Aufrufe
vor 1 Jahr

Ilseder Nachrichten 13.09.18

  • Text
  • Ilsede
  • September
  • Marke
  • Matratzentypen
  • Schlaerater
  • Lafferde
  • Gemeinde
  • Ilseder
  • Dreamland
  • Schlafen
Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Ilsede

6

6 Ilseder Nachrichten 13. September 2018 Aus der Geschäftswelt … 1919 Peiner Straße 25 · 38268 Lengede/Kl. Lafferde Telefon (0 51 74) 10 51 Wir bieten Ihnen ganzjährig Kohlen zur Abholung an oder eine Lieferung zu günstigen Konditionen. www.Bollmann-Brennstoffe.de Verkaufsoffener Sonntag 16.09.2018 Ilsede Gerhardstr. 69/71 Ambulante Pflege Verhinderungspflege Palliativversorgung Beratung & Hilfestellung Individuelle Servicepakete Bockenem - — Tel. Tel. 05067 05067 697237 697237 24 Stunden 24 Stunden täglich täglich Söhlde Hoheneggelsen / Schellerten — Tel. -- Tel. 05129 05129 96150 96150 - www.diakoniestation-hildesheimer-land.de › Heizöl › Diesel › Kaminholz › Kohlen › Holzkohle › Kies Autohaus FISCHER immer eine gute Adresse Beratung, Leistung & Service Für Ihre Wagen sind wir der kompetente Partner. Autolackierung, Karosseriearbeiten, Jahres- und Gebrauchtwagenverkauf, alles aus einer Hand. Finanzierung und Inzahlungnahme 24-Stunden-Tankstelle mit fahrfreudigen Preisen Telefon (0 51 23) 6 90 • Fax (0 51 23) 21 34 An der B1 • 31185 Feldbergen Bilder ©fotolia.com Groß Ilseder Modehaus präsentiert neue Kollektion / Verkaufsoffener Sonntag am 16. September: Prächtiger Mode-Herbst bei Decker -1919- Groß Ilsede. Nicht allein die Natur begeistert nun zum Wechsel der Jahreszeit mit prächtiger Schönheit. Denn auch im Groß Ilseder Modehaus Decker -1919- startet die neue Saison und bringt der Damenwelt neue Trendlooks zum Verlieben – immer perfekt gestylt, ob für den Tag im Büro, den Stadtbummel oder das Treffen mit der besten Freundin. Modeträume in liebevollem Charme Gerade erst kamen sie aus dem hohen Norden zurück, von einer Modemesse in Kopenhagen. Für Marina und Hans-Joachim Hammer, die das Familienunternehmen in dritter Generation leiten, gehören Ausstellungen wie diese zu den regelmäßigen Veranstaltungen – schließlich schätzen die Kundinnen das breite Angebot von angesagten Top-Marken wie Heimatliebe, Monari und Cecil bis hin zu stilsicher-individuellen Neuerscheinungen. „Bei uns werden Frauen jeden Alters fündig, besonders am Herzen liegt uns die umfassende und typgerechte Beratung“, unterstreicht Marina Hammer, die gemeinsam mit ihrem siebenköpfigen Team modische Damenträume erfüllt. Inspiration bietet sich auf 350 Quadratmetern zuhauf, denn die liebevoll gestalteten Abteilungen mit je eigenem Charme laden zum ausgiebigen Entdecken ein. Trends für Herbst und Winter „Strickjacken und Pullis aus kuscheligem, weichem Stoff sind die perfekten stylischen Begleiter für die kalte Jahreszeit“, empfiehlt die Mode-Expertin. Basic-Pullis oder Print- und Trend-Themen wie Karos und Punkte lassen sich stilsicher mit lässigen Denim- Jeans kombinieren. „Als neuester Trend bei den Hosen überzeugt Zur Rast 24 38271 Baddeckenstedt zudem der feminine und lässige Stil“, verrät Marina Hammer und ergänzt: „Galonstreifen und Karos hat noch nicht jeder im Kleiderschrank.“ Passende Accessoires wie Tücher, Gürtel und Taschen – beispielsweise von Suri Frey – runden jeden Look ab. Im Blusenbereich begeistern akzentreiche Graphic-Prints, verträumt-edle Paisley-Ornamente und eine Vielzahl floraler Muster. Warme und reiche Farbigkeit in tollem Rot, Blau und Lila trifft auf neutrales, sanftes Grau. „Längenspiele und leicht übergeschnittene Teile kreieren moderne Outfits.“ Polarlichtzauber mit AIDA-Selection Gruppenreise 2.2. – 16.2.2019 Malermeister Ausführung sämtlicher Maler- und Bodenbelagsarbeiten Wiesenweg 9 31241 Ilsede / Bülten Tel. 0 51 72 / 91 20 74 Fax: 0 51 72 / 60 87 25 mit AIDAaura ab/bis Hamburg Klein aber fein, nur 600 Kabinen, Reise mit Expeditionscharakter 14 Tg. Vollp. ab 1515,00 € b. Buchung bis 22.9.18 Zusätzlich bei Buchung bis 22. September 2018 Bordguthaben 50,00 € p.Kabine Reisebüro Bormann Tel. 0 53 45 / 91 12 reisebormann@tc-rb.de Marco Gleitz TISCHLEREI Dabei bestimmt die Jacke den Look: Oversize- sowie Lederjacken liegen im Trend, und auch der Blazer ist in moderner Form wieder da. Generell gilt: „Komfort ist Pflicht, Lässigkeit oberstes Gebot.“ Erst seit kurzem im Angebot hat Decker -1919- das skandinavische Modelabel Kaffe mit seinen trendig-zeitlosen Klassikern. „Und gerade eingetroffen sind auch Shirts und Sweats der Kultmarke Naketano, für die es die letzte Saison wird. Schnell sein lohnt sich also.“ Immer aktuell im Web Bereit für die Zukunft zeigt sich das Modehaus Decker -1919- nicht nur an der Gerhardstraße 69, sondern nun auch online: „Besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage modehausdecker.com oder folgen Sie uns bei Facebook, um keine Trends und Aktionen mehr zu verpassen.“ Vor allem jedoch lohnt sich ein persönlicher Besuch, gerade auch zum Verkaufsoffenen Sonntag am 16. September von 13 bis 18 Uhr – „lassen Sie sich von den neuen Kollektionen inspirieren.“ Text und Fotos: Marcel Giffey Zankenburg 10 31174 Schellerten HEIZUNG LüftUNG SaNItär SoLar Telefon (0 51 23) 4 09 05 50 Fax (0 51 23) 4 09 70 39 SHK-Gleitz@web.de GmbH Fenster Fenster · Haustüren · Rollladen • Fenster • Haustüren Große Große Str. Str. 33 33 · 31246 31246 Lahstedt Lahstedt OT OT Adenstedt • Rollläden Adenstedt www.tischlerei-schwenke-gmbh.de • Vordächer www.tischlerei-schwenke-gmbh.de • Garagentore • Rolltore Tel. Tel. (05172) 1 38 26 · Fax. (05172) 1 32 19 • Insektenschutz • Innentüren • Innenausbau • Markisen • Sonnenschutz • Massivholzmöbel • Terrassendächer • Wintergärten • Restauration Markisen Sonnenschutz Große • Terrassendächer Str. 33 • Wintergärten Telefon: 0 51 72 / 1 38 26 31246 Ilsede OT Adenstedt www.tischlerei-schwenke-gmbh.de Visitenkarte.indd 1 29.11.2013 29.11.2013 13:34:07 13:34:07 Unsere Anzeigenmuster finden Sie auf www.gleitz-online.de

13. September 2018 Ilseder Nachrichten 7 Landfrauen aus den Ortschaften der Gemeinde spenden 450 Euro für Grundschulen: Erfolgreicher Kuchen- und Waffelverkauf beim Ilseder Spätsommer Ilsede. Ein positives Fazit zogen die Landfrauen aus den Ilseder Ortschaften nach ihrer Teilnahme am Kultur- und Gemeindefest „2. Ilseder Spätsommer“: „Nachdem die Hitze von bis zu 35 Grad bei der Premiere vor zwei Jahren allen Beteiligten sehr zu schaffen machte, war das Wetter in diesem Jahr auf unserer Seite“, stellten die Landfrauen erfreut fest. Im Mittelpunkt stand die Ausrichtung der Kaffeetafel am Sonntagnachmittag. „Bereits im Juni erfolgten die Absprachen über die Aufgabenverteilung für die Helferteams aus den Ortschaften“, berichten die Landfrauen Anja Spatz und Roswitha Heine und loben die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde bei der Organisation vor Ort. Bei angenehmen Temperaturen war das Kuchenzelt der Landfrauen ein Anziehungspunkt und die vielen Besucher sorgten für Freundeskreis Asse-Ilsede-Luckau: einen baldigen Ausverkauf der leckeren selbstgebackenen Torten. Ausreichende Sitzmöglichkeiten unter den hohen Bäumen des Rathausparks luden zum Verzehr und zum Verweilen ein. „Bei der Mitgestaltung von Festen im dörflichen Leben sind Helmut Walkling verabschiedet Ein Helferteam der Landfrauen im Kuchenzelt. die Landfrauen ein verlässlicher Partner und werden auch beim nächsten Ilseder Spätsommer wieder mitmachen“, fasst Ilse Schulz vom Helferteam zusammen. Und gespendet wurde auch: Aus dem Erlös der Kaffeetafel Männergesangverein Oberg: werden 300 Euro für das Projekt „Kluge Geschenke für kleine Köpfchen“ zur Unterstützung von Kindern aus den Grundschulen der Gemeinde Ilsede zur Verfügung gestellt. Dazu kommen 150 Euro vom Waffelverkauf am Samstag. Ilse Schulz Freundschaftssingen JETZT EINSTEIGEN. INTELLIGENT FLAT NISSAN MICRA N-WAY 1.0 l, 52 kW (71 PS) 5 JAHRE • Klimaanlage MTL. RATE AB: € 119,– 1 € 3.850,– 2 PREISVORTEIL: • GARANTIE • SERVICE • MOBILITÄTSGARANTIE • SECURPLUS • FINANZIERUNG • Sitzheizung vorne • Audiosystem mit 7“-Farbdisplay • Rückfahrkamera in Farbe inkl. Parksensoren hinten Wilfried Brandes (rechts) überreicht Helmut Walking ein Abschiedspräsent. Ilsede (gem). Einer der Gründungsväter des Freundeskreises Asse-Ilsede-Luckau, Helmut Walkling, ist vom Vorsitzenden Wilfried Brandes aus der aktiven Arbeit verabschiedet worden. Die seit nunmehr 42 Jahren bestehende Städtepartnerschaft mit der belgischen Gemeinde Asse, vor den Toren Brüssels gelegen, und der daraus resultierende Freundeskreis sind durch sein Wirken wesentlich geprägt worden. Helmut Walkling hat die Partnerschaftsarbeit von Anfang an aktiv begleitet. Mit dem inzwischen verstorbenen Vorsitzenden des Freundschaftkomitees aus Asse, Andre Coppens, DRK Gadenstedt lädt am 20. September ein: Blutspende wird zum Blutspendewettbewerb Gadenstedt. Am Donnerstag, 20. September, sind alle herzlich eingeladen, Blut zu spenden. Allerdings steht an diesem Tag ein Blutspendewettbewerb im Vordergrund. Wir laden alle Gadenstedter Vereine, Gruppen und Sparten ein, an unserem Blutspendewettbewerb teilzunehmen. In der Grundschule Gadenstedt könnt Ihr von 15.30 bis 19.30 Uhr für Euren Verein, Gruppe oder Sparte Blut spenden. Die Gruppen mit den meisten Spendern auf den Plätzen eins bis drei, erhalten dafür interessante Preise. verband ihn über viele Jahre eine enge persönliche Freundschaft. Helmut Walkling war immer bereit, sich für den europäischen Gedanken zu engagieren, so Wilfried Brandes. Auch wir, als neue Mitglieder im Freundeskreis, konnten uns auf seinen Rat und seine Hilfe verlassen. Aufgrund seines Alters hat er gebeten, sich aus der aktiven Arbeit zurück zu ziehen. Diesem Wunsch ist der Freundeskreis schweren Herzens nachgekommen und wir wünschen ihm für die jetzt gewonnene Freizeit alles Gute, viel Gesundheit und noch eine schöne Zeit im Kreise seiner Familie. Aber auch für die danach platzierten Teilnehmer gibt es noch Trostpreise. So wird Blutspenden zum Gewinn für alle. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer. Bei den Erstspender und Vielfachspender bedanken wir uns selbstverständlich auch mit einer Kleinigkeit. Für das leibliche Wohl nach der Heldentat sorgt wie immer, das Helferteam des DRK-Ortsvereins Gadenstedt. Bitte für die Anmeldung Personalausweis oder Führerschein mitbringen. Greta Erbe Oberg (r). Der Männergesangverein Oberg veranstaltet am Samstag, 22. September, auf Schmidt’s Hof in Oberg, Hasenwinkel 5, ein Freundschaftssingen. Alle Einwohner sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Ein tolles Programm bieten: Die Kinder der Kindertagesstätte AWO Oberg, der Männergesangverein Handorf, die Gitarrengruppe „Fissmoll“ Oberg und der Männeresangverein Oberg. Die Kinder von der Kita Oberg sind mit Begeisterung dabei und wurden in diesem Jahr zum dritten Mal mit dem Gütesiegel „Molli“ als Anerkennung für tägliches kindgerechtes Singen vom Chorverband Niedersachsen- Bremen ausgezeichnet. Jetzt üben sie schon eifrig z. B. „Oma im Hühnerstall“ oder „the bus“ auf Englisch. Auch gemeinsam mit einigen Männern vom MGV Oberg werden einige Lieder, wie „Drei Chinesen mit dem Kontrabass“ eingeübt. CDU-Ortsverband Adenstedt: Kartoffelfeuer am 29. September Adenstedt. Das beliebte Kartoffelfeuer findet in diesem Jahr am Samstag, 29. September, statt. Für Gartenbesitzer besteht die Möglichkeit, trockene Gartenabfälle wie z. B. Kartoffelkraut, Strauchschnitt usw., die mit pilzlichen Schadorganismen belastet sind, am 29. September in der Zeit von 11 bis 12 Uhr zum Der Männergesangverein Handorf wird u. a. „Frisch auf, frisch auf getrunken“ und „Kein schöner Land“ vortragen. Die Gitarrengruppe „Fissmoll“ Oberg ist auch wieder mit dabei und hat u. a. „Yellow River“ (Christie) oder „An den Ufern der Nacht“ (Pudys) im Gepäck. Und der Männergesangverein Oberg hat einige Chantys, z. B. „Rio Grande“ im Angebot, aber auch Schlager wie „Über sieben Brücken“ von Peter Maffay oder „Über den Wolken“ von Reinhard Mey stehen auf dem Programm. Gemeinsam werden MGV Handorf und MGV Oberg auftreten und z. B. ,,Frisch gesungen“ von S. Friedrich Silcher oder auch das „Bundeslied“ von W. A. Mozart vortragen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Es gibt Leckeres vom Grill und neben anderen Getränken auch gezapftes Bier vom Fass. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen. Dieter Degering Brennplatz an der Oedlumer Straße zu bringen. Kleinstmengen bis zu einem Kubikmeter werden auch abgeholt. Bitte alles vorher unter Telefon 05172 5152 anmelden, damit die Mengen im Vorfeld begutachtet werden können. Ihr CDU-Ortsverband Adenstedt Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 5,9, außerorts 3,8, kombiniert 4,6; CO 2 -Emissionen: kombiniert 103,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse: B. Abb. zeigen Sonderausstattungen. 1 Ein Finanzierungsangebot der NISSAN BANK, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss, nur für Privatkunden. Inklusive 5 Jahre Leistungen gemäß den Bedingungen der Verträge: NISSAN 5★ Anschlussgarantie, NISSAN ASSISTANCE und NISSAN Service+ Wartungsvertrag der NISSAN CENTER EUROPE GMBH, 50321 Brühl sowie , optional NISSAN Extraschutz SECURPLUS der NISSAN BANK. Detaillierte Vertragskonditionen unter nissan.de. Angebot nur gültig für Kaufverträge bis zum 30.09.2018 und nur für Privatkunden. Solange der Vorrat reicht. 2 Gegenüber unserem Normalpreis. 1 NISSAN MICRA N-WAY 1.0 l, 52 kW (71 PS) Fahrzeugpreis € 14.359,– Nettodarlehensbetrag € 10.879,– Laufzeit mtl. Rate 60 Monate 59x € 119,– effekt. Jahreszins 2,99 % Anzahlung € 3.480,– Sollzinssatz (gebunden) 2,95 % Schlussrate € 5.622,– Autohaus Mustermann Musterstr. 123 • 45678 Musterhausen Tel.: 01 23 45/67 89 00 www.autohausmustermann.de GLEITZ Gemeindeblätter GEMEINDE HOLLE Landkreis Hildesheim Der Bürgermeister Gesamtkilometerleistung 50.000 km Gesamtbetrag € 12.643,– Die Gemeinde Holle sucht ab sofort für die Kindertagesstätte Hackenstedter Füchse eine Erzieherin/einen Erzieher oder eine Sozialassistentin/einen Sozialassistenten – Schwerpunkt Sozialpädagogik – für den Gruppendienst. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 31,5 Stunden und liegt überwiegend im Nachmittagsbereich bis 16 Uhr. Änderungen sind vorbehalten. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD/Sozial- und Erziehungsdienst. Ihre Bewerbungen senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.09.2018 an die Gemeinde Holle, z. Hd. Frau Schäfer, Am Thie 1, 31188 Holle oder mit Email an schaefer@ holle.de. Holle, den 31.08.2018 Der Bürgermeister In Vertretung Schäfer

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 12.09.19
Algermissener Gemeindebote 29.08.19
Algermissener Gemeindebote 08.08.19
Algermissener Gemeindebote 25.07.19
Algermissener Gemeindebote 04.07.19
Algermissener Gemeindebote 20.06.19
Algermissener Gemeindebote 06.06.19
Algermissener Gemeindebote 23.05.19
Der Diekholzener 29.08.19
Der Diekholzener 25.07.19
Der Diekholzener 20.06.19
Der Diekholzener 23.05.19
Der Diekholzener 18.04.2019
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Vechelder 13.09.19
Der Vechelder 30.08.19
Der Vechelder 09.08.19
Der Vechelder 26.07.19
Der Vechelder 05.07.19
Der Vechelder 21.06.19
Der Vechelder 07.06.19
Der Vechelder 24.05.19
Der Wendeburger 30.09.19
Der Wendeburger 26.07.19
Der Wendeburger 21.06.19
Der Wendeburger 24.05.19
Der Wendeburger 19.04.2019
Der Wendeburger 22.03.19
Der Wendeburger 22.02.19
Giesener Gemeindebote 12.09.19
Giesener Gemeindebote 29.08.19
Giesener Gemeindebote 08.08.19
Giesener Gemeindebote 25.07.19
Giesener Gemeindebote 04.07.19
Giesener Gemeindebote 20.06.19
Giesener Gemeindebote 06.06.19
Giesener Gemeindebote 23.05.19
Giesener Gemeindebote 09.05.19
Giesener Gemeindebote 18.04.2019
Giesener Gemeindebote 04.04.19
Giesener Gemeindebote 21.03.19
Glück Auf Lengede 30.09.18
Glück Auf Lengede 26.07.19
Glück Auf Lengede 21.06.19
Glück Auf Lengede 24.05.19
Glück Auf Lengede 19.04.2019
Glück Auf Lengede 21.03.19
Glück Auf Lengede 22.02.19
Harsumer Rundschau 29.08.19
Harsumer Rundschau 25.07.19
Harsumer Rundschau 20.06.19
Harsumer Rundschau 23.05.19
Harsumer Rundschau 18.04.2019
Harsumer Rundschau 21.03.19
Harsumer Rundschau 22.02.19
Hohenhamelner Kurier 12.09.19
Hohenhamelner Kurier 29.08.19
Hohenhamelner Kurier 08.08.19
Hohenhamelner Kurier 25.07.19
Hohenhamelner Kurier 04.07.19
Hohenhamelner Kurier 20.06.19
Hohenhamelner Kurier 06.06.19
Hohenhamelner Kurier 23.05.19
Holler Nachrichten 12.09.19
Holler Nachrichten 29.08.19
Holler Nachrichten 08.08.19
Holler Nachrichten 25.07.19
Holler Nachrichten 04.07.19
Holler Nachrichten 20.06.19
Holler Nachrichten 06.06.19
Holler Nachrichten 23.05.19
Holler Nachrichten 09.05.19
Holler Nachrichten 18.04.2019
Ilseder Nachrichten 12.09.19
Ilseder Nachrichten 29.08.19
Ilseder Nachrichten 08.08.19
Ilseder Nachrichten 25.07.19
Ilseder Nachrichten 04.07.19
Ilseder Nachrichten 20.06.19
Ilseder Nachrichten 06.06.19
Ilseder Nachrichten 23.05.19
Ilseder Nachrichten 09.05.19
Kehrwieder Söhlde 12.09.19
Kehrwieder Söhlde 29.08.19
Kehrwieder Söhlde 08.08.19
Kehrwieder Söhlde 25.07.19
Kehrwieder Söhlde 04.07.19
Kehrwieder Söhlde 20.06.19
Kehrwieder Söhlde 06.06.19
Kehrwieder Söhlde 23.05.19
Samtgemeindebote 30.08.19
Samtgemeindebote 26.07.19
Samtgemeindebote 21.06.19
Samtgemeindebote 24.05.19
Samtgemeindebote 19.04.2019
Samtgemeindebote 22.03.19
Samtgemeindebote 22.02.19
Schellerter Bote 12.09.19
Schellerter Bote 29.08.19
Schellerter Bote 08.08.19
Schellerter Bote 25.07.19
Schellerter Bote 04.07.19
Schellerter Bote 20.06.19
Schellerter Bote 06.06.19
Schellerter Bote 23.05.19
Gleitz Themen Journal 05/2019 - Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 05/2019 - Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal Peiner Land - 21.03.19
Gleitz Themen Journal Hildesheimer Land - 21.03.19
Spurenleser 06/2019
Spurenleser 05/2019
Spurenleser 04/2019
Spurenleser 03/2019
Spurenleser 02/2019
Spurenleser 01/2019
Spurenleser 06/2018
Spurenleser 05/2018
Spurenleser 04/2018
Spurenleser 03/2018

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!