Aufrufe
vor 4 Monaten

Algermissener Gemeindebote 28.01.21

  • Text
  • Kinder
  • Gerhard
  • Menschen
  • Eltern
  • Bledeln
  • Januar
  • Gemeinde
  • Algermissener
  • Hildesheim
  • Algermissen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Algermissen

2 ALGERMISSENER

2 ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE 28. Januar 2021 GEMEINDE ALGERMISSEN FREIWILLIGE FEUERWEHR GEMEINDEMITTEILUNGEN GEMEINDEJUGENDPFLEGE Gemeindeverwaltung Marktstraße 7 31191 Algermissen Tel.: 0 51 26 / 91 00 – 0 Fax: 0 51 26 / 91 00 - 91 Mail: gemeinde@algermissen.de oder Vorname.Nachname@ algermissen.de Homepage: www.algermissen.de Während der Corona-Krise ist der Zutritt zum Rathaus nur nach telefonischer Voranmeldung unter der Telefonnummer 05126 91000 möglich. Sprechzeiten Erziehungsberatungsstelle des Landkreises Hildesheim (anonym, kostenlos): Jeden 1. und 3. Montag im Monat von 9.00 – 12.00 Uhr (offene Sprechstunde ohne Termin nur zwischen 10.00 und 11.00 Uhr möglich) im Mehrgenerationenhaus sOfA, Jahnstraße 8. Terminabsprache unter 05121 309- 9322 oder per Mail an: nina.bobe@ landkreishildesheim.de Jugendhilfestation des Landkreises Kontakt Sozialarbeiter/-in: Tel. 05066 69986-13 oder 05066 69986-22 Sprechzeiten: Rentenberatung Donnerstags in jeder geraden Kalenderwoche: 15 – 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus „sOfA“, Jahnstraße 8, Beratungsraum im Erdgeschoss. Terminvereinbarung unter 05123/7889 Gleichstellungsbeauftragte Jeden 2. Donnerstag im Monat: 17:00 - 18:00 Uhr, Zimmer 1 Stv. Schiedsperson: Peter Ulf Geisler Bolzumer Tor 17 Tel.: 0175/1824975 Notrufnummern: Strom / Wasser • Avacon/Purena Tel.: 08 00 / 0 28 22 66 Gas • Avacon Tel.: 08 00 / 4 28 22 66 Abwasser • Wasserverband Peine Tel.: 0 51 71 / 9 56 – 199 Gemeindebrandmeister Thomas Paul Fabrikstraße 3 Algermissen, Tel.: 0 51 26 / 80 07 81 Ortsbrandmeister Algermissen Florian Beitzen Hottelner Straße 19 Algermissen, Tel.: 0 51 26 / 3 13 38 Ortsbrandmeister Bledeln Hartwig Klug Breite Straße 16 Bledeln, Tel.: 0 51 26 / 80 24 05 Ortsbrandmeister Gr. Lobke Christian Anders Rottenweg 1 Groß Lobke, Tel.: 0 51 26 / 80 05 16 Ortsbrandmeister Lühnde Ekkehard Lütke Hinter den Höfen 21 Lühnde, Tel.: 0 51 26 / 27 29 Ortsbrandmeister Ummeln Dirk Wulfes Ostermarsch 17 Ummeln, Tel.: 0 51 26 / 80 48 88 Ortsbrandmeister Wätzum Hendrik Rühmkorf Wattekumstraße 5 Wätzum, Tel.: 0 51 26 / 8236 POLIZEI NOTRUF 110 Polizeistation Algermissen, Polizeikommissariat Sarstedt Marktstraße 7a 31191 Algermissen Telefon: 05126 803720 Telefax: 05126 8037210 Sprechzeiten: Mo. – Do. 09:00 - 15:00 Uhr Fr. 09:00 - 12:00 Uhr Die Gemeinde Algermissen radelt wieder mit! Stadtradelaktion vom 17. Mai bis zum 06. Juni 2021 Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Nach zwei erfolgreichen Jahren in denen wir landkreisweit den ersten Platz belegten, beteiligt sich die Gemeinde Algermissen auch in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Kampagne STADT- RADELN. Der Landkreis hat den Zeitraum bekanntgegeben: vom 17. Mai bis zum 6. Juni wird wieder kräftig in die Pedale getreten. Unser Ziel für dieses Jahr ist klar: Titelverteidigung! Aufgrund der aktuellen Situation können wir keine persönlichen Planungstreffen veranstalten und brauchen deshalb Ihre Hilfe auf anderem Wege. Für Ideen, ungewöhnliche Aktionen, Radtouren und vieles mehr haben wir natürlich immer ein offenes Ohr. Sie können Ihre Wünsche, Ideen und vieles mehr an Frau Winde (laura.winde@algermissen.de) schicken oder Sie rufen unter 05126/9100-11 an. Sie möchten sich über die bundesweite Aktion STADTRADELN informieren? Unter www.stadtradeln.de finden Sie weiterführende Informationen. Fundsache In den letzten vier Wochen ist in der Gemeindeverwaltung folgende Fundsache abgegeben worden: 1 Herrenfahrrad. Die/der Eigentümer/-in kann das Fahrrad im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung, Zimmer 1, Tel. 05126 9100-33, während der Öffnungszeiten abholen. Für einige Fundsachen ist eine persönliche Vorsprache im Bürgerbüro empfehlenswert, besonders, wenn es sich um Dinge handelt, die schlecht zu beschreiben sind und in Massen gefunden werden (Brillen, Schlüssel etc.). Diese Gegenstände werden nicht in das Fundanzeigenregister aufgenommen. KIRCHENMELDUNGEN Zwölf-Apostel Kirchengemeinde Sarstedt-Land – Gottesdienste: So., 31.1., Bledeln: 10 Uhr GD. So., 14.2., Groß Lobke: 18 Uhr alternativer AbendGD. So., 21.2., Lühnde: 10 Uhr MusikGD. Achtung: Bei einigen Gottesdiensten ist Ihre Anmeldung im Pfarrbüro erforderlich. Bitte beachten Sie jeweils auch den Anmeldeschluss. Kath. Pfarrgemeinde St. Cäcilia in Harsum, Filialkirche Matthäus Algermissen – Gottesdienste: Dienstags, 18.30 Uhr Hl. M.. Freitags, 8.30 Uhr Rosenkranzgebet (außer 12. und 19.2.) und 9 Uhr Hl. M. Sonntags, 9.30 Uhr Hl. M. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir für die Sonn- und Feiertagsmessen um Anmeldung in den Pfarrbüros per Telefon: Montag und Donnerstag – Pfarrbüro Algermissen 05126 8220, Dienstag und Mittwoch – Pfarrbüro Harsum 05126 4349 oder Mail: st.caecilia.harsum@gmx.de Die Anmeldung ist nur für den jeweils nächsten Sonntag (bzw. Feiertag) möglich. Für Werktagsmessen entfällt die Anmeldung. Änderungen und Informationen erfahren Sie auf unserer Homepage: st.caecilia-harsum.de Bledeln, im Januar 2021 Der Spot wird HOT! Der Algermissener Bahnhofstunnel bekommt ein neues Gesicht. Seit einigen Jahren beschäftigt sich der Algermissener Kinder- und Jugendbeirat mit dem Bahnhofstunnel in Algermissen. Der Grund: Die Kinder und Jugendlichen kritisieren, dass sich der Tunnel in einem sehr desolaten Zustand befindet. Die Wände des Tunnels sind oftmals mit Graffiti beschmiert, der Boden ist rutschig, dreckig und es herrscht ein unangenehmer Geruch. Im Herbst 2019 haben die Mitglieder der Beiräte einen Brief an die Deutsche Bahn geschrieben; darin erläuterten sie den Zustand des Tunnels und boten Lösungsvorschläge an. Mitarbeiter*innen der Deutschen Bahn haben sich mit einigen Mitgliedern der Beiräte getroffen, um sich vor Ort einen Eindruck zu verschaffen. Erste Verschönerungsmaßnahmen erfolgten bereits. Die Mitglieder der Beiräte haben seitens der Deutschen Bahn die Zusage bekommen, die mit Graffiti beschmierten Wände gestalten zu dürfen. Mach mit und werde Teil des Algermissener Fußgängertunnels! Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben bis zum 28.02.2021 die Möglichkeit, ihr eigenes Bild/Zeichnung im A4-Format zum Thema „Algermissen“ oder frei wählbare Motive zu zeichnen sowie mit einem Titel und einer Signatur zu versehen. Die ausgewählten Bilder/ Zeichnungen werden im Anschluss auf große Metallplatten gedruckt und im Bahnhofstunnel angebracht. Mit deinem Bild/Zeichnung wirst du Teil einer der größten Galerien Algermissens. Gemeinsam schützen wir die Wände vor Graffitis und schaffen andererseits einen Ort des Wohlbefindens und der Kreativität. Jede Person kann maximal drei Zeichnungen bei der Gemeinde Algermissen oder per E-Mail, sophie.berndt@algermissen.de mit dem Betreff „Bahnhofstunnel“ einreichen. Ausführliche Informationen zur Aktion findet Ihr auf der Homepage der Jugendpflege Algermissen www.jugendpflege.algermissen.de Wir freuen uns auf kreative Einsendungen. Liebe Grüße vom Kinder- und Jugendbeirat. Sophie Berndt KURZ & BÜNDIG Auf Grund der Corona-Pandemie wird es für die Ortschaft Bledeln keinen Terminkalender 2021 geben. Sollte sich im Laufe des Jahres 2021 eine Entspannung der Lage ergeben, werden Termine kurzfristig im Gemeindeboten veröffentlicht. Uwe Leder, Ortsbürgermeister Impressum Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Algermissen Nächste Ausgabe: Do., 25.02.2021 Redaktioneller Einsendeschluss: Di., 16.02., 12 Uhr Anzeigenschluss: Mi., 17.02., 12 Uhr Auflage: Herausgeber: Geschäftsführer: Büro Hoheneggelsen: Anzeigenberatung: Qualität und Technik: Vertrieb: Rechnungswesen, Verwaltung: Druck: 3.860 Exemplare Monatlich kostenlos für alle Haushalte GLEITZ GmbH Karl-Heinz Gleitz Hauptstraße 88, 31185 Hoheneggelsen Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0, Fax: 97 16 - 10 E-Mail: info@gleitz-online.de Ines Gremmel, Werner Klaus, Julian Nussel Leitung: Oliver Kroll Sandra Balzer, Elena Franke, Marion Glawion, Daria-Sue Göhr, Tomas Linz, Hannah Louisa Meißner Martina Claus, Birgit Hellmund, Büro Ilsede Tel.: 0 51 72 / 9 49 25 40 Else Pape-Gleitz, Gisela Günther DRUCKHAUS WITTICH KG Industriestraße 9 – 11 36358 Herbstein Erscheinungsdaten und weitere Infos unter www.gleitz-online.de GLEITZ GmbH – Gemeindeblätter mit Format: Algermissener Gemeindebote, Der Diekholzener, Der Vechelder, Der Wendeburger, Glück Auf Lengede, Giesener Gemeindebote, Harsumer Rundschau, Hohenhamelner Kurier, Holler Nachrichten, Ilseder Nachrichten, Kehrwieder (Söhlde), Samtgemeindebote (Baddeckenstedt) und Schellerter Bote Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen. Gerhard Ziesenis * 28. Mai 1936 † 7. Dezember 2020 Wir danken allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten. Familie Ziesenis NACHRUF Wir gedenken unseren im Jahre 2020 verstorbenen fördernden Mitgliedern Stefan Burzik Christa Rother Heinz Waltz Rudi Witteck Mit dem Dank für viele Jahre treue Mitgliedschaft in unserer Freiwilligen Ortsfeuerwehr werden wir sie stets in guter Erinnerung behalten. Freiwillige Ortsfeuerwehr Lühnde Das Kommando APOTHEKEN NOTDIENST Apotheken-Notdienst 24 h Festnetz: 0800 0022833, Handy: 22833 (69 ct/Min.) oder unter www.apotheken.de ÄRZTLICHER NOTDIENST Notruf für Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr: 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst und Notfallsprechstunde Helios Klinikum Hildesheim: 116117 Montag, Dienstag und Donnerstag 19 bis 23 Uhr Mittwoch und Freitag 15 bis 23 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 9 bis 23 Uhr TerminServiceStelle der Kassenärztlichen Vereinigung (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr): 0511 56999793 oder unter www.meinfacharzttermin.de Kinderklinik des Klinikums Hildesheim: 05121 8942020 (Ambulanter Notdienst) Mittwoch 16 bis 20 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 10 bis 13 Uhr und 16 bis 20 Uhr ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST Zahnärztliche Notfallbereitschaft: 05121 4080505 (an Wochenenden und Feiertagen) TIERÄRZTLICHER NOTDIENST 30. und 31.01. TÄ K. Türk, Duingen 0151 58823791 06. und 07.02. Dr. A. Neumann, Gronau 0172 5409410 13. und 14.02. Dr. A. Kretschmer, Sorsum 05121 1775704 20. und 21.02. Dr. M. Zgoll, Harsum 05127 6383 27. und 28.02. TÄ K. Türk, Duingen 0151 58823791

28. Januar 2021 ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE 3 Forschungsteam von Uni und VHS analysiert Internetnutzung in den ländlichen Gemeinden: Analog, digital – Wie informieren sich Algermissener? Algermissen (r). Wer irgendwo in einem kleinen Dorf fernab der Großstadt lebt, muss sich schnell mal den Vorwurf anhören: Du lebst ja hinter dem Mond. Zumindest früher war das wohl auch so. Vom Dorf aus war der Weg meist lang zu Geschäften, öffentlichen Einrichtungen, kulturellen Angeboten – damit waren auch Möglichkeiten der Informationsbeschaffung eingeschränkt. Heute gibt es das Internet. Und damit einen Zugang zu Nachrichten und Informationen aus aller Welt, selbst aus dem kleinsten Dorf heraus. Theoretisch zumindest. Ob sich die Menschen im ländlichen Raum – vorausgesetzt, sie haben Anschluss ans Internet – tatsächlich so selbstverständlich im World Wide Web bewegen, soll ein Forschungsprojekt der Uni Hildesheim analysieren. Unterstützt von der Volkshochschule Hildesheim werden Daten und Fakten rund um das Thema der Informationsbeschaffung zusammengetragen und untersucht. QR-Code zum Fragebogen Das Projekt wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BULE) im Rahmen der Maßnahme „Ländliche Räume in Zeiten der Digitalisierung“ gefördert. Ziel der BULE dabei ist es, die Chancen der Digitalisierung für ländliche Räume zu nutzen. Das Forschungsteam hat bei ihrem Projekt den Fokus auf das Thema Informationsbeschaffung gelegt – also, ob die Menschen eher auf analogen Wegen recherchieren oder digital. Wenn sie tatsächlich im Internet auf die Suche nach Antworten gehen, ergeben sich weitere Fragen: Welche Infos werden von den Menschen im Netz gesucht, fühlen sie sich sicher im Umgang mit Suchmaschinen, erkennen sie seriöse Quellen, vertrauen sie Fachleuten oder eher den Nutzern auf den Kanälen der Sozialen Medien? Um diesen Hintergründen auf die Spur zu kommen, hat das Forschungsteam einen anonymen Fragebogen entwickelt, der Ihnen online zur Verfügung steht unter: https://www.vhs-hildesheim.de/ ueber-uns/studie/ Oder Sie scannen einfach den untenstehenden QR-Code mit der Kamera Ihres Smartphones ein und Sie werden zur Umfrage weitergeleitet. Über die Wichtigkeit des Themas spricht sich auch Projektbefürworterin Ingrid Klipp, Leiterin des Mehrgenerationenhauses im sOfA, aus: „Wir alle sind von der Thematik betroffen, da sich jede Bürgerin und jeder Bürger tagtäglich auf die Suche nach Informationen begibt. Daher nehmen Sie bitte zahlreich an der Umfrage teil. Sie ist der Grundbaustein für den nächsten großen Schritt in Richtung Digitalisierung. Wir dürfen die Chance nicht verstreichen lassen, die Attraktivität unserer Gemeinde und unsere eigene Lebensqualität Punktspielbetrieb pausiert / Training und Online-Wettbewerbe von zu Hause: Was gibt’s Neues von der Dart-Sparte des TuS Lühnde? Lühnde (r). „Das Präsidium hat beschlossen, den Spielbetrieb des Dart-Bezirksverbandes Hannover e. V. bis auf Weiteres einzustellen“, hieß es in einer offiziellen Mitteilung des Verbandes am 23.10.2020. Auch unsere Spielund Trainingsstätte im Herrmann-Busche-Haus, mittlerweile auch als „Ally-Pally zu Lühnde“ überregional bekannt, musste geschlossen werden. Bis heute gibt es keine Neuigkeiten und in Anbetracht der derzeitigen Lage gehen wir davon aus, dass sich an der momentanen Situation auch nichts ändern wird… Zeit für uns, zurückzublicken, auf das was mit Beginn der neuen Saison im September passiert ist: Das A-Team, angeführt von Kapitän Thomas Didszun startete mit einem 10:2-Heimsieg über den RDC Lehrte furios in die Bezirksklasse. Auch gegen die Wild Rovers aus Hannover konnte ein 8:4-Sieg eingefahren werden, bevor man kurz vor dem Entschluss, den Spielbetrieb auszusetzen, die erste unglückliche Niederlage mit 5:7 gegen den DC Diabolo Hannover hinnehmen musste. Nach dem Aufstieg steht man nun auf Platz 4 im Mittelfeld der Tabelle. Das B-Team um Kapitän Marc Purat startete ebenfalls mit einem glanzvollen 11:1-Heimsieg in die Saison. Mit einem knappen 7:5-Auswärtssieg in der Kleingartenkolonie in Mecklenheide bei den Dartfüchsen Hannover und einem wiederum starken 9:3-Heimsieg gegen den SC Victory ging man in die Pause und belegt mit einem Spiel weniger aktuell den 2. Platz in der Kreisliga. Eindrucksvoll stellte hier vor allem Jugendspieler Moritz Honig sein Können unter Beweis, der so manchen „alten Hasen“ des Dartsports mit seiner Leistung staunen ließ. Der Zwölfjährige zeigte direkt in seinem ers ten Punktspiel eine 180. Ebenso agierte er als Zugpferd im Doppel mit seinem Vater Arne Honig oder unserem zweiten Jugendspieler Silas Hennies. Erfreulich ist zudem, dass man Leben in einer tollen Gemeinschaft. Heute, Samstag, den15. Februar2020beziehen dieersten Bewohnerinnen und Bewohnerdas AWOServiceHaus in Bolzum. Ambulante Pflegewohngemeinschaft. WünschenauchSie sichGemeinschaft mitbester Betreuung? Bei Interesse melden BeiInteresse Sie sich bitte wenden unter SiesichanSvenGrabbe-PflegeteamSehnde folgender Tel.: Telefonnummer: – 05138615357·kontakt@pflegeteam-sehnde.de AWO Hannover GmbH Ambulante Pflegewohngemeinschaft GmbH öffnetimFebruar2020 Ambulante Kranken- und Seniorenpflege Heute, Samstag, den15. Februar2020beziehen dieersten Bewohnerinnen und Bewohnerdas AWOServiceHaus in Bolzum. Tel.: 0511-8114200 WünschenauchSie sichGemeinschaft mitbester Betreuung? BeiInteresse wenden SiesichanSvenGrabbe-PflegeteamSehnde – 05138615357·kontakt@pflegeteam-sehnde.de Ambulante Pflegewohngemeinschaft öffnetimFebruar2020 Pflegeteam Sehnde GmbH Tel.: 05138-615364 in der Rangliste aller Spieler dieser Liga mit Marc Purat und Matthias Vater die Plätze 2 und 3 belegt. Matthias wird uns leider im nächsten Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Matze, wir wünschen Dir alles Gute und bedanken uns für deinen Einsatz, gerade auch beim Jugendtraining! Die Pokalspiele im 4er-Team- Cup konnten beide Teams weniger erfolgreich bestreiten, wobei das B-Team nur knapp am Weiterkommen gescheitert ist. Um trotzdem fit am Board zu bleiben, läuft aktuell die zweite Auflage der „Löwen-Home- Challenge“, wo erneut intern von zu Hause gegeneinander gespielt wird. Neu hingegen ist, dass mit Thomas Didszun, Marc Purat und Spartenleiter Oliver Schubert nun bereits drei Aktive an den Turnieren der „Onlinedarter- Südniedersachsen“ teilnehmen. Hier wird ebenfalls von Zuhause gespielt, es finden wöchentlich bis zu drei Turniere statt, an denen Die Seniorenwohngemeinschaft als Alternative zu einem Pflegeheim wird inden letzten Jahren immer beliebter. Das sieht man auch an einem eleganten Neubau im Herzen Bolzums. In dem Sehnder Ortsteil hat die AWO in einem Servicehaus gerade eine Tagespflege eröffnet und mehrere Wohnungen für ältere Menschen erstellt. Jetzt kommt noch eine Wohngemeinschaft mit 11 Plätzen hinzu, die am heutigen Sonnabend bezogen wird. Sechs der 11 Plätze sind bereits vergeben. Fünf Zimmer sind noch frei. AWOund Pflegeteam Sehnde eröffnen Senioren-WG im Herzen Bolzums info@sperlingholzbau.de Die Seniorenwohngemeinschaft als Alternative zu Geeignet sind sie für ältere Menschen ab Pflegegrad einem Pflegeheim wird inden letzten Jahren immer 2. Betreut werden sie vom bewährten AWO-Partner beliebter. Das sieht man auch an einem eleganten Pflegeteam Sehnde. Neubau im Herzen Bolzums. In dem Sehnder Ortsteil hat die AWO in einem Servicehaus gerade eine energetische beginnender Demenz Sanierung geeignetist, ist, dass jeder dort Das Besondereander WG,die auch für Menschen mit Tagespflege eröffnet und mehrere Wohnungen für nach seinem Rhythmus leben kann. „Es gibt keine Einblasdämmung ältere Menschen erstellt. Jetzt kommt noch eine festen Zeiten“, sagt Pflegeteam-Chef Sven Grabbe. Wohngemeinschaft mit 11 Plätzen hinzu, die am heutigen Sonnabend bezogen wird. Sechs der 11 Plätze In der WG gibt eseine 24-Stunden-Betreuung sowie Holzhäuser „Das ist wie zu Hause leben.“ sind bereits vergeben. Fünf Zimmer sind noch frei. Carports/Garagen eine Rund-um-Verpflegung. Wie in einer Tagespflege wird Beschäftigung angeboten, etwa Basteln oder Dachstühle gemeinsames Kochen in der WG-Küche. Darüber hinaus können auch Ausflüge gemachtwerden. Jedes Zimmer hat einen Fernseher und Telefon. WLAN steht ebenfalls zur Verfügung. Von jedem Zimmer aus ist der Zugang zur Terrasse gewährleistet. Die Räume sind nicht möbliert, sodass die Bewohner sich ihre eigenen Möbel mitbringen können. Gleich um die Ecke befindet sich der beliebte Bolzumer Dorfladen. zu steigern“. Im Rahmen des Projektes sucht das Forschungsteam momentan nach Partnern, denen eine zufriedenstellende Informationsversorgung ebenfalls ein wichtiges Anliegen ist und bei der Verbreitung des Fragebogens unterstützen können. „Ich freue mich, dass das Mehrgenerationenhaus durch die Partnerschaft einen wertvollen Beitrag zur Forschung, die uns Bürgern zugutekommt, leistet. Daher kann ich andere Vereine aus Algermissen nur dazu anhalten, sich ebenfalls einzubringen und dafür zu sorgen, dass unsere Gemeinde gut aufgestellt ist“, so Klipp. Wenn die Abfrage beendet ist, machen sich die Experten an die • Gitter und Zäune • Treppengeländer • Türen und Tore • Vordächer • Balkonanlagen • Instandsetzungen • Konstruktionen in Stahl und Edelstahl • Briefkastenanlagen • Garagentore als Sektionalund Schwingtore • Schließ- und Sicherheitstechnik Industriestraße 7, 31180 Giesen / Emmerke • Tel. (0 51 21) 5 61 31 www.metallbau-vespermann.de Öffnungszeiten: Mo. – Do. 8 –19.30 Uhr Fr. 8 –14 Uhr Termine nach Vereinbarung In Bewegung für Gesundheit Standort und Wohlbefinden! Algermissen · Stadtweg 30 Auswertung. Die Erkenntnisse Wir freuen sollen auf Wir zwei freuen Wegen uns Verwendung finden: Zum einen soll es auf unsere neue Aufgabe Tel. 05126 und / 800 viele 10 89 neue Gesichter uns auf Sie! www.therafit-hohenhameln.de einen Leitfaden geben, der den Menschen einen sicheren und Krankengymnastik Lymphdrainage kompetenten Umgang mit dem Hirnleistungstraining Kinesiotaping Internet erklärt. Zum anderen soll es Handlungsempfehlungen neurologische Lampenatelier Behandlungen für Kommunen und Bildungsanbieter geben, mit welchen neuen Entspannungstherapie handgefertige Lampenschirme Sportkurse nach uvm. Kundenwunsch Angeboten Ihr der TheraFit-Team Wunsch der Bürger nach Informationen befriedigt werden Standort könnte. Hohenhameln Für Clauener Fragen Str.1 zum Projekt und zur Partnerschaft steht Ihnen gerne Frau Köller (koeller@vhshildesheim.de) zur Verfügung. Quellenhinweis: Der Text beruht zum Teil auf wörtlichen Zitaten und Paraphrasen von Ulrike Kohrs (Redakteurin bei der Hildesheimer Allgemeinen). Vereinsaktive und Hobbyspieler aus dem Verband teilnehmen. Ebenfalls wird dort die Möglichkeit geboten, an einem Ligabetrieb teilzunehmen oder auch einfach nur gegen andere Gegner zu trainieren. Aktuell neu ist das Angebot für Jugendliche, für die separate Turniere angeboten werden. Kurz notiert: Wie sicherlich alle Interessenten mitbekommen haben, mussten wir unsere Vereinsmeisterschaft absagen. Sobald es die Lage zulässt, werden wir einen neuen Termin bekanntgeben. Änderungen und Neuigkeiten werden auch regelmäßig auf unserer Social-Media-Kanälen bekanntgegeben (Facebook und Instagram: @tusluehndedart). Wir wünschen allen unseren Freunden, Bekannten und Euren Familien einen guten Start ins neue Jahr, bleibt gesund in dieser für uns alle ungewohnten Zeit. Es werden hoffentlich auch wieder bessere Zeiten kommen. Wir sehen uns in unserer Spielstätte! AWOund Pflegeteam Sehnde eröffnen Senioren-WG im Herzen Bolzums Sperling Holzbau 053 45 - 49 287 Fax: 053 45 - 49 32 51 Mobil: 0171 - 26 37 602 GmbH & Co. KG Obere Dorfstraße 4 38271 Baddeckenstedt www.sperlingholzbau.de Marc Purat Geeignet sind sie für ältere Menschen ab Pflegegrad 2. Betreut werden sie vom bewährten AWO-Partner Pflegeteam Sehnde. Das Besondereander WG,die auch für Menschen mit beginnender Demenz geeignetist, ist, dass jeder dort nach seinem Rhythmus leben kann. „Es gibt keine festen Zeiten“, sagt Pflegeteam-Chef Sven Grabbe. „Das ist wie zu Hause leben.“ In der WG gibt eseine 24-Stunden-Betreuung sowie eine Rund-um-Verpflegung. Wie in einer Tagespflege wird Beschäftigung angeboten, etwa Basteln oder gemeinsames Kochen in der WG-Küche. Darüber hinaus können auch Ausflüge gemachtwerden. Jedes Zimmer hat einen Fernseher und Telefon. WLAN steht ebenfalls zur Verfügung. Von jedem Zimmer aus ist der Zugang zur Terrasse gewährleistet. Die Räume sind nicht möbliert, sodass die Bewohner sich ihre eigenen Möbel mitbringen können. Gleich um die Ecke befindet sich der beliebte Bolzumer Dorfladen. BU: Pflegeteam-Geschäftsführer Sven Grabbe und seine Stellvertreterin Argnesa Komoni im neuen Terrassenüberdachungen Planung/Bauantrag AWO-Servicehaus. Vordächer/Gauben Balkone und Wintergärten An- und Umbauten Innenausbau Fassadengestaltung Holzterrassen/ Zäune Fachwerksanierung Dachdeckerarbeiten Pergolen/Zäune Öffnungszeiten: 05128/3336545 Mo. geschlossen Di. – Fr. 10.00 – 17.00 Uhr, Sa. 10.00 – 13.00 Uhr und nach Vereinbarung TheraFit Franziska Halt - Physiotherapie und Ergotherapie info@therafit-hohenhameln.de www.therafit-hohenhameln.de In Bewegung für Gesundheit und Wohlbefinden! Gabriele Masch • Bronsartstr. 6 • 30161 Hannnover Tel. 0511 3481905 • g.masch@hotmail.de NEU Standort Algermissen Stadtweg 30 Unsere Öffnungszeiten: Mo.+ Mi. 08:00- 16:00 Uhr Di.+ Do. 08:00 – 19:00 Uhr Fr. 08:00 – 14:00 Uhr GOLDSCHMIEDE Bernwardstraße 2 31134 Hildesheim Telefon 0 51 21 / 5 30 17 E-Mail: info@welker-schmuck.de • Schmuck • Neuanfertigungen • Umarbeitungen • Reparaturen • Gold-, Silber-, Platinankauf Kein Problem mit Baum- und Strauchschnitt! Kostenlose Selbstanlieferung von 3m 3 am Kompostwerk Hildesheim (Bioenergiezentrum Hildesheim GmbH, Ruscheplatenstraße 25). ∙ für alle Bürger aus Stadt und Landkreis Hildesheim vom 01. 02. bis 27. 02. 2021 Sie haben keine Möglichkeit zur eigenen Anlieferung? Auch kein Problem. Gegen eine Pauschale von 32,75 Euro holen wir bis zu 3m 3 (gebündelt) auch bei Ihnen ab. Anmeldung unter Telefon: 05064/905-28 E-Mail: strauchschnitt@zah-hildesheim.de Per Post: ZAH, Bahnhofsallee 36, 31162 Bad Salzdetfurth Anmeldung bis spätestens 29. 01. 2021! ZWECKVERBAND ABFALLWIRTSCHAFT HILDESHEIM ZAH Zweckverband Abfallwirtschaft Hildesheim Bahnhofsallee 36 ∙31162 Bad Salzdetfurth/OT Groß Düngen Tel.: 05064/9050 ∙Fax 05064/905 99 ∙www.zah-hildesheim.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!