Aufrufe
vor 11 Monaten

Harsumer Rundschau 28.05.20

  • Text
  • Nissan
  • Benzin
  • Hildesheim
  • Kauf
  • Motorisierung
  • Kombiniert
  • Zulassung
  • Helios
  • Klinikum
  • Qashqai
Mitteilungs-und Informationsblatt in der Gemeinde Harsum

Harsumer Rundschau

HARSUMER RUNDSCHAU 28. Mai 2020 Nr. 05/20 • Ausgabe 419 Unabhängiges Mitteilungs- und Informationsblatt in der Gemeinde Harsum 26. Jahrgang Herausgeber: GLEITZ GmbH • 31185 Hoheneggelsen • Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • Fax: 97 16 - 10 • Internet: www.gleitz-online.de In dieser Ausgabe Maskenpflicht auch bei der Schülerbeförderung? Der Anbau des Dorfgemeinschaftsraumes hinter dem Jugendheim ist gerichtet Ortsrat Klein Förste stimmt Kompromiss für geänderte Lage eines Trainingsplatzes zu Erfolgreiche Saison / Neuer Jung-Schiedsrichter / Klopapier-Challenge und wir halten zusammen: Trotz Corona viel los beim SSV Förste Klein Förste. Die Corona-Krise hat Klein Förste im Jubiläumsjahr erwischt und wie andernorts auch mussten viele Veranstaltungen abgesagt werden, darunter die beiden Sommerevents der SSV, das Boxer Revival und das Gänsekampturnier, für das sich über 60 Mannschaften angemeldet hatten. Dennoch gibt es auch Positives zu berichten. Kurz vor Ausbruch der Pandemie legte mit Tim Neumann ein weiterer motivierter Jung-Schiedsrichter aus Klein Förste seine Prüfung beim Anwärterlehrgang in Hildesheim mit Bravour ab. Leider konnte er das theoretisch Erlernte bislang noch nicht in der Praxis zeigen, denn die geplanten Spiele in der Jugendabteilung fanden allesamt nicht mehr statt. Lobenswert und gemeinschaftsstiftend waren auch einige Aktionen wie z. B. die Klopapierchallenge, die in Förste von der 1. Herren initiiert wurde. Hierbei jonglierten die Spieler jeweils zuhause anstatt mit einem Ball mit einer Klopapierrolle in den eigenen vier Wänden oder im Garten. Dies wurde gefilmt und zu teils Bereits über13 15 Jahrenfür Sie da. da. Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund ums Dach eindrucksvollen und lustigen Videos zusammengeschnitten. Viele Jugendteams ahmten die Herren-Spieler nach und binnen weniger Tage entstanden so zahlreiche Filme. Der Zusammenhalt drückte sich darüber hinaus auch in Solidarität aus. So unterstützten viele Mitglieder unseren Clubhauswirt, was diesen sichtlich bewegte. Durch die Platzschäden im Herbst und die damit verbundenen Spielausfälle musste er bereits im letzten Jahr auf viele Einnahmen verzichten. Dem Appell des Vereins, auch den anderen Gastronomen vor Ort z. B. durch den Außer- Haus-Verkauf zu helfen, kamen ebenfalls zahlreiche Vereinsmitglieder nach, auch wenn dies für die Betroffenen vielleicht nur ein Tropfen auf den heißen Stein bedeutet, ist es doch zumindest eine Geste des Zusammenhalts. Wie sportlich mit der angefangenen Saison verfahren wird, zeigt sich wohl erst Ende Juni. Die Saison war neben den Herren- und Frauenteams auch für viele Jugendmannschaften bislang ziemlich erfolgreich. So stehen die Teams 2008 (U 12) Notdienst: 0173/6175417 Oberbürgermeister-Ring 14 · 31249 Hohenhameln Telefon 0 51 28/ 40 04 29 · Fax 0 51 28/40 47 40 und 2010 (U 10) unmittelbar vor dem Aufstieg in die Kreisliga und hoffen, dass der Jugendausschuss des NFV die Mannschaften auch bei einem Saisonabbruch aufsteigen lässt. Ohne einen einzigen Punktverlust blieb das Team 2011 (U 9), konnte also bisher alle Saisonspiele gewinnen. Das Team 2012 (U 8) musste nur einem Team, das außer Konkurrenz spielte, den Vortritt lassen. Auch in den anderen Mannschaften gab es zum Teil schöne Ergebnisse und – was sicher nicht weniger wichtig ist – schöne Erlebnisse! Ganz erfreulich ist die Entwicklung bei den Mädchen. Sehr schön dabei ist, dass unter den Mädchen der Großteil direkt aus Klein Förste kommt. Viele hatten vorher noch nie etwas mit Fußball zu tun, identifizieren sich aber mit Dorf und Verein und haben darüber offensichtlich auch ihre Freude am Fußballsport entdeckt. Auch wenn der Spielbetrieb vermutlich noch eine ganze Weile ruhen muss, hoffen alle in der SSV, dass zumindest der Trainingsbetrieb wieder reibungslos Jung-Schiedsrichter Tim Neumann beendet seine Prüfung mit Bravour. Foto: Nicole Neumann laufen kann und die Fußballschule am Ende der Sommerferien mit dem seit einiger Zeit in Klein Förste lebenden ehemaligen 96-Kapitän Karsten Surmann stattfinden kann. Wer mehr über Neuigkeiten und Entwicklungen der SSV Förs te erfahren möchte, findet viele Infos unter: www.ssvfoerste.de Stephan Müller Unser Hofcafé Börde ist wieder geöffnet. Vorerst samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Gern auch Außer-Haus-Verkauf. Hofcafé Börde • Inhaberin Maria Habermann Adlumer Straße 1 • 31177 Harsum Hüddessum sanitär heizung klima Meisterbetrieb der Innung • Badsanierung in einer Hand • Wartung + Planung von Solaranlagen • Haustechnik Heizung · Sanitär · Solar · Biomasse JÖRG BOKELMANN Sanierung von Öltankanlagen Teichstraße 16 · 31174 Ottbergen Telefon (0 51 23) 78 00 · Fax 47 98 · www.bokelmann-shk.de GSW-zugelassener Fachbetrieb nach WHG · E.ON Vertragspartner Ihr altes Parkett wird strahlen. Und SIE auch. Professionelle Parkettaufbereitung in Rekordzeit, praktisch ohne Staub. Gönnen Sie Ihrem Fußboden ein strahlendes Second-Life: • mehrmaliges Schleifen mit Staub reduzierenden Maschinen • Superschnell – nur ca. 2 Werktage für alle Arbeiten • Attraktive Lack- oder Öl-Finishes • Zum garantierten Festpreis Jetzt anrufen und kostenlosen Aufmaßtermin sichern! Tel. 0 51 21/299 200 · Fax 05121/299200 Bahnhofstraße Windmühlenstraße 25 · 53 31180 · 31180 Giesen Emmerke info@tischlerei-gaertner.de www.tischlerei-gaertner.de Holzböden für innen und außen Gesunder Schlaf auf 1.200 m² Ausstellungsstücke bis zu 70% reduziert! *Reduzierte Waren sind davon ausgeschlossen und nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Bavenstedter Straße 54 •31135 Hildesheim •Telefon(05121) 51 4450 •www.kolbe-bettenland.de•Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis19Uhr •Samstag 10 bis18Uhr *

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!