beachten gilt. Dadurch ist es möglich gemeinsam mit dem Kunden eine maßgeschneiderte Lösung zu erarbeiten, die an den individuellen Bedürfnissen ausgelegt ist. Zur Beurteilung der Qualität des Prozesses und Beraters dienen bis zu 30 einzelne Bewertungskriterien. Dies sind vor allem Kriterien, die Bundesbürger und Konsumenten für die Wahl einer Bankverbindung für entscheidend und wichtig halten. Der Test Digital Banking Erstmals testierte das renommierte Deutsche Institut für Bankentests in Zusammenarbeit mit DIE WELT die besten Banken und Sparkassen auf dem Gebiet des digitalen Bankings. Der Test basiert auf einheitlichen und relevanten Bewertungskriterien in Bezug auf Website, App und Präsenz in sozialen Netzwerken. Pro Kreditinstitut werden bis zu 20 qualifizierte und neutrale Probanden eingesetzt, die anhand von mehr als 60 Einzelkriterien, darunter Sicherheitstools, digitale Zahlsysteme, Banking Features, Such- und Fehlfunktionen, Design, Responsivität, Kompatibilität des Browsers und Pflichtangaben das digitale Angebot testen. Die einzelnen Bewertungen werden anschließend zu einer Gesamtnote zusammengefasst. Das Konzept entspricht den methodischen Anforderungen an Website-Analyse und liefert belastbare Ergebnisse. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine freut sich, im „Digital Banking“-Test des Deutschen Instituts für Bankentests und DIE WELT mit der Note „sehr gut“ abgeschnitten zu haben und lädt alle seine aktuellen wie zukünftigen Kunden ein, sich immer wieder neu von der hohen Qualität ihrer Angebote zu überzeugen. Roland Redetzke OFENSCHEUNE Hauptstraße 51 31185 Söhlde-Hoheneggelsen Telefon 0 51 29 / 97 83 03 www.ofenscheune-hoheneggelsen.de EP:Fütterer Electronic Partner Meisterbetrieb für Elektrogeräte- u. Gebäudetechnik Unsere Serviceleistungen: • Elektrohausgeräte • • SAT- • SAT- und und TV-Anlagen • Fachberatung, • Ausstellung, Kundendienst 31134 Hildesheim · Bahnhofsallee · 12 12 Telefon (0 (0 51 51 21) 21) 1 24 1 24 02 02 · www.ep-fuetterer.de · | WINTERDIENST | INDUSTRIEREINIGUNG | TEPPICHREINIGUNG | GRUNDREINIGUNG FRAU TINA ISAEVA OSTERTOR 2 31134 HILDESHEIM TEL. 05121 7587866 | TREPPENHAUSREINIGUNG | BAUSTELLENREINIGUNG | GLAS- UND FENSTERREINIGUNG | REINIGUNGSDIENST FÜR VERANSTALTUNGEN KONTAKT@KLAR-GLANZ-REINIGUNGSDIENST.DE WWW.KLAR-GLANZ-REINIGUNGSDIENST.DE –Anzeige – Werte für Generationen: Ihr Architektenhaus zum Festpreis auch auf Ihrem Grundstück. Wir haben Grunstücke in: Clauen, Freden, Goslar, H-Bothfeld, H-Badenstedt, Garbsen-Osterwald für Ihr individuell geplantes Einfamilienhaus. Ausführung in KfW 55, KfW 40, KfW 40 Plus möglich! Unsere Musterhäuser: info@daslebenswerk.de · www.daslebenswerk.de • Kompetente Pflege und Betreuung in familiärer Atmosphäre • Hohes Maß an persönlichem Service • Vollstationäre Pflege • Urlaubsbetreuung, Kurzzeitpflege • Hauseigene Küche • Lichtdurchflutete, hochwertig ausgestattete Appartements • Bezaubernde Gartenanlage Bockmühlenstraße 6 · 31185 Söhlde Tel: 05129 - 97 15-0 • Urlaubsbetreuung, Kurzzeit- und Vollstationäre Pflege • Umfassende persönl. und telef. Beratung • Betreuung demenziell Erkrankter • Parkanlage mit Sonnenterrasse • Hauseigene Küche und hauseigener Friseur • Modernes, öffentliches Café • Wellnessbad Am Sonnenkamp 79–81 · 31157 Sarstedt Tel: 05066 - 9 04 89-0 Zuhause rundum versorgt • Professionelle Pflege und Betreuung nach Krankenhausaufenthalt • Individuelle Grund- u. Behandlungspflege • Hauswirtschaftl. Hilfe und Versorgung • Bezugspflege durch zuverlässiges Stammpersonal • Pflegeberatung und Hilfe bei formellen Angelegenheiten • Partner aller Kranken- u. Pflegekassen Osterstraße 33 · 31134 Hildesheim Tel: 05121 – 13 37 83 Wir sind für Sie da: Montag bis Freitag von 10 –18Uhr und Sa. &So. nach Vereinbarung Telefon (0 51 21) 26 80 11 Marion-Dönhoff-Straße 11 ·31139 Hildesheim hildesheim@fischerbau.de www.fischerbau.de ® Fischer-Bau Das Massivhaus. GLEITZ – Ihr Verlag für die Region anz_lebenswerk_alle.indd 1 06.09.10 16:13

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!