Aufrufe
vor 9 Monaten

Ilseder Nachrichten 07.11.19

  • Text
  • Herzlich
  • Ortsrates
  • Peine
  • Gadenstedt
  • Lafferde
  • Ilseder
  • Gemeinde
  • Sitzung
  • November
  • Ilsede
Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Ilsede

Ilseder Nachrichten

Ilseder Nachrichten In dieser Ausgabe Viel los beim Kulturverein Ilsede 7. November 2019 Nr. 21/19 • Ausgabe 117 5. Jahrgang Amtliches Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Ilsede 30 Jahre GLEITZ Gemeindeblätter 1989 – 2019 Herausgeber: GLEITZ GmbH • www.gleitz-online.de 100 Jahre Decker Erstes Groß Ilseder Martini-Essen Fahrradgruppe des SV Anker 06 Gadenstedt war wieder viel unterwegs: Rückblick auf die Fahrradsaison 2019 Gadenstedt (r). Bereits zum dritten Mal veranstaltete die Fahrradgruppe am 1. Juni einen offenen Radwandertag für den SV Anker 06. Wir wurden bei idealem Fahrrad-Wetter mit angenehmen Temperaturen verwöhnt. Die Beteiligung an unseren zwei Touren war sehr gut. Insgesamt nahmen fast 70 Radler an den zwei Fahrstrecken teil. Mit Freude konnten wir auch viele auswärtige Radler aus Adenstedt, Groß Ilsede, Groß Lafferde und Oberg als Teilnehmer begrüßen. Die zwei Touren führten durch den Süd- und Ostkreis von Peine. Start und Ziel der Radwanderung war das Bolzbergstadion in Gadenstedt. Dort hatten mehrere Vorstandsmitglieder liebevoll für das leibliche Wohl der Radler gesorgt. Am 15. August stieg unsere Gruppe vom Fahrrad und machte sich auf zu einer Wanderung durch das Ilsetal im Harz. Nach der Anfahrt zum Wanderparkplatz in Ilsenburg begann unsere Tour mit Ehefrauen durch das wunderschöne Ilsetal Richtung Brocken. Nach etwa eineinhalbstündiger Wanderung durch das Ilsetal und einem kurzen zweiten Frühstück begann der Aufstieg zum Waldgasthaus „Plessenburg“. Das Gasthaus erreichten wir nach einer weiteren Stunde Fußmarsch. Dort konnten wir uns mit kühlen Getränken und rustikalen Speisen, wie z. B. Erbseneintopf, für den Rückweg nach Ilsenburg stärken. Ein weiteres besonderes Highlight war unsere Fahrradtour am 22. August durch die wunderschöne Lüneburger Heide rund um die Gemeinde Wietze. Unsere Fahrräder wurden mit Pkw und Anhänger und einem weiteren Pkw zum Start- und Zielpunkt nach Wietze transportiert. Dort begann unser Tag mit einem Besuch des Deutschen Erdölmuseums in Wietze. Uns erwartete eine umfangreiche Ausstellung rund um die Themen Erdöl und Erdgas. Bei einer Führung im Ausstellungsraum und durch das riesige Freigelände erfuhren wir Hochinteressantes über die verschiedenen Bohr- und Fördertechniken und die damit zusammenhängende Geologie. Im Anschluss begann unsere etwa 50 Kilometer lange Radtour rund um die Gemeinde Wietze. Dabei radelten wir durch unberührte Felder, Wiesen und Wälder überwiegend auf Feldwegen, die teilweise wegen ihres sandigen Untergrundes viel Kraft und Konzentration erforderten. Für den 12. September hatte unser Radlerkollege Jobst Wehrmann einen weiteren besonderen Tag für unsere Gruppe mit Ehefrauen organisiert. Es ging ins Lippische Bergland rund um die Städte Rinteln, Lemgo und Detmold. Dort war Jobst Wehrmann in einem kleinen Ort auf einem Bauernhof aufgewachsen. Er berichtete uns über seine dortige Kindheit und Jugendzeit. Nach einem gemeinsamen Die Fahrradgruppe fuhr im September ins Lipperland. Frühstück auf seinem heimatlichen Hofgelände ging es weiter nach Lemgo. Dort besichtigten wir das Museum Junkerhaus, einen zweigeschossigen Fachwerkbau mit einem einzigartigen Aussehen. Sein ungewöhnliches Aussehen erhält das Haus durch die reich geschnitzte Bauornamentik. Im Inneren sind alle Wände und Decken mit Holz verkleidet. Verschiedene Räume und das Treppenhaus weisen darüber hinaus Wand- und Deckengemälde auf. Das Junkerhaus ist das Hauptwerk des Künstlers Karl Junker (1850 – 1912). Nach dieser Besichtigung nahmen wir an einer Führung durch die wunderschöne alte Hansestadt Lemgo teil. Schon zu Zeiten der Hanse war Lemgo eine lebendige Stadt. Dass sich dies bis heute erhalten hat, stellt man fest, wenn man den attraktiven Marktplatz besucht. Dieser Marktplatz, der auch „Steinerne Saal“ genannt wird, ist auch gleichzeitig Begegnungsstätte und Kulturbühne. Er war auch Ausgangspunkt für unsere Stadtführung. Wir erfuhren, dass Lemgo viele bekannte historische Gebäude mit jahrhundertealter Geschichte hat. Allein rund um den Marktplatz befinden sich einige antike Gebäude aus verschiedenen Epochen. So zum Beispiel das Gebäude des alten Rathauses, das im 14. Jahrhundert erbaut und bis zum Ende des 17. Jahrhunderts kontinuierlich reformiert wurde. In der heutigen Zeit setzt Lemgo auf hochwertige moderne Architektur, die international anerkannt und sehenswert ist. Während der eineinhalbstündigen Führung konnten wir nur einen kleinen Einblick über die sehr interessante und historische alte Hansestadt gewinnen. Ein weiterer Besuch von Lemgo, am besten mehrere Tage, würde sich auf jeden Fall lohnen. Eberhard Lehnguth DEr 100 % ELEktrISChE NISSAN LEAF. DER 100 % ELEKTRISCHE JEtZt PrOBEFAhrEN. NISSAN LEAF. Autohaus Tschesche GmbH JETZT NISSAN OHNE LEAF ZE1 MY19 ANZAHLUNG • Reichweite Zum nach Walde LEASEN. WLTP: 20 städtisch bis zu 40 kWh, max. 110 kW (150 PS) 389 km, 31226 kombiniert Peine-Rosenthal bis zu 270 km ELEKTROMOTOR • e-Pedal Tel.: für 0 das 51 „One-Pedal-Driving“ NISSAN LEAF • Reichweite 71/54 nach 56 WLTP: 00 • Neues www.autohaus-tschesche.de Infotainment-System inklusive UNSEr ZE1 PrEIS: MY19 städtisch bis zu 389 km, 8“-Touchscreen 40 kWh, max. € 32.990,– 110 kW (150 PS) kombiniert bis zu 270 km³ • CHAdeMO-Schnellladeanschluss (bis 50 kW) Ihr Preisvorteil: ELEKTROMOTOR € 4.600,– • Rückfahrkamera • e-Pedal⁴ in für Farbe das „One-Pedal- HE-065-90x70-4c-K14-3100.indd 1 Driving“ 28.03.17 16:02 UNSERE RATE NISSAN LEAF ZE1, 40-kWh-Batterie: Stromverbrauch • Neues kombiniert Infotainment-System (kWh/100 km): 20,6; CO₂-Emissionen AB MTL. kombiniert: € 299,–¹ 0 g/km; Effizienzklasse: inklusive A+; NISSAN 8"-Touchscreen LEAF: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6–18,5; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Effi zienzklasse: A+–A+. Abb. zeigt Sonderausstattungen. Gültig bis • CHAdeMO-Schnelllade- 30.11.2019. anschluss (bis 50 kW) Autohaus • Tschesche Rückfahrkamera GmbH in Farbe Zum Walde 20, 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 05171-54 56 00, www.autohaus-tschesche.de NISSAN LEAF ZE1, 40-kWh-Batterie: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Effizienzklasse: A+; NISSAN LEAF: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6–18,5; CO₂- Emissionen kombiniert: 0 g/km; Effizienzklasse: A+–A+. ¹Fahrzeugpreis € 32.159,– inkl. € 4.641,– NISSAN Elektrobonus, nur in Kombination mit einem NISSAN Finanzierungs- oder Leasingprogramm. Leasingsonderzahlung € 0,– (€ 2.000,– Leasingsonderzahlung, die in Form des Umweltbonus rückerstattet werden können²), Laufzeit 48 Monate (48 Monate à € 299,–), 40.000 km Gesamtlaufleistung, effektiver Jahreszins 1,99 %, Sollzinssatz (gebunden) 1,97 %, Gesamtbetrag € 14.352,–, Gesamtbetrag inkl. Leasingsonderzahlung € 16.352,–. Kilometer-Leasingangebot für Neuwagen der NISSAN LEASING, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Gültig für Kaufverträge bis zum 30.09.2019. ²Die 2.000,– € staatlichen Umweltbonus sind eine vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), www.BAFA.de gewährte Prämie und bereits in der Leasingsonderzahlung einkalkuliert. Die Auszahlung des Anteils des BAFA erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Gustav-Hagemann-Straße Ein Rechtsanspruch besteht 26 | 38229 nicht. Salzgitter Nicht kombinierbar 053 mit 41-88 anderen 96 60 Aktionsangeboten | www.borchers-fussbodentechnik.de von NISSAN. ³Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure). Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Faktoren wie Fahrweise, Geschwindigkeit, Topografie, Zuladung, Außentemperatur und Nutzungsgrad elektrischer Verbraucher haben Einfluss Herbstzeit ist Kohlzeit, Grünkohl auf die tatsächliche Reichweite. Die meisten Faktoren können vom Fahrer beeinflusst werden und sollten zugunsten maximaler Reichweite stets berücksichtigt werden. ⁴Die Fahrassistenzsysteme können physikalisch und systembedingt vorgegebene Grenzen nicht überwinden. Abb. zeigt Sonderausstattung. Bültener Straße 3 Autohaus 31246 Ilsede/Adenstedt Mustermann Tel.: 05172/7583 Musterstr. www.hof-lauenroth.de 123 • 45678 Musterhausen frisch vom Feld Tel.: 01 23 45/67 89 00 www.autohausmustermann.de Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr Sa von 8 bis 13 Uhr Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Schwenke Bestattungen Werner Schwenke Tischlermeister Große Straße 52 31246 Ilsede/Adenstedt Telefon: 0 51 72 / 72 79 Mobil: 01 62 / 9 39 97 64 Wir helfen ... • Reparaturen & Stördienste • Heizungswartung • Heizungserneuerung • Komplettbäder • Badrenovierung • Notdienst und bieten Lösungen Alexander Schackert · Tel. 0 51 72 / 24 26 Schmedenstedter Alexander Schackert Str. 27 · · 31246 Tel. 051 Ilsede 72 / 24 / Münstedt 26 Schmedenstedter Öffnungszeiten: Str. Mo. 27 ·– 31246 Fr. 8.00 Ilsede – 16.30 / Münstedt Uhr Stein- und Bildhauerei Ritter-Wagner GbR Familienbetrieb seit 1908 Grabmale • Grabanlagen • Grabschmuck Liegesteine, Schriftplatten • Außen/Innentreppen, Fensterbänke u.v.m. aus Naturstein 31246 Ilsede/Groß Lafferde Telefon 05174/446 Ludwig-Jahn-Str. 18 Mail: ritter-wagner@arcor.de An der Bundesstraße 444 www.ritter-wagner.de Buchhandlung Stefanie Quindel Eichstraße 12 · 31241 Ilsede Telefon 0 51 72 / 12 92 10 Buchhandlung.quindel@t-online.de

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 25.06.2020
Algermissener Gemeindebote 28.05.20
Algermissener Gemeindebote 30.04.20
Algermissener Gemeindebote 26.03.20
Algermissener Gemeindebote 12.03.20
Algermissener Gemeindebote 27.02.20
Algermissener Gemeindebote 13.02.20
Algermissener Gemeindebote 30.01.2020
Algermissener Gemeindebote 16.01.20
Der Diekholzener 25.06.2020
Der Diekholzener 28.05.20
Der Diekholzener 30.04.20
Der Diekholzener 26.03.20
Der Diekholzener 27.02.2020
Der Diekholzener 30.01.20
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Vechelder 25.06.2020
Der Vechelder 29.05.20
Der Vechelder 30.04.20
Der Vechelder 27.03.20
Der Vechelder 13.03.20
Der Vechelder 28.02.20
Der Vechelder 14.02.20
Der Vechelder 31.01.20
Der Vechelder 17.01.20
Der Wendeburger 25.06.2020
Der Wendeburger 29.05.20
Der Wendeburger 30.04.20
Der Wendeburger 27.03.20
Der Wendeburger 28.02.20
Der Wendeburger 31.01.20
Giesener Gemeindebote 25.06.2020
Giesener Gemeindebote 28.05.20
Giesener Gemeindebote 30.04.20
Giesener Gemeindebote 26.03.20
Giesener Gemeindebote 12.03.20
Giesener Gemeindebote 27.02.20
Giesener Gemeindebote 13.02.20
Giesener Gemeindebote 30.01.20
Giesener Gemeindebote 16.01.20
Glück Auf Lengede 25.06.2020
Glück Auf Lengede 28.05.20
Glück Auf Lengede 30.04.20
Glück Auf Lengede 27.03.20
Glück Auf Lengede 28.02.20
Glück Auf Lengede 31.01.20
Harsumer Rundschau 25.06.2020
Harsumer Rundschau 28.05.20
Harsumer Rundschau 30.04.20
Harsumer Rundschau 26.03.20
Harsumer Rundschau 27.02.20
Harsumer Rundschau 30.01.20
Hohenhamelner Kurier 25.06.2020
Hohenhamelner Kurier 28.05.20
Hohenhamelner Kurier 30.04.20
Hohenhamelner Kurier 26.03.20
Hohenhamelner Kurier 12.03.20
Hohenhamelner Kurier 27.02.20
Hohenhamelner Kurier 13.02.20
Hohenhamelner Kurier 30.01.20
Hohenhamelner Kurier 16.01.20
Holler Nachrichten 25.06.2020
Holler Nachrichten 28.05.20
Holler Nachrichten 30.04.20
Holler Nachrichten 26.03.20
Holler Nachrichten 12.03.20
Holler Nachrichten 27.02.20
Holler Nachrichten 13.02.20
Holler Nachrichten 30.01.20
Holler Nachrichten 16.01.20
Ilseder Nachrichten 25.06.2020
Ilseder Nachrichten 28.05.20
Ilseder Nachrichten 30.04.20
Ilseder Nachrichten 26.03.20
Ilseder Nachrichten 12.03.20
Ilseder Nachrichten 27.02.20
Ilseder Nachrichten 13.02.20
Ilseder Nachrichten 30.01.20
Ilseder Nachrichten 16.01.20
Kehrwieder Söhlde 25.06.2020
Kehrwieder Söhlde 28.05.20
Kehrwieder Söhlde 30.04.20
Kehrwieder Söhlde 26.03.20
Kehrwieder Söhlde 12.03.20
Kehrwieder Söhlde 27.02.20
Kehrwieder Söhlde 13.02.20
Kehrwieder Söhlde 30.01.20
Kehrwieder Söhlde 16.01.20
Samtgemeindebote 25.06.2020
Samtgemeindebote 28.05.20
Samtgemeindebote Baddeckenstedt 30.04.20
Samtgemeindebote 27.03.20
Samtgemeindebote 28.02.20
Samtgemeindebote 30.01.20
Schellerter Bote 25.06.2020
Schellerter Bote 28.05.20
Schellerter Bote 30.04.20
Schellerter Bote 26.03.20
Schellerter Bote 12.03.20
Schellerter Bote 27.02.20
Schellerter Bote 13.02.20
Schellerter Bote 30.01.20
Schellerter Bote 16.01.20
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 03/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 03/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 11/2019 - Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 11/2019 - Ausgabe Hildesheim
Helios GRIZZLYS Spurenleser 10 08.03.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 09 26.02.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 08 19.02.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 07 09.02.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 06 19.01.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 05 14.12.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 04 16.11.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 03 09.11.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 02 24.10.19
Helios GRIZZLYS Spurenleser 01 12.10.19

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!