Aufrufe
vor 3 Monaten

Holler Nachrichten 25.10.17

  • Text
  • Holle
  • Gemeinde
  • November
  • Hildesheim
  • Oktober
  • Sitzung
  • Luttrum
  • Zeit
  • Telefon
  • Ausbildung
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Holle

Holler Nachrichten

25. Oktober 2017 Nr. 20/17 • Ausgabe 819 26. Jahrgang Holler Nachrichten Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Holle Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Hoheneggelsen • Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • Fax: 97 16 - 10 • Internet: www.gleitz-online.de In dieser Ausgabe 24. Martini-Markt in Holle „First Responder“- Einheit in Luttrum Erste „Stifi-Puffer-Party“ in Luttrum Kirchenvorstand lud zur Bilderschau ein / Publikum zeigte sich begeistert: Heersum von der Vergangenheit in die Gegenwart sanitär heizung klima Meisterbetrieb der Innung Heizung · Sanitär · Solar · Biomasse Jörg Bokelmann • Badsanierung in einer Hand • Wartung + Planung von Solaranlagen • Haustechnik Sanierung von Öltankanlagen Notdienst für Kunden Teichstraße 16 · 31174 Ottbergen Telefon (0 51 23) 78 00 · Fax 47 98 · www.bokelmann-shk.de GSW-zugelassener Fachbetrieb nach WHG · E.ON Vertragspartner Gespannt warten die Zuschauer auf die Vorführung von Jürgen Nisse (stehend). Fotos: Günter Gondeck und Archiv Heersum (r). Zu einer Bilderschau der „Ortschaft Heersum von der Vergangenheit in die Gegenwart“, dazu hatte der Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde interessierte Bürger in die „Alte Schule“ eingeladen. Pastorin Hanna Wagner zeigte sich sehr erfreut, dass sie mehr als 60 Zuschauer zu dieser Veranstaltung begrüßen konnte. Sie betonte, dass bei der vor Kurzem durchgeführten Goldenen Konfirmation ebenfalls Fotos gezeigt Gasthaus WOLTmAnn Um Voranmeldung wird gebeten. wurden, welche 50 Jahre und älter waren und es wurde oft darüber geschmunzelt. Bei der jetzigen Präsentation von Jürgen Nüsse wurde noch weiter zurückgegriffen. Sie wünschte der Veranstaltung einen guten Verlauf. Viel Zeit und Muße hat in den letzten zwei Jahren Jürgen Nisse darauf verbracht, diese fast dreistündige Bilderschau vorzubereiten. Viele Fotos und Familiengeschichten waren da aufzuarbeiten, die er selbst erforscht hat oder ihm 11. November Martins-Gänseessen 19,50 € p.P. 26. November, ab 11.00 Uhr Jagdbrunch 20,50 € p.P. Gern richten wir Ihre Familienfeiern aus ... Clubzimmer bis 200 Personen • Mittagstisch Baddeckenstedt • Tel. 0 53 45 / 3 36 • Fax 6 03 Öffnungszeiten: Mo., Di., Mi., Fr., Sa., So. von 11.30 bis 14.30 Uhr und 17.00 bis 23.00 Uhr • Donnerstag Ruhetag Ein altes Bauernhaus mit Wohn- und Stallbereich unter einem Dach von Wilhelm Künnecke und Otto Meyer wurde 1950 abgerissen und durch ein neues modernes Haus ersetzt. von seinen Assistenten Günter Gondeck und Manfred Ohlendorf zugearbeitet wurden. Die Präsentation reichte über Jahrhunderte zurück. Wie zum Beispiel die Entstehung des Ortes und die Veränderung des Namens Heersum. Karten aus der ersten Ansiedlung mit Verlauf der Innerste direkt am Ort. Der Verlauf der jetzigen Mittelstraße zur Bundesstraße 6. Aber auch von Häusern, die es in Heersum nicht mehr gibt. Auch die Kirche und Schulen standen im Mittelpunkt wie die Gründung des Sprengelheimes. Interessant war auch die Schilderung über den Heersumer Friedhof, in dem nicht nur alte Grabsteine von alt einsässigen Heersumern, sondern auch von Pastoren zu finden sind, die für Heersum viel bedeutet haben. So der Pastor Adolf Scheele, der in Heersum nicht nur Seelsorger war, sondern auch als Botaniker und Entdecker weltweite Beachtung fand. Aber auch das Grab von Pastorin Eva Schewenz ist auf dem Friedhof zu finden. Sie gründete in den 1950er Jahren das Sprengelheim, renovierte die Kirche und legte den Friedhof neu an. Auch an Pastor Heinrich Knoke erinnert noch ein Grabstein, er war Pastor von Heersum und Hackenstedt zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Aber auch viele Privatleute vor Ort und von außerhalb haben mit Fotos und Geschichten viel zum Gelingen das Abends beigetragen und haben gezeigt, wie sich Heersum im Laufe der Jahrhunderte verändert hat. Waren einst noch viele Handwerker und Geschäftsleute ansässig, ist das heute auf ein Minimum reduziert. Die Geschichte der Vereine und Verbände wurde ausführlich dokumentiert. Die zirka dreistündige Vorführung mit einer Pause und Getränken kam beim Publikum sehr gut an und wurde mit viel Beifall bedacht. Kirchenvorsteher Günter Gondeck überreichte Jürgen Nisse als Dank für eine so tolle Präsentation ein kleines Geschenk und bedankte sich für den schönen Abend. Die abschließend gegebenen Spenden sollen für die Restaurierung des Grabkreuzes von Pastor Adolf Scheele verwendet werden. Manfred Ohlendorf R eiki &Reconnective Healing Else Pape-Gleitz Termine nach telefonischer Vereinbarung 0160 / 94 71 62 30 Soltgrund 17 · 31188 Holle EP:Fütterer Electronic Partner Meisterbetrieb für Elektrogeräte- u. Gebäudetechnik Unsere Serviceleistungen: • Elektrohausgeräte • • SAT- • SAT- und und TV-Anlagen • Fachberatung, • Ausstellung, Kundendienst 31134 Hildesheim · Bahnhofsallee · 12 12 Telefon (0 (0 51 51 21) 21) 1 24 1 24 02 02 · www.ep-fuetterer.de · In Ihrer Region zu Hause! GLEITZ Gemeindeblätter » Mein Wasserbett. Meine Ruhe. Mein Kolbe Bettenland. Clemens Mogalle seit 20 Jahren ihr Mann für perfekten Schlaf im Wasserbett Tel. 05121 514450 Lieferung im Oktober nur 99,- *ausgenommen Angebote und bereits reduzierte Ware 10% Rabatt auf alle Wasserbetten!* 2.198,-€ 1.799,- WASSERBETT „SLEEP X“ mit neuester Schaumtechnologie zzgl. Lieferung (mehr Stützkraft dank innovativer Technik), extra Schulterzone, Festigkeiten X1/X2 /X3 frei wählbar, Dual, Carbon Heater, Bezüge waschbar bis 60°C, teilbar Preis für alle Größen 160 x 200 cm bis 200 x 220 cm 4 WOHLFÜHLGARANTIE WOCHEN BESSER SCHLAFEN – BESSER LEBEN! Bavenstedter Str. 50 , 31135 Hildesheim Mo bis Fr 9-19 Uhr, Sa 9-18 Uhr www.kolbe-bettenland.de Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür!

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 06.12.17
Algermissener Gemeindebote 22.11.17
Algermissener Gemeindebote 8.11.17
Algermissener Gemeindebote 25.10.17
Algermissener Gemeindebote 11.10.17
Algermissener Gemeindebote 06.09.17
Algermissener Gemeindebote 23.08.17
Algermissener Gemeindebote 09.08.17
Der Diekholzener 22.11.17
Der Diekholzener 25.10.17
Der Diekholzener 23.08.17
Der Vechelder 08.12.17
Der Vechelder 24.11.17
Der Vechelder 10.11.17
Der Vechelder 27.10.17
Der Vechelder 13.10.17
Der Vechelder 08.09.17
Der Vechelder 25.08.17
Der Wendeburger 08.12.17
Der Wendeburger 24.11.17
Der Wendeburger 10.11.17
Der Wendeburger 27.10.17
Der Wendeburger 13.10.17
Der Wendeburger 08.09.17
Der Wendeburger 25.08.17
Giesener Gemeindebote 06.12.17
Giesener Gemeindebote 22.11.17
Giesener Gemeindebote 8.11.17
Giesener Gemeindebote 25.10.17
Giesener Gemeindebote 11.10.17
Giesener Gemeindebote 06.09.17
Giesener Gemeindebote 23.08.17
Glück Auf Lengede 24.11.17
Glück Auf Lengede 27.10.17
Glück Auf Lengede 25.08.17
Harsumer Rundschau 22.11.17
Harsumer Rundschau 25.10.17
Harsumer Rundschau 23.08.17
Hohenhamelner Kurier 6.12.17
Hohenhamelner Kurier 22.11.17
Hohenhamelner Kurier 8.11.17
Hohenhamelner Kurier 25.10.17
Hohenhamelner Kurier 23.08.17
Holler Nachrichten 6.12.17
Holler Nachrichten 22.11.17
Holler Nachrichten 8.11.17
Holler Nachrichten 25.10.17
Holler Nachrichten 11.10.17
Holler Nachrichten 06.09.17
Holler Nachrichten 23.08.17
Kehrwieder Söhlde 07.12.17
Kehrwieder Söhlde 23.11.17
Kehrwieder Söhlde 9.11.17
Kehrwieder Söhlde 26.10.17
Kehrwieder Söhlde 12.10.17
Kehrwieder Söhlde 07.09.17
Kehrwieder Söhlde 24.08.17
Kehrwieder Söhlde 06.07.17
Samtgemeindebote 24.11.17
Samtgemeindebote 27.10.17
Samtgemeindebote 25.08.17
Schellerter Bote 6.12.17
Schellerter Bote 22.11.17
Schellerter Bote 8.11.17
Schellerter Bote 25.10.17
Schellerter Bote 11.10.17
Schellerter Bote 06.09.17
Schellerter Bote 23.08.17

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!