Aufrufe
vor 8 Monaten

Giesener Gemeindebote 25.06.2020

  • Text
  • Bernhard
  • Ahrbergen
  • Hasede
  • Ausbildung
  • Grizzlys
  • Gemeinde
  • Helios
  • Emmerke
  • Hildesheim
  • Giesen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

4 25. Juni 2020 Wir

4 25. Juni 2020 Wir suchen Dich sofort als Ferienjobber • Für die Hildesheimer Allgemeine Zeitung (Montag bis Samstag in der Zeit von 4.00 – 6.00 Uhr) Du bist mindestens 18 Jahre alt • Für den Kehrwieder (Samstag in der Zeit von 13.00 – 20.00 Uhr) Du bist mindestens 13 Jahre alt Deine Vorteile: • Taschengeld aufbessern • Sich den Führerschein oder andere Wünsche erfüllen • Wohnungsnahe Zustellgebiete • Pünktliche Bezahlung garantiert Gebrüder Gerstenberg GmbH & Co. KG Rathausstraße 18 – 20 · 31134 Hildesheim im Zustelldienst (m/w/d) Bewirb Dich unter der folgenden Telefon-Nr. 08 00 / 1 06 82 00 oder schick uns eine E-Mail an zustellung@gerstenberg.com Goslarsche Straße 15, 31134 Hildesheim Tel. 05121 / 1871 beraten – begleiten – trösten Ihr zuverlässiger Partner in Giesen und Umgebung. Beim TuS Hasede kann wieder trainiert werden: Sportbetrieb läuft langsam wieder an Viel Spaß mit Sport bei frischer Luft und Sonnenschein für die Kindergruppen im TuS Hasede. Hasede. Der TuS Hasede habe begonnen den Sportbetrieb langsam wieder hochzufahren. Neben Fußball und Lauftreff sind inzwischen auch die eigentlichen Turnhallensportler mit ihren Angeboten nun draußen unterwegs. Die Damengymnastik, die Bärenstarken, Step Aerobic, Tae Box, und nun auch die Kinder ab Grundschulalter, halten Übungseinheiten direkt vor der Turnhalle oder auch auf dem Sportplatz ab. Die Kinder waren jetzt in kleinen Gruppen eingeteilt und wurden von sechs Übungsleitern betreut (Melanie Mosler, Lennard Huske, Lena Kamper, Sophie Köhler, Annika und Michaela Fischer). Zum auseinanderhalten der Gruppen kaufte der Verein T-Shirts in verschiedenen Farben. Trainiert wurde Laufen, Springen, Werfen, und das auch mit Blick auf das Sportabzeichen. Vielleicht kommen auf diesem Wege auch einmal wieder ein paar Kinder zur Aktion in diesem Jahr. Nach der ersten Sportstunde gab es für alle Kinder ein Eis von Miro. Welche Gruppen wann und wo trainieren hängt aber auch von der jeweiligen Wetterlage ab. Teilnehmer sollten daher bei den Übungsleitern, bzw. bei Abteilungsleiterin Bernadett Elixmann anfragen. Inzwischen ist auch der Hallenbetrieb wieder angelaufen. Duschen und Umkleidebereiche sind wieder, mit Einschränkungen, offen. Maximal zwei Personen dürfen zeitgleich diese Räume nutzen. Horst Berger Bis 5. Juli wird es keine Vorstellungen geben: Reguläre TfN-Spielzeit beendet Hildesheim. Durch einen Beschluss des Aufsichtsrates wird der reguläre Spielbetrieb am Theater für Niedersachsen bis einschließlich 5. Juli eingestellt, damit ist die Spielzeit 2019/20 beendet. Dies betrifft neben den Vorstellungen im Großen Haus und im theo auch die theaterpädagogischen Angebote. Ob und wie der mittlerweile zur Tradition gewordene Theatergarten stattfinden kann, wird derzeit geprüft. Bereits gekaufte Karten CDU Emmerke lädt am 11. Juli ein: werden in Form eines Gutscheins oder per Überweisung erstattet, alternativ kann der Betrag dem TfN gespendet werden. Zuschauerinnen und Zuschauer können dafür das auf der Homepage www.tfn-online.de bereit gestellte Formular nutzen. Für Rückfragen steht das TfN-ServiceCenter (Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim) unter 05121 16931693 oder per Mail an service@ tfn-online.de zur Verfügung. Stand: 25. Mai Julia Deppe Wanderung auf den Osterberg Emmerke. Mit einem Spaziergang oder auch einer kleinen Wanderung in und auf den Osterberg möchte der CDU-Ortsverband Emmerke das Naherholungsgebiet „Osterberg“ allen Interessierten näherbringen und in Augenschein nehmen. Unter der Führung von Josef- Theodor Möller und Beachtung der aktuellen „Corona-Regeln“ wird bei der Wanderung sowohl die Geschichte des Osterbergs erläutert, als auch der Kammweg und der mit 181 Meter höchste Punkt Emmerkes erklommen. Die Wanderung beginnt am GLEITZ Gemeindeblätter Samstag, 11. Juli, um 15 Uhr an der Schaukastenanlage in Emmerke (gegenüber vom Landgasthaus „Zur Linde“). Ziel wird der Sportplatz in Emmerke sein, um die Wanderung bei „Speis und Trank“ mit angenehmen und guten Gesprächen ausklingen zu lassen. Die CDU Emmerke bittet möglichst um Anmeldung bei Josef Theodor Möller (0170 3119754), Frank Jürges (0172 4908002 oder frank.juerges@t-online.de) oder einem der Vorstandsmitglieder. Frank Jürges Vorsitzender OV Emmerke Lassen Sie sich nicht verkaufen! Heizen Sie mit Strom von nebenan! Online-Banking. Einfach & sicher von zu Hause. Erledigen Sie Ihre Finanzgeschäfte im eigenen Wohnzimmer. Ganz bequem mit dem übersichtlichen Online-Banking der Sparkasse. Gemeinsam da durch. EVI heizÖKOSTROM Wechseln ist ganz einfach Sie haben jetzt die Chance, zur EVI zu wechseln. Das geht ganz einfach, denn wir erledigen das für Sie. Profitieren Sie von Ihrem regionalen Energieversorger vor Ort und sichern Sie sich Ihren Bonus bis zum 31.07.2020. Melden Sie sich einfach persönlich in einem unserer Kundencenter Bitte bringen Sie Ihre bisherigen Vertragsunterlagen mit. telefonisch unter Telefon 05121 508 - 333 im Internet unter www.evi-hildesheim.de Wir wechseln bis zum 31.07. zur EVI! sparkasse-hgp.de/online-banking

25. Juni 2020 5 Co-Trainer des Bundesligateams mit neuen Aufgaben im Verein: GRIZZLYS besetzen mit Martin Richter wichtige Schlüsselposition Giesen. Nach dem Aufstieg in die Dritte Liga verstärkt Martin Richter das Trainerteam der 2. Herren und zeigt sich zukünftig verantwortlich für die älteren Jahrgänge im männlichen Nachwuchsbereich. Schon seit längerem arbeiten die Verantwortlichen der Volleyballabteilung des TSV Giesen an einem neuen Jugendkonzept, das sowohl dem Verein als auch den Ansprüchen des Bundesligateams, der Helios GRIZZLYS Giesen, gerecht wird: Der Aufbau einer männlichen Jugend mit Spielern, die sowohl bei den Jugendmeisterschaften erfolgreich sein können, als auch im Ligaspielbetrieb ambitionierte Spielklassen besetzen können. Die Young-Grizzlys sollen noch mehr gefördert und gefordert werden. Mit dem erneuten Aufstieg der 2. Herrenmannschaft in die Dritte Liga, ist für das Jugendkonzept ein wichtiger Baustein erfüllt. Die Herausforderung für die kommenden Jahre, ist der nun anstehende Aufbau einer leistungsstarken U18 und einer U20 - Jugendmannschaft, die jeweils die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften zum Ziel hat. Dazu ist ein Trainer nötig, der sich mit dem Verein identifiziert, die fachliche Voraussetzung mitbringt und die GRIZZLYS-Werte vermitteln kann. Martin Richter ist die Personalie, die Dr. Stefan Rössig und Claas Blume als Abteilungsvorsitzende schon seit längerem dafür auf ihrem Zettel hatten. Nach zweijähriger Tätigkeit als Co-Trainer im Bundesligateam der Giesen Grizzlys, und vorherigen Stationen im Bereich der 2. Herrenmannschaft als Spieler und Trainer sowie parallel als Trainer im Nachwuchsbereich, bringt Martin Richter alle Voraussetzungen mit, um dieses Projekt erfolgreich auf den Weg zu bringen. Erste Runden im DVV-Pokal ausgelost: Helios GRIZZLYS müssen im Viertelfinale nach Herrsching Giesen. Kürzlich wurden die Partien im DVV-Pokal (Damen und Herren) ausgelost. Einmalig wurden in dieser Saison bereits alle Partien (inkl. Heimrecht) bis einschließlich Halbfinale ausgelost. Losglück hatten die GRIZZLYS zu Beginn der Ziehung, denn für sie wurde ein Freilos für das Achtelfinale gezogen. Bis zum Pokalfinale in Mannheim (28.2.2021) würden somit theoretisch zwei Siege ausreichen. Martin Richter will die GRIZZLYS-Zukunft erfolgreich mitgestalten. Foto: Clemens Heidrich Die Helios GRIZZLYS Giesen müssen dann in der Runde der letzten 8 auswärts in Bayern bei den WWK Volleys Herrsching antreten. Gespielt wird das Viertelfinale, nach aktuellem Stand, am 25. oder 26. November. Sollten die GRIZZLYS, genau wie in der abgelaufenen Saison die Herrschinger zu Hause schlagen, so würde auch im Halbfinale ein Auswärtsspiel warten. Vanessa Persson „Er ist fachlich höchst kompetent, zudem gut im Lehrwesen des Nordwestdeutschen Volleyballverbands vernetzt, besitzt Bundesligaerfahrung, kennt die Strukturen in der Volleyballabteilung und trägt seit 15 Jahren bereits das GRIZZLYS-Gen. Für uns daher die 1A-Lösung für diese wichtige Position“, so Digitales Format in der Coronazeit: Abteilungsleiter der TSV Giesen GRIZZLYS, Dr. Stefan Rössig. Die Teammanager der 2. Herren, Claas Blume und Roland Kamper, freuen sich gemeinsam mit Trainer Stefan Drews auf die Zusammenarbeit im Rahmen des Drittliga-Teams: „Martin passt hervorragend in unser hochqualifiziertes Trainerteam der Superzweiten und kennt viele der Jungs schon seit Jahren. Zusammen mit Stefan Drews wird er an unseren Visionen für die 2. Herren arbeiten. Hier spielt eine wichtige Rolle, dass wir unsere Jugendlichen im Auge haben und schauen, welche hoffnungsvollen Talente wir kurz- bis mittelfristig in unseren Reihen einbauen und für die Bundesliga weiterentwickeln können.“ Martin Richter sieht den neuen Herausforderungen in der Giesener Volleyballabteilung mit Spannung entgegen: „Das Jugendkonzept der GRIZZLYS gepaart mit dem leistungsorientierten Aspekt im Drittligateam haben mich einmal mehr von den GRIZZLYS-Visionen überzeugt und ich musste nicht lange überlegen, ob ich dabei sein will oder nicht. Ich freue mich auf die verantwortungsvollen Aufgaben und möchte meinen Teil dazu beitragen, dass wir weitere Talente ausbilden, fördern und für höhere Aufgaben vorbereiten.“ Claas Blume Training in der GRIZZLYS ACADEMY Giesen. Seit Mitte März war coronabedingt auch bei den GRIZZLYS nicht mehr an Training zu denken. Daraufhin haben sich die Verantwortlichen, zusammen mit Martin Richter und Dominik Jennati Lakeh, ein digitales Format überlegt, dass sie ihren Mitgliedern zur Verfügung stellen können. Das grobe Konzept zur GRIZZLYS ACADEMY gab es schon, jetzt wurde es allerdings erstmalig mit Leben gefüllt. Martin Richter nahm zunächst zusammen mit Dominik Jennati Lakeh vier Youtube-Videos rund um das Thema Kraftausdauer für die größeren GRIZZLYS auf, bei denen es darum ging innerhalb von Kraftzirkeln an der Grundlagenausdauer zu arbeiten. In einer zweiten Serie mit vier weiteren Videos ging es um das Athletiktraining für den Nachwuchs, so dass sich jetzt alle GRIZZLYS die Grundlagen für die nächste Saison selbständig erarbeiten können, so lange noch kein reguläres Training möglich ist. Die Videos der Grizzlys Academy gibt es unter www.giesengrizzlys.de. Claas Blume • Gitter und Zäune • Treppengeländer • Türen und Tore • Vordächer • Balkonanlagen • Instandsetzungen • Konstruktionen in Stahl und Edelstahl • Briefkastenanlagen • Garagentore als Sektionalund Schwingtore • Schließ- und Sicherheitstechnik Industriestraße 7, 31180 Giesen / Emmerke • Tel. (0 51 21) 5 61 31 www.metallbau-vespermann.de Bekleidungsartikel · Accessoires · Textil- & Fotodruck Textilbeflockung · Aufkleber & Beschriftung Frank Inh. Tim Laufer Elektromeister Beratung – Planung – Durchführung • Beleuchtungsanlagen • E-Check • Elektroanlagen • Hausinstallationen • Sat-Anlagen • Nachtspeicher • Zähleranlagen • Reparaturen Holztorstraße 34 • 31157 Sarstedt · Tel. (0 50 66) 6 26 03 Giesen • Uferweg 20 • Tel./Fax 0 51 21 / 77 77 86 TUmweltdienste GmbH –neuer Name, alte Tradition– Hans-Jörg Thon und Jens Bohnenpoll starten unterneuem Namen durch!!! Leistungspalette: • Rohrreinigung • Kanalreinigung • Gefahrstoffnotdienst • Dichtheitsprüfungen von Fett- und Ölabscheidern und Hausanschlüssen Hannoversche Straße 26 · 31180 Giesen-Hasede Tel.: 05121 - 8734460 Mail: info@varie-vestimentum.de www.VARIE-VESTIMENTUM.de • Reinigung, Sanierung, Wartungen und Eigenkontrollen von Fett- und Ölabscheidern • Saugwagentransport bis 26 cbm 365 Tage /24Std. für Sie erreichbar 01 51 –17269107 Betriebsstätte: Porschestraße 17, 31135 Hildesheim Telefon: 05121/516766·E-Mail: info@tumweltdienste.de Fachhandel für Privat & Gewerbe Erich Köster Holzhandlung GmbH Industriestr. 3 | 31180 Emmerke Mo. - Fr. 7 bis 18 Uhr Sa. 8 bis 14 Uhr www.holzland-koester.de Telefon 05121 9302-0 Böden und Türen Wände und Decken Garten und Terrasse Platten und Bauholz Dämmstoffe Gartenmöbel und Deko

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 28.01.21
Algermissener Gemeindebote 17.12.20
Algermissener Gemeindebote 26.11.20
Algermissener Gemeindebote 29.10.20
Algermissener Gemeindebote 30.09.20
Algermissener Gemeindebote 27.08.20
Algermissener Gemeindebote 30.07.20
Der Diekholzener 28.01.21
Der Diekholzener 17.12.20
Der Diekholzener 26.11.20
Der Diekholzener 29.10.20
Der Diekholzener 30.09.20
Der Diekholzener 27.08.20
Der Diekholzener 30.07.20
Der Vechelder 28.01.21
Der Vechelder 17.12.20
Der Vechelder 26.11.20
Der Vechelder 29.10.20
Der Vechelder 30.09.20
Der Vechelder 27.08.20
Der Vechelder 30.07.20
Der Wendeburger 28.01.21
Der Wendeburger 17.12.20
Der Wendeburger 26.11.20
Der Wendeburger 29.10.20
Der Wendeburger 30.09.20
Der Wendeburger 27.08.20
Der Wendeburger 30.07.20
Giesener Gemeindebote 28.01.21
Giesener Gemeindebote 17.12.20
Giesener Gemeindebote 26.11.20
Giesener Gemeindebote 29.10.20
Giesener Gemeindebote 30.09.20
Giesener Gemeindebote 27.08.20
Giesener Gemeindebote 30.07.20
Glück Auf Lengede 28.01.21
Glück Auf Lengede 17.12.20
Glück Auf Lengede 26.11.20
Glück Auf Lengede 29.10.20
Glück Auf Lengede 30.09.20
Glück Auf Lengede 27.08.20
Glück Auf Lengede 30.07.20
Harsumer Rundschau 28.01.21
Harsumer Rundschau 17.12.20
Harsumer Rundschau 26.11.20
Harsumer Rundschau 29.10.20
Harsumer Rundschau 30.09.20
Harsumer Rundschau 27.08.20
Harsumer Rundschau 30.07.20
Hohenhamelner Kurier 28.01.21
Hohenhamelner Kurier 17.12.20
Hohenhamelner Kurier 26.11.20
Hohenhamelner Kurier 29.10.20
Hohenhamelner Kurier 30.09.20
Hohenhamelner Kurier 27.08.20
Hohenhamelner Kurier 30.07.20
Holler Nachrichten 28.01.21
Holler Nachrichten 17.12.20
Holler Nachrichten 26.11.20
Holler Nachrichten 29.10.20
Holler Nachrichten 30.09.20
Holler Nachrichten 27.08.20
Holler Nachrichten 30.07.20
Ilseder Nachrichten 28.01.21
Ilseder Nachrichten 17.12.20
Ilseder Nachrichten 26.11.20
Ilseder Nachrichten 29.10.20
Ilseder Nachrichten 30.09.20
Ilseder Nachrichten 27.08.20
Ilseder Nachrichten 30.07.20
Kehrwieder Söhlde 28.01.21
Kehrwieder Söhlde 17.12.20
Kehrwieder Söhlde 26.11.20
Kehrwieder Söhlde 29.10.20
Kehrwieder Söhlde 30.09.20
Kehrwieder Söhlde 27.08.20
Kehrwieder Söhlde 30.07.20
Samtgemeindebote 28.01.21
Samtgemeindebote 17.12.20
Samtgemeindebote 26.11.20
Samtgemeindebote 29.10.20
Samtgemeindebote 30.09.20
Samtgemeindebote 27.08.20
Samtgemeindebote 30.07.20
Schellerter Bote 28.01.21
Schellerter Bote 17.12.20
Schellerter Bote 26.11.20
Schellerter Bote 29.10.20
Schellerter Bote 30.09.20
Schellerter Bote 27.08.20
Schellerter Bote 30.07.20
Gleitz Themenjournal 11/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themenjournal 11/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 09/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 09/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Hildesheim
Helios GRIZZLYS Spurenleser 08 24.01.21
Helios GRIZZLYS Spurenleser 07 23.01.21
Helios GRIZZLYS Spurenleser 06 09.01.21
Helios GRIZZLYS Spurenleser 05 12.12.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 04 28.11.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 03 10.11.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 02 31.10.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 01 17.10.20

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!