Aufrufe
vor 3 Monaten

Helios GRIZZLYS Spurenleser 06 09.01.21

  • Text
  • Grizzlys
  • Helios
  • Spurenleser
  • Hildesheim
  • Giesen
  • Saison
  • Powervolleys
  • Spiel
  • Volleys
  • Jacob
Das Spieltagsheft der Helios GRIZZLYS Giesen 1. Volleyball Bundesliga

Spurenleser I 06 VGH Vertretung Drebert & Schröder OHG Neustädter Markt 1 31134 Hildesheim Tel. 05121 15991 Fax 05121 15992 www.vgh.de/drebert.schroeder.ohg drebert_schroeder_ohg@vgh.de B. Höflinger M. Schröder 22

06 I Spurenleser Toni Menner mit ÖVV-Nationalteam unterwegs Auf unseren seit Wochen in guter Form spielenden österreichischen Außenangreifer müssen wir leider heute gegen das Spitzenteam aus Düren verzichten. „Air Menner“ bereitet sich mit seinem ÖVV-Team zurzeit in Steinbrunn (AUT) auf das ab dem 12. Januar in Chadera/ Israel stattfindende Qualifikationsturnier zur CEV EuroVolley 2021 vor. Das Team aus unserem Nachbarland trifft dabei in einer der sieben Gruppen auf Gastgeber Israel und das Team aus Bulgarien. Gespielt wird in einer Doppelrunde und es qualifizieren sich die sieben Gruppensieger und die fünf besten -zweiten für die Endrunde im Spätsommer 2021 in Polen (Katowice, Gdansk, Krakow), Tschechien (Ostrava), Estland (Tallinn) und Finnland (Tampere). Am 10. Januar bricht das ÖVV-Team um Teamchef Gacic nach Israel auf. „Ich hoffe, dass wir verletzungsfrei bleiben und bin überzeugt, dass wir eine gute EM-Qualifikation spielen werden“, berichtet ÖVV-Teamchef Gacic aus Steinbrunn. Dies hoffen wir für unseren Toni Menner auch und drücken die Daumen für eine erfolgreiche Qualifikation sowie eine gesunde Rückkehr nach Giesen. Lars Hampel Foto: CEV 23

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!