Aufrufe
vor 10 Monaten

Ilseder Nachrichten 25.06.2020

  • Text
  • Motorisierung
  • Adenstedt
  • Kauf
  • Ilseder
  • Juni
  • Lafferde
  • Benzin
  • Nissan
  • Gemeinde
  • Ilsede
Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Ilsede

6

6 Ilseder Nachrichten 25. Juni 2020 Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Wir suchen eine engagierte, freundliche Mitarbeiterin als Verkäuferin 1 bis 2 mal wöchentlich, die Spaß und Freude am aktiven Verkauf auf unseren Wochenmärkten hat. Landfleischerei W. Aust Telefon 0 51 29 / 74 91 Willkommen im Team! MARIA VOLODIN Friseurmeisterin Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Steinborn Haare · Haut · La bioStHetique Gerhard-Lukas-Str. 84 · 31241 ilsede tel. 0 51 72 - 76 19 www.steinborn-friseur.de E-Bike Victoria 5.8 *begrenzte Stückzahl Der Zweirad-Fachhandel mit dem kompletten Service! 400 WH –bis 130 km Reichweite Bosch Mittelmotor Magura-Öldruckbremse Rücktrittbremse oder Leerlauf 7-Gang-Nabenschaltung 2.099,- €* Akku leer? Wir liefern Ihnen (fast) jeden Akku für Ihr E-Bike! Auch für: Bosch, Shimano, Yamaha, Panasonic, Prophete, Curtis, NCM, Fischer,Kreidler,Zündapp P GLEITZ Gemeindeblätter Schwarzer Weg78∙31224 Peine Telefon 05171/5 22 59 www.zweirad-hotopp-peine.de E-Mail: zweirad-hotopp@web.de Parken ohne Probleme! Pläne trotz Corona-Unsicherheiten nicht geändert / Start am 1. September / Bewerbungen ab sofort möglich: Neue Kooperation: MTV Groß Lafferde und TSV Söhlde suchen gemeinsam einen FSJ’ler Groß Lafferde/Söhlde (r). Mit einer neuen Kooperation suchen der MTV Groß Lafferde und der TSV Söhlde zum 01.09.2020 sportbegeisterte Schulabsolventinnen und Schulabsolventen für die gemeinsame, neue FSJ-Stelle. „Erstmals haben wir uns für die Schaffung einer FSJ-Stelle entschieden und sind auf die Bewerbungen sowie später auf das gesamte FSJ-Jahr gespannt“, stellen Andreas Winkler, 1. Vorsitzender des MTV Groß Lafferde, und Nils Wallossek, 1. Vorsitzender des TSV Söhlde, das gemeinsame Projekt vor. Die Idee, eine FSJ-Stelle beim MTV Groß Lafferde zu schaffen, gab es seit einigen Jahren immer wieder. „Wir haben die Idee immer wieder andiskutiert und sehen seit Jahren den Bedarf für so eine Stelle. Die Kooperation mit dem TSV Söhlde bietet uns jetzt die Gelegenheit, diese Idee in einem sehr guten Rahmen umzusetzen“, erzählt Andreas Winkler von den Groß Lafferder Beweggründen. Im Gegensatz zum MTV hat der TSV Söhlde bereits Erfahrungen mit einer FSJ-Stelle, die bisher in Kooperation mit Eintracht Hildesheim realisiert war. „Das FSJ-Projekt mit Eintracht Hildesheim lief über drei Jahre und war für den TSV Söhlde sehr lehrreich. Durch die professionellen Strukturen bei Eintracht Hildesheim konnten wir viel lernen, was wir jetzt Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de in dem Projekt mit dem MTV umsetzen wollen“, so Nils Wallossek. Viele Berührungspunkte hatten MTV Groß Lafferde und TSV Söhlde vor der FSJ-Kooperation nicht wirklich – und das obwohl die beiden Ortschaften gerade einmal 6 Kilometer auseinander liegen. „An guten Tagen können wir aus Groß Lafferde die Kreidewerke und umgekehrt aus Söhlde den Wasserturm sehen, aber an Auswärtsfahrten nach Söhlde kann ich mich nur im Zusammenhang mit dem ‚Handball Silvestercup‘ erinnern“, sagt Winkler. Immer wieder war die Kreisgrenze an der Fuhse mit der Bezirksgrenze der jeweiligen Sportarten deckungsgleich, sodass es selten Spiele oder Wettkämpfe zwischen beiden Vereinen gab. Mit der neuen Kooperation wird der Kontakt zwischen beiden Vereinen steigen. So soll der oder die neue FSJ’ler*in jeweils zur Hälfte beim TSV oder MTV unterstützen. Das Aufgabenprofil schaut dabei wie folgt aus: Beide Vereine wollen ihre Kooperationen mit den örtlichen Schulen mit der Leitung von AG’en ausbauen. Unterstützend soll der oder die Freiwillige bei Trainingseinheiten und Planungen tätig sein. Es wird Einblicke in die Leitung eines Sportvereins geben; durch die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten gibt es auch hier erste Einblicke. Eigeninitiativ soll ein sportliches Projekt im Jugendbereich aufgestellt und umgesetzt werden. „Wir haben viele Ideen für mögliche Einsatzbereiche, freuen uns aber auch auf die Ideen und den Input durch den*die FSJ’ler“, sagen beide Vorsitzenden unisono. Das Anforderungsprofil für Bewerberinnen und Bewerber ist bewusst offengehalten. Beiden Vereinen ist wichtig zu betonen, dass Bewerberinnen und Bewerber weder Mitglied in einem der beiden Vereine sein noch eine bestimme Sportart ausüben müssen. „Wichtig ist für uns vor allem, dass es eine hohe Affinität zum Sport gibt“, erläutern Wallossek und Winkler. Darüber hinaus sollten Bewerber örtliche und zeitliche Flexibilität mitbringen, Engagement beim Organisieren und eigenständigen Arbeiten haben. Im Idealfall verfügen die Bewerber bereits über Trainererfahrungen und den Führerschein, da die FSJ- Stelle in beiden Ortschaften angesiedelt sein wird. Beide Vereine bieten den Interessierten ein attraktives Taschengeld, viele Seminartage und 24 Urlaubstage zur freien Verfügung. Darüber hinaus wird die FSJ-Stelle vonseiten der beiden Vorstände professionell und zuverlässig angeleitet. Das FSJ beginnt am 01.09.2020 und endet planmäßig am 31.07.2021. Die aktuelle Corona-Pandemie ändert aktuell wenig an den FSJ-Plänen der beiden Vereine. So wird die FSJ-Stelle unabhängig vom weiteren Pandemieverlauf ausgeschrieben und besetzt. „Natürlich können Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: wir jetzt noch nicht absehen, wie wir unsere ursprünglichen Ideen ab September umsetzen können. Vielmehr wollen wir mit dem FSJ eine sichere Stelle für Interessierte schaffen“, betonen Winkler und Wallossek. Insbesondere die derzeitige Ausgestaltung hinsichtlich Schul-AG’en und auch der Unterstützung beim Trainingsbetrieb sei derzeit nicht absehbar. „Wir stehen vor der Aufgabe, dass wir insbesondere in der Schule und im Kindergarten zu wenig präsent sind, weil wir zu diesen Zeiten einfach keine Leute finden, die AG’en übernehmen können“, erzählt Wallossek. Mit der FSJ-Stelle könne man hier nachbessern. „Außerdem kann sich der oder die FSJ’ler*in bei uns in einem guten Umfeld Verantwortung übernehmen, Ideen entwickeln und auch Fehler machen“, erläutert Winkler das gemeinsame Narrativ der „gesellschaftlichen Verantwortung“ beider Vereine. Für beide Vereine wird die neue FSJ-Stelle somit ein weiterer Schritt in der Vereinsentwicklung sein. „Mit der FSJ-Stelle schaffen wir bei beiden Vereinen ein attraktives Angebot für junge Leute und können darüber hinaus unser Sportangebot weiter ausbauen“, zeigen sich Winkler und Wallossek überzeugt, dass die gemeinsame FSJ-Stelle beiden Vereinen viele Vorteile bringen wird. Bewerbungen sind ab sofort per E-Mail an vorstand@mtvgross-lafferde.de und info@ tsvsoehlde.de sehr willkommen. Christoph Meyer Groß Ilseder Dorfflohmarkt fällt aus Groß Ilsede. Leider müssen auch wir in dieser schwierigen Zeit besondere Maßnahmen ergreifen. Nach einiger Überlegung haben wir entschieden, den für den 5. September 2020 geplanten Dorfflohmarkt in Groß Ilsede abzusagen. Die Ungewissheit der momentanen Situation, die eventuelle Einhaltung strenger Hygienevorschriften, welche für die Vereine, die die Verpflegung ermöglichen, zu hohem Aufwand geführt hätte und die Angst vor einer kurzfristigen behördlichen Absage haben zu dem Entschluss geführt. Umso mehr freuen wir uns auf 2021 und hoffen dann wieder viele Teilnehmer und Besucher begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund. Annerose Neumann und Katja Brandes, Ilsede hilft e. V. Landkreis Peine informiert in Corona-Zeiten: Kreisbüchereien haben wieder voll geöffnet – Hamstern erwünscht Peine. „Ja, wir haben wieder geöffnet“, bestätigen die Mitarbeiter der Kreisbüchereien. Mehrmals täglich am Telefon und stets mit einem Lächeln auf den Lippen. Schließlich sind sie froh, wieder Besucher begrüßen zu dürfen. Denn selbst in einer Bücherei kann es zu still sein. Seit sechs Wochen kommt nun wieder Leben in die Gänge zwischen den Bücherregalen. Jeden Tag mehr, schließlich musste sich die Nachricht erst herumsprechen. Und auch die neuen Hygienevorschriften waren erklärungsbedürftig: Maximal zehn Nutzer dürfen sich gleichzeitig in den Räumlichkeiten aufhalten, in Lengede aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nur 5. Um dies sicherzustellen, stehen ebenso viele Tragekörbe bereit, die bei Betreten der Büchereien am Eingang mitzunehmen und beim Verlassen im Tresen Bereich abzugeben sind. Die Rückgabe der Medien erfolgt teilweise am Tresen, auf einem am Eingangsbereich bereitgestellten Bücherwagen oder in separaten Räumen. Anschließend werden die Medien zurückgebucht und für drei Tage in Quarantäne gestellt. Erst danach stehen sie wieder für eine Ausleihe zur Verfügung. „Bei unseren Stammgästen haben sich die neuen Abläufe schon routiniert eingespielt. Abstände werden gut eingehalten und Medien in großen Mengen mitgenommen. Unsere anderen Besucherinnen und Besucher finden sich, dank der freundlichen Unterstützung unserer Kolleginnen und Kollegen, auch schnell zurecht und packen alles in die neuen Körbe, was das Medienherz höherschlagen lässt“, erklärt Franziska Christiansen, Leiter des Medienzentrums beim Landkreis Peine. Hamstern sei dabei in den Büchereien ausdrücklich erwünscht. Gerade angesichts begrenzter Freizeitangebote biete sich die Gelegenheit, in Romanwelten zu versinken oder den Kinoabend im heimischen Wohnzimmer nachzuholen. Alle Kreisbüchereien sind zu den gewohnten Öffnungszeiten an den bekannten Orten zu erreichen. • KB Ilsede: Mo., Mi., Do., Fr. 9 bis 13 Uhr sowie Di. und Do. 15 bis 18 Uhr. • KB Lengede: Mo. bis Do. 9 bis 13 Uhr sowie Di. und Do. von 15 bis 18 Uhr. • KB Vechelde: Mo. – Do. 9 bis 12.30 Uhr sowie Mo. 13.15 bis 18.30 Uhr und Mi. 13.15 bis 17 Uhr. • KB Wendeburg: Di. – Do. 9 bis 13 Uhr sowie Mo. und Do. von 15 bis 19 Uhr. • KB Hohenhameln: Mo. – Do. 8.30 – 13 Uhr sowie Di. und Do. von 15 bis 18 Uhr. Pressestelle Landkreis Peine, Fabian Laaß

25. Juni 2020 Ilseder Nachrichten 7 Erneute Zusammenarbeit mit den Gemeinden Ilsede, Hohenhameln und Schellerten Gleitz Verlag gibt 2020 besondere Gemeindebroschüren heraus Region (gg). Der Gleitz Verlag arbeitet seit vielen Jahren mit zahlreichen Rathäusern auch über die Integration der amtlichen Bekanntmachungen in den entsprechenden Heimatzeitungen hinaus gedeihlich zusammen. So werden mit erfreulich vielen Bürgermeistern in höchst partnerschaftlicher Weise regelmäßig die „Offiziellen Gemeindeinformationsbroschüren“ aufgelegt und kos tenlos an alle Bürgerinnen und Bürger des jeweiligen Einzugsbereiches verteilt. Den Kommunen entstehen dabei keine Kosten. Anderer Charakter gebenüber den „normalen“ Informationsbroschüren Auch in diesem Jahr steht die Realisierung besonderer Publikationen an. Diesmal handelt es sich allerdings um die Realisierung neu konzipierter Produkte, die nicht so sehr der faktischen Erfassung von Kontaktdaten der Verwaltung, der Vereine, Verbände, Organisationen oder Institutionen dienen sollen, sondern andere ebenfalls sehr wichtige Aspekte des Gemeinschaftslebens in den Fokus stellen. Vornehmlich und von Gemeinde zu Gemeinde mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Gewichtungen versehen, soll zum Beispiel die Infrastruktur, das wirtschaftliche Leben, die Wohnqualität im heimatlichen Umfeld, besonders prägnante kommunale Einrichtungen sowie Die Bürgermeister Axel Witte (Schellerten), Otto-Heinz Fründt (Ilsede) und Lutz Erwig (Hohenhameln) beziehen in der jeweiligen Broschüre auch Stellung zur aktuellen Situation ihrer Gemeinde. die vielfältigen Zukunftsaufgaben und Vorhaben im redaktionellen Mittepunkt stehen. Das alles wird natürlich wie gewohnt mit aussagekräftigen und themenrelevanten Abbildungen angereichert. Nach gewohnt harmonisch verlaufenden Gesprächen haben sich die Bürgermeister Otto-Heinz Fründt (Ilsede), Lutz Erwig (Hohenhameln) und Axel Witte (Schellerten) zu einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit bereit erklärt. Die genannten Verwaltungschefs, bei denen wir uns schon jetzt für die Kooperation bedanken möchten, werden diesmal unter anderem in einem Interview persönlich Stellung zu aktuellen Belangen, Zukunftsperspektiven und weiteren interessanten Themen beziehen. Als Erscheinungsdaten werden nach aktuellem Stand der 29. Oktober für Ilsede und Hohenhameln sowie der 26. November für Schellerten angestrebt. Die Verteilung wird wieder über den verlagseigenen Verteilerring zusammen mit den jeweiligen Heimatzeitungen „Ilseder Nachrichten“, „Hohenhamelner Kurier“ und „Schellerter Bote“ erfolgen. Weitere Broschüren nach den Kommunalwahlen im nächsten Jahr In diesem Zusammenhang wollen wir sehr gern ergänzen, dass wir uns auch auf Kooperationen mit weiteren Rathäusern betreffend der Herausgabe der „Offiziellen Gemeindeinformationsbroschüren“ freuen, wie wir sie in der Vergangenheit bereits neben den oben genannten unter anderen mit den Bürgermeistern Andreas Lücke (Giesen), Klaus Huchthausen (Holle), Gerd Albrecht (Wendeburg) und Ralf Werner (Vechelde) dankenswerter Weise umsetzen durften. Nach den Kommunalwahlen im kommenden Jahr werden sicherlich wieder viele fruchtbare Projekte in die Tat umgesetzt werden können. Und vielleicht kommen ja ein paar neue Kooperationspartner hinzu. Wir würden uns seitens des Verlages sehr darüber freuen. Finanzierung ausschließlich durch Anzeigenwerbung Betrieben und Unternehmen, die sich mit einer Anzeige in einer oder mehreren Broschüren zeigen und diese unterstützen möchten, steht unser freundliches Beraterteam jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Tel. 05129 9716-0 Mail: info@gleitz-online.de Brenn- & Kaminholzhandel Achtelik & Oppermann GbR • Brenn- & Kaminholz gesägt und gespalten • Ofenfertige Auslieferung oder Selbstabholung (getrocknet / ungetrocknet) • Einlagern und stapeln vor Ort • Wir verarbeiten vorrangig Buche Telefon 0 51 74 / 92 00 290 · www.ao-kaminholz-lengede.de Groß Lafferde Tel.: 0 51 74 / 320 01 72 / 3 89 40 03 Wir liefern – Sie entspannen! * Lieferung bis zu 35 km ab Markt frei Haus bis Bordsteinkante. Aktion gültig bis 15.07.2020 MUCHA ! Alle vorrätigen Grills und Gartenmöbel liefern wir frei Haus bis zu Ihnen nach Hause! * Ihr Hagebaumarkt Ilsede Gerhard-Lukas-Str. 37– 45, 31241 Ilsede, Telefon 05172 6035 GmbH Containerdienst zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb Befahrbare Behälter von 5 - 35 m³ Lieferung von Mineralgemisch, Kies, Sand, Splitt und Mutterboden Bagger- und Radladerarbeiten Abbrüche, Schrott und Metall GUT DURCHS JAHR KOMMEN AUF NEUEN RÄDERN. Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie. Jetzt 3.000 € Neu-für-Alt-Prämie * sichern Beim Kauf eines Renault CLIO Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 • 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 05171-54 56 00 www.autohaus-tschesche.de Deutschlands günstigster Neuwagen Jetzt bei uns Probe fahren! DER NISSAN DER MICRA NISSAN MICRA DER NISSAN MICRA DER DER NISSAN MICRA NISSAN MICRA DER NISSAN MICRA DER DER NISSAN DER QASHQAI NISSAN DER X-TRAIL NISSAN QASHQAI NISSAN X-TRAIL DER DER NISSAN QASHQAI NISSAN X-TRAIL DER DER DER DER DER DER NISSAN NISSAN QASHQAI QASHQAI NISSAN QASHQAI NISSAN NISSAN X-TRAIL X-TRAIL NISSAN X-TRAIL DIESELDEAL BIS ZU € 7.500,– DIESELDEAL BIS ZU € 7.500,– NEU FÜR ALT-PRÄMIE 1 NEU DER FÜR ALT-PRÄMIE 1 DIESELDEAL BIS ZU € 7.500,– DIESELDEAL DIESELDEAL Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 6,8 bis 4,5; CO 2 -Emissionen: kombiniert AN MICRAvon 154,0 bis 104,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse: C–A+. Gesamtverbrauch l/100 NEU NISSAN km: kombiniert FÜR ALT-PRÄMIE QASHQAI 1 NISSAN X-TRAIL Abb. zeigen Sonderausstattung. 1 Umtauschprämie von 6,8 3.000,– bis € 4,5; bei CO Kauf 2 -Emissionen: eines NISSAN kombiniert MICRA N-WAY von 154,0 und höher bis 104,0 mit Motorisierung g/km (Messverfahren IG-T 100 5MT, 74 gem. kW (100 EU-Norm); PS), Benzin Effizienzklasse: oder DIG-T 117 6MT, C–A+. 86 kW Abb. (117 zeigen PS), Benzin. Sonderausstattung. Umtauschprämie 1 Umtauschprämie 3.000,– € bei Kauf eines 3.000,– NISSAN € bei QASHQAI Kauf eines N-CONNECTA NISSAN MICRA und Gesamtverbrauch höher mit Motorisierung 1.3 DIG-T 6MT, 103 kW (140 PS), Benzin, 1.3 DIG-T 6MT, 117 kW (160 PS), N-WAY und NEU höher NEU l/100 mit FÜR km: Motorisierung FÜR NEU kombiniert ALT-PRÄMIE IG-T FÜR von 6,8 100 5MT, ALT-PRÄMIE bis 4,5; 1CO -Emissionen: 1 kombiniert 1 74 kW (100 PS), Benzin oder DIG-T 117 6MT, 86 Benzin, von 154,0 1.3 bis DIG-T 104,0 DCT, g/km 117 kW (Messverfahren (160 PS), Benzin gem. oder EU-Norm); 2 1.7 dCi 6MT, Effizienzklasse: 110 kW (150 PS), C–A+. Diesel. Umtauschprämie Abb. kW (117 zeigen PS), Benzin. Sonderausstattung. 7.500,– Umtauschprämie € bei Kauf 1 Umtauschprämie eines 3.000,– NISSAN € bei 3.000,– Kauf X-TRAIL eines € N-CONNECTA bei NISSAN Kauf eines QASHQAI und NISSAN höher N-CONNECTA MICRA mit Motorisierung N-WAY und höher und mit höher 1.3 Motorisierung DIG-T mit Motorisierung DCT, 1171.3 kW DIG-T (160 IG-T PS), 6MT, 100 Benzin 5MT, 103 kW 74 oder kW (140(100 1.7 PS), dCi PS), Benzin, 6MT, Benzin 1101.3 kW oder DIG-T (150 DIG-T PS), 6MT, 117 Diesel. 1176MT, kW Die (160 86 PS), Gesamtverbrauch Umtauschprämie kW Benzin, Gesamtverbrauch (117 l/100 PS), 1.3 Benzin. DIG-T l/100 km: gilt Umtauschprämie kombiniert DCT, km: nur, 117 wenn l/100 kombiniert kW Sie km: (160 von beim 3.000,– PS), kombiniert 6,8 Kauf von Benzin bis € ein bei 6,8 4,5; Altfahrzeug, Kauf bis oder CO von eines 4,5; 1.7 dCi das 6MT, in den 110 letzten kW (150 6 Monaten PS), Diesel. ununterbrochen Umtauschprämie auf 7.500,– Sie zugelassen € bei Kauf war, eines Zahlung NISSAN geben. X-TRAIL 2 -Emissionen: 6,8 NISSAN CObis Die Zulassung 2 -Emissionen: 4,5; QASHQAI COkombiniert N-CONNECTA N-CONNECTA des 2 -Emissionen: kombiniert kombiniert und höher mit Motorisierung 1.3 DIG-T 6MT, 103 kW (140 PS), Benzin, 1.3 DIG-T 6MT, 117 Altfahrzeugs kW und (160 höher PS), mit von 154,0 von 154,0 bis 104,0 Motorisierung von bis 104,0 g/km 154,0 g/km bis (Messverfahren 1.3 DIG-T 104,0 DCT, g/km 117 kW (Messverfahren gem. (160 PS), EU-Norm); gem. Benzin EU-Norm); oder gem. Effizienzklasse: 1.7 dCi EU-Norm); und die Zulassung des Neufahrzeugs müssen auf denselben 6MT, Namen 110 lauten. kW (150 Gültig PS), für Die Renault Clio LIFE SCe 65 Kaufverträge bis 30.06.2020. gilt nur, wenn Weitere Sie Details beim erhalten Kauf ein Sie Altfahrzeug, uns. das den letzten 6 Monaten ununterbrochen NEU auf Sie FÜR zugelassen war, ALT-PRÄMIE 1 Effizienzklasse: C–A+. C–A+. C–A+. Benzin, 1.3 DIG-T DCT, 117 kW (160 PS), Benzin oder 1.7 dCi 6MT, 110 kW (150 PS), Diesel. Abb. zeigen Abb. zeigen Sonderausstattung. Umtauschprämie Abb. zeigen Sonderausstattung. 7.500,– 1 Umtauschprämie € 1 bei Kauf eines 1 Umtauschprämie 3.000,– NISSAN 3.000,– € X-TRAIL bei Kauf € N-CONNECTA bei 3.000,– eines Kauf € NISSAN eines bei und Kauf NISSAN höher MICRA eines mit MICRA NISSAN MICRA N-WAY N-WAY und höher und Motorisierung N-WAY höher mit Motorisierung und mit 1.3 Motorisierung höher DIG-T mit DCT, IG-T Motorisierung 117100 kW IG-T 5MT, (160 100 PS), 745MT, Benzin kW IG-T Zahlung (100 74100 oder kW PS), 5MT, (100 1.7 geben. Benzin dCi PS), 746MT, kW Die Benzin oder 110 (100 Zulassung kW DIG-T PS), oder (150 Benzin PS), 117 DIG-T des Diesel. 6MT, Altfahrzeugs oder 11786 Die 6MT, DIG-T 86117 ab 6MT, 86 Umtauschprämie und die Zulassung gilt des nur, wenn Neufahrzeugs Sie beim Kauf müssen ein Altfahrzeug, auf denselben das den Namen letzten lauten. 6 Monaten kW (117 kW PS), (117 Benzin. PS), kW Benzin. Umtauschprämie (117 PS), Benzin. Umtauschprämie 3.000,– 3.000,– € bei € bei 3.000,– eines Kauf NISSAN € eines bei Kauf NISSAN QASHQAI eines QASHQAI NISSAN N-CONNECTA N-CONNECTA QASHQAI Gültig für N-CONNECTA ununterbrochen Kaufverträge bis auf 30.06.2020. Autohaus Sie zugelassen Weitere Tschesche war, Details in Zahlung erhalten GmbH geben. Sie bei Die uns. Zulassung des Altfahrzeugs und höher und höher mit Motorisierung und und mit die Motorisierung höher Zulassung mit 1.3 Motorisierung DIG-T des 1.3 Neufahrzeugs 6MT, DIG-T 103 6MT, 1.3 kW DIG-T 103 (140 müssen kW PS), 6MT, (140 Benzin, auf 103 PS), denselben kW Benzin, 1.3 (140 DIG-T PS), 1.3 Namen 6MT, DIG-T Benzin, 117 lauten. 6MT, kW 1.3 DIG-T 117 (160 Gültig kW PS), 6MT, für (160 117 PS), kW 14.180,– (160 PS), € Benzin, Benzin, 1.3 DIG-T 1.3 Kaufverträge Benzin, DIG-T DCT, 117 DCT, 1.3 bis kW DIG-T 30.06.2020. 117 (160 Zum kW DCT, PS), Walde (160 Weitere 117 Benzin PS), kW 20 Details Benzin (160 oder • 31226 erhalten PS), 1.7 oder Benzin dCi Peine-Rosenthal Sie 1.7 bei 6MT, dCi uns. oder 110 6MT, 1.7 kW 110 dCi (150 kW 6MT, PS), (150 110 Diesel. PS), kW Diesel. (150 PS), Diesel. mtverbrauch Umtauschprämie Umtauschprämie 7.500,– l/100 7.500,– € km: bei Tel.: € Kauf Autohaus kombiniert bei 7.500,– 0 eines Kauf 51 71/54 € eines NISSAN bei Tschesche 56 Kauf von NISSAN 00 X-TRAIL eines • 6,8 www.autohaus-tschesche.de X-TRAIL GmbH NISSAN N-CONNECTA bis 4,5; N-CONNECTA X-TRAIL und 2 N-CONNECTA -Emissionen: höher und höher mit und mit höher kombiniert mit Motorisierung Motorisierung 1.3 Motorisierung DIG-T 1.3 DCT, DIG-T 117 DCT, 1.3 kW DIG-T 117 (160 kW PS), DCT, (160 Benzin 117 PS), kW Benzin oder (1601.7 PS), oder dCi Benzin 1.7 6MT, dCi 110 oder 6MT, kW 1.7 110 (150 dCi kW PS), 6MT, (150 Diesel. 110 PS), kW Diesel. (150 PS), Die Diesel. 54,0 bis 104,0 g/km (Messverfahren Zum Walde 20 • 31226 gem. Peine-Rosenthal EU-Norm); Effizienzklasse: • Voll-LED-Scheinwerfer Die C–A+. • Spurhalteassistent • Verkehrsschildererkennung Umtauschprämie Umtauschprämie gilt nur, gilt wenn nur, Autohaus Sie wenn gilt beim Sie nur, Kauf beim wenn Tschesche ein Kauf Sie Altfahrzeug, beim ein Altfahrzeug, GmbH Kauf das ein Altfahrzeug, in das den in letzten den das letzten 6 Monaten in den 6 Monaten letzten 6 Monaten Tel.: 0 51 71/54 56 00 • www.autohaus-tschesche.de • Notbremsassistent mit Fußgängererkennung • Tempopilot mit zeigen ununterbrochen Sonderausstattung. ununterbrochen auf Sie auf zugelassen Sie zugelassen Zum auf Gesamtverbrauch l/100 1 war, Umtauschprämie Sie Walde in zugelassen war, Zahlung 20 in • Zahlung 31226 geben. war, Peine-Rosenthal geben. Die Zahlung km: kombiniert von 3.000,– Zulassung Die geben. Zulassung 6,8 bis 4,5; € des CO bei Die Altfahrzeugs Zulassung 2 -Emissionen: Kauf des Altfahrzeugs eines des Altfahrzeugs NISSAN Geschwindigkeitsbegrenzer MICRA und die und Zulassung die Zulassung und des die Neufahrzeugs Zulassung des Neufahrzeugs des Neufahrzeugs müssen auf denselben Namen lauten. Gültig für Y und höher mit kombiniert Kaufverträge Motorisierung Tel.: 0 51 müssen von bis 154,0 30.06.2020. bis IG-T 71/54 müssen 104,0 Weitere 100 56 auf g/km 5MT, 00 denselben auf • Details (Messverfahren 74 www.autohaus-tschesche.de denselben Namen Namen lauten. lauten. Gültig Gültig für für Kaufverträge Kaufverträge bis 30.06.2020. bis 30.06.2020. Weitere Weitere Details Details erhalten erhalten Sie bei Sie uns. erhalten kW bei uns. (100 Sie gem. PS), bei EU-Norm); uns. Benzin Effizienzklasse: Umtauschprämie C–A+. 3.000,– € bei Kauf eines NISSAN QASHQAI N-CONNECTA Renault Clio SCe 65, Benzin, 48 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: oder DIG-T 117 6MT, 86 7 PS), Benzin. 6,1; außerorts: 4,2;kombiniert: 4,9; CO2-Emissionen kombiniert: 112 g/km; öher mit Motorisierung Abb. zeigt Sonderausstattung. 1.3 DIG-T 6MT, 1 Umtauschprämie 103 kW (1403.000,– PS), Benzin, € bei Kauf 1.3 eines DIG-T NISSAN 6MT, 117 kW (160 PS), Autohaus Autohaus Tschesche Autohaus Tschesche GmbH Tschesche GmbH GmbH MICRA N-WAY und höher mit Motorisierung IG-T 100 5MT, 74 kW (100 PS), Benzin Energieeffizienzklasse: C. Renault Clio:Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): n, 1.3 DIG-T DCT, 117 kW (160 PS), Benzin oder 1.7 dCi 6MT, 110 kW (150 PS), Diesel. oder DIG-T 117 6MT, 86 kW (117 PS), Benzin. Umtauschprämie 6.000,– € bei Kauf 5,2 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert: 119 – 95 g/km,Energieeffizienzklasse: uschprämie 7.500,– Zum Zum € Walde bei Walde Kauf 20 Zum • 31226 20 eines Walde • 31226 Peine-Rosenthal NISSAN 20 • 31226 X-TRAIL Peine-Rosenthal N-CONNECTA und höher mit eines NISSAN QASHQAI N-CONNECTA und höher mit Motorisierung 1.3 DIG-T 6MT, C – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007) risierung 1.3 DIG-T Tel.: DCT, Tel.: 0 51 11771/54 0 kW 51 Tel.: (160 71/54 560 PS), 00 51 5671/54 Benzin • www.autohaus-tschesche.de 00 • 56 oder 00 1.7 • www.autohaus-tschesche.de dCi 6MT, 110 kW (150 PS), Diesel. Die 103 kW (140 PS), Benzin, 1.3 DIG-T 6MT, 117 kW (160 PS), Benzin, 1.3 DIG-T DCT, 117 uschprämie Abb. zeigt Renault Clio INTENS mit Sonderausstattung. kW gilt (160 nur, PS), wenn Benzin Sie oder beim 1.7 dCi Kauf 6MT, 110 ein kW Altfahrzeug, (150 PS), Diesel. Umtauschprämie das in den letzten 6 Monaten terbrochen auf 7.500,– Sie € zugelassen bei Kauf eines NISSAN war, X-TRAIL in Zahlung N-CONNECTA geben. und höher Die mit Zulassung Motorisierung des Altfahrzeugs die Zulassung 1.3 des DIG-T DCT, Neufahrzeugs 117 kW (160 PS), Benzin müssen oder 1.7 dCi auf 6MT, denselben 110 kW (150 PS), Namen Diesel. Die lauten. *Restwert Gültig des für Altfahrzeugs und zusätzlich 3.000 € Neu-für-Alt-Prämie. Die erträge bis 30.06.2020. Umtauschprämie Weitere gilt nur, wenn Details Sie beim erhalten Kauf ein Altfahrzeug, Sie bei uns. das in den letzten 6 Prämie kann zur Anzahlungverwendet werden. Das Altfahrzeug muss mindestens 3 Monaten ununterbrochen auf Sie zugelassen war, in Zahlung geben. Die Zulassung Monate auf den Käufer des Neufahrzeugs zugelassen sein. Nicht kombinierbar mit des Altfahrzeugs und die Zulassung des Neufahrzeugs müssen auf denselben Namen anderen Aktionen/Angeboten. Ein Angebot für Privatkunden, gültig bei Kaufantrag lauten. Gültig für Kaufverträge bis 30.06.2020. Weitere Details erhalten Sie bei uns. bis 30.06.2020 und Zulassung bis 31.08.2020. BIS BIS ZU ZU BIS € 7.500,– € ZU € 7.500,– DIESELDEAL BIS ZU € 7.500,– DER Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 • 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 0 51 71/54 56 00 • www.autohaus-tschesche.de Dacia Sandero Comfort SCe 75 schon ab 99,– € mtl. Dacia Sandero Comfort SCe 75: Fahrzeugpreis*: 10.380,– €. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von 1.490,– €, Nettodarlehensbetrag 8.890,– €, 48 Monate Laufzeit (48 Raten à 99,– € und eine Schlussrate: 4.919,59 €), Gesamtlaufleistung 40000 km, eff. Jahreszins 2,49 %, Sollzinssatz (gebunden) 2,49 %, Gesamtbetrag der Raten 9.572,59 €. Gesamtbetrag inkl. Anzahlung 11.062,59 €. Ein Finanzierungsangebot für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Gültig bis 30.06.2020. • Klimaanlage • Fahrersitz und Lenkrad höhenverstellbar • Dacia Plug & Radio • Nebelscheinwerfer • Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizbar und in Wagenfarbe Dacia Sandero SCe 75, Benzin, 54 kW: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,0; außerorts: 4,3; kombiniert: 4,9; CO2-Emissionen kombiniert: 112 g/km; Energieeffizienzklasse: C. Dacia Sandero: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0 – 3,6; CO2-Emissionen kombiniert: 120 – 94 g/km, Energieeffizienzklasse: C – A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007) *Abb. zeigt Dacia Sandero Comfort mit Sonderausstattung. Der günstigste Dacia Sandero gemäß Hersteller schon ab 7.290,– € UPE zzgl. Überführung.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!