Aufrufe
vor 2 Jahren

Broschüre der Gemeinde Vechelde 2019

  • Text
  • Vechelde
  • Peine
  • Braunschweig
  • Gemeinde
  • Gleidingen
  • Bettmar
  • Wedtlenstedt
  • Bodenstedt

Inhalt Heinz Eilhardt

Inhalt Heinz Eilhardt BAUUNTERNEHMUNG Schlüsselfertige Massivhäuser Vechelde Vechelde • Tel. Tel. 053 5302 / 10 1075 www.bauen-mit-eilhardt.de www.bauen-mit-eilhardt.de Was macht die Stärke der Firma Eilhardt aus ? Durch eine vertrauensvolle Süd zeugen von unserer Durch eine vertrauensvolle Süd zeugen von unserer Zusammenarbeit mit regionalen Subunternehmern Leistungsfähigkeit! Zusammenarbeit mit regionalen Subunternehmern und und Leistungsfähigkeit! Die Häuser sind keine Die Häuser sind keine werden die Bauprojekte werden die Bauprojekte Ergotherapie Kataloghäuser, sondern Kataloghäuser, sondern unserer Kunden zuverlässig Ergotherapie werden nach individuellen unserer Kunden zuverlässig werden nach individuellen und hochwertig realisiert Wünschen und Vorstellungen geplant und gebaut. und hochwertig realisiert Wünschen und Vorstellungen geplant und gebaut. zu planbaren Denise Festpreisen. zu planbaren Leuwer Festpreisen. Unsere Referenzen u.a. in den Unsere Referenzen Anerkannte u.a. in den Einrichtung Informieren Sie sich auf Informieren Sie sich auf Baugebieten Anerkannte Vechelde Talwiesenkamp und Vechelde unser Leistungsspektrum! Baugebieten Vechelde für Hippotherapie Einrichtung unserer Internetseite über Talwiesenkamp und für Vechelde Hippotherapie unser unserer Internetseite über Leistungsspektrum! Praxis Praxis Krankengymnastik Krankengymnastik für für 5 Bürgerzentrum und Schlosspark 6 ZeitRäume Bodenstedt 8 Gemeindeverwaltung 9 Haushalt Verkehrsbindung Infrastruktur 10 Gemeinde im Überblick 11 Polizei und Brandschutz 12 Pfarrämter und Kirchen Bücherei Schiedspersonen Schulen 13 Kindertagesstätten 14 Pflegeheime Ärzte, Krankenhäuser, Apotheken 15 Dorfgemeinschaftshäuser Heimat- und Kulturpfleger 16 Seniorenarbeit und Seniorenkreise Containerdienst 1– 1 – 36 m 3 // Schrott- und Metallankauf // Entsorgung Wertstofferfassung Sperrmüll, // Entsorgung Grünabfällen, von Sperrmüll, Bauschutt, Grünabfällen, Baustellenabfällen, Bauschutt, Holzabfällen, gemischten Erd- von aushub, Bau- und Asbest, Abbruchabfällen, Glaswolle und belasteten Dachpappen Böden, etc. // Asbest, Lieferung Glaswolle von Mineralgemisch, Dachpappen Kies, etc. Sand, // Splitt, Lieferung Mutterboden, von Mineralgemisch, Rindenmulch u.v.m. Kies, Sand, Splitt, und Mutterboden, Rindenmulch u.v.m. www.hanusa-entsorgung.de Reparaturen aller Art Wir sorgen für eine saubere Umwelt. Brackestraße 9 38159 Vechelde Fon (0 53 02) 10 19 17 Abfallberatung Bezirksschornsteinfeger Sonstige Notstände Sonstige Behörden und Dienststellen 18 Sportanlagen 19 Hallen- und Freibad Ortschaften 20 Alvesse – Bettmar – Bodenstedt – Denstorf 22 Fürstenau – Groß Gleidingen Klein Gleidingen – Köchingen 23 Liedingen – Sierße 24 Sonnenberg – Vallstedt – Vechelade – Vechelde 26 Wahle – Wedtlenstedt – Wierthe 26 Einwohnerzahlen Inspektionen Unfall-Instandsetzung Öl-Service Reifen-Service Klima-Service Steuergerät-Diagnose Scheiben-Service Ersatzteile-Verkauf www.kfzhaase.de AU und HU einmal wöchentlich im Haus Bettmar (0 53 02) 7 01 01 BS Heidberg (05 31) 6 33 48 Vechelde (0 53 02) 90 16 33 Weddel (0 53 06) 94 17 27 HU AU

In Vechelde bin ich zuhause 5 Bürgerzentrum und Schlosspark Ende des 14. Jahrhunderts erbauten die Herzöge von Braunschweig-Lüneburg in Vechelde eine Burg. Diese Burg ließ Herzog Rudolf August 1695 zu einem fürstlichen Landsitz, dem Schloss Vechelde, umbauen. Später, im Jahr 1804, richtete Johann Peter Hundeiker in dem barocken Schloss eine international renommierte Erziehungsanstalt ein. Die Erziehungsanstalt, das Philanthropin, bestand bis 1819. Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Schlossgebäude abgerissen und durch ein neoklassizistisches Gebäude ersetzt. Bis zum 1. Januar 1972 diente es als Sitz des Amtsgerichts Vechelde. Heute wird es als Bürgerzentrum genutzt. Hinter dem Bürgerzentrum befindet sich der Vechelder Schlosspark, den Herzog Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel zusammen mit dem Schloss erworben hatte und sich dort 1767 als „Gutsherr von Vechelde“ seine Sommerresidenz einrichtete. Besondere Sorgfalt legte Ferdinand auf die Pflege des großen Parks. Die Anlagen wurden damals weithin berühmt. Seinem Freund, dem Abt Johann Friedrich Wilhelm Jerusalem, dem 1. Kurator der heutigen Braunschweiger Technischen Universität, zu Ehren, ließ er im Park ein Monument setzen. Dieses Denkmal sowie eine außerdem noch errichtete Sonnenuhr im klassizistischen Stil sind auch heute noch zu sehen. 2014 wurde der Schloss park im barocken Stil völlig neu gestaltet und der Öffentlichkeit wieder als Ort zum Verweilen und für gemeindliche kulturelle Events präsentiert. Luftbild von dem Schlosspark Bürgerzentrum Vechelde Schlosspark hinter dem Bürgerzentrum

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!