Aufrufe
vor 7 Monaten

Der Diekholzener 24.06.21

  • Text
  • Matthias
  • Landkreis
  • Musikschule
  • Juli
  • Egenstedt
  • Diekholzener
  • Juni
  • Gemeinde
  • Hildesheim
  • Diekholzen
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Diekholzen

4 Der

4 Der Diekholzener 24. Juni 2021 • Steuerberatung für Unternehmen u. Privatpersonen • Jahresabschlüsse • Steuererklärungen • Vertretung vor Finanzbehörden • Finanz- und Lohnbuchhaltung • betriebswirtschaftliche Beratung • Existenzgründungsberatung AnDreA GroTiAn STeuerberATerin Bitte die neue adresse Beachten! Am Hohen Turm 6 · 31199 Diekholzen Tel. 0 51 21 / 20 55-0 · Fax 0 51 21 / 20 55-99 mobil: 0176 / 32 57 34 59 info@andrea-grotian.de · www.andrea-grotian.de Dabei kann Wandbemalung auch sehr schön sein: Illegale Graffiti – ein ständiges Ärgernis Gemeindemitteilungen In der Ortschaft Diekholzen: Vollständige Sperrung „Breitmeyers Weg“ Die Gemeinde Diekholzen informiert, dass ab dem 26.07.2021 die Trafostation „Sporthalle“ am Breitmeyers Weg erneuert wird. Im Zuge der Arbeiten werden neue Stromleitungen im Bereich der Fußwegverbindung von der Trafostation in Richtung Steinberghalle verlegt. Dieses Teilstück des Breitmeyers Weg muss dazu vollständig gesperrt werden. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich sechs Wochen dauern. Aus tr ger Ersatzausträger/ Ferienvertretung gesucht! EinFach anruFEn bEi: Martina Claus (Vertrieb) Tel.: 05123 40627-24 oder per Mail an martina.claus@gleitz-online.de EP:Fütterer Electronic Partner Meisterbetrieb für Elektrogeräte- u. Gebäudetechnik Unsere Serviceleistungen: • Elektrohausgeräte • • SAT- • SAT- und und TV-Anlagen • Fachberatung, • Ausstellung, Kundendienst 31134 Hildesheim · Bahnhofsallee · 12 12 Telefon (0 (0 51 51 21) 21) 1 24 1 24 02 02 · www.ep-fuetterer.de · Frauen und Mädchen stärken Ihre Spende für weltweite Gleichberechtigung. IBAN: DE 93 3705 0198 0000 0440 40 www.care.de –Anzeige – Werte für Generationen: Az_Gleichberechtigung_2021_04_Text_91x45_sw.indd 1 28.04.21 10:27 Ihr Architektenhaus zum Festpreis auch auf Ihrem Grundstück. Wir haben Grundstücke in: Clauen, Freden, H.-Bothfeld, Goslar, H-Badenstedt H-Bothfeld, H-Badenstedt und Gleidingen für Ihr individuell geplantes Einfamilienhaus. Ausführung Ausführung in KfW in KfW 55, KfW 55, 40, KfW 40, KfW KfW 40 Plus 40 Plus möglich! möglich! Grundschule Diekholzen Unsere Musterhäuser: Wir sind für Sie da: Montag bis Freitag von 10–18Uhr und Sa. &So. nach Vereinbarung Telefon (0 51 21) 26 80 11 Marion-Dönhoff-Straße 11 ·31139 Hildesheim hildesheim@fischerbau.de www.fischerbau.de Mit Graffiti besprühte Wände sehen oft nicht nur übel aus, die Schmierereien verursachen auch hohe Kosten. Ein künstlerischer Wert ist bei den meisten illegalen Graffiti zudem oft nicht erkennbar. Für die Eigentümer der Häuserwände, Mauern oder Verteilerkästen sind illegale Graffiti ein permanentes Ärgernis, so auch für die Gemeinde Diekholzen, da regelmäßig öffentliches Eigentum beschmiert wird. Es entstehen mitunter hohe Kosten, um die Schmiererei wieder zu entfernen. Und wenn es nicht umgehend geschieht, ist bald noch mehr Farbe an der der Wand. So waren die Graffiti einst nicht gedacht, als die alten Griechen und Römer ihren eigenen Namen, witzige Sprüche oder Liebesbotschaften auf Wänden und Mauern hinterließen. Der Begriff Graffiti (Singular Graffito) wurde zur Benennung ® Fischer-Bau Das Massivhaus. jener antiken Inschriftenform geprägt, die im 18. Jahrhundert bei Ausgrabungen in Pompeji und Rom erstmals zutage trat. Graffiti wurden an Häuserfassaden, Gräbern und Stadttoren, in öffentlichen Gebäuden, Läden, aber auch in den Wohnhäusern Pompejis angebracht. Heute sind die Graffiti an öffentlichen Einrichtungen wie Brücken, Bahnanlagen, Turnhallen und anderen Gebäuden ein immer wiederkehrendes Ärgernis. Und meistens eine Beleidigung für die Augen. Dabei kann Wandbemalung auch sehr schön sein. Wenn jemand seine Wände für diese Art der Kunst zur Verfügung stellt, ist das völlig okay. Solche Wände, auf denen Sprayer sich auf legalem Wege ausleben können, sogenannte „legal walls“, machen die Welt bunter. Wer jedoch ungefragt und ohne Erlaubnis seine vermeintliche Kunst auf fremdem Eigentum hinterlässt begeht kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat. Und die Beseitigung bindet Arbeitskraft und finanzielle Mittel der Gemeinde, welche an anderer Stelle sinnvoller eingesetzt werden könnten. Mit einer zeitweisen Eintrübung ist zu rechnen: Hydrantenspülung der Ortsfeuerwehren Diekholzen An den nachfolgend genannten Tagen spülen und überprüfen die Ortsfeuerwehren der Gemeinde Diekholzen die Hydranten. Mit einer zeitweisen Trübung des Wassers muss gerechnet werden. Ortschaft Diekholzen: Samstag, 31.07.2021 und Samstag, 07.08.2021 Ortschaft Barienrode: Samstag, 09.10.2021 ab 9.00 Uhr Ortschaft Egenstedt: Samstag, 02.10.2021 ab 9.00 Uhr. Gemeindewahl des Gemeinderats Diekholzen: Die Unabhängigen haben ihre Kandidaten gewählt Diekholzen. Die Versammlung der Unabhängigen in Diekholzen hat die Kandidaten für die Gemeindewahl aufgestellt. Gewählt wurden in nachstehender Reihenfolge: Christoph Glados, Jan Steinhäuser, Stefanie Sudholt- Herwig, Claus Kubik, Ferdinand Schoolmann, Tobias Glados, Uwe Steinhäuser, Florian Schindler, Benjamin Garbsch und Marc Röper. Die aufgestellten Kandidaten stellten sich, ihre Motivation und ihre Ziele vor dem Wahlgang den Anwesenden vor. Übereinstimmend sahen sie einen Neuanfang für den Gemeinderat und ein angemessenes Miteinander in Rat und Verwaltung nach den Querelen der letzten Zeit als wichtig für die Zukunft der Gemeinde an. Mangelnde Transparenz seitens der Bürgermeisterin durch unvollständige oder fehlende Information werde die Unabhängigen nicht davon abbringen, auch in Zukunft mit den Bürgerinnen und Bürgern zusammen die Gemeinde Diekholzen weiterzuentwickeln. Den Anwesenden war bewusst, dass es für eine Wählergemeinschaft ungleich schwerer als für eine bundesweit organisierte Partei ist, ein derart gutes Ergebnis wie 2016 zu wiederholen, gleichwohl werde man alles daransetzen, dieses noch einmal zu erreichen. Die letzte Zeit im Rat stimmte zuversichtlich für die Gemeindeentwicklung, es wurden endlich die jahrelangen Versäumnisse angesprochen und es fanden sich durch intensive Diskussionen Mehrheiten für eine konstruktive Zusammenarbeit bei der Aufarbeitung der Themen. Anja Wucherpfennig CDU-Mitglieder setzen bei Wahl der Bürgermeisterkandidatin ein klares Signal: Birgit Dieckhoff-Hübinger kandidiert erneut Diekholzen. Einstimmig. Noch nicht einmal Enthaltungen. Solch ein Ergebnis ist selten. Und so ist das Votum der CDU-Mitglieder ein klares Signal: Birgit Dieckhoff- Hübinger soll die Gemeinde Diekholzen auch weiterhin als Bürgermeisterin voranbringen. Mit einem klaren Ergebnis erkoren die Mitglieder die Bürgermeisterkandidatin der CDU für die Kommunalwahlen im September. Erleichterung hatte sich im Vorfeld bei den CDU-Mitgliedern gezeigt, als klar wurde, dass „BDH“ doch noch einmal antreten würde. Sie hat die volle Unterstützung der Mitglieder. Birgit Dieckhoff-Hübinger Bürgermeisterin Birgit Dieckhoff-Hübinger bedankte sich für dieses Votum und versprach, sich weiter mit viel Herzblut für die Geschicke der Gemeinde einzusetzen. Einen besseren Start in www.gleitz-online.de die Wahlmonate hätte sie sich nicht vorstellen können. „Für eine gute Zukunft unserer Gemeinde“ war sie bereits 2014 angetreten, und diesen Weg wolle sie weitergehen. Die nachhaltige Entwicklung der Gemeinde war bereits damals eines ihrer wichtigsten Ziele. Und dieses Ziel ist geblieben. Die Themenfelder dazu sind vielfältig und müssen für die neue Rats- und Bürgermeister- Periode aktualisiert abgesteckt werden. Gemeinsam mit dem Rat der Gemeinde möchte Birgit Dieckhoff-Hübinger dafür sorgen, dass Diekholzen auch in Zukunft für alle, die hier leben, eine lebenswerte Gemeinde bleibt. Martin Völkel

24. Juni 2021 Der Diekholzener 5 Aus der Geschäftswelt … Vissers Gartentraum feiert Eröffnung: Ein Gartentraum ist in Erfüllung gegangen. Seit über 35 Jahren – Pflanzen, Garten und Schönes als Passion. Individuelle Gestaltung Grabmale ∙ Fertigung Grabmale ∙ Ausführung Marggrafstraße Marggrafstraße 19 19 31137 Hildesheim 31137 Hildesheim Telefon (0 Telefon 51 21) 4 (0 2251 6621) 4 22 66 www.roman-naturstein.de Vom Leben Vom Leben erzählen erzählen Schöner leben mit Naturstein Meisterbetrieb Meisterbetrieb Bettmar. Die letzten Pflanzen kommen in die Erde, wir hegen und pflegen damit alles in Pracht und Blüte für Sie bereit ist. Vissers Gartentraum öffnet 2021 zum ersten Mal seine Pforte. Auf über 1.000 m 2 erwartet Sie ein besonderer Garten. Sich selber einen Traum erfüllen und gleichzeitig anderen Menschen etwas Schönes damit zurück zu geben, dieser Traum wird mit Vissers Gartentraum zur Realität. Über ein Jahr der Planung und Vorbereitung waren nötig, um aus einem verwilderten und ungenutzten Teil des Grundstückes einen besonderen Garten zu machen. Vier Meter hohes Unkraut und unzählige Steine mussten beseitigt werden um ein bezauberndes Blumenparadies präsentieren zu können. Diese harte Arbeit soll nun mit Ihnen gefeiert werden. Vom 27. Juni bis zum 18. Juli 2021 können Interessierte jeden Sonntag von 10 bis 17 Uhr, gegen einen kleinen Eintrittspreis von 3 Euro (Kinder bis 14 Jahren zahlen keinen Eintritt) Vissers Gartentraum besuchen. Gruppen von 10 bis 20 Personen sind auch wochentags nach Terminvereinbarung herzlich wilkommen. Der Zugang zum Garten ist barrierefrei, jedoch sind die Wege im Garten gemulcht und nicht gepflastert. Ob und in welchem Umfang Essen und Trinken angeboten wird hängt vom Wetter und von der aktuellen Corona-Situation ab. Garten als Passion – kommen Sie vorbei und genießen Sie eine kleine Auszeit vom Alltäglichen und plaudern über Fragen und Interessen rund um das Thema Garten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch um die Schönheit der vielfältigen Blumenarten teilen zu können. ERÖFFNUNG 27. JUNI 2021 Vissers Gartentraum Hildesheimer Str. 16 31174 Schellerten Tel.: 0176 20 84 42 36 www.vissers-gartentraum.de Aktuelle Infos und Terminanfragen unter www.vissersgartentraum.de Düfte für ein gutes Feeling mit TAOASIS frisch in den Sommer starten SPD Diekholzen nominiert Kandidatenliste zur Kommunalwahl am 12. September 2021: Mit einem starken Team für die Zukunft der Gemeinde Diekholzen Das Kandidatenteam auf dem Schulhof der Grundschule Diekholzen. Diekholzen. Bei der Mitgliederversammlung auf dem Schulhof der Grundschule Diekholzen nominierten die Mitglieder der SPD Diekholzen, Barienrode, Söhre und Egenstedt ihre 11 Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 12. September 2021. „Mit einem starken Team aus Frauen und Männern, von ‚Jung bis Alt‘ und aus allen Ortsteilen der Gemeinde Diekholzen haben wir ein starkes Team zusammenstellen können“, so der neue SPD- Vorsitzende Kai Rohr. Die Platzierungen auf der Liste wurden ohne Kampfabstimmungen einstimmig wie folgt beschlossen: 1. Matthias Bludau; 2. Sandra Prehm, beide Diekholzen; 3. Kai Rohr, Egenstedt; 4. Tabea Bornemann; 5. Martin Küster, beide Diekholzen; 6. Arndt Schaare, Söhre; 7. Kolja Leffers, Diekholzen; 8. Dirk Teichert, Barienrode; 9. Dirk Froböse; 10. Sören Hoffmann-Marahrens; 11. Michael Jänsch, alle Diekholzen. Bei einer Klausurtagung Ende Juni wird gemeinsam mit allen Kandidatinnen und Kandidaten ein Wahlprogramm für die Gemeinderatswahl unter dem Motto: „Mit einem starken Team und frischem Wind für die Zukunft der Gemeinde“ erarbeitet, das demnächst veröffentlicht wird. Die Kommunalpolitik muss aus Sicht der SPD auch künftig den Interessen von älteren und jüngeren Bürgerinnen und Bürgern in allen vier Ortsteilen der Gemeinde gerecht werden. Solide Finanzen, ausgeglichene Haushalte, eine Infrastrukturplanung und geschickte Investitionen, sollen die Gemeinde Diekholzen aus Sicht der SPD in eine sichere Zukunft tragen. Planungen und Umsetzung von konkreten Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit müssen in der Gemeinde dringend begonnen werden. Aber auch die Unterstützung und Förderung des Ehrenamtes, des Jugendraumes, der Feuerwehren sowie der Vereine und Verbände steht für die SPD weiterhin auf dem Programm. Genauso wichtig ist für die Sozialdemokraten, auch die Sicherung und der Ausbau der Grundschul- und Kindergartenstandorte, Diekholzen muss eine kinder- und jugendfreundliche Gemeinde bleiben. In einem waren sich aber alle einig, das vorrangigste Ziel muss jedoch sein, durch eine solide Finanzplanung die Lebensqualität und die Eigenständigkeit der Gemeinde Diekholzen auf Dauer zu erhalten. Text: Martin Küster l Polstermöbelwerkstatt l Gardinenanfertigung l Gardinenreinigung l Verlegung von Fußböden l Insektenschutz l Jalousien, Rollos l Plissee-Anlagen l Markisen RauMaussTaTTER - MEisTERBETRiEB Martin Schär 31180 Emmerke, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 51 21 / 6 24 90 oder 6 24 58 E-Mail: schaer-raumausstattung@arcor.de www.schär-raumausstattung.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!