Aufrufe
vor 9 Monaten

Ilseder Nachrichten 25.10.18

  • Text
  • Ilsede
  • Oktober
  • Lafferde
  • Ilseder
  • November
  • Gemeinde
  • Kinder
  • Gadenstedt
  • Feuerwehr
  • Grizzlys
Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Ilsede

Ilseder Nachrichten

25. Oktober 2018 Nr. 20/18 • Ausgabe 92 4. Jahrgang Ilseder Nachrichten Gemeindemitteilungen: Amtliches Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Ilsede Herausgeber: GLEITZ GmbH · Büro Ilsede: Ilseder Hütte 4 · 31241 Ilsede · Tel.: 0 51 72 / 9 49 25 40 · Fax: 0 51 72 / 9 49 25 44 · llsede@gleitz-online.de In dieser Ausgabe Selbstverteidigung für Frauen Viel los beim Ilseder Kulturverein MTV Groß Lafferde bei der Volleyball-Bundesliga in Hildesheim Jubiläumskonzert am 10. November in der Markuskirche Bülten: 25 Jahre Kreischsägen Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 MiCrA Edition tschEschE · LED-Scheinwerfer 31226 Peine-Rosenthal 0.9 l diG-t, 66 kW (90 Ps) · Sitzheizung vorn Tel.: 0 51 71/54 56 00 · Metallic-Lackierung UNsEr PrEis: www.autohaus-tschesche.de € 15.990,– 1 · Navigationssystem · Klimaanlage AUCH Mit FiNANziErUNG MöGliCH. HE-065-90x70-4c-K14-3100.indd 1 28.03.17 16:02 Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 5,6, außerorts 3,7, kombiniert 4,4; CO ² - Emissionen kombiniert 99,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse A. 1 PrEisvOrtEil vON € 4.700,– GEGENübEr dEr UPE dEs HErstEllErs. Abb. zeigt sonderausstattungen. Gültig bis 31.10.2018. Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 05171-54 56 00 www.autohaus-tschesche.de Die Kreischsägen beim Volksfest 2018. Bülten. Die Lüttchen Bültener Männergesangsgruppe „Die Kreisch sägen“ feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert in der Bültener Markuskirche am Samstag, 10. November. Angefangen hat alles im November 1993. Mehrere Handball-Oldies trafen sich in einem Partykeller in Bülten, um mit einem Beitrag die Lüttchen Bültener Männerfastnacht zu beleben. Da man zu aktiven Handballzeiten schon immer Freude am stimmungsvollen Gesang hatte, trat die Gruppe bei der Männerfastnacht 1994 zum ersten Mal mit fröhlichen Liedern auf. Dieser lockere Zusammenschluss war die Geburtsstunde der Kreischsägen. Damals wie heute verfolgen die „Die Kreischsägen“ ein einfaches Rezept: Zu bekannten Melodien wurden und werden eigene Texte mit Bezug auf das örtliche Dorfleben gesungen. Etliche Bültener Bürger, Politiker und Geschehnisse nahmen wir dabei über die Jahre immer wieder kräftig auf die Schippe. So legte der verstorbene ehemalige Ortsbürgermeister Dieter Schikorra immer sehr großen Wert auf die Aushändigung einer Kopie der Fastnachtlieder, wo ihm manchmal sehr lebhaft von den Kreischsägen etwas angedichtet wurde. In diesem Jahr absolvierten die Kreischsägen bereits den 25. Auftritt bei der Bültener Männerfastnacht. Auch in den benachbarten Orten Handorf und Gadenstedt sorgten die Kreischsägen in den letzten Jahren bei der Männerfastnacht und dem Gadenstedter Bauernthing mit fröhlichem Gesang und fidelen Texten für gute Stimmung. Bei Feiern und dörflichen Veranstaltungen überbringen sie gern musikalische Grüße und engagieren sich mit Benefizkonzerten für einen guten Zweck. So sang man in der Bültener Markuskirche z. B. im Jahr 2010 für das Brunnenprojekt „Wasser für Lufalanga“, 2012 „kreischte“ die Gesangsgruppe für die Renovierung der Kirchenorgel und 2014 zu Gunsten des Bültener Sportvereins. Neben den Benefizkonzerten und vielen weiteren Auftritten feierten die Kreischsägen das 20-jährige Jubiläum im Jahre 2013 mit einer Fahrt nach Mallorca. Auch hier gaben die gutgelaunten Sänger im Hotel einige stimmungsvolle Chorabende. In den letzten Monaten haben die Kreischsägen unter der neuen musikalischen Leitung von Horst-Dieter Schmidt und Michael Bruno wieder fröhliche und eingängige Melodien für das Jubiläumskonzert neu arrangiert und einstudiert. Es erwartet die Zuhörer das Beste aus „25 Jahre Kreischsägen“ mit zum großen Teil schon bekannten wie auch einigen neuen Stücken. Als Gäste haben die Kreischsägen für dieses Konzert Otto Könnecker mit seinen Bültener Gitarrenkindern eingeladen. Diese absolvieren momentan viele zusätzliche Übungsstunden, um für ihren Auftritt fit zu sein. Des Weiteren, darüber freuen sich die Bültener Sänger sehr, werden die „Kreischsägen-Töchter“ ihren fetzigen Auftritt von der Bültener Männerfastnacht 2017 wiederholen. Damals nahmen die Töchter ihre Väter in einer liebevollen Parodie fröhlich singend humoristisch auf den Arm. Die frohgelaunte Männertruppe wird zudem bei einigen Gesangsstücken vom Geschwisterpaar Julia und Kim Bienas begleitet. Besonders freuen sich die Kreisch sägen darüber, dass ihr Jubiläumskonzert durch „Mund-zu- Mund-Propaganda“ bereits (fast) ausverkauft ist. Horst Schrul Läufer des TSV Münstedt wiederholt Vorjahrestriumph in der Alterklasse M 70: Heinz Günter Dittmann siegt erneut beim Köhlbrandbrückenlauf Münstedt/Hamburg. Titel erfolgreich verteidigt! In der Alterklasse M70 lief Heinz Günter Dittmann nach 1:02,45 Stunden als Erster über die Ziellinie und sicherte sich damit erneut den ersten Platz beim legendären Hamburger Köhlbrandbrückenlauf. „Ich bin glücklich, dass es wie schon im letzten Jahr für ganz oben auf dem Podest gereicht hat. Mit der Zeit bin ich nicht ganz zufrieden, aber bei den schlechten Wetterhältnissen mit Regen und Wind war einfach nicht mehr drin“, kommentierte der Läufer des TSV Münstedt seinen Sieg. Sein Vorsprung vor dem Zweitplatzierten der 23 Starter in seiner Altersklasse betrug auf der 12,3 Kilometer langen Strecke trotzdem ganze zwei Minuten. Die achte Ausgabe von Deutschlands größtem Brückenlauf geht insgesamt als äußerst windreiche Veranstaltung in die Laufsport-Archive ein. Dabei ließen Starkregen und Sturmböen bis in den frühen Morgen hinein zunächst einen vor allem nasskalten Köhlbrandbrückenlauf 2018 erwarten. Rechtzeitig zum ersten von drei Läufen um 9 Uhr riss allerdings der Himmel über dem Hamburger Freihafen auf. So hatten zunächst gut 1.500 Läuferinnen und Läufer vor allem auf dem ersten Anstieg von Europas zweitlängster Straßenbrücke nur noch mit starkem Gegenwind zu kämpfen. Dieser blies auch während der beiden noch folgenden Läufe um 12 Uhr und 15 Uhr mit weiteren 1.500 sowie 1.800 Athle ten Glücklich beim Zieleinlauf: Heinz Günter Dittmann. konstant stark und sorgte so im Zusammenspiel mit Sonne und Wolken für typisches Herbstwetter. Am Ende waren nach drei Läufen 4.775 Läuferinnen und Läufer erfolgreich im Ziel am Windhukkai. Der Köhlbrandbrückenlauf findet seit 2011 jedes Jahr am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, statt. 2030 soll die Brücke übrigens abgerissen und durch ein neues Bauwerk ersetzt werden. Ob Dittmann auch im nächsten Jahr die „Mission Titelverteidigung“ anstrebt, lässt er zum jetzigen Zeitpunkt noch offen. Ausgeschlossen ist es für den passionierten Freizeitläufer, den viele aufgrund seiner Schwimmmeistertätigkeit im Ilseder Hallenbad bestens kennen, jedoch nicht. „Ich lasse das Ganze erstmal auf mich zukommen. Es ist ja noch viel Zeit zum überlegen“, schmunzelt der Münstedter. Oliver Kroll Gustav-Hagemann-Straße 26 | 38229 Salzgitter 0 53 41-88 96 60 | www.borchers-fussbodentechnik.de Bültener Straße 3 31246 Ilsede/Adenstedt Tel.: 05172/7583 www.hof-lauenroth.de Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr Sa von 8 bis 13 Uhr Herbstzeit ist Kohlzeit, Grünkohl frisch vom Feld Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 04.07.19
Algermissener Gemeindebote 20.06.19
Algermissener Gemeindebote 6.6.19
Algermissener Gemeindebote 23.05.19
Algermissener Gemeindebote 09.05.19
Algermissener Gemeindebote 18.04.2019
Algermissener Gemeindebote 04.04.19
Algermissener Gemeindebote 21.03.19
Algermissener Gemeindebote 07.03.19
Algermissener Gemeindebote 22.02.19
Algermissener Gemeindebote 07.02.19
Algermissener Gemeindebote 24.01.19
Algermissener Gemeindebote 10.01.19
Der Diekholzener 20.06.19
Der Diekholzener 23.05.19
Der Diekholzener 18.04.2019
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Diekholzener 24.01.19
Der Vechelder 05.07.19
Der Vechelder 21.06.19
Der Vechelder 07.06.19
Der Vechelder 24.05.19
Der Vechelder 09.05.19
Der Vechelder 19.04.2019
Der Vechelder 05.04.19
Der Vechelder 22.03.19
Der Vechelder 08.03.19
Der Vechelder 22.02.19
Der Vechelder 08.02.19
Der Vechelder 25.01.19
Der Vechelder 11.01.19
Der Wendeburger 21.06.19
Der Wendeburger 24.05.19
Der Wendeburger 19.04.2019
Der Wendeburger 22.03.19
Der Wendeburger 22.02.19
Der Wendeburger 25.01.19
Giesener Gemeindebote 04.07.19
Giesener Gemeindebote 20.06.19
Giesener Gemeindebote 6.6.19
Giesener Gemeindebote 23.05.19
Giesener Gemeindebote 09.05.19
Giesener Gemeindebote 18.04.2019
Giesener Gemeindebote 04.04.19
Giesener Gemeindebote 21.03.19
Giesener Gemeindebote 07.03.19
Giesener Gemeindebote 21.02.19
Giesener Gemeindebote 07.02.19
Giesener Gemeindebote 24.01.19
Giesener Gemeindebote 10.01.19
Glück Auf Lengede 21.06.19
Glück Auf Lengede 24.05.2019
Glück Auf Lengede 19.04.2019
Glück Auf Lengede 21.03.19
Glück Auf Lengede 22.02.19
Glück Auf Lengede 24.01.19
Harsumer Rundschau 20.06.19
Harsumer Rundschau 23.05.19
Harsumer Rundschau 18.04.2019
Harsumer Rundschau 21.03.19
Harsumer Rundschau 22.02.19
Harsumer Rundschau 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 04.07.19
Hohenhamelner Kurier 20.06.19
Hohenhamelner Kurier 06.06.19
Hohenhamelner Kurier 23.05.19
Hohenhamelner Kurier 09.05.19
Hohenhamelner Kurier 18.04.2019
Hohenhamelner Kurier 04.04.19
Hohenhamelner Kurier 21.03.19
Hohenhamelner Kurier 07.03.19
Hohenhamelner Kurier 22.02.19
Hohenhamelner Kurier 07.02.19
Hohenhamelner Kurier 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 10.01.19
Holler Nachrichten 04.07.19
Holler Nachrichten 20.06.19
Holler Nachrichten 06.06.19
Holler Nachrichten 23.05.19
Holler Nachrichten 09.05.19
Holler Nachrichten 18.04.2019
Holler Nachrichten 04.04.19
Holler Nachrichten 21.03.19
Holler Nachrichten 07.03.19
Holler Nachrichten 22.02.19
Holler Nachrichten 07.02.19
Holler Nachrichten 24.01.19
Holler Nachrichten 10.01.19
Ilseder Nachrichten 04.07.19
Ilseder Nachrichten 20.06.19
Ilseder Nachrichten 06.06.19
Ilseder Nachrichten 23.05.19
Ilseder Nachrichten 09.05.19
Ilseder Nachrichten 18.04.2019
Ilseder Nachrichten 04.04.19
Ilseder Nachrichten 21.03.19
Ilseder Nachrichten 07.03.19
Ilseder Nachrichten 21.02.19
Ilseder Nachrichten 07.02.19
Ilseder Nachrichten 24.01.19
Ilseder Nachrichten 10.01.19
Kehrwieder Söhlde 04.07.19
Kehrwieder Söhlde 20.06.19
Kehrwieder Söhlde 06.06.19
Kehrwieder Söhlde 23.05.2019
Kehrwieder Söhlde 09.05.2019
Kehrwieder Söhlde 18.04.2019
Kehrwieder Söhlde 04.04.19
Kehrwieder Söhlde 21.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.02.19
Kehrwieder Söhlde 21.02.19
Kehrwieder Söhlde 24.01.19
Kehrwieder Söhlde 10.01.19
Samtgemeindebote 21.06.19
Samtgemeindebote 24.05.19
Samtgemeindebote 19.04.2019
Samtgemeindebote 22.03.19
Samtgemeindebote 22.02.19
Samtgemeindebote 25.01.19
Schellerter Bote 04.07.19
Schellerter Bote 20.06.19
Schellerter Bote 06.06.19
Schellerter Bote 23.05.19
Schellerter Bote 09.05.19
Schellerter Bote 18.04.2019
Schellerter Bote 04.04.19
Schellerter Bote 21.03.19
Schellerter Bote 07.03.19
Schellerter Bote 21.02.19
Schellerter Bote 07.02.19
Schellerter Bote 24.01.19
Schellerter Bote 10.01.19
Gleitz Themen Journal 05/2019 - Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 05/2019 - Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal Peiner Land - 21.03.19
Gleitz Themen Journal Hildesheimer Land - 21.03.19
Spurenleser 06/2019
Spurenleser 05/2019
Spurenleser 04/2019
Spurenleser 03/2019
Spurenleser 02/2019
Spurenleser 01/2019
Spurenleser 06/2018
Spurenleser 05/2018
Spurenleser 04/2018
Spurenleser 03/2018

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!