Aufrufe
vor 2 Monaten

Schellerter Bote 06.06.19

Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Schellerten

8 6. Juni 2019 Peine, im

8 6. Juni 2019 Peine, im Mai 2019 (r). 15 Partner widmen sich jetzt gemeinsam dem integrierten Hochwasserschutz der Region. Dazu haben sie in Peine die Hochwasserschutz-Kooperation Fuhse-Aue-Erse gegründet. „Ziel ist es, binnen zwei Jahren ein grenzüberschreitendes Konzept mit einem priorisierten Maßnahmenkatalog für den Hochwasserschutz an den drei Flussgebieten zu erarbeiten“, sagt Hans-Hermann Baas, Verbandsvorsteher des Wasserverbands Peine. „Das erfolgreiche Projekt des integrierten Hochwasserschutzes an Innerste und Oker steht Pate für unsere neue Initiative, die mit den drei Flüssen Fuhse, Aue und Erse den Bereich von Salzgitter über Peine bis nach Celle abbildet. Wir nutzen die positiven Erfahrungen unserer integrierten Hochwasserschutz-Arbeit im Harzvorland für diese neue Aufgabe.“ Der Kooperation, die auf eine Initiative der Gemeinde Lengede zurückgeht und der sich schnell auch Partner in anderen Landkreisen angeschlossen haben, ist es gelungen, für dieses Vorhaben Fördergelder des Landes Niedersachsen einzuwerben: 160.000 Euro aus Grenzüberschreitendes Hochwasserkonzept ist Ziel der 15 Partner – Fördergelder gesichert: Neue Hochwasserschutz-Kooperation an Fuhse, Aue und Erse gegründet dem Bau- und Finanzierungsprogramm sind mit einem Schreiben des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) vom Mai zugesagt. Diese Förderung war zwingend notwendig, um dieses Gemeinschaftsprojekt zum Hochwasserschutz starten zu können. Vorbild: erfolgreiche Hochwasserschutz-Partnerschaft an Innerste und Oker Der Wasserverband Peine koordiniert seit Jahren die Hochwasserschutz-Aufgaben für acht kommunale Partner im Harzvorland. Jüngst hatte auch Clausthal-Zellerfeld Aufgaben an den Verband übertragen und ist nun neunter Partner der Flussgebietspartnerschaft Nördliches Harzvorland. Diese Expertise und Erfahrung hilft nun der neuen Kooperation der Kommunen und Verbände an Fuhse, Aue und Erse zur Erstellung eines integrierten Hochwasserschutzkonzepts an den drei Flussgebieten. „Uns ehrt das Vertrauen, das die kommunalen Partner in uns und unsere Hochwasserschutzarbeit setzen“, sagt Olaf Schröder, Geschäftsführer Engagieren sich gemeinsam für einen integrierten Hochwasserschutz an Fuhse, Aue und Erse: Vertreter der 15 Partner unterzeichneten jetzt den Vertrag in Peine. Verbandsvorsteher Hans-Hermann Baas (Mi.) gratulierte Bürgermeisterin Maren Wegener (Mitte) aus Lengede, die zur Sprecherin der neuen Hochwasser-Kooperation Fuhse-Aue-Erse gewählt wurde. des Wasserverbands Peine. „Wir werden in dieser neuen Kooperation unser Know-how und Engagement einbringen und in der engen Frist einen Maßnahmenkatalog erarbeiten, der sowohl technische wie auch naturräumliche Lösungen analysiert und Priorisierungen auf Grundlage von Kosten- Nutzen-Abwägungen anlegt.“ Zudem werde die intensive Kommunikation mit allen Akteuren an den Flusssystemen aufgebaut, um die verschiedenen Interessen in den Überlegungen mit abzubilden. So lege man die Grundlagen für eine effiziente, nachhaltige und integrierte Hochwasserschutzarbeit in der Region. Steuerkreis begleitet eng – Sprecher gewählt In Peine wurden bei der Gründungssitzung der Kooperation jetzt über wichtige Gremien und Funktionen der gemeinsamen Arbeit beraten. Ein Steuerkreis wird regelmäßig tagen und sich mit dem Fortgang der konzeptionellen Arbeit sowie weiteren Themen des Hochwasserschutzes beschäftigen. „Diese enge Begleitung durch einen Steuerkreis, in dem die Partner repräsentiert sind und Gäste themenbezogen geladen werden, hat sich bei unserer Hochwasserschutzarbeit im Harzvorland bewährt. Dieses Element werden wir deshalb auch in der Kooperation Fuhse-Aue-Erse nutzen“, so Schröder. Zur Sprecherin der Kooperation wurde Maren Wegener, Bürgermeisterin der Gemeinde Lengede, gewählt. Die Partner der neuen Hochwasserschutz-Kooperation Fuhse-Aue-Erse sind: Stadt Celle, Gemeinde Edemissen, Samtgemeinde Flotwedel, Gemeinde Ilsede, Gemeinde Lengede, Stadt Peine, Regionalverband Großraum Braunschweig, Stadt Salzgitter, Gemeinde Schellerten, Gemeinde Söhlde, Gemeinde Uetze, Gemeinde Vechelde, Samtgemeinde Wathlingen, Gemeinde Wendeburg und der Wasserverband Peine. Das Seniorenheim Ilsede, Ilseder Hütte 2, berichtet Liebe Leserinnen, liebe Leser! Einmal im Jahr gibt es diesen einen Tag, an dem wir unseren Müttern sagen sollten, was im Alltag leider so oft untergeht: »Danke, Mama, für all deinen Mut, dein Vertrauen und deine bedingungslose Liebe.« So trafen sich am 12. Mai 2019 alle Bewohnerinnen mit ihren Angehörigen, um den Muttertag zu feiern. Die Veranstaltung im WB 1 wurde von unserem Mitarbeiter aus der Beschäftigung eröffnet, als sich alle Gäste an den hübsch geschmückten Tischen eingefunden hatten. Die Musik gab es vom Plattenteller und animierte zum Mitsingen und Schunkeln. Alle Muttis genossen Kaffeespezialitäten und leckere Erdbeertorte. Es herrschte so schnell ein geselliges Zusammenkommen, bei dem viel geplaudert und gelacht wurde. Das Fest zum Muttertag war eine schöne und sehr willkommene Abwechslung zum Alltag, besonders durch den zahlreichen Besuch, den wir bei uns begrüßen durften. Herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür! Am 15. Juni ab 11 Uhr – 17 Uhr. Gern zeigen wir Ihnen unsere Einrichtung. Dazu gehört auch der Bereich der Beschäftigung und Betreuung, die Mitarbeiter möchten Ihnen die Möglichkeit geben, sich in die Welt älterer Menschen einzufühlen: Wie nimmt ein älterer Mensch die Umwelt wahr, mit all den Einschränkungen, die das Alter mit sich bringt. dass „Meiste“ ist so gut, wie die Menschen, die es tun. Täglich bringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der einzelnen Fachbereiche unseren Bewohnern Wertschätzung entgegen. Nicht nur menschlich. Sie setzen bei ihrer Arbeit unsere Pflege- und Betreuungsleitbilder um. Auch unsere Kooperationspartner werden mit einem Stand für vielfältige Informationen sorgen. Für das leibliche Wohl sorgt unsere Küche, lassen Sie sich überraschen welche Gaumenfreuden angeboten werden. Traditionell werden wir wieder unseren kleinen Flohmarkt aufbauen. Stöbern Sie in unseren „Schätzen“ und vielleicht finden Sie genau das Dekostück, das perfekt zu Ihrem zu Hause passt. Die Spenden werden wir wieder an eine gemeinnützige Einrichtung weitergeben. Alles in Allem hoffen wir auf einen tollen Tag mit schönen Angeboten und viel Abwechslung. Unser Haus steht Ihnen offen ... wir freuen uns auf viele Besucher, nette Gespräche und vor allem auf SIE! Ihr Seniorenheim Ilsede am 18.10.2016 1,0 TAG DER OFFENEN TÜR 15. Juni 2019 ab 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr ab dem 1.1.2017 Pflegegrad 1 1.664 91 Pflegegrad 2 – 5 1.215 90 (geringe Rundungsdifferenzen möglich) 36,00

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 04.07.19
Algermissener Gemeindebote 20.06.19
Algermissener Gemeindebote 6.6.19
Algermissener Gemeindebote 23.05.19
Algermissener Gemeindebote 09.05.19
Algermissener Gemeindebote 18.04.2019
Algermissener Gemeindebote 04.04.19
Algermissener Gemeindebote 21.03.19
Algermissener Gemeindebote 07.03.19
Algermissener Gemeindebote 22.02.19
Algermissener Gemeindebote 07.02.19
Algermissener Gemeindebote 24.01.19
Algermissener Gemeindebote 10.01.19
Der Diekholzener 20.06.19
Der Diekholzener 23.05.19
Der Diekholzener 18.04.2019
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Diekholzener 24.01.19
Der Vechelder 05.07.19
Der Vechelder 21.06.19
Der Vechelder 07.06.19
Der Vechelder 24.05.19
Der Vechelder 09.05.19
Der Vechelder 19.04.2019
Der Vechelder 05.04.19
Der Vechelder 22.03.19
Der Vechelder 08.03.19
Der Vechelder 22.02.19
Der Vechelder 08.02.19
Der Vechelder 25.01.19
Der Vechelder 11.01.19
Der Wendeburger 21.06.19
Der Wendeburger 24.05.19
Der Wendeburger 19.04.2019
Der Wendeburger 22.03.19
Der Wendeburger 22.02.19
Der Wendeburger 25.01.19
Giesener Gemeindebote 04.07.19
Giesener Gemeindebote 20.06.19
Giesener Gemeindebote 6.6.19
Giesener Gemeindebote 23.05.19
Giesener Gemeindebote 09.05.19
Giesener Gemeindebote 18.04.2019
Giesener Gemeindebote 04.04.19
Giesener Gemeindebote 21.03.19
Giesener Gemeindebote 07.03.19
Giesener Gemeindebote 21.02.19
Giesener Gemeindebote 07.02.19
Giesener Gemeindebote 24.01.19
Giesener Gemeindebote 10.01.19
Glück Auf Lengede 21.06.19
Glück Auf Lengede 24.05.2019
Glück Auf Lengede 19.04.2019
Glück Auf Lengede 21.03.19
Glück Auf Lengede 22.02.19
Glück Auf Lengede 24.01.19
Harsumer Rundschau 20.06.19
Harsumer Rundschau 23.05.19
Harsumer Rundschau 18.04.2019
Harsumer Rundschau 21.03.19
Harsumer Rundschau 22.02.19
Harsumer Rundschau 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 04.07.19
Hohenhamelner Kurier 20.06.19
Hohenhamelner Kurier 06.06.19
Hohenhamelner Kurier 23.05.19
Hohenhamelner Kurier 09.05.19
Hohenhamelner Kurier 18.04.2019
Hohenhamelner Kurier 04.04.19
Hohenhamelner Kurier 21.03.19
Hohenhamelner Kurier 07.03.19
Hohenhamelner Kurier 22.02.19
Hohenhamelner Kurier 07.02.19
Hohenhamelner Kurier 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 10.01.19
Holler Nachrichten 04.07.19
Holler Nachrichten 20.06.19
Holler Nachrichten 06.06.19
Holler Nachrichten 23.05.19
Holler Nachrichten 09.05.19
Holler Nachrichten 18.04.2019
Holler Nachrichten 04.04.19
Holler Nachrichten 21.03.19
Holler Nachrichten 07.03.19
Holler Nachrichten 22.02.19
Holler Nachrichten 07.02.19
Holler Nachrichten 24.01.19
Holler Nachrichten 10.01.19
Ilseder Nachrichten 04.07.19
Ilseder Nachrichten 20.06.19
Ilseder Nachrichten 06.06.19
Ilseder Nachrichten 23.05.19
Ilseder Nachrichten 09.05.19
Ilseder Nachrichten 18.04.2019
Ilseder Nachrichten 04.04.19
Ilseder Nachrichten 21.03.19
Ilseder Nachrichten 07.03.19
Ilseder Nachrichten 21.02.19
Ilseder Nachrichten 07.02.19
Ilseder Nachrichten 24.01.19
Ilseder Nachrichten 10.01.19
Kehrwieder Söhlde 04.07.19
Kehrwieder Söhlde 20.06.19
Kehrwieder Söhlde 06.06.19
Kehrwieder Söhlde 23.05.2019
Kehrwieder Söhlde 09.05.2019
Kehrwieder Söhlde 18.04.2019
Kehrwieder Söhlde 04.04.19
Kehrwieder Söhlde 21.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.02.19
Kehrwieder Söhlde 21.02.19
Kehrwieder Söhlde 24.01.19
Kehrwieder Söhlde 10.01.19
Samtgemeindebote 21.06.19
Samtgemeindebote 24.05.19
Samtgemeindebote 19.04.2019
Samtgemeindebote 22.03.19
Samtgemeindebote 22.02.19
Samtgemeindebote 25.01.19
Schellerter Bote 04.07.19
Schellerter Bote 20.06.19
Schellerter Bote 06.06.19
Schellerter Bote 23.05.19
Schellerter Bote 09.05.19
Schellerter Bote 18.04.2019
Schellerter Bote 04.04.19
Schellerter Bote 21.03.19
Schellerter Bote 07.03.19
Schellerter Bote 21.02.19
Schellerter Bote 07.02.19
Schellerter Bote 24.01.19
Schellerter Bote 10.01.19
Gleitz Themen Journal 05/2019 - Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 05/2019 - Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal Peiner Land - 21.03.19
Gleitz Themen Journal Hildesheimer Land - 21.03.19
Spurenleser 06/2019
Spurenleser 05/2019
Spurenleser 04/2019
Spurenleser 03/2019
Spurenleser 02/2019
Spurenleser 01/2019
Spurenleser 06/2018
Spurenleser 05/2018
Spurenleser 04/2018
Spurenleser 03/2018

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!