Aufrufe
vor 4 Monaten

Der Wendeburger 25.01.19

  • Text
  • Wendeburg
  • Meerdorf
  • Bortfeld
  • Frau
  • Gemeinde
  • Wense
  • Kinder
  • Januar
  • Jahreshauptversammlung
  • Wendezelle
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Wendeburg

Der Wendeburger

Der Wendeburger 25. Januar 2019 Nr. 01/19 • Ausgabe 168 10. Jahrgang Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Herausgeber: GLEITZ GmbH • 31185 Hoheneggelsen • Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0 • www.gleitz-online.de Propsteijugend Vechelde – 41 Jugendliche absolvierten Mitarbeiterausbildung: Qualifizierung zum gewissenhaften Miteinander 05302 / 1020 Renault TWINGO Renault Twingo Limited SCe 70 ab inkl. Preisvorteil 10.990,– € 2.180,– €** Renault Twingo SCe 70: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 6,8; außerorts: 4,8; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen kombiniert: 126 g/km; Energieeffizienzklasse: E. Renault Twingo: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,8 – 4,7; CO2-Emissionen kombiniert: 132 – 108 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Abb. zeigt Sonderausstattung. * Ein Angebot für Privatkunden und Kleingewerbetreibende, gültig bei Kaufantrag bis 28.02.2019. **Preisvorteil für einen Renault Twingo Limited SCe 70 gegenüber der UPE des Herstellers und Überführungskosten. Vechelde. 41 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren aus der Propsteijugend Vechelde haben sich Anfang des Jahres wieder auf den Weg nach Hoisdorf in der Nähe von Hamburg gemacht, um sich als Teamerinnen und Teamer für die Kinder- und Jugendarbeit ausbilden zu lassen. Etwa die Hälfte der Teilnehmenden war zum ersten Mal dabei und bildete den Grundkurs. Hier ging es um grundlegende Fragen des Gruppenleitens: Welche Rolle habe ich als Gruppenleitung? Wie leite ich ansprechend ein Spiel an? Welcher Leitungsstil passt zu mir? Worauf muss ich bei verschiedenen Altersgruppen achten? Wie gehe Virchowstr. 8 a 31226 Peine Fon 0 51 71 - 77 70 - 0 Fax 0 51 71 - 77 70 - 21 Virchowstr. Sozialstation 8 a 31226 Lahstedt/Lengede Peine Fon Vallstedter 05171 Weg - 77701 - 0 Fax 38268 051 Lengede 71 - 7770 - 21 Fon 05344 - 803338 Fax 05344 - 803412 Qualität und Erfahrung Unsere Angebote: • Essen auf Rädern – Das Original • Hilfe im Haushalt und in der Familie • Ambulante Pflege (Sozialstation Lahstedt/Lengede) • Schul- und Kindergartenverpflegung • Schulbegleitung für Kinder mit Unterstützungsbedarf • Qualität Freiwilligen-Agentur, und Ehrenamtskarte Erfahrung • Stadtteilbüro Telgte • Unsere Kontakt- Angebote: und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS) HilDe (Hilfe bei Demenz), Tagescafé HilDe • Essen auf Rädern – Das Original Ganztagsangebote für Schulen • Hilfe im Haushalt und in der Familie Beratungsstelle für Gesundheitsfragen • Ambulante Pflege (Sozialstation Lahstedt/Lengede) www.peine.paritaetischer.de • Schul- und Kindergartenverpflegung • Schulbegleitung für Kinder mit Unterstützungsbedarf • Freiwilligen-Agentur, Ehrenamtskarte • Stadtteilbüro Telgte • Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS) 55527840l-3745432_Paritaetische_124x70mm.indd 1 27.04.2016 10:06:42 Sozialstation ich mit Konflikten um? Neben vielen theoretischen Einheiten kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. So lag es in den Händen des Grundkurses, selbstständig einen Spiele abend für alle vorzubereiten. Die Gruppenleiter-Neulinge lösten diese Aufgabe mit Bravour und führten gekonnt durch den Abend. Die schon etwas erfahreneren Teamer/-innen, welche den Grundkurs bereits absolviert hatten, waren nun dem Aufbaukurs zugeteilt. Dort ging es schon tiefer in die Materie einer guten Gruppenleitung. Die Selbst- und Fremdwahrnehmung spielte dabei eine große Rolle. Weitere Themen waren Männergesangverein Zweidorf blickt in die Vergangenheit und in die Zukunft: Gut gestimmt ins neue Jahr Zweidorf. Zum Start ins neue Jahr trafen sich die Aktiven des Männergesangvereins Zweidorf zu einer gemütlichen Runde. Markus hatte die Sänger aus Zweidorf und Wendezelle eingeladen, auch um seinen Geburtstag nachzufeiern. Der 1. Vorsitzende Harri Kröcher verteilte einen Satz Noten mit altbekannten Liedern, und nicht ganz zufällig holte der frühere Chorleiter Gerhard Lühring seine Stimmgabel aus der Tasche. Jede Stimme war mit zwei bis vier Sängern vertreten und so stand einem vierstimmigen Vielfalt, Toleranz und gendersensible Arbeit. Durch spielerische Einheiten lernten die Jugendlichen wichtige Aspekte über Teamwork. Außerdem war der Aufbaukurs für die Planung und Umsetzung des letzten Abends verantwortlich. Motto, Dekoration, Essen und Programm wurde eigenständig erarbeitet und durchgeführt. So erlebten alle einen actionreichen und spaßigen letzten Abend. Ein gemeinsamer Tagesabschluss an jedem Abend gehörte zum festen Bestandteil und wurde stimmungsvoll von Teilnehmenden des Aufbaukurses gestaltet. In diesem Jahr drehten sich die Andachten um das Motto Neuanfang und gute Vorsätze für das neue Jahr. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die den Grund- und Aufbaukurs absolviert haben, können die Jugendleitercard (Juleica) beantragen und sind damit qualifiziert, ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde oder der Propsteijugend mitzuarbeiten. Begleitet wurden die fünf Tage von den Diakoninnen Heidi Michaelsen und Carina Dohmeier, der jugendpolitischen Bildungsreferentin Jana Indenbirken sowie den Teamer/-innen Pia Hantelmann, Nina Lechelt und Tobias Janczak. Sven Dutke Die Sänger vom MGV Zweidorf trafen sich zum ersten Männergesang 2019. Chorklang nichts im Wege. Mit „Jenseits des Tales“, „Einkehr“ und Liedern von der Seefahrt und vom frischen Bier ging es schwungvoll in die erste Runde. Der flackernde Kaminofen erzeugte eine angenehme Wärme und die Stimmung stieg noch, als leckere Bratenbrote und kühle Getränke serviert wurden. Harri und Markus spendierten Essen und Getränke. Es gab noch vielerlei Gesprächsthemen von der Vergangenheit bis in die Zukunft des MGV. Die Chorgemeinschaft mit dem Frauenchor Zweidorf und dem Gemischten Chor Wendezelle hat sich als gute Lösung erwiesen, und mit der neuen Chorleiterin Kirsten Friesland macht das Singen Freude. Die Auftritte 2018 waren recht gut besucht und bekamen viel Anerkennung. Allerdings wollen die Männer ihr Liedgut weiter pflegen und das eine oder andere Stück auch gerne einmal bei einem Ständchen präsentieren. Bei Gesang und guter Unterhaltung wurde noch so manche Flasche geleert. Und es bleibt zu hoffen, dass die gute Laune über das Jahr 2019 hinweg bestehen bleibt. Winfried Rasp Die Alternative zum Pflegeheim: Heinrich & Adele Bahnhofstraße 1 in Groß Gleidingen Autohaus Tschesche GmbH Zum Walde 20 31226 Peine-Rosenthal Tel.: 05171-54 56 00 www.autohaus-tschesche.de Praxis für Allgemeinmedizin Dr. Irina Marinciu ÖffnungSzeITen Montag: 8.00 – 12.00|15.00 – 18.00 Dienstag: 8.00 – 12.00|15.00 – 19.00 Mittwoch: 8.00 – 12.00 Donnerstag: 8.00 – 12.00|15.00 – 18.00 freitag: 8.00 – 12.00 Braunschweiger Str. 20 · 38176 Wendeburg Mail: arztpraxis.wendeburg@t-online.de · Tel.: 0 53 03 / 970 80 40 Wohnen in großen, lichtdurchfluteten Einzelzimmern Beschäftigung, Betreuung, Pflege und Verpflegung rund um die Uhr für Pflegegrade II bis V auch Kurzzeitpflege. Ab Juni auch in Vechelde, Kolpingstraße 4 Heinrich & Adele II Ansprechpartner: Roy Korporal-Wolters und Friedrich-W. Wolters Tel. 05300 / 319 (Mo. – Fr. von 8.30 –15 Uhr) Mobil 0171 104 19 33 · Mail: gustav-helene@gmx.de Ambulanter Pflegedienst Gustav & Helene Bahnhofstraße 1 A in Groß Gleidingen Wir stellen ein: Nachtwachen, Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte (auch zum Anlernen) »Wir schärfen Ihre Sinne!« Testen Sie die neusten Hörsysteme. HÖRAKUSTIK Kostenloser Hörtest. Individueller Gehörschutz. SEIT 40 JAHREN IHR FAMILIENBETRIEB Hörgeräte in Wendeburg Öffnungszeiten: Mo. + Do. Büssingstraße 6 9:30 - 13.00 und 13:30 - 17:30 Tel. 05303-9706420 Mi. 13:30 - 17:30 und nach Vereinb.

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 18.04.2019
Algermissener Gemeindebote 04.04.19
Algermissener Gemeindebote 21.03.19
Algermissener Gemeindebote 07.03.19
Algermissener Gemeindebote 22.02.19
Algermissener Gemeindebote 07.02.19
Algermissener Gemeindebote 24.01.19
Algermissener Gemeindebote 10.01.19
Der Diekholzener 18.04.2019
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Diekholzener 24.01.19
Der Vechelder 19.04.2019
Der Vechelder 05.04.19
Der Vechelder 22.03.19
Der Vechelder 08.03.19
Der Vechelder 22.02.19
Der Vechelder 08.02.19
Der Vechelder 25.01.19
Der Vechelder 11.01.19
Der Wendeburger 19.04.2019
Der Wendeburger 22.03.19
Der Wendeburger 22.02.19
Der Wendeburger 25.01.19
Giesener Gemeindebote 18.04.2019
Giesener Gemeindebote 04.04.19
Giesener Gemeindebote 21.03.19
Giesener Gemeindebote 07.03.19
Giesener Gemeindebote 21.02.19
Giesener Gemeindebote 07.02.19
Giesener Gemeindebote 24.01.19
Giesener Gemeindebote 10.01.19
Glück Auf Lengede 19.04.2019
Glück Auf Lengede 21.03.19
Glück Auf Lengede 22.02.19
Glück Auf Lengede 24.01.19
Harsumer Rundschau 18.04.2019
Harsumer Rundschau 21.03.19
Harsumer Rundschau 22.02.19
Harsumer Rundschau 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 18.04.2019
Hohenhamelner Kurier 04.04.19
Hohenhamelner Kurier 21.03.19
Hohenhamelner Kurier 07.03.19
Hohenhamelner Kurier 22.02.19
Hohenhamelner Kurier 07.02.19
Hohenhamelner Kurier 24.01.19
Hohenhamelner Kurier 10.01.19
Holler Nachrichten 18.04.2019
Holler Nachrichten 04.04.19
Holler Nachrichten 21.03.19
Holler Nachrichten 07.03.19
Holler Nachrichten 22.02.19
Holler Nachrichten 07.02.19
Holler Nachrichten 24.01.19
Holler Nachrichten 10.01.19
Ilseder Nachrichten 18.04.2019
Ilseder Nachrichten 04.04.19
Ilseder Nachrichten 21.03.19
Ilseder Nachrichten 07.03.19
Ilseder Nachrichten 21.02.19
Ilseder Nachrichten 07.02.19
Ilseder Nachrichten 24.01.19
Ilseder Nachrichten 10.01.19
Kehrwieder Söhlde 18.04.2019
Kehrwieder Söhlde 04.04.19
Kehrwieder Söhlde 21.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.03.19
Kehrwieder Söhlde 07.02.19
Kehrwieder Söhlde 21.02.19
Kehrwieder Söhlde 24.01.19
Kehrwieder Söhlde 10.01.19
Samtgemeindebote 19.04.2019
Samtgemeindebote 22.03.19
Samtgemeindebote 22.02.19
Samtgemeindebote 25.01.19
Schellerter Bote 18.04.2019
Schellerter Bote 04.04.19
Schellerter Bote 21.03.19
Schellerter Bote 07.03.19
Schellerter Bote 21.02.19
Schellerter Bote 07.02.19
Schellerter Bote 24.01.19
Schellerter Bote 10.01.19
Gleitz Themen Journal Peiner Land - 21.03.19
Gleitz Themen Journal Hildesheimer Land - 21.03.19
Spurenleser 06/2019
Spurenleser 05/2019
Spurenleser 04/2019
Spurenleser 03/2019
Spurenleser 02/2019
Spurenleser 01/2019
Spurenleser 06/2018
Spurenleser 05/2018
Spurenleser 04/2018
Spurenleser 03/2018

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!