Aufrufe
vor 6 Monaten

Algermissener Gemeindebote 27.08.20

Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Algermissen

Algermissener Gemeindebote

27. August 2020 Nr. 11/20 • Ausgabe 631 29. Jahrgang ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Algermissen Herausgeber: GLEITZ GmbH • 31185 Hoheneggelsen • Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • Fax: 97 16 - 10 • Internet: www.gleitz-online.de In dieser Ausgabe Die neue Tagespflege im AWO Servicehaus Bolzum Erfreulich viele Blutspender in Bledeln Ein schöner Sporttag mit demTVE-Algermissen Neues Feldhamsterprojekt am „Bums Teich“: Schöne Blühwiese auch für Wildtiere, Insekten und Menschen Algermissen. Neben der Feldhamsterfläche auf einem abgeernteten Weizenfeld bei Bründeln wurde in diesem Jahr vom Algermissener Dipl.-Landwirt Clemens Gerhardy in Zusammenarbeit mit der Deutschen Wildtierstiftung und dem Niedersächsischen Landvolk eine weitere Fläche zum Schutz des Feldhamsters angelegt: Am „Bums Teich“ südlich von Algermissen wurde eine eigens dafür kreierte Feldhamster- Honigbrache-Samenmischung ausgesät, die nun in voller Blüte steht und damit Nahrung und Schutz für den Feldhamster und viele weitere Wildtiere und Insekten bietet. Die Blühwiese in Nähe der neuen Aussichtsplattform am Bruchgraben dient aber nicht nur dem Arten- und Naturschutz. Sie soll auch zur Freude und Erholung der Menschen sein, die als Spaziergänger oder Radfahrer den neu angelegten Feldweg entlang der Wiese nutzen. Die Idee dazu hatte Gerhardy im Frühjahr dieses Jahres, als es aufgrund der Corona-Pandemie zu Ausgangsund Reisebeschränkungen kam. „Es war mir ein Herzenswunsch, die heimische Natur etwas attraktiver zu gestalten“, so Gerhardy in seiner Begründung, an dieser Stelle eine Blühwiese anlegen zu wollen. Denn das Projekt fügt • Brandschutzplanung • Bauüberwachung • Organisatorischer Brandschutz Von links: Dr. Christine Helmke, Marion und Clemens Gerhardy sowie Nina Lipecki an der Blühwiese am Bums Teich südlich von Algermissen. Gold 916er sich so gut in den Kontext mit dem renaturierten Bruchgraben und der neu geschaffenen Aussichtsplattform ein – und bietet damit der Bevölkerung ein schönes, zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbares Ausflugsziel. Am Wegesrand der Blühwiese mit über zwanzig verschiedenen Frucht- und Blumenarten stehen zahlreiche Infotafeln. Diese erläutern den Hintergrund des Projekts und weisen auf die Bedeutung u.a. von Blühflächen, Ackerrandstreifen, Zwischenfrüchten, Feldgehölzen und Streuobstwiesen hin, um deren Pflege sich viele Landwirte, Jäger Intelligente Lösungen für den Brandschutz Lindholz 28 • 31139 Hildesheim Telefon (05121) 102 3883 • www.brain-brandschutz.de info@brain-brandschutz.de und Naturschützer in der Gemeinde kümmern. „Das Blühwiesen-Projekt am Bums Teich ist ein gutes Beispiel für den „Niedersächsischen Weg“, so Dr. Christine Helmke vom Landvolk aus Hildesheim. Damit ist eine bundesweit einmalige Vereinbarung zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Politik gemeint, mit dem zukünftig ein verbesserter Natur-, Arten- und Gewässerschutz in Niedersachsen erzielt werden soll. Über die dafür benötigten Finanzmittel wird in den kommenden Monaten im Landtag diskutiert und entschieden. „Wir hoffen, dass wir dann noch Gold mehr 333er Silber 999er Projekte dieser Art fördern Silber können“, resümiert Nina Lipecki als 835er Silber 800er Silber 625er Feldhamsterexpertin und Vertreterin der Deutschen Wildtier Stiftung. Alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für das Blühwiesenprojekt, den Hamsterschutz oder den Niedersächsischen Weg interessieren, sind herzlich eingeladen, sich am Sonntag, 30. August, von 13 bis 16 Uhr vor Ort an der Blühwiese am Bums Teich mit den Projektteilnehmern auszutauschen. Auf die Einhaltung der Corona-Regeln wird hingewiesen. Nina Lipecki • Eigene Schlachtung der Tiere • Lafferder Wurst- und Fleischwaren aus eigener Produktion • Großes Hofladensortiment • 24 h Verkaufsautomat 14 Tage gereift Unser Rindfleisch Verkauf vom 10. – 12. September Jeden Freitag von 14 – 17 Uhr vor dem Rathaus in Algermissen! Marktstr. 6 • Groß Lafferde • Tel.: 05174/460 • www.lueddekes-hofladen.de Seniorengerechte Wohnung zu vermieten! Nachmieter für unser Seniorenwohnen im AWO ServiceHaus Bolzum für eine 3-Zi-WHG zu sofort gesucht. Sie ist 64 qm groß und die Warmmiete beträgt 847 €. Einbauküche und Fahrstuhl sind vorhanden. AWO ServiceHaus Bolzum, Meffertweg 2. Kontakt: Susann Czerner 0511 8114-200 info@awoservicehaus-bolzum.de Große Ankaufsaktion in Hildesheim Kaiserstr.25a 31134 Hildesheim- bis zu 45% mehr für Ihren Verkauf NE-EDELMETALLE 21.08.2020 Ankaufspreise in € Ankauf 1 oz Krügerrand 1.637,10 € ½ oz Krügerrand 818,55 € 1/10 oz Krügerrand 163,71 € 1 oz Britannia 1.637,10 € 1 oz Maple Leaf 1.637,10 € 20 Franken Vreneli 320,00 € 100 Österreiche Kronen 55.550,00 € 1 oz Goldbarren 1.637,10 € 10g Goldbarren 526,00 € 100g Goldbarren 5.260,00 €/g Gold (250g) Goldbarren 13.150,00 € Gold (kg) Goldbarren 52.590,00 € Feinsilber (Kg) 700,00 € Zahngold ( Gelb Sauber) 32,50 €/g Gold 999 (Handelsfähig) 52,54 €/g 47,58 €/g Gold 750er 38,96 €/g Gold 585er 30,38 €/g 17,30 €/g 0,68 €/g 0,55 €/g 0,53 €/g 0,41 €/g UNSERE ANKAUFPREISE: SEITE 9 Wir kaufen an: Gold, Silber, Platin und Diamantschmuck sowie Lose und gefasste Diamanten, Hochwertige Armbänder und Taschenuhren, Anlagegold undnaturkosmetische Anlagesilber in Form vonund Barren und Münzen, Altgold , Zahngold, Altsilber, Besteck (auch versilbert) , Zinn, Erbnachlass, dermatologische D-Mark Münzen und Scheine. bis zu 45% mehr für Ihren Verkauf Besonders interessiert uns der Ankauf von Münzsammlungen…möglichst vor 1918 Termine nur nach Vereinbarung! Kaiserstraße 25a • 31134 Hildesheim • ✆ 05121 9 99 07 64 www.goldankauf-hildesheim.de Öffnungszeiten: • gegenüber von Commerzbank Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 Mo. Uhr –- Fr. 18.00 8 – Uhr 18 Uhr • Sa. ∙ 10.00 Sa. auf - 16.00 Anfrage Uhr Ihr altes Parkett wird strahlen. Und SIE auch. Professionelle Parkettaufbereitung in Rekordzeit, praktisch ohne Staub. Gönnen Sie Ihrem Fußboden ein strahlendes Second-Life: • mehrmaliges Schleifen mit Staub reduzierenden Maschinen • Superschnell – nur ca. 2 Werktage für alle Arbeiten • Attraktive Lack- oder Öl-Finishes • Zum garantierten Festpreis Jetzt anrufen und kostenlosen Aufmaßtermin sichern! Tel. 0 51 21/299 200 · Fax 05121/299200 Bahnhofstraße Windmühlenstraße 25 · 53 31180 · 31180 Giesen Emmerke info@tischlerei-gaertner.de www.tischlerei-gaertner.de Gesichtsbehandlungen Brautmake-up (auch vor Ort) Make-up mit Airbrush Inh. Sarina Becker ∙ Bolzumer Tor 14 ∙ 31191 Lühnde ∙ Tel. 0176 62896461 www.sarina-beautyandmakeupartist.de Holzböden für innen und außen EntdeckenSie Ihre persönliche SCHLAF-DNA ® in unserem neuen Erlebnisstudio! Individuell, perfekt aufSie abgestimmte Boxspringbetten! ergonomisch einstellbar fürjeden Körper das passendeBett 1930 –2020 fürjeden Geschmack das passendeDesign Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 –19Uhr und Samstag 10 –18Uhr •Bavenstedter Straße 54 •31135 Hildesheim •Telefon (0 51 21) 514450•www.kolbe-bettenland.de

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 17.12.20
Algermissener Gemeindebote 26.11.20
Algermissener Gemeindebote 29.10.20
Algermissener Gemeindebote 30.09.20
Algermissener Gemeindebote 27.08.20
Algermissener Gemeindebote 30.07.20
Der Diekholzener 17.12.20
Der Diekholzener 26.11.20
Der Diekholzener 29.10.20
Der Diekholzener 30.09.20
Der Diekholzener 27.08.20
Der Diekholzener 30.07.20
Der Vechelder 17.12.20
Der Vechelder 26.11.20
Der Vechelder 29.10.20
Der Vechelder 30.09.20
Der Vechelder 27.08.20
Der Vechelder 30.07.20
Der Wendeburger 17.12.20
Der Wendeburger 26.11.20
Der Wendeburger 29.10.20
Der Wendeburger 30.09.20
Der Wendeburger 27.08.20
Der Wendeburger 30.07.20
Giesener Gemeindebote 17.12.20
Giesener Gemeindebote 26.11.20
Giesener Gemeindebote 29.10.20
Giesener Gemeindebote 30.09.20
Giesener Gemeindebote 27.08.20
Giesener Gemeindebote 30.07.20
Glück Auf Lengede 17.12.20
Glück Auf Lengede 26.11.20
Glück Auf Lengede 29.10.20
Glück Auf Lengede 30.09.20
Glück Auf Lengede 27.08.20
Glück Auf Lengede 30.07.20
Harsumer Rundschau 17.12.20
Harsumer Rundschau 26.11.20
Harsumer Rundschau 29.10.20
Harsumer Rundschau 30.09.20
Harsumer Rundschau 27.08.20
Harsumer Rundschau 30.07.20
Hohenhamelner Kurier 17.12.20
Hohenhamelner Kurier 26.11.20
Hohenhamelner Kurier 29.10.20
Hohenhamelner Kurier 30.09.20
Hohenhamelner Kurier 27.08.20
Hohenhamelner Kurier 30.07.20
Holler Nachrichten 17.12.20
Holler Nachrichten 26.11.20
Holler Nachrichten 29.10.20
Holler Nachrichten 30.09.20
Holler Nachrichten 27.08.20
Holler Nachrichten 30.07.20
Ilseder Nachrichten 17.12.20
Ilseder Nachrichten 26.11.20
Ilseder Nachrichten 29.10.20
Ilseder Nachrichten 30.09.20
Ilseder Nachrichten 27.08.20
Ilseder Nachrichten 30.07.20
Kehrwieder Söhlde 17.12.20
Kehrwieder Söhlde 26.11.20
Kehrwieder Söhlde 29.10.20
Kehrwieder Söhlde 30.09.20
Kehrwieder Söhlde 27.08.20
Kehrwieder Söhlde 30.07.20
Samtgemeindebote 17.12.20
Samtgemeindebote 26.11.20
Samtgemeindebote 29.10.20
Samtgemeindebote 30.09.20
Samtgemeindebote 27.08.20
Samtgemeindebote 30.07.20
Schellerter Bote 17.12.20
Schellerter Bote 26.11.20
Schellerter Bote 29.10.20
Schellerter Bote 30.09.20
Schellerter Bote 27.08.20
Schellerter Bote 30.07.20
Gleitz Themenjournal 11/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themenjournal 11/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 09/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 09/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Hildesheim
Helios GRIZZLYS Spurenleser 08 24.01.21
Helios GRIZZLYS Spurenleser 07 23.01.21
Helios GRIZZLYS Spurenleser 06 09.01.21
Helios GRIZZLYS Spurenleser 05 12.12.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 04 28.11.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 03 10.11.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 02 31.10.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 01 17.10.20

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!