Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Vechelder 30.04.20

Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Vechelde

4 30. April 2020

4 30. April 2020 Sierße/Peine, im April 2020 (r). Anfang April hat die Fachfirma BTH im Auftrag des Wasserverbands Peine mit Leitungsarbeiten in Sierße begonnen. „Wir erneuern rund 350 Meter des Trinkwasserortsnetzes in den Straßen Hinter dem Dorfe und Heisterkamp und verlegen gleichzeitig einen neuen Regenwasserkanal“, teilt der Wasserverband Peine mit. Rund 700.000 Euro investiert der Verband in diese nachhaltig Wasserverband Peine investiert rund 700.000 Euro in Infrastruktur: Leitungsarbeiten in Sierße Anfang April gestartet wirkende Maßnahme in Sierße. Im September sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. In den kommenden Wochen werden in den zwei Straßen in Sierße insgesamt 350 Meter Trinkwasserrohre aus Kunststoff mit einem Außendurchmesser von elf Zentimetern verlegt. Sie ersetzen die alten Graugussleitungen aus den 60er Jahren. Zugleich werden für den Regenwasserkanal Rohre aus Beton mit Durchmessern von 40 bis zu 70 Zentimetern verbaut. Die entsprechenden Hausanschlüsse in den Abschnitten werden an den neuen Leitungsverlauf angepasst. „Die Arbeiten in Sierße erfolgen in sogenannter offener Bauweise. Das ist für dieses Projekt die kostengünstigste Variante, diese Arbeiten am Trink- und Abwassernetz schnell und sicher von einer Firma ausführen zu lassen“, so der Verband. Verkehr wird entsprechend geleitet – Grundschule im Blick Der Verkehrsfluss wird an die Baufelder angepasst. „Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und der ausführenden Arbeiter hat dabei oberste Priorität“, betonen die Planer des Verbands. Man benötige einen gewissen Radius, um die Rohre zu verlegen, darauf seien auch die Baufelder ausgelegt. Somit seien Einschränkungen für den Durchgangsverkehr zu erwarten. Etwas mehr Zeit müsse eingeplant werden, denn der Verkehr müsse an den Baugruben vorbeigeführt werden. „Den Anliegerverkehr wird die erfahrene Baufirma möglich machen, wenn immer es die Rahmenbedingungen zulassen“, betont der Wasserverband Peine. Sollte es Einschränkungen geben, werde mit den Anwohnern eine Lösung direkt besprochen, das habe sich bewährt. Die im Baubereich liegende Grundschule haben die Planer besonders im Blick. Hier werde die Verkehrssicherung entsprechend auf die besonderen Bedürfnisse mit vielen Fußgängern und der Zuwegung zur Schule angepasst. Wie immer sei es das Ziel der Planer, die Einschränkungen für die Anlieger und den Verkehr so gering wie möglich zu halten. 24 Stunden Pflegedienst Rund um die Uhr Häusliche Krankenpflege Tagespflege Betreutes Wohnen Hauswirtschaftliche Betreuung Pflegebetreuung für Kinder Antragsabwicklung Hausnotruf Bauunternehmen Andreas Behrens Maurermeister Schleusenstraßen 22 38159 Vechelde/Wedtlenstedt Telefon: 0 53 02 / 7 01 95 Telefax: 0 53 02 / 9 22 445 Mobil: 01 72 / 4 17 41 21 andreas.behrens63@gmail.com 31246 Ilsede-Groß Lafferde, Wörlkamp 5 Sozialer Pflegedienst Löschmann Ehrenkamp 6 38176 Wendeburg Telefon: 0 53 03 / 9 11 00 E-Mail: wloeschmann@web.de www.seniorenheim-wendeburg.de • Hoch- u. Stahlbeton • Abbrucharbeiten bis 1000m 2 • Putzarbeiten • Altbausanierung • Trockenbauarbeiten • Schlüsselfertiges Bauen • Sandstrahlarbeiten • Fließen u. Pflasterarbeiten • WD-Verbundsysteme • Fließestrich Friedrich Reulecke Holzbau GmbH · Zimmerei · Holzhandlung Im Teiche 11 · 31185 Söhlde Telefon 0 51 29 / 74 52 Telefax 0 51 29 / 76 25 E-Mail: zimmerei@reulecke-holzbau.de Internet: www.reulecke-holzbau.de Verlegung zu Sonderpreisen - PVC - Vinyl-Design Belägen - Laminat - Teppichböden - Schöner Wohnen - Peine - Eschenstraße 1 - 05171 – 6357 Wir sorgen für eine saubere Umwelt. Brackestraße 9 38159 Vechelde Fon (0 53 02) 10 19 Containerdienst 1– 1 – 36 m 3 // Schrott- und Metallankauf // Entsorgung Wertstofferfassung Sperrmüll, // Entsorgung Grünabfällen, von Sperrmüll, Bauschutt, Grünabfällen, Baustellenabfällen, Bauschutt, Holzabfällen, gemischten Erd- von aushub, Bau- und Asbest, Abbruchabfällen, Glaswolle und belasteten Dachpappen Böden, etc. // Asbest, Lieferung Glaswolle von Mineralgemisch, Dachpappen Kies, etc. Sand, // Splitt, Lieferung Mutterboden, von Mineralgemisch, Rindenmulch u.v.m. Kies, Sand, Splitt, und Mutterboden, Rindenmulch u.v.m. www.hanusa-entsorgung.de Erstes Juni-Wochenende 2021 wird wieder gefeiert: Sonnenberger Volksfest wird verschoben Sonnenberg (r). Lange hatten wir gehofft und gebangt das Sonnenberger Volksfest in diesem Jahr im Juni durchführen zu können. Wir hatten ein attraktives Programm für drei tolle Tage vorbereitet. Leider sind aufgrund der Umstände alle öffentlichen Veranstaltungen bis auf Weiteres verboten. Dazu zählen auch Schützen- und Volksfeste, so dass wir uns gezwungen sehen, schweren Herzens unser Volksfest auf das wir uns alle sehr gefreut haben und in das wir bereits jede Menge Arbeit gesteckt haben, zu verschieben. Mit unserem Festwirt Rolf Kumpf haben wir einen Ausweichtermin im Jahr 2021 festgemacht. Es handelt sich um den 4., 5. und 6. Juni. Mit allen Künstlern, Musikzügen usw. stehen wir in Kontakt um im nächsten Jahr den geplanten Verlauf umzusetzen. Es ist allerdings nicht nur das Volksfest betroffen, auch das traditionelle Maibaumfest mit dem Ausschießen der Königsscheiben wird entfallen. Die Volksfestgemeinschaft aus TSV und Freiwilliger Feuerwehr in Sonnenberg bedauert dies außerordentlich und hofft darauf, dass alle gesund durch diese Zeiten kommen, damit wir die Feste im nächsten Jahr gemeinsam nachholen können. Andreas Thöne Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Wir haben den Kunden! Kontaktieren Sie mich gern für ein unverbindliches Erstgespräch. Christina Honka Verkauf / Vermietung und Verwaltung Wendenstraße 38 38100 Braunschweig Mobil 0173 8146609 honka-immobilien@web.de www.honka-immobilien.de seit 1992 für unsere Kunden kompetent tätig seit 1996 Ambulante Krankenpflege & Seniorenbetreuung · Betreuung und Pflege von Senioren u. Demenzerkrankten · Häusliche Krankenpflege · Palliativpflege · Hauswirtschaftliche Versorgung · Pflegeeinsatz und Beratung bei Pflegegeldbeziehern · Weitere Dienstleistungen nach Vereinbarung Wir stellen Krankenschwestern, Pflegekräfte und Haushaltshilfen ein! Tierarztpraxis Dr. med. vet. E. Kuhmann Hildesheimer Str. 82 · Dornberg-Carree · 38159 Vechelde Tel. (0 53 02) 9170070 · Fax (0 53 02) 917007 9 Email: Pflegedienst-Gorski@web.de Ütschenkamp 6 A 38268 Klein Lafferde Tel.: 05174 / 530 0177 / 310 26 22 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 11.00 – 12.00 Uhr 17.00 – 19.00 Uhr außer Mi. abends und nach Vereinbarung Brockenblick 94 31246 Gadenstedt Tel.: 0 51 72 / 3 70 6012 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 10.00 Uhr Sa 11.00 – 12.00 Uhr www.Tierarztpraxis-Kuhmann.de Der Sommer kommt… JETZT! Räderwechsel Termin vereinbaren INH. GIUSEPPE MONGIOVI Oberger Oberger Hauptstr. Hauptstr. 8a 8a · 31246 · Ilsede/Oberg Ilsede/Oberg geöffnet von 8.30bis 18.00 Uhr Telefon (0 (051 51 72) 27 27 29 Fax (0 (051 72) 27 27 67 E-Mail: info@bittner-autozubehoer.de www.bittner-autozubehoer.de

30. April 2020 5 Landkreis Peine informiert: Bürgertelefon: Anrufzeiten werden verkürzt Peine (r). Aufgrund sinkender Anruferzahlen hat der Landkreis Peine die Sprechzeiten des Bürgertelefons verkürzt. Es ist nicht mehr an den Wochenenden geschaltet. Das Bürgertelefon ist unter der Nummer 05171 401- 7777 montags bis donnerstags in der Zeit von 8.30 bis 16 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 14 Uhr erreichbar. Fragen rund um die Änderungen bei SGB-II-Leistungen werden zudem an der Hotline des Jobcenters montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr unter der Nummer 05171 401-3333 beantwortet. Die Bauordnung bietet zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung eine telefonische Bauberatung unter der Nummer 05171 401-6218 an. Alle Hotlines sowie eine Übersicht mit Hilfsangeboten sind auf der Homepage des Landkreises Peine zu finden: www.landkreispeine.de Fabian Laaß, Pressestelle Landkreis Peine SV Rot-Weiß Groß Gleidingen: Fahrradtour wird verschoben Gleidingen. Aufgrund der Corona-Pandemie kann die traditionelle Fahrradtour am 1. Mai des SV Rot-Weiß Groß Gleidingen in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Fahrradtour soll nach Möglichkeit noch in diesem Jahr nachgeholt werden. Der Termin wird bekanntgegeben, sobald entschieden ist, wann diese Veranstaltung stattfinden kann. Nadine Vogler Männergesangverein Liedertafel Vechelde: Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Rückblick Eichenweg 12 38176 Wendeburg Tel. 05303 - 930 83 40 Zeit für ein Gespräch. Persönliche Beratung ohne Blick auf die Uhr. brennecke-bestattungen.de Weitere Unterstützung dringend erforderlich: Hilfsaktion „Das Peiner Land näht“ Peine. Am 24. März startete die Hilfsaktion „Das Peiner Land näht“. Mittlerweile wurden mehr als 2.000 Masken genäht. Im weiteren Verlauf der Corona- Pandemie wird Schutzbekleidung dennoch immer mehr zur Mangelware. Selbstgenähte Schutzmasken sind hier eine wertvolle Hilfe, weil sie gewaschen und wiederverwendet werden können. Die Initiatoren Volker Menke und Anna Friedrich erklären: „Herzlichen Dank an alle, die uns dabei unterstützen. Wir begrüßen es sehr, dass sich neben den christlichen Kirchen auch die Moscheegemeinden aktiv an dieser Hilfaktion beteiligen.“ Die Logistik zur Sammlung GLEITZ Gemeindeblätter fertiger Masken bleibt bestehen: sie können verpackt bei den Pfarrhäusern, Gemeindehäusern oder Moscheen vor Ort abgegeben werden. Von dort werden die Kartons zur Superintendentur nach Peine, Luisenstraße 15 (Eingang Windmühlenwall), transportiert. Der Krisenstab des Landkreises organisiert dann die weitere Verteilung, je nachdem, wo dringende Bedarfe gemeldet werden. Eine Anleitung für die Herstellung der Masken ist weiterhin unter www.landkreis-peine.de/ Aktuelles-Bürgerservice/Coronaviren zu finden. Fabian Laaß, Pressestelle Landkreis Peine Von links: Karl-Heinz Mühlbradt, Bernd Schock, Werner Friemel, Dr. Ghassan Al Akel, Peter Demmich, Sabine Geldmacher, Wilhelm Jansen und Volker Schadt. Vechelde (r). Noch vor der Coronakrise hatte der Männergesangverein Liedertafel Vechelde von 1867 zur jährlichen Mitgliederversammlung ins Gasthaus Geldmacher eingeladen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Bernd Schock und der Genehmigung des Protokolls der letzten Versammlung, nahmen Bernd Schock für die Liedertafel und Volker Schadt als Vertreter des Kreisverbandes Braunschweig die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor. Für 50 Jahre wurden Werner Friemel und Peter Demmich geehrt. Wilhelm Jansen erhielt für 40-jährige aktive Mitgliedschaft im Chorverband Niedersachsen/ Bremen die goldene Ehrennadel und Erika Geldmacher, für die ihre Tochter Sabine die Ehrung entgegennahm, die goldene Ehrennadel als förderndes Mitglied. Für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft wurde Dr. Ghassan Al Akel mit der silbernen Nadel geehrt. In seinem Bericht ließ Bernd Schock die Aktivitäten und Höhepunkt des vergangenen Sängerjahres Revue passieren. Neben vielen Ständchen, dem Sommerkonzert der Liedertafel auf dem Hof Nitsche, dem Weihnachtskonzert in der St. Gereon Kirche und der Beteiligung am Weihnachtskonzert in der Braunschweiger Magnikirche war sicherlich die Reise nach Christian Fricke Ihr Makler für Ihre Immobilien Tel.: 05331 889-19103 christian.fricke@vobawf.de Berlin am 13. und 14. September, die von Hartmut Marotz hervorragend vorbereitet und begleitet wurde, ein Highlight des Jahres und wird allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch lange gut in Erinnerung bleiben. Dank richtete der Vorsitzende an die Chorleiterin Irina Brodtmann, an alle Vorstandsmitglieder, den Festausschuss und an Claudia Hein, die mit ihren Chören sehr zum Gelingen des Weihnachtskonzertes beigetragen hatte. Volker Schadt Termin vereinbaren Plameco Holle Zollstraße 2 0 05062/9640130 |plameco.de Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Vermittlung - Beratung Wertermittlung - Verkauf Wir empfehlen zum Muttertag Leckere Zitronen- oder Erdbeersahne-Herzen und Brandmasse-Herzen mit Früchten und Sahne. Wir haben Pfingst-Sonntag geöffnet. Handwerksbackstube • Kleiststraße 7, Essinghausen • Telefon 0 51 71 / 35 05 Filialen: Peine, Essinghausen, Vechelde, Stederdorf, Bülten, Groß Lafferde, Hämelerwald, Telgte, Didderse

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!