Aufrufe
vor 1 Jahr

Schellerter Bote 10.01.19

  • Text
  • Schellerten
  • Januar
  • Telefon
  • Ottbergen
  • Dingelbe
  • Hildesheim
  • Renault
  • Wegner
  • Dinklar
  • Sporthalle
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Schellerten

4 10. Januar 2019

4 10. Januar 2019 Stollberg 70-1.indd 1 Fabrik Verkauf • ständige Ausstellung • handwerkliche Qualität • exclusive Designs • mehr als 1000 Stoffe • faire Preise • Sonderanfertigungen • Neubezug • Aufarbeitung Polster Möbel 07.07.2008 12:05:40 Uhr Austräger m/w Ersatzausträger / Ferienvertretung gesucht! Für weitere Infos: Martina Claus (Vertriebsleitung) Telefon: 0 51 72 / 9 49 25 40 oder martina.claus@gleitz-online.de Erste Hilfe. brot-fuer-die-welt.de/selbsthilfe Kleintierpraxis Dingelbe Dr. Astrid Renken-Zürner Telefon 0 51 23 / 49 85 Keine Sprechstunde: 21.1. – 25.1.2019 Zusteller gesucht! Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) für die Verteilung des Kehrwieders in: Dingelbe Wir freuen uns auf Ihren Anruf kostenlos unter ☎ 0800/1068200 oder senden Sie uns eine E-Mail an zustellung@gerstenberg.com Klavierunterricht Schnupperstunde gratis auch für Erwachsene Heike Mo.-Könnecker 31246 Adenstedt Telefon 0 51 72 / 96 82 55 Handy 01 51 / 17 37 59 77 Selbsthilfe. Jetzt helfen! wwf.de Für das Adventskonzert 2018 in Dinklar hätte die Kirche ruhig größer sein dürfen: Vielfältiges Programm begeisterte Dinklar. Stimmungsvoll geschmückt und beleuchtet war die St. Stephanuskirche in Dinklar, in die die Sängervereinigung Dink lar mit ihren beiden Chören und einigen bewährten Instrumentalisten unter der Gesamtleitung von Roman Schliep zur „Musik zum Advent“ eingeladen hatte. Der Gemischte Chor präsentierte klassische Advents- und Weihnachtsmusik, wie den Adventshymnus „Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt“ und als A-Capella-Stück das bekannte „Wir sagen euch an den lieben Advent“, aber auch Arrangements von „Lasst uns das Kindlein wiegen“, „Freu dich Erd’ und Sternenzelt“ und dem französischen „Cantiques du Noel“ in der Chor- und Instrumentalversion „O hehre Nacht“. Begleitet wurde er dabei von Blechbläsern und den Instrumentalisten Annette Scholtka und Sophia Rex (Querflöten), Johanna und Sophie Grinat (Violinen), Winfried Assmann (Violoncello) und Martin Scholtka (Klavier), einem schon lange eingespielten Team, das bei den Adventskonzerten in Dinklar regelmäßig mitwirkt. Johanna und Sophie Grinat musizierten außerdem mit Marion Heuer den ausdrucksvollen zweiten Satz aus dem Doppelkonzert von J. S. Bach, der mit seinem pastoralen Charakter besonders gut in die Weihnachtszeit passt. Marion Heuer hatte zuvor an der Orgel die große Paraphrase über „Tochter Zion“ von A. Guilmant gespielt. Das Blechbläserensemble mit Helena Miesner und Theresa Schulze (Trompeten), Fabian Oelkers (Tenorhorn), Dietmar Oelkers (Posaune) und Robert Stieler (Tuba) bereicherten das Programm mit frischen Weihnachtsarrangements. Schon seit vielen Jahren begleiten die Blechbläser die Adventskonzerte mit ihrem speziellen musikalischfestlichen Glanz. Der Popchor „Bördepop 6.6“ demonstrierte seine große Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten und begann mit einer klassisch anmutenden Sanctusvertonung („Holy, Holy, Holy“), um über das nachdenkliche „From A Distance“ zu dem amerikanischen Weihnachtssong „Under the Christmas Tree“ überzuleiten. Bei dem Gospel „In Your Arms“ wechselten sich Jutta Oelkers, Vanessa Staats, Elke Berges und Elisabeth Lange in den Solopassagen ab und bei dem temperamentvollen „Hail Holy Queen“, dem „Mariensong“ aus dem Film „Sister Act“, zeigte Bördepop 6.6 nochmals eine ganz andere Facette seiner musikalischen Möglichkeiten. Den Abschluss bildeten beide Chöre und alle Musiker mit dem „Gloria in excelsis“ nach einem französischen Weihnachtslied und mit dem modernen Klassiker „Feliz Navidad“. Die abwechslungsreiche musikalische Vielfalt, das Niveau der musikalischen Vorträge und der gesamte sowohl stimmungsvolle als auch festliche Charakter dieses Abends in der eindrucksvollen Dinklarer Barockkirche begeisterte das Publikum, das sich mit lang anhaltendem Applaus bedankte. Der einzige „Wermutstropfen“ für einige Besucher war vielleicht die Tatsache, dass sie das Konzert nur stehend genießen konnten, denn die durchaus nicht kleine „Dorfkirche“ in Dinklar war bis auf den letzten Platz besetzt. Jörg Stieler präsentieren Warum ständig trainieren, wenn 20 Minuten locker reichen? Meins ist einfach. EMS-Training bei Bodystreet: das Mega-Plus an Trainingseffizienz vom Leistungssport übernommen Gleich beraten lassen! Bodystreet Hildesheim Ostertor Ostertor 7, 31134 Hildesheim Telefon: 05121-177 71 40 Bodystreet Hildesheim Dammtor Bergsteinweg 2, 31137 Hildesheim Telefon: 05121-87 37 555 Franchisepartner: Silke Ewe Mi. 20.02.19 · Hildesheim TRAININGS GUTSCHEIN Gegen Vorlage erhalten Sie für nur 19,90 ein komplettes Intensivtraining inkl. Personal Trainer. Heizung · Sanitär · Solar · Biomasse Jörg Bokelmann www.bokelmann-shk.de Elektro- und Nachrichtentechnik www.elna-gmbh.de Audimax 20.00 Uhr Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund ums Dach Hohenhameln Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich Veranstalter: Gleitz Verlag, Hoheneggelsen · Infos: www.gleitz-online.de Weil die Sparkasse hilft, Ihre Wunschimmobilie zu finden und zu finanzieren. Marco Gleitz HEIZUNG LüftUNG SaNItär SoLar 2 x in Hildesheim sparkasse-hgp.de/immobilien

10. Januar 2019 5 Wieder gut besuchte Adventsaktion der Kolpingfamilie Bettmar: Tauben als Friedensgruß Bettmar. Es versammelte sich wieder eine große Zahl von Kindern, Familie, Erwachsenen und Senioren im Pfarrheim Bettmar, um sich auf das Fest der Geburt Jesu, auf Weihnachten vorzubereiten. Im Wortgottesdienst mit Diakon Otto wurde gesungen, gebetet und über den kommenden Friedensfürst nachgedacht. Wie können wir den Frieden halten, was müssen wir tun, dass mehr Frieden auf dieser Welt wird, stand da zu Beginn im Mittelpunkt der Überlegungen. Durch die Verheißung des Friedens durch die Engel zuerst an die Hirten und dann an alle Menschen guten Willens wurden alle eingeladen, sich mehr um den Frieden Gedanken zu machen und sich für ihn einzusetzen. Dies wurde im gemeinsamen Gebet und dem Zeichen des Friedensgrußes besonders deutlich. Dann konnten zwei verschiedene Engel gebastelt werden, Streichholzschachteln wurden durch die Friedenstaube zum Zeichen für: „Feuer und Flamme für den Frieden“. Dazu erklangen aktuellen Lieder vom Frieden. Es konnten Tauben oder auch Kraniche aus Papier als Friedensvögel gefaltet werden. Es wurden Kekse in der Form von Tauben gebacken. Diese wurden dann mit allen gleich verzehrt oder für zu Hause eingepackt. Zum Schluss wurde dann noch eine leuchtende Friedenstaube erstellt, die alle Besucher in möglichst friedvolle Zeit entließ. Wilfried Otto, Diakon Ihr BAD – aus einer Hand Elektro · Heizung · Sanitär Udo Bellon Elektromeister Alt-Klein-Bülten 10 · 31241 Ilsede Telefon 0 51 72/5 81 50 Mobil 01 77/7 25 81 50 Bedachung Fassadenverkleidung Bauklempnerei Solaranlagen Dachbegrünung Photovoltaikanlagen seit 1960 Jetzt auch im Internet: www.ube-bellon.de MEISTERBETRIEB G m b H . 331174 4 Schellerten · OT OTDingelbe Telefon Telefon 005123 / 6 27 2 7 Windmühlenweg 8 Telefax Telefax 005123/ / 234 41 1 31188 Holle Telefon Telefon 05062 05062/963 / 34411 Kupferweg 31188 Holle 22 www.dachdecker-hartmann.com Kupferweg 22 email: HartmannDach@t-online.de Diakoniestation Ambulante Pflege Verhinderungspflege Palliativversorgung Beratung Beratung & & Hilfestellung Individuelle Servicepakete Diakoniestation Kolpingsfamilie Ottbergen lud zum „Offenen Advent“ ein: 50 Gäste waren begeistert Ottbergen. Die Kolpingsfamilie Ottbergen hatte zu einem „Offenen Advent“ im Pfarrheim in Ottbergen eingeladen. Unter der Leitung von Harald Wehrmaker erfreuten sich über 50 Gäste an dem vorweihnachtlichen Programm. Klaus-Uwe Proske gestaltete einen großen Teil des Abends mit seinem Zitherspiel und adventlichen Versen und Texten. Begeistert lauschten die Zuhörer knapp eineinhalb Stunden seinen Darbietungen und unterstützten ihn, indem sie viele Weihnachtslieder mitsangen. Herr Proske war über die Unterstützung aus dem Publikum sehr dankbar und verband damit die Bitte, dass sich Familien wieder mehr Zeit nehmen sollten, gemeinsame Zeit zu verbringen und dabei auch Herr Proske (rechts) beim Zitherspiel. Lieder zu singen. Bei Glühwein und Schmalzbroten saßen die Teilnehmer anschließend noch viele gemütliche Stunden gesellig beisammen. Thomas Schrader Bockenem - — Tel. Tel. 05067 05067 697237 697237 24 Stunden 24 Stunden täglich täglich Söhlde Hoheneggelsen / Schellerten — Tel. -- Tel. 05129 05129 96150 96150 - www.diakoniestation-hildesheimer-land.de Ofen-Ausstellung ACW Specksteinöfen Tolle Angebote! Schauen Sie vorbei Witte Massive Specksteinöfen Kaminöfen Küchenherde Armin Witte – Kirschenweg 2 – 31174 Schellerten/OT Wendhausen Telefon (0 51 21) 13 34 09 – Telefax (0 51 21) 98 94 08 www.acw-specksteinoefen.de Öffnungszeiten: Di.–Fr. 10.00–18.00 Uhr · Sa 10.00–14.00 Uhr Bökenkamp Hier sind Sie herzlich willkommen! DeutschlandCard – Hol sie Dir! „Mit DeutschlandCard habe ich im letzten Jahr 100€* gespart!“ Karte Punkte 1. vorlegen 2. kassieren Punkte einlösen 3. Bares Geld sparen *Gesammelte Punkte und Zusatz-Punkte aus Artikeln und Coupons Über der Wasserfurche 1 • 31174 Schellerten • Tel. 0 51 23/40 98 34 Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 7 bis 21 Uhr GLEITZ Gemeindeblätter imageanzeige_boekenkamp_schellerten.indd 1 30.12.13 11:21

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 28.05.20
Algermissener Gemeindebote 30.04.20
Algermissener Gemeindebote 26.03.20
Algermissener Gemeindebote 12.03.20
Algermissener Gemeindebote 27.02.20
Algermissener Gemeindebote 13.02.20
Algermissener Gemeindebote 30.01.2020
Algermissener Gemeindebote 16.01.20
Der Diekholzener 28.05.20
Der Diekholzener 30.04.20
Der Diekholzener 26.03.20
Der Diekholzener 27.02.2020
Der Diekholzener 30.01.20
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Vechelder 29.05.20
Der Vechelder 30.04.20
Der Vechelder 27.03.20
Der Vechelder 13.03.20
Der Vechelder 28.02.20
Der Vechelder 14.02.20
Der Vechelder 31.01.20
Der Vechelder 17.01.20
Der Wendeburger 29.05.20
Der Wendeburger 30.04.20
Der Wendeburger 27.03.20
Der Wendeburger 28.02.20
Der Wendeburger 31.01.20
Giesener Gemeindebote 28.05.20
Giesener Gemeindebote 30.04.20
Giesener Gemeindebote 26.03.20
Giesener Gemeindebote 12.03.20
Giesener Gemeindebote 27.02.20
Giesener Gemeindebote 13.02.20
Giesener Gemeindebote 30.01.20
Giesener Gemeindebote 16.01.20
Glück Auf Lengede 28.05.20
Glück Auf Lengede 30.04.20
Glück Auf Lengede 27.03.20
Glück Auf Lengede 28.02.20
Glück Auf Lengede 31.01.20
Harsumer Rundschau 28.05.20
Harsumer Rundschau 30.04.20
Harsumer Rundschau 26.03.20
Harsumer Rundschau 27.02.20
Harsumer Rundschau 30.01.20
Hohenhamelner Kurier 28.05.20
Hohenhamelner Kurier 30.04.20
Hohenhamelner Kurier 26.03.20
Hohenhamelner Kurier 12.03.20
Hohenhamelner Kurier 27.02.20
Hohenhamelner Kurier 13.02.20
Hohenhamelner Kurier 30.01.20
Hohenhamelner Kurier 16.01.20
Holler Nachrichten 28.05.20
Holler Nachrichten 30.04.20
Holler Nachrichten 26.03.20
Holler Nachrichten 12.03.20
Holler Nachrichten 27.02.20
Holler Nachrichten 13.02.20
Holler Nachrichten 30.01.20
Holler Nachrichten 16.01.20
Ilseder Nachrichten 28.05.20
Ilseder Nachrichten 30.04.20
Ilseder Nachrichten 26.03.20
Ilseder Nachrichten 12.03.20
Ilseder Nachrichten 27.02.20
Ilseder Nachrichten 13.02.20
Ilseder Nachrichten 30.01.20
Ilseder Nachrichten 16.01.20
Kehrwieder Söhlde 28.05.20
Kehrwieder Söhlde 30.04.20
Kehrwieder Söhlde 26.03.20
Kehrwieder Söhlde 12.03.20
Kehrwieder Söhlde 27.02.20
Kehrwieder Söhlde 13.02.20
Kehrwieder Söhlde 30.01.20
Kehrwieder Söhlde 16.01.20
Samtgemeindebote 28.05.20
Samtgemeindebote Baddeckenstedt 30.04.20
Samtgemeindebote 27.03.20
Samtgemeindebote 28.02.20
Samtgemeindebote 30.01.20
Schellerter Bote 28.05.20
Schellerter Bote 30.04.20
Schellerter Bote 26.03.20
Schellerter Bote 12.03.20
Schellerter Bote 27.02.20
Schellerter Bote 13.02.20
Schellerter Bote 30.01.20
Schellerter Bote 16.01.20
Gleitz Themen Journal 03/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 03/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 11/2019 - Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 11/2019 - Ausgabe Hildesheim
Helios GRIZZLYS Spurenleser 10 08.03.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 09 26.02.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 08 19.02.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 07 09.02.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 06 19.01.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 05 14.12.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 04 16.11.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 03 09.11.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 02 24.10.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 01 12.10.19

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!