Aufrufe
vor 10 Monaten

Giesener Gemeindebote 07.06.18

Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

Giesener Gemeindebote

7. Juni 2018 Nr. 11/18 • Ausgabe 566 27. Jahrgang Giesener Gemeindebote Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Hoheneggelsen • Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • Fax: 97 16 - 10 • Internet: www.gleitz-online.de In dieser Ausgabe Auf musikalische Weltreise mit den Jüngsten Tanzsportclub „on Tour“ Bogen anlegen, spannen und Feuer frei Verkehrsbremse in Emmerker Straße kommt / Dorfmittelpunkt soll attraktiver werden: Vandalismus hält sich in Grenzen Giesen. Der Vandalismus von Jugendlichen in der Ortschaft Giesen hält sich in Grenzen. Dieses war das Ergebnis einer Beratung des Ortsrates im Rathaus. Ortsbürgermeisterin Maren Karmann- Matthies (CDU) bemerkte, dass es in den zurückliegenden Wochen häufiger zu Beschwerden seitens der Schulleitung über die Verschmutzung der Schulhofes der Grundschule gekommen sei. Andrea Keienburg (CDU) erläuterte dem Gremium die dort festgestellten Missstände. Mehr und mehr würde Müll im Bereich der Grünanlagen, Spielgeräte und Sandkasten eingesammelt, den ältere Jugendliche in den Abendstunden dort hinterlassen. Besonders schlimm seien herumliegende Glassplitter und vollgespukte Treppen. Einige Jugendliche, so Keienburg, seien sogar auf dem Dach der Sporthalle beobachtet worden. Polizeikommissar Ralf Grüne bemerkte, dass ihm persönlich solche Dinge nicht bekannt und angezeigt worden seien. Bei derartigen Verhalten könne man auch von Hausfriedensbruch ausgehen. Giesens Jugendpfleger Manuel Smukal bemerkte, dass er trotz regelmäßiger Kontrollen in den vergangenen drei Wochen nichts auffälliges festgestellt habe. Natürlich sei es bedauerlich, wenn sich Jugendliche so verhalten und ein Schulgelände so verdrecken. Nicht nur in Giesen habe ein Schulhof für Jugendliche eine sogenannte Treffpunktwirkung. Das gelte auch für den Bereich des Ehrenmales, dem Sportgelände oder Regenrückhaltebecken. Er überlege, im Bereich des Schulgeländes ein kleines „Mahnmal“ mit dem gefundenen Unrat zu schaffen, der die Verursacher ermahnen und ins Gewissen reden soll. Er verstehe sich in seiner Funktion als Problemlöser. Er selbst, so Smukal, habe In diesem Bereich der Emmerker Straße soll demnächst eine Querungshilfe als Verkehrsbremse gebaut werden. viele Jugendliche in seinem Umfeld, die etwas Vernünftiges machen wollen und tolle Ideen hätten. Die Polizei dagegen sei Ordnungshüter, wenn es berechtigte Beschwerden aus der Nachbarschaft oder Bevölkerung gäbe. Auf Vorschlag von Smukal soll nunmehr über die Schaffung eines Jugendtreffs nachgedacht werden. Erfreut nahm der Ortsrat eine Mitteilung von Ortsbürgermeisterin Karman-Matthies zur Kenntnis, dass nach einem Gespräch der Gemeindeverwaltung mit dem Landkreis am westlichen Ortsausgang der Emmerker Straße (Kreisstraße 509) eine Verkehrsbremse mit Querungshilfe für Radfahrer und Fußgänger gebaut werden soll. Diese werde vom Landkreis geplant und von der Gemeinde Giesen gebaut und finanziert. Nach dem sogenannten „Dreipunkteplan“ soll eine derartige Querungshilfe auch im östlichen Einfahrtsbereich der Ortschaft und in Höhe der Haseder Kirche gebaut werden. Damit werde nunmehr ein seit zwölf Jahren geforderter Wunsch des Ortsrates umgesetzt. Einstimmig melde der Ortsrat parteiübergreifend Mittel für den Haushalt 2019 an. Dazu zählen die Straßenerneuerung der Südstraße, Landwehrweg und Groß Beelter Straße. Das gilt auch für die Dacherneuerung des Dorfgemeinschaftshauses und Ausbau des Parkplatzes an der Waldgaststätte. Einstimmig unterstütze der Ortsrat einen von Hubert Jahns (SPD) eingebrachten Antrag, dass nach der Umsetzung des Feuerwehrbedarfsplanes und Ausbau des Rathauses der Dorfmittelpunkt attraktiver gestaltet werden soll. Hier sollen Ideen aus der Bürgerschaft mit eingebracht und berücksichtigt werden. Die örtlichen Vereine können sich über eine Zuwendung von vier Euro für jedes Kind und Jugendlichen als Mitglied freuen. Dazu gibt es noch einen Grundbetrag von 100 Euro. Sportvereine bekommen 200 Euro. Einstimmig stimmte der Ortsrat der Änderung von drei Bebauungsplänen im Bereich „Beekfeld“ zu. Hier soll die örtliche Bauvorschrift den heutigen Anforderungen angepasst werden. Das gilt insbesondere für Dachneigungen für Terrassenüberdachungen und Wintergärten. Einer von Ortsratsmitglied Jahns gewünschten Verlegung des Containerstandortes an der Mehrzweckhalle fand jedoch keine Mehrheit. Text und Foto: Hans-Theo Wiechens Panasonic LED-TV TX-32ESW404, 81 cm, Triple Tuner, DVB-T2 HD, Smart TV, WLAN 399,– e Fernsehmeister Dirk Schaschner Friedrich-Ebert-Str. 15 • 31180 Emmerke Telefon 0 51 21 / 6 26 68 • Telefax 96 20 41 PfleGeteam SorSum GmbH Sorsumer Hauptstr. 42 www.sos-kinderdoerfer.de GmbH „Man muss Glück teilen, um es zu multiplizieren.“ Marie von Ebner-Eschenbach Holger rust Geschäftsführung » mit Mein Wasserbett. Meine Ruhe. Mein Kolbe Bettenland. Clemens Mogalle seit 20 Jahren ihr Mann für perfekten Schlaf im Wasserbett Tel. 05121 514450 4 WOHLFÜHLGARANTIE WOCHEN 3 für 2 SPANNBETTTÜCHER beim Kauf eines Wasserbettes SOSKD_Anzeige_IM0_Mini_92x25_4c_RZ.indd 1 11.06.14 09:31 X“1.799,- 2.198,- € WASSERBETT „SLEEP nur99,- neuester Schaumtechnologie (mehr Stützkraft dank innovativer Technik), extra Schulterzone, Festigkeiten X1/X2 /X3 frei wählbar, Dual, Carbon Heater, Bezüge waschbar bis 60°C, teilbar Preis für alle Größen 160 x 200 cm bis 200 x 220 cm Lieferung im Juni zzgl. Lieferung BESSER SCHLAFEN – BESSER LEBEN! Bavenstedter Str. 50 , 31135 Hildesheim Mo bis Fr 9-19 Uhr, Sa 9-18 Uhr www.kolbe-bettenland.de Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür! Angebot gültig bis 28.02. 2018, ohne Zubehör und Deko.

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 21.03.19
Algermissener Gemeindebote 07.03.19
Algermissener Gemeindebote 22.02.19
Algermissener Gemeindebote 07.02.19
Algermissener Gemeindebote 24.01.19
Algermissener Gemeindebote 10.01.19
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Diekholzener 24.01.19
Der Vechelder 22.03.19
Der Vechelder 08.03.19
Der Vechelder 22.02.19
Der Vechelder 08.02.19
Der Vechelder 25.01.19
Der Vechelder 11.01.19
Der Wendeburger 22.03.19
Der Wendeburger 22.02.19
Der Wendeburger 25.01.19
Giesener Gemeindebote 21.03.19
Giesener Gemeindebote 07.03.19
Giesener Gemeindebote 21.02.19
Giesener Gemeindebote 07.02.19
Giesener Gemeindebote 24.01.19
Giesener Gemeindebote 10.01.19
Glück Auf Lengede 21.03.19
Glück Auf Lengede 22.02.19
Glück Auf Lengede 24.01.19
Harsumer Rundschau 21.03.19
Harsumer Rundschau 22.02.19
Harsumer Rundschau 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 21.03.19
Hohenhamelner Kurier 07.03.19
Hohenhamelner Kurier 22.02.19
Hohenhamelner Kurier 07.02.19
Hohenhamelner Kurier 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 10.01.19
Holler Nachrichten 21.03.19
Holler Nachrichten 07.03.19
Holler Nachrichten 22.02.19
Holler Nachrichten 07.02.19
Holler Nachrichten 24.01.19
Holler Nachrichten 10.01.19
Ilseder Nachrichten 21.03.19
Ilseder Nachrichten 07.03.19
Ilseder Nachrichten 21.02.19
Ilseder Nachrichten 07.02.19
Ilseder Nachrichten 24.01.19
Ilseder Nachrichten 10.01.19
Kehrwieder Söhlde 21.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.02.19
Kehrwieder Söhlde 21.02.19
Kehrwieder Söhlde 24.01.19
Kehrwieder Söhlde 10.01.19
Samtgemeindebote 22.03.19
Samtgemeindebote 22.02.19
Samtgemeindebote 25.01.19
Schellerter Bote 21.03.19
Schellerter Bote 07.03.19
Schellerter Bote 21.02.19
Schellerter Bote 07.02.19
Schellerter Bote 24.01.19
Schellerter Bote 10.01.19
Gleitz Themen Journal Peiner Land - 21.03.19
Gleitz Themen Journal Hildesheimer Land - 21.03.19
Spurenleser 06/2019
Spurenleser 05/2019
Spurenleser 04/2019
Spurenleser 03/2019
Spurenleser 02/2019
Spurenleser 01/2019
Spurenleser 06/2018
Spurenleser 05/2018
Spurenleser 04/2018
Spurenleser 03/2018

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!