Aufrufe
vor 2 Wochen

Hohenhamelner Kurier 22.11.18

  • Text
  • Hohenhameln
  • Dezember
  • November
  • Mehrum
  • Gemeinde
  • Herzlich
  • Kirche
  • Hohenhamelner
  • Clauen
  • Kinder
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln

Hohenhamelner Kurier

Hohenhamelner kurier Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln 22. November 2018 | Nr. 21/2018 | Ausgabe 330 | 22. Jahrgang || Herausgeber: Gleitz GmbH In dieser Ausgabe Weihnachtsgeschichten in gemütlicher Runde Laternenumzug in Clauen Weihnachtsmarkt in Mehrum Ein etwas anderer Fahrdienst Sportvereine und Schulen machen gegen vorgeschlagene Hallenbadschließung in Mehrum mobil: „Das Ehrenamt wird so mit Füßen getreten“ Hohenhameln/Mehrum. Die Vorsitzenden der Sportvereine sowie Schulleiter aus dem Bereich der Gemeinde Hohenhameln, machen gegen eine vorgeschlagene Schließung des Hallenbades in Mehrum mobil. Das gilt auch für pauschale Einsparungen oder Schließungen von Dorfgemeinschafts- oder Feuerwehrhäusern. Grund für das Treffen im Rahmen einer Pressekonferenz im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Mehrum war ein Antrag des Gemeinderatsmitgliedes Heiner Goldbeck (parteilos) aus Hohenhameln, der den Bürgermeister Lutz Erwig aufgefordert hat, eine Beschlussvorlage für den Gemeinderat vorzubereiten, um das Hallenbad in Mehrum zu schließen. Das gilt auch für Einsparungen bei der Sporthalle in Mehrum, den Feuerwehren, Dorfgemeinschaftshäuser sowie Personalausgaben für Bauhof und Rathaus. Dafür, so schreibt Goldbeck, sollten die angehobenen Grundsteuerbeiträge wieder gesenkt und der Wegfall der Straßenbeitragssatzung beibehalten werden. Gleich zu Beginn machte Mehrums Ortsbürgermeister deutlich, wie seine Position ist: „Der Sport bietet in seiner gesellschaftlichen und sozialen Dimension einen unentbehrlichen Bestandteil eines funktionierenden Gemeinwesens“. Als Ortsbürgermeister und auch als Gemeinderatsmitglied lege er großen Wert darauf, dass man mit dem Sport vernünftige Gespräche führt, welche Sparmaßnahmen akzeptabel sind oder nicht. Jeder wisse doch, dass sich die kommunalen Finanzen in den vergangenen Jahren dramatisch verschlechtert haben. Eine Schwimmhalle zu schließen oder andere Sanierungen an Sporthallen zu schieben wäre Sie machen gegen eine Schließung des Hallenbades mobil. Die Vertreter der Sportvereine, Schulen und Sport-Arbeitsgemeinschaften. Text und Foto: Hans-Theo Wiechens unverantwortlich. Mehrum sei jetzt auch im Dorfentwicklungsprogramm des Landes. So könne man Zuschüsse für Sanierungen mit einplanen. Das gelte besonders auch für die Erneuerung des alten Blockkraftheizwerkes im Hallenbad. Die Kosten von 250.000 Euro würden so mit 125.000 Euro bezuschusst. Damit, so Böker, könnte der gesamte Gebäudekomplex mit Hallenbad, Kindergarten, DGH, Sporthalle, Gerätehaus und Schützenheim energiesparend versorgt werden. Deutlicher wurde dann der Sprecher der Sport-AG, Ekhard Wenzel. Nachdem die Förderung durch das Kraftwerk Mehrum weggefallen sei, kümmere sich seit 2007 ein Förderverein darum, das Hallenbad attraktiv zu machen. Eine Schließung sei im Hinblick auf eine kinderfreundliche Gemeinde und einer guten Infrastruktur unverantwortlich. Durch solcherlei Vorschläge, werde die ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen mit Füßen getreten. Realschulrektorin Kathrin Ebert-Garthof hatte eine schriftliche Stellungnahme auch im Namen der Hauptschule und der Grundschule Hohenhameln abgegeben. Die Schulen bräuchten dringend das Hallenbad in den Bewegungsfeldern Schwimmen, Tauchen und Wasserspringen entsprechend dem Erlass. Die Realschule unterhalte einen Kooperationsvertrag für eine Schwimm AG mit dem TSV Mehrum. Der Bedarf sei so hoch, dass jetzt bereits an zwei Nachmittagen eine AG für Anfänger angeboten werde. Der Vorsitzende des TSV Hohenhameln, Ulrich Mangeng, bemerkte, dass die Schwimmsparte im Verein ungemein stark sei. Die Schließung würde dem Verein ungemein weh tun und damit viele Mitglieder verlieren. Der Vorsitzende des TSV Mehrum, Heinz Heuer, machte es an Zahlen deutlich. Im Verein würden regelmäßig 430 Kinder und Erwachsene zum Schwimmen gehen. Hinzu kämen noch 140 Personen die Wassergymnastik betreiben oder Schwimmunterricht nehmen. Allein da seien noch 80 Kinder auf der Warteliste. Der Vorsitzende des TuS Bierbergen, Friedhelm Bronn, stellte die Frage, was Goldbeck eigentlich vorhabe, denn Sport werde nicht nur in Sporthalle, sondern notgedrungen auch in den Dorfgemeinschaftshäusern betrieben. Die Hallenzeiten in allen Sporthallen seien bis auf die letzte Minute ausgequetscht. Er gehe davon aus, dass alle anderen Parteien im Gemeinderat, diesen Antrag von Goldbeck von Tisch wischen. Die Renault Diesel- Umtauschprämie Bis zu 10.000 € Renault Diesel- Umtauschprämie für viele Renault-Modelle sichern. Bei Abgabe Ihres alten Diesel-PKW. Gültig bis zum 30.11.2018 Bültener Straße 3 31246 Ilsede/Adenstedt Tel.: 05172/7583 www.hof-lauenroth.de Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr Sa von 8 bis 13 Uhr Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 05171-54 56 00 www.autohaus-tschesche.de EP:Fütterer Electronic Partner Meisterbetrieb für Elektrogeräte- u. Gebäudetechnik Unsere Serviceleistungen: • Elektrohausgeräte • • SAT- • SAT- und und TV-Anlagen • Fachberatung, • Ausstellung, Kundendienst 31134 Hildesheim · Bahnhofsallee · 12 12 Telefon (0 (0 51 51 21) 21) 1 24 1 24 02 02 · www.ep-fuetterer.de · Herbstzeit ist Kohlzeit, Grünkohl frisch vom Feld Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Memo Memo Pizza Pasta Pizza Pasta * * Und vieles mehr. Speisekarte unter www.memo-hildesheim.de * * * Und vieles mehr. Wir kochen Wirfür kochen Sie für Sie mit viel * Liebe mit viel undLiebe den besten und den Zutaten besten Zutaten * immer frisch * bevorzugt bio-produkte * * himalaya-salz * immer frisch bevorzugt bio-produkte himalaya-salz *ölzubereitung *ölzubereitung verfeinert mit auberginen, verfeinert mit paprika, auberginen, knoblauch paprika, und knoblauch frischer minze. und frischer minze. * kokosöl* natives * kokosöl olivenöl * natives * besondere olivenöl wünsche * besondere erfüllen wünsche wir gern erfüllen wir gern *pizzamehl original aus italien mit dinkelmehl Speisekarte unter www.bistromemo-hildesheim.de Tischreservierung unTer: 05121 / 7413174 Wir freuen Wir freuen uns auf uns Ihren auf Besuch! Ihren Besuch! Bavenstedter Bavenstedter Straße Bavenstedter 52 * 31135Straße 52 Hildesheim 31135 52 * Hildesheim * 31135 Kostenlose Hildesheim Kostenlose Parkplätze * Kostenlose Parkplätze vor dervor Parkplätze Tür! der Tür! vor der Tür! Like uns auf Öffnungszeiten: Montag Öffnungszeiten: Ruhetag! * Montag Di. - Do. Ruhetag! 11.00 -* 22.00 Di. Dienstag - Uhr Do. bis 11.00 * Fr. Sonntag -Sa. 22.00 11.00 von Uhr 12.00 -* 23.00 Fr. bis -22.00 Uhr Sa. 11.00 * Uhr Sonntag durchgehend - 23.00 12.00 Uhr -geöffnet! * 22.00 Sonntag Uhr 12.00 - 22.00 Uhr Facebook! Tischreservierungen Telefon 05121-74 telefonisch Telefon 131 74unter 05121-74 131 – 74 74 131 74 Like uns auf Facebook!

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 06.12.18
Algermissener Gemeindebote 22.11.18
Algermissener Gemeindebote 08.11.18
Algermissener Gemeindebote 25.10.18
Algermissener Gemeindebote 11.10.18
Algermissener Gemeindebote 27.09.18
Algermissener Gemeindebote 13.09.18
Algermissener Gemeindebote 30.08.18
Algermissener Gemeindebote 09.08.18
Algermissener Gemeindebote 26.07.18
Algermissener Gemeindebote 05.07.18
Algermissener Gemeindebote 21.06.18
Algermissener Gemeindebote 07.06.18
Algermissener Gemeindebote 24.05.18
Algermissener Gemeindebote 10.05.18
Der Diekholzener 22.11.18
Der Diekholzener 25.10.18
Der Diekholzener 27.09.18
Der Diekholzener 30.08.18
Der Diekholzener 26.07.18
Der Diekholzener 21.06.18
Der Diekholzener 24.05.18
Der Vechelder 07.12.18
Der Vechelder 23.11.18
Der Vechelder 09.11.18
Der Vechelder 26.10.18
Der Vechelder 12.10.18
Der Vechelder 28.09.18
Der Vechelder 14.09.18
Der Vechelder 31.08.18
Der Vechelder 10.08.18
Der Vechelder 27.07.18
Der Vechelder 06.07.18
Der Vechelder 21.06.18
Der Vechelder 08.06.18
Der Vechelder 25.05.18
Der Vechelder 11.05.18
Der Wendeburger 07.12.18
Der Wendeburger 23.11.18
Der Wendeburger 09.11.18
Der Wendeburger 26.10.18
Der Wendeburger 12.10.18
Der Wendeburger 28.09.18
Der Wendeburger 14.09.18
Der Wendeburger 31.08.18
Der Wendeburger 09.08.18
Der Wendeburger 27.07.18
Der Wendeburger 06.07.18
Der Wendeburger 22.06.18
Der Wendeburger 08.06.18
Der Wendeburger 25.05.18
Der Wendeburger 11.05.18
Giesener Gemeindebote 06.12.18
Giesener Gemeindebote 22.11.18
Giesener Gemeindebote 08.11.18
Giesener Gemeindebote 25.10.18
Giesener Gemeindebote 11.10.18
Giesener Gemeindebote 27.09.18
Giesener Gemeindebote 13.09.18
Giesener Gemeindebote 30.08.18
Giesener Gemeindebote 09.08.18
Giesener Gemeindebote 26.07.18
Giesener Gemeindebote 05.07.18
Giesener Gemeindebote 21.06.18
Giesener Gemeindebote 07.06.18
Giesener Gemeindebote 24.05.18
Giesener Gemeindebote 10.05.18
Glück Auf Lengede 23.11.18
Glück Auf Lengede 26.10.18
Glück Auf Lengede 28.09.18
Glück Auf Lengede 31.08.18
Glück Auf Lengede 26.07.18
Glück Auf Lengede 22.06.18
Glück Auf Lengede 25.05.18
Harsumer Rundschau 22.11.18
Harsumer Rundschau 25.10.18
Harsumer Rundschau 27.09.18
Harsumer Rundschau 30.08.18
Harsumer Rundschau 26.07.18
Harsumer Rundschau 21.06.18
Harsumer Rundschau 24.05.18
Hohenhamelner Kurier 06.12.18
Hohenhamelner Kurier 22.11.18
Hohenhamelner Kurier 08.11.18
Hohenhamelner Kurier 25.10.18
Hohenhamelner Kurier 11.10.18
Hohenhamelner Kurier 27.09.18
Hohenhamelner Kurier 13.09.18
Hohenhamelner Kurier 30.08.18
Hohenhamelner Kurier 09.08.18
Hohenhamelner Kurier 26.07.18
Hohenhamelner Kurier 05.07.18
Hohenhamelner Kurier 21.06.18
Hohenhamelner Kurier 07.06.18
Hohenhamelner Kurier 24.05.18
Hohenhamelner Kurier 10.05.18
Holler Nachrichten 06.12.18
Holler Nachrichten 22.11.18
Holler Nachrichten 08.11.18
Holler Nachrichten 25.10.18
Holler Nachrichten 11.10.18
Holler Nachrichten 27.09.18
Holler Nachrichten 13.09.18
Holler Nachrichten 30.08.18
Holler Nachrichten 09.08.18
Holler Nachrichten 26.07.18
Holler Nachrichten 05.07.18
Holler Nachrichten 21.06.18
Holler Nachrichten 07.06.18
Holler Nachrichten 24.05.18
Holler Nachrichten 10.05.18
Ilseder Nachrichten 06.12.18
Ilseder Nachrichten 22.11.18
Ilseder Nachrichten 08.11.18
Ilseder Nachrichten 25.10.18
Ilseder Nachrichten 11.10.18
Ilseder Nachrichten 27.09.18
Ilseder Nachrichten 13.09.18
Ilseder Nachrichten 30.08.18
Ilseder Nachrichten 09.08.18
Ilseder Nachrichten 26.07.18
Ilseder Nachrichten 05.07.18
Ilseder Nachrichten 21.06.18
Ilseder Nachrichten 07.06.18
Ilseder Nachrichten 24.05.18
Ilseder Nachrichten 10.05.18
Kehrwieder Söhlde 06.12.18
Kehrwieder Söhlde 22.11.18
Kehrwieder Söhlde 08.11.18
Kehrwieder Söhlde 25.10.18
Kehrwieder Söhlde 11.10.18
Kehrwieder Söhlde 27.09.18
Kehrwieder Söhlde 13.09.18
Kehrwieder Söhlde 30.08.18
Kehrwieder Söhlde 09.08.18
Kehrwieder Söhlde 26.07.18
Kehrwieder Söhlde 05.07.18
Kehrwieder Söhlde 21.06.18
Kehrwieder Söhlde 07.06.18
Kehrwieder Söhlde 24.05.18
Kehrwieder Söhlde 10.05.18
Samtgemeindebote 23.11.18
Samtgemeindebote 26.10.18
Samtgemeindebote 28.09.18
Samtgemeindebote 31.08.18
Samtgemeindebote 27.07.18
Samtgemeindebote 22.06.18
Samtgemeindebote 25.05.18
Schellerter Bote 06.12.18
Schellerter Bote 22.11.18
Schellerter Bote 08.11.18
Schellerter Bote 25.10.18
Schellerter Bote 11.10.18
Schellerter Bote 27.09.18
Schellerter Bote 13.09.18
Schellerter Bote 30.08.18
Schellerter Bote 09.08.18
Schellerter Bote 26.07.18
Schellerter Bote 05.07.18
Schellerter Bote 21.06.18
Schellerter Bote 07.06.18
Schellerter Bote 24.05.18
Schellerter Bote 10.05.18
Gleitz Themen Journal – Peiner Land 22.11.18
Gleitz Themen Journal – Hildesheimer Land 22.11.18
Gleitz Themen Journal – Peiner Land 27.09.18
Gleitz Themen Journal – Peiner Land 24.05.18
Gleitz Themen Journal - Ausgabe Peine 22.03.18
Gleitz Themen Journal - Ausgabe Hildesheim 22.03.18
Spurenleser 04/2018
Spurenleser 03/2018

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!