Aufrufe
vor 4 Monaten

Algermissener Gemeindebote 25.02.21

  • Text
  • Jugendpflege
  • Beratung
  • Gemeindebote
  • Peine
  • Kinder
  • Algermissener
  • Februar
  • Gemeinde
  • Hildesheim
  • Algermissen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Algermissen

12 ALGERMISSENER

12 ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE 25. Februar 2021 Seit 15. Februar im Landkreis Hildesheim: Café Kinderwagen im digitalen Format Landkreis Hildesheim (lps/4). Aufgrund der Kontaktbeschränkungen können sich Eltern momentan nicht mit anderen Eltern in „Krabbelgruppen“ oder Angeboten wie dem Café Kinderwagen treffen und austauschen. Daher wird seit dem 15. Februar das Café Kinderwagen als „Internetcafé“ in Form einer digitalen Sprechstunde umgestaltet. Von Montag bis Freitag (jeweils 10 bis 12 Uhr) können sich (werdende) Eltern per Messenger (Signal oder Threema, kein WhatsApp), SMS, E-Mail oder per Telefon- bzw. Videoanruf an eine Fachkraft aus dem Bereich der Frühen Hilfen wenden. Die Familienhebammen und -kinderkrankenschwestern stehen zu Themen wie Schwangerschaft, Geburt, Gesundes aufwachsen, Ernährung, Schlafen, Entwicklung, Pflege, Krankheiten oder Beschwerden zur Seite. Die Kontaktdaten sind auf der Website www.landkreishildesheim. de/fruehehilfen unter „Angebote und Unterstützung“ (Dokument „Online-Sprechstunde Café Kinderwagen“) zu finden. Sollte ein Treffen in Präsenz wieder erlaubt sein, wird das Café Kinderwagen in Form von gemeinsamen Spaziergängen oder Treffen auf Spielplätzen an –Anzeige – Werte für Generationen: Ihr Architektenhaus zum Festpreis auch auf Ihrem Grundstück. Wir haben Grunstücke in: Clauen, Freden, Goslar, H-Bothfeld, H-Badenstedt, Garbsen-Osterwald für Ihr individuell geplantes Einfamilienhaus. Ausführung in KfW 55, KfW 40, KfW 40 Plus möglich! den bislang acht Standorten im Landkreis Hildesheim wieder angeboten. Wer über die Wiederaufnahme der Treffen informiert werden möchte, kann unter der oben genannten Internetadresse seine Kontaktdaten hinterlassen und einen Café Kinderwagenstandort auswählen. Sobald es am Wunschstandort wieder anläuft, erfolgt eine Einladung von der Netzwerkkoordination der Frühen Hilfen. Beratungsangebot der Frühen Hilfen – Alternativ zum Gruppenangebot von Café Kinderwagen: Unsere Fachkräfte beraten Sie gerne bei Ihren Fragen z. B. zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Gesunden aufwachsen, Ernährung, Schlafen, Entwicklung, Pflege, Krankheiten, Beschwerden und natürlich auch alles unter Berücksichtigung der Besonderheiten in der aktuellen Corona-Krise. Zudem gibt es Verweise auf weitere Unterstützungsund Informationsmöglichkeiten. Die Beratung erfolgt telefonisch, per SMS oder Mail sowie über die datenschutzkonformen Messenger wie z. B. „Signal“ oder „Threema“ (kein WhatsApp!) Zu folgenden Sprechzeiten sind die Fachkräfte Frühe Hilfen für Sie erreichbar: Montag, Hebamme & Familienhebamme Maria Schinzel, Tel. 0160 1167 414 maria.schinzel@ gmx.de Dienstag, Kinderkrankenschwester Barbara Bartels, 0176 93284057 bartels-f-h@gmx.de Mittwoch, Hebamme & Familienhebamme Roya Klimanek, Tel. 0160 7933971 roya.klimanek@ gmx.de Donnerstag, Hebamme Jennifer Michala, 0157 8558 6500 hebamme.alfeld@gmail.com Freitag, Fachkraft Frühe Hilfen Melanie Kraschutzki, 0163 7995 904 Kraschutzki@ famki-hildesheim.de Samstag, Fachkraft Frühe Hilfen Melanie Kraschutzki, 0163 7995 904 Kraschutzki@ famki-hildesheim.de. Zusätzlich zu den Sprechzeiten besteht die Möglichkeit bei den Fachkräften eine Nachricht um Rückmeldung zu hinterlassen. Es erfolgt dann eine Antwort innerhalb der nächsten 24 Stunden (ausgenommen am Wochenende). Unter folgendem Link können Sie sich auf die Warteliste für einen Standort eintragen: https://www. umfrageonline.com/s/09386cd. Sobald eine Wiedereröffnung von Café Kinderwagen in Präsenz ansteht werden Sie informiert. Birgit Wilken, Pressestelle Lk Hildesheim Unsere Musterhäuser: Verein für Naturschutz Alpe-Bruch Algermissen: Algermissen. Unsere für den 9. März 2021 geplante Jahreshauptversammlung muss leider wegen Corona verschoben werden. Den neuen Termin werden wir rechtzeitig bekanntgeben. An dieser Stelle möchten wir über die wichtigsten Tätigkeiten und Vorkommnisse im Jahr 2020 informieren: Arbeitseinsätze Auf unserer Wiese am Borsumer Paß haben wir einen umgefallenen Baum entfernt. Hecken am Vereinshaus und auf unserer Streuobstwiese „Pfingstanger“ wurden geschnitten. Auf der Streuobstwiese „Bründelner Eck“ haben wir die Info-Tafel und das Insektenhotel neu gestrichen und die Nistkästen gesäubert, sowie weitere Nistkästen gereinigt (Belegung 90 Prozent, davon 60 % Meisen und 40% Sperlinge). Außerdem wurden zwölf neue, gespendete Nistkästen aufgehängt. Im Algermissener Kirchturm wurde noch ein weiterer Dohlen- Nistkasten angebracht und die alten Nistkästen gereinigt. An den Derneburger Teichen, an unserem Teich am Borsumer Paß und am Teich auf dem Firmengelände der Fa. Knobel, ebenfalls am Borsumer Paß, haben wir insgesamt 15 Kopfweiden geschnitten. Am 7. März 2020 haben wir am Bilanz des Jahres 2020 Bruchgraben 240 heimische Wildsträucher gepflanzt, diese konnten wir mit einer Spende anlässlich des Begräbnisses unseres Vereinsfreundes Heinz Grohnstedt finanzieren. Vogelkundliches Unsere traditionelle Exkursion im Mai – „Wir suchen die Nachtigall“ – musste wegen der Corona- Pandemie leider abgesagt werden. Beobachtungen Am Ziegeleiteich Algermissen wurden erstmalig ein Austernfischer und eine Kanadagans sowie Graugans-Nachwuchs beobachtet. In den Bledelner Rotten gab es zahlreichen Stockenten- Nachwuchs, außerdem hat dort ein Teichhuhn-Paar erfolgreich gebrütet. Bei der Kontrolle der fünf Dohlen-Nistkästen im Turm der St. Matthäuskirche Mitte Mai haben wir 16 junge Dohlen vorgefunden, zwei weitere Paare haben unter einer Glocke bzw. in der Turmspitze gebrütet. Diese konnten wir aus Sicherheitsgründen nicht kontrollieren. Auf der Wätzumer Tonkuhle gab es Höckerschwan-Nachwuchs (vier Junge, zwei haben überlebt) und Haubentaucher-Nachwuchs (drei Junge). Der Durchzug von Weißstörchen war 2020 deutlich geringer NSGB-Kreisverband Hildesheim begrüßt Entscheidung: als 2019 (sieben an der Wätzumer Tonkuhle, 13 in Lobke, drei zwischen Algermissen und Lühnde wurden uns gemeldet; herzlichen Dank an die Melder). Auf einem Teich in Wätzum beobachteten wir Nilgans-Nachwuchs (fünf Junge). Es war die erste Nilgansbrut in unserer Gemeinde. Botanik Am Bruchgraben zwischen Clauen und Gödringen haben wir circa 1.000 Schwanenblumen gezählt, besonders viele am renaturierten Bruchgraben zwischen Günters Tränke und Fuchsbrücke. Außerdem haben in dem Abschnitt auch den Igelkolben entdeckt und am Borsumer Paß sogar einen Wunderbaum. Sonstiges Wir hatten interessante Vorträge zur Turteltaube, Vogel des Jahres 2020, im sOfa und in Bledeln. Unser Sommerfest musste wegen Corona leider ausfallen wie auch alle anderen geplanten Vorträge. Bei der bei Artikelserie in der HAZ – „Schätze vor der Haustür“ – haben wir mitgewirkt. Ausführliche Informationen mit vielen Bildern bringen wir demnächst in der Jahreshauptversammlung. Wolfgang Deppe Impfpriorität für Erzieherinnen und Erzieher Landkreis Hildesheim/Algermissen (r). Die Kommunen im Landkreis Hildesheim begrüßen die Unterstützung durch die Ministerpräsidentenkonferenz in ihrer Forderung, Erzieherinnen und Erzieher sowie die Grundschullehrerinnen und -lehrer frühzeitiger als bisher vorgesehen in der Kategorie 2 mit hoher Priorität zu impfen. Dies gelte umso mehr, als die Virusmutationen mehr Kinder und Jugendliche betreffe als bisher. Die Erhöhung der Priorität für das betroffene Personal sei ein längst überfälliger Schritt, so der NSGB-Kreisverband Hildesheim. Z A H N A R Z T P R A X I S DR. MARTIN KAUNE & Immer wieder werde, wie auch im Beschluss am 10. Februar der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin, zu Recht auf die hohe Priorität der Öffnungen im Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsbereich hingewiesen. Angesichts der hohen gesellschaftlichen Bedeutung von Bildung und Betreuung für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern und angesichts der Schwierigkeit, im Berufsalltag von Kindertagesstätten und Grundschulen Abstandsregeln umzusetzen, sei hier eine deutliche Priorität bei der Impfung des Personals ZÄ KATY WEISE notwendig. Eine schnellstmögliche Änderung der Coronavirus-Impfverordnung durch den Bundesgesundheitsminister sei richtig und wichtig. Vermehrt sollen auch Schnelltests den sicheren Unterricht und die sichere Betreuung, Erziehung und Bildung in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege ermöglichen und Infektionsrisiken minimieren. Hier sei nach Ansicht der Kommunen im Landkreis Hildesheim das Land Niedersachsen gefragt, schnell und unbürokratisch eine Lösung anzubieten und hierfür die Kosten zu übernehmen. STEHT FÜR ZAHNERHALTUNG IN ALGERMISSEN Wir sind für Sie da: Montag bis Freitag von 10–18Uhr und Sa. &So. nach Vereinbarung Telefon (0 51 21) 26 80 11 Marion-Dönhoff-Straße 11 ·31139 Hildesheim hildesheim@fischerbau.de www.fischerbau.de ® Fischer-Bau Das Massivhaus. VON DER PROFESSIONELLEN PROPHYLAXE ÜBER ENDODONTISCHE BEHANDLUNGEN BIS HIN ZU HOCHWERTIGEN PROTHETISCHEN VERSORGUNGEN STEHEN WIR IHNEN MIT UNSEREM ERFAHRENEN TEAM UND EINER MODERNEN AUSSTATTUNG GERNE ZUR SEITEN. Dr. med. dent. Martin KAUNE . Zahnärztin Katy WEISE Kolpingstraße 35 c Tel.: 05126 - 2528 31191 Algermissen

Social icon Rounded square Only use blue and/or white. For more details check out our Brand Guidelines. 100 % ERNEUERBARE ENERGIE + REGIONALFÖRDERBEITRAG WEITERE INFOS UNTER KLIMA-INVEST.DE/REGIO 25. Februar 2021 ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE 13 Aus der Geschäftswelt … Sparkasse Hildesheim Goslar Peine zum wiederholten Mal ausgezeichnet: Exzellente Beratungen Hildesheim/Peine/Goslar. Qualität und Kompetenz in der Kundenberatung bei Banken und Sparkassen haben in Hildesheim eine herausragende Adresse: Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine hat von den unabhängigen Bankentestern des Deutschen Instituts für Bankentests GmbH die bemerkenswerte Gesamtnote „sehr gut“ erhalten. Und das in allen entscheidenden Bereichen der Kundenberatung. Zusätzlich wurden Konditionen und Preise als günstig bewertet. Die Auszeichnung der Zeitung DIE WELT gibt es für die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine gleich vier Mal: Beste Beratung für Privatkunden, Beste Beratung für Firmenkunden, Beste Beratung bei Baufinanzierungen und Beste Beratung im Bereich Private Banking. Zusätzlich belegte die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine beim bundesweiten Qualitäts-Bankentest Platz 1 in Niedersachsen bei der Beratung von Privatkunden und Firmenkunden und im „Digital Banking“-Test die Note „sehr gut“. Die spezialisierten Untersuchungen der Beratungsqualität bei Banken und Sparkassen sollen dem Bürger eine qualifizierte und realistische Orientierungshilfe bei der Wahl der Bankverbindung sein. Für die Durchführung von objektiven, neutralen und kompetenten Tests ist das Deutsche Institut für Bankentests GmbH Lizenzpartner von DIE WELT. Die Tests werden von versierten Profis aus dem Bankenbereich gestaltet und durchgeführt, die auf viele Jahre Erfahrungen und Entwicklungen zurückblicken können. Jürgen Twardzik, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, freut sich sehr über die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel der seit Generationen renommierten Zeitung DIE WELT. „Damit wird uns von unabhängiger Seite eine Qualität bestätigt, die all unseren Kundinnen und Kunden das ganze Jahr hindurch zuverlässig und individuell zugutekommt und jederzeit abrufbar ist. Dies ist die Hauptbotschaft hinter dieser Qualitäts-Auszeichnung, die sich in erster Linie an unsere treuen Kundinnen und Kunden richtet – und auch an die, die es künftig werden wollen! Insbesondere ist es eine wertschätzende Auszeichnung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich mit Engagement, Kompetenz und Freundlichkeit für ihre Kunden in jeder Lebenslage da sind.“ Die Qualitätstests vor Ort Ausgangspunkt ist in einer Region das sogenannte „Mystery Shopping“. Eine wissenschaftliche Untersuchungsmethode, bei der ein verdeckter Tester einen Beratungstermin vereinbart und unangemeldet eine Beratung zu verschiedenen Themen wünscht. Der Testkunde gibt z. B. an, dass er demnächst in die Region zieht und eine gute Bankverbindung sucht. Der Testablauf gibt dabei eine reale Beratungssituation wieder, bei der dem Berater eine Vielzahl von Informationen zur persönlichen und finanziellen Situation des Kunden gegeben werden, die es im Beratungsgespräch zu beachten gilt. Dadurch ist es möglich gemeinsam mit dem Kunden eine maßgeschneiderte Lösung zu erarbeiten, die an den individuellen Bedürfnissen ausgelegt ist. Zur Beurteilung der Qualität des Prozesses und Beraters dienen bis zu 30 einzelne Bewertungskriterien. Dies sind vor allem Kriterien, die Bundesbürger und Konsumenten für die Wahl einer Bankverbindung für entscheidend und wichtig halten. Der Test Digital Banking Erstmals testierte das renommierte Deutsche Institut für Bankentests in Zusammenarbeit mit DIE WELT die besten Banken und Sparkassen auf dem Gebiet des digitalen Bankings. Der Test basiert auf einheitlichen und relevanten Bewertungskriterien in Bezug auf Website, App und Präsenz in sozialen Netzwerken. Pro Kreditinstitut werden bis zu 20 qualifizierte und neutrale Probanden eingesetzt, die anhand von mehr als 60 Einzelkriterien, darunter Sicherheitstools, digitale Zahlsysteme, Banking Features, Such- und Fehlfunktionen, Design, Responsivität, Kompatibilität des Browsers und Pflichtangaben das digitale Angebot testen. Die einzelnen Bewertungen werden anschließend zu einer Gesamtnote zusammengefasst. Das Konzept entspricht den methodischen Anforderungen an Website-Analyse und liefert belastbare Ergebnisse. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine freut sich, im „Digital Banking“-Test des Deutschen Instituts für Bankentests und DIE WELT mit der Note „sehr gut“ abgeschnitten zu haben und lädt alle seine aktuellen wie zukünftigen Kunden ein, sich immer wieder neu von der hohen Qualität ihrer Angebote zu überzeugen. Roland Redetzke Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Facharbeiter für den Bereich WDVS (m/w/d) Wärmedämmverbundsystem Wir bieten • Regionaler Einsatz • Pünktliche Bezahlung • Nettes und kompetentes Team • Dauerhafte Beschäftigung Wir erwarten • Engagement • Zuverlässigkeit • Handwerkliches Geschick und Qualitätsbewusstsein Auf Ihre kurze Bewerbung – gern per Mail – oder Ihren Anruf freuen wir uns. Habekost GmbH Lerchenkamp 15, 31137 Hildesheim Tel. 0 51 21 / 76 61-0 bewerbung@habekost.de www.habekost.de Zuhause verschönern? Nicht. Doch! Ökostrom und Energiesparen Einfach zur EVI wechseln und sofort sparen! Mit dem Sparkassen-Privatkredit. sparkasse-hgp.de/kredit ab 3,99 % * eff. p. a. Effektiver Jahreszins ab 3,99 % (bonitätsabhängig), gebundener Sollzinssatz ab 3,92 % p. a. für Nettodarlehensbeträge ab 5.000 Euro, nur Neufinanzierungen. Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Rathausstr. 21–23, 31134 Hildesheim * Beispiel: 3,99 % effektiver Jahreszins bei 10.000 Euro Nettodarlehensbetrag mit gebundenem Sollzinssatz von 3,92 % p. a., monatliche Rate 135 Euro, Vertragslaufzeit 84 Monate, Gesamtbetrag 11.434,92 Euro. Nur Neufinanzierungen, keine internen Ablösungen, nur Scoring 1–6, Sonderkontingent 6 Mio. Euro. Stand: 24.02.2021 Mein Zuhause. Meine Energie. Meine EVI. Mehr als 100 € sparen!* * Mehr unter www.evi-hildesheim.de/zureviwechseln @evihildesheim evihi @HiEVI Unsere gesetzliche Informationspflicht gem. § 41 Absatz 4 Energiewirtschaftsgesetz erfüllen wir durch eine Bereitstellung der Informationen im Internet unter www.evi-hildesheim.de Ihr Partner für Energie ÖKO STROM RE

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!