Aufrufe
vor 5 Monaten

Schellerter Bote 24.05.17

  • Text
  • Schellerten
  • Hildesheim
  • Gemeinde
  • Feuerwehr
  • Ottbergen
  • Telefon
  • Sitzung
  • Silas
  • Gleitz
  • Sparkasse
Gleitz Verlag

Schellerter Bote

Schellerter Bote In dieser Ausgabe Ein Hochzeitsantrag „Hoch zu Ross“ 24. Mai 2017 Nr. 10/17 • Ausgabe 670 28. Jahrgang Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Schellerten Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Hoheneggelsen • Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • Fax: 97 16 - 10 • Internet: www.gleitz-online.de A-Jugend der JSG Bördehandball-Ost steigt auf Freiwillige Feuerwehr Farmsen feiert 115-jähriges Bestehen mit Zeltfest und buntem Programm: Jugendfeuerwehr seit 30 Jahren aktiv Die Mitglieder der Feuerwehr zum 50-jährigen Bestehen im Jahr 1952. Farmsen. Mit einem dreitägigen Zeltfest feiert die Freiwillige Feuerwehr Farmsen vom 27. bis 29. Mai ihr 115-jähriges Bestehen. Gleichzeitig blickt die Jugendfeuerwehr auf 30 Jahre erfolgreiche Arbeit zurück. Das große Festzelt wird wieder auf dem Bolzplatz am Ziegeleiweg aufgebaut. Ortsbrandmeister Nils Wächter und der Festausschuss haben ein unterhaltsames Programm für große und kleine Gäste vorbereitet. Höhepunkt des dreitägigen Festes ist der Festumzug am Sonntag, 28. Mai, 14 Uhr, mit 34 Feuerwehren, Vereinen und anderen Organisationen. Mit dabei ist auch die Partnerfeuerwehr Martinsrieth aus dem Kreis Mansfeld im Südharz, die damit den Freunden aus Farmsen ihre Verbundenheit bekunden will. Das Fest startet am Sonnabend, 27. Mai, 14 Uhr, mit einem Kinderumzug vom Feuerwehrhaus bis zum Festplatz. Um 15 Uhr schließt sich ein Kinder- und Seniorennachmittag an. Der Festkommers ist um 19 Uhr im Festzelt geplant. Anschließend ist großer Festball mit „DJ Cabaneros“. Am Sonntag, 28. Mai, ist um 11.30 Uhr Mittagessen im Zelt. Nach dem Umzug ist ab 15 Uhr Stimmung und Unterhaltung mit der „Almrausch Partyband“ im Zelt. Das Fest endet am Montag, 29. Mai, 10 Uhr, mit einem Katerfrühstück und der Musik mit Timo bis zum Abwinken. Ein kleiner Rückblick: Ausgehend von der Polizeiverordnung, die am 1. April 1902 in Kraft trat, wurden in allen Stadt- und Landgemeinden Feuerwehren eingerichtet. So auch in Farmsen. In der Stammrolle vom 1. April 1902 sind die Namen von 30 Männern aufgeführt, die freiwillig bereit waren, den ehrenamtlichen Dienst in der Feuerwehr zu übernehmen. Es waren Hofbesitzer, Landwirte, der Gastwirt, Handwerksmeister und Handwerker, Arbeiter und Knechte. Es waren Männer zwischen 17 und 50 Jahren, wie aus den Geburtsdaten der Chronik noch heute zu ersehen ist. Erster Hauptmann wurde Rudolf Oelve. Aus alten Satzungen sind die Pflichten der Mitglieder zu lesen: „Sie haben in und außer Dienst ein ehrenhaftes männliches Betragen, insbesondere im Dienste Nüchternheit, Pünktlichkeit, Ruhe, Ausdauer, Gehorsam und wo es gilt Mut und Besonnenheit zu zeigen.“ Im Jahr 1951 wurde die Handdruckspritze durch eine Motorspritze ersetzt. Ein Tragkraftspritzenanhänger wurde 1952 beschafft. Die Vollmotorisierung der Wehr erfolgte 1964 mit einem „VW-Bulli“. Mit der Gebietsreform im Jahr 1974 wurde die Farmser Feuerwehr eine der 11 Ortsfeuerwehren der Gemeinde Schellerten. 1980 wurde ein Tragkraftspritzenfahrzeug in Dienst gestellt, welches im Jahr 2005 durch ein neues Fahrzeug ersetzt wurde. Die Wehr verfügt heute über eine zeitgemäße Ausrüstung und hat ihr Zuhause im 1991 gebauten Feuerwehrhaus an der Ottberger Straße. Zur Sicherung des Nachwuchses wurde 1987 eine Jugendfeuerwehr unter dem damaligen Ortsbrandmeister Rudolf Oelve gegründet. Die Gründungsmitglieder der Jugendfeuerwehr bilden den Kern der heutigen Feuerwehr Farmsen und zeugen davon, dass gute Jugendarbeit sich auszahlt. Text und Fotos: Hans-Theo Wiechens sanitär heizung klima Meisterbetrieb der Innung • Badsanierung in einer Hand • Wartung + Planung von Solaranlagen • Haustechnik Teichstraße 16 · 31174 Ottbergen Telefon (0 51 23) 78 00 · Fax 47 98 · www.bokelmann-shk.de GSW-zugelassener Fachbetrieb nach WHG · E.ON Vertragspartner PLAY IT YOUR WAY. DER NEUE NISSAN MICRA. JETZT BEI UNS PROBE FAHREN. Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 0 51 71/54 56 00 www.autohaus-tschesche.de HE-065-90x70-4c-K14-3100.indd 1 28.03.17 16:02 Damen & Herren Heizung · Sanitär · Solar · Biomasse Jörg Bokelmann HAARSTUDIO Frank Sanierung von Öltankanlagen Notdienst für Kunden Kosmetik & Fußpflege Öffnungszeiten: Di – Fr. 9 – 18 Uhr, Sa. 8 – 13 Uhr Dorfstraße 8 · 31174 Schellerten · Tel.: 0 51 23 / 4 07 75 10 Die aktuellen Mitglieder der Feuerwehr vor dem Feuerwehrhaus. Zu verkaufen: Vespa Roller LX 125 IE Bj. 2009, nur 5.885 km, Rot, sehr guter Zustand, gerne mit Zubehör (2 Helme, Jacke, Plane) 2.500 Euro VB · Tel. 0 51 29 / 71 43 Mein Rücken. Mein Kolbe Bettenland. Sebastian Lohrey Bettenkauf ist Vertrauenssache – gemeinsam finden wir ihr perfektes Boxspringbett! Tel. 05121 514450 DORMIRE-HWS-KISSEN „MELLOW“ UND „PIN“ „Mellow“ • gelartiger Schaum • höhenverstellbar über zwei Einlegeplatten 4 WOHLFÜHLGARANTIE WOCHEN „Pin“ • viscoelastischer Doppelkern • kuschelig und atmungsaktiv • 3 versch. Höhen, XS, S und XL Stk. 99,- BOXSPRINGBETTBETT „MONTREAL“ LIEFERUNG für im April gekaufte Boxspringbetten » 1.699,- Mein Boxspringbett. 2.099,-€ 39,- 79,-€ • 180 x 200 cm • Boxen 500er-TTFK • Matratzen 500er-TTFK (H2/H3) • versch. Kopfteile möglich • 10 cm Komfort-Visco-Topper • 68 cm Sitzhöhe • in verschiedenen Größen BESSER SCHLAFEN – BESSER LEBEN! Bavenstedter Str. 50 , 31135 Hildesheim Mo bis Fr 9-19 Uhr, Sa 9-18 Uhr www.kolbe-bettenland.de Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür!

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 06.12.17
Algermissener Gemeindebote 22.11.17
Algermissener Gemeindebote 8.11.17
Algermissener Gemeindebote 25.10.17
Algermissener Gemeindebote 11.10.17
Algermissener Gemeindebote 06.09.17
Algermissener Gemeindebote 23.08.17
Algermissener Gemeindebote 09.08.17
Der Diekholzener 22.11.17
Der Diekholzener 25.10.17
Der Diekholzener 23.08.17
Der Vechelder 08.12.17
Der Vechelder 24.11.17
Der Vechelder 10.11.17
Der Vechelder 27.10.17
Der Vechelder 13.10.17
Der Vechelder 08.09.17
Der Vechelder 25.08.17
Der Wendeburger 08.12.17
Der Wendeburger 24.11.17
Der Wendeburger 10.11.17
Der Wendeburger 27.10.17
Der Wendeburger 13.10.17
Der Wendeburger 08.09.17
Der Wendeburger 25.08.17
Giesener Gemeindebote 06.12.17
Giesener Gemeindebote 22.11.17
Giesener Gemeindebote 8.11.17
Giesener Gemeindebote 25.10.17
Giesener Gemeindebote 11.10.17
Giesener Gemeindebote 06.09.17
Giesener Gemeindebote 23.08.17
Glück Auf Lengede 24.11.17
Glück Auf Lengede 27.10.17
Glück Auf Lengede 25.08.17
Harsumer Rundschau 22.11.17
Harsumer Rundschau 25.10.17
Harsumer Rundschau 23.08.17
Hohenhamelner Kurier 6.12.17
Hohenhamelner Kurier 22.11.17
Hohenhamelner Kurier 8.11.17
Hohenhamelner Kurier 25.10.17
Hohenhamelner Kurier 23.08.17
Holler Nachrichten 6.12.17
Holler Nachrichten 22.11.17
Holler Nachrichten 8.11.17
Holler Nachrichten 25.10.17
Holler Nachrichten 11.10.17
Holler Nachrichten 06.09.17
Holler Nachrichten 23.08.17
Kehrwieder Söhlde 07.12.17
Kehrwieder Söhlde 23.11.17
Kehrwieder Söhlde 9.11.17
Kehrwieder Söhlde 26.10.17
Kehrwieder Söhlde 12.10.17
Kehrwieder Söhlde 07.09.17
Kehrwieder Söhlde 24.08.17
Kehrwieder Söhlde 06.07.17
Samtgemeindebote 24.11.17
Samtgemeindebote 27.10.17
Samtgemeindebote 25.08.17
Schellerter Bote 6.12.17
Schellerter Bote 22.11.17
Schellerter Bote 8.11.17
Schellerter Bote 25.10.17
Schellerter Bote 11.10.17
Schellerter Bote 06.09.17
Schellerter Bote 23.08.17

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!